Forum

Du musst Dich einloggen, um einen Beitrag zu schreiben

Hungarologie (Bakk.)

Benutzer Beitrag

17:19
29.11.2009


M.S.

Mitglied

Beiträge 3

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Studienberatung!

Ich bin Student im ersten Semester auf einer FH in Wien, Schwerpunkt Wirtschaft. Da ich mittlerweile erkannt habe, dass mich dieses Wirtschaftsstudium überhaupt nicht anspricht, möchte ich es am Ende dieses Semesters beenden.

Da meine Muttersprache Ungarisch ist, und ich mich sehr für die ungarische Sprache begeistere, möchte ich das Studium Hungarologie sobald wie möglich beginnen.

Meine Frage: Ist es möglich, im SS 10 bei Ihnen ein Studium zu beginnen? Oder muss ich tatsächlich bis zum WS 10 mit einem Studiumbeginn warten?!

Danke im Vorhinein für eine Antwort,

MfG M.S.

01:57
30.11.2009


Andi

Admin

Beiträge 44

Hallo "M.S."! (wir sprechen uns hier im Forum und auch allgemein bei den Studenten per Vornamen an)

Du kannst im Sommersemester beginnen, jedoch ist die Anzahl der zu absolvierenden Lehrveranstaltungen dann etwas eingeschränkt, weil das Studium im Wintersemester beginnt und viele im Sommersemester stattfindende Lehrveranstaltungen welche aus dem Wintersemester als Voraussetzung haben. Bspw. würdest Du für Deskriptive Grammatik des Ungarischen I die Einführung in die Sprachwissenschaften benötigen, dasselbe gilt für Spracherwerb II, wo Spracherwerb I notwendig ist.

Wenn es Deine Zeit, Deine finanzen (Familienbeihilfe, Studienbeihilfe etc.) erlauben, kannst Du bereits im Sommersemester anfangen und ein paar Sachen belegen und dann im Wintersemester richtig durchstarten.

Bspw. hast Du bereits das Latinum? Wenn nicht musst Du jenes parallel zum Studium nachholen und könntest damit bereits im Sommersemester mit dem Kurs beginnen.

Grüße
Andris

Vorsitzender der Finno-Ugristik Studienvertretung

13:41
30.11.2009


M.S.

Mitglied

Beiträge 3

Hallo, vielen Dank für die rasche Antwort!

Nein, da ich keine Vorkenntnisse in Latein besitze, würde ich das Angebot mit der Kursbelegung im Sommersemester auf jeden Fall in Anspruch nehmen.

Das ich im Wintersemester Grundlagen etc nachholen müsste, wäre für mich kein Problem. Gibt es auch die Möglichkeit, bei einem Einstieg im Sommersemester die Spracherwerbsprüfung abzulegen?

LG Michael

13:41
30.11.2009


M.S.

Mitglied

Beiträge 3

Hallo, vielen Dank für die rasche Antwort!

Nein, da ich keine Vorkenntnisse in Latein besitze, würde ich das Angebot mit der Kursbelegung im Sommersemester auf jeden Fall in Anspruch nehmen.

Das ich im Wintersemester Grundlagen etc nachholen müsste, wäre für mich kein Problem. Gibt es auch die Möglichkeit, bei einem Einstieg im Sommersemester die Spracherwerbsprüfung abzulegen?

LG Michael

18:38
2.2.2010


Claudia

Neues Mitglied

Beiträge 2

Hallo,
ich möchte auch im Sommersemester 2010 mit einem Bakk.Studium Hungarologie beginnen. Habe im Wintersemester 09 mit einem Biologie Studium an der Hauptuni begonnen. Ungarisch würd ich dann gern nebenbei machen. Meine Frage ist nun, wie ich mich dafür anmelden kann/soll? Geht das auch online oder muss ich da zur Uni fahren?!

Liebe Grüße. :)

20:01
2.2.2010


Andi

Admin

Beiträge 44

Hallo Claudia!

Um zu einem bestehenden Studium ein weiteres Studium aufzunehmen ist es erforderlich auf die Studienzulassung im Hauptgebäude zu gehen – die kümmert sich dann darum.

Wie das geht ist hier im Studentpoint gut beschrieben:
http://studentpoint.univie.ac……=784#c1318

Das Referat Studienzulassung (Öffnungszeiten etc.)
http://studieren.univie.ac.at/…..php?id=361

Es empfiehlt sich nicht exakt in der 1. Woche hinzugehen, da stehen viele an – irgendwann während der Inskriptionsfrist ist besser. Fristen/Termine siehe auch Studentpoint.

Für die Lehrveranstaltungen an der Finno-Ugristik ist für die Teilnahme eine Anmeldung erforderlich – Du findest dazu eine Anleitung bei uns im Bereich "Studium & Infos"

Es ist wichtig – insbesondere bei Übungen – bereits in der 1. Uniwoche nach Semesterstart anwesend zu sein, da hier jede Abwesenheit nicht förderlich ist – auch wenn Du noch nicht den bürokratischen Weg fertig hast oder Dich noch nicht im Internet angemeldet hast: Geh zur 1. Übungseinheit/Vorlesungseinheit Deiner Fächer, die Du aufnehmen möchtest um nicht zu fehlen. Die Anmeldung/Inskription kann während den Fristen auch später erfolgen.

Grüße
Andi

Vorsitzender der Finno-Ugristik Studienvertretung

15:37
3.2.2010


Claudia

Neues Mitglied

Beiträge 2

Beitrag 13:39 – 3.2.2010 bearbeitet von Claudia


Danke lieber Andi für die schnelle Antwort.
Ab wann kann ich mich denn anmelden? Würd ich da jetzt im Feber auch schon hingehen können?? Und muss ich dann eigentlich den ÖH-Beitrag doppelt bezahlen?
Hach, ich freu mich schon auf dieses Studium! Hihi.

Edit: Okay.. hab gerade die allgemeine Zulassungsfrist entdeckt: 11. Jänner bis 15. März.. ;)

17:08
3.2.2010


Andi

Admin

Beiträge 44

Hallo!

Du findest alle Fristen betreffend des Studiums auf den bereits erwähnten Link hier: http://studentpoint.univie.ac……php?id=220 im Studentpoint.

Du musst den ÖH-Beitrag natürlich nicht doppelt bezahlen. Es reicht ihn einmal an einer österreichischen Universität gezahlt zu haben, um dann parallel mehrere Studien – auch an mehren Unis – inskribieren zu können. (Das gilt aber nicht für FHs und private Unis!)

Wenn Du jetzt auf die Uni gehst um die Formalitäten für die Inskription zu erledigen wirst Du sicher wenig "stau" haben – die Uni war zumindest gestern menschenleer im Vergleich zum Semester.

Viele Grüße
Andi

Vorsitzender der Finno-Ugristik Studienvertretung

11:52
6.9.2010


flowera

Mitglied

Beiträge 7

Hallo!

Ich fange im WS 2010 mit Hungarologie an. Als Anfaengerin habe ich da einige Fragen (:

× an welchen Studienplan soll ich mich bei der Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen halten? und woher weiss ich zu welchen ich mich anmelden muss?

l.g. Flora

14:24
6.9.2010


Andi

Admin

Beiträge 44

Hallo Flora!

Wenn Du Dich dieses Semester inskribiert hast bzw. nach 2008 gilt für Dich der Studienplan des Bachelorstudiums Hungarologie. Du findest dafür eine Semestereinteilung und den genauen Studienplan unter

https://finno-ugristik.at/s…..l?dl_cat=6

Wann die Lehrveranstaltungen abgehalten werden entnimmst Du aus dem Vorlesungsverzeichnis, das aktuell für jedes laufende Semester neu erstellt wird:

http://online.univie.ac.at/vlv…..10#1301_23

bzw. Anmeldung läuft über das Kommentierte Vorlesungsverzeichnis (KoVo) auf

http://finno-ugristik.univie.ac.at > Studium > Kovo

Wenn Du noch Fragen zum Semesterstart und auch eine detaillierten Reader zum ersten Semester möchtest komm' zur Studienberatung vorbei bzw. zur Infoveranstaltung. Die Termine sind auf der Startseite von https://finno-ugristik.at publiziert.

Viele Grüße
Andi

Vorsitzender der Finno-Ugristik Studienvertretung

15:41
7.9.2010


flowera

Mitglied

Beiträge 7

Danke Andi!! Laugh

Ich finde es echt toll, dass man sich auch von zuhause aus über ein Forum so viele Informationen holen kann. Vor allem wenn man sich noch nicht so ganz auskennt :/

Ich werde wahrscheinlich am 20.sep. vorbeischauen ;)

LG Flora

10:33
9.9.2010


flowera

Mitglied

Beiträge 7

Kann man sich auch über UNIVIS anmelden oder muss man sich im Kovo regestrieren und sich dort für die diversen Lehrveranstaltungen anmelden??

LG Flora

01:51
13.9.2010


Andi

Admin

Beiträge 44

Hallo!

Es hängt von den Lehrveranstaltungen ab: Manche gehen nur über Univis bzw. eLearning, andere wiederum nur über das KoVo.

lg
andris

Vorsitzender der Finno-Ugristik Studienvertretung

11:33
7.10.2010


Ani

Neues Mitglied

Beiträge 2

Hallo,

ich habe eine Frage die vielleicht nicht direkt zu dem Thema passt,hat aber auch mit Vorlesungen zu tun.

Kann mir bitte jemand sagen, wo genau es ersichtlich ist, dass Frau Prof. Laakso ihre Vorlesungen erst ab der nächsten Woche hält? Ich habe diese Information nirgendwo gelesen und obwohl ich in der Mailingliste eingetragen bin, habe ich keine Benachrichtigung darüber bekommen. Wurde darüber überhaupt eine Benachrichtigung rausgeschickt? Ich bin ein wenig verzweifelt, weil ich alle möglichen Seiten inkl. Mails durchgeschaut habe im nachhinein nochmals und nirgendwo sehe ich eine Meldung darüber. Möchte nur verhindern dass es mir in der Zukunft wieder pasiert, deswegen bitte ich hier um Hilfe. Wo kann ich diese Information finden?

Vielen Dank im voraus
lg Ani

14:07
7.10.2010


Andi

Admin

Beiträge 44

Hallo Ani!

Im Allgemeinen stehen die Beginnzeiten der Vorlesungen im Vorlesungsverzeichnis bzw. KoVo. Kommt es zu einer Verschiebung oder einen nicht üblichen Beginn, dann wird dies auf der Website der Abteilung unter Aktuelles bzw. Studium bekannt gegeben.

Es gab über die Mailingliste keine Benachrichtigung – nicht alles wird über die Mailingliste benachrichtigt – aber vieles – wir versuchen es zumindest.

Viele Grüße
Andi

Vorsitzender der Finno-Ugristik Studienvertretung

15:08
7.10.2010


Ani

Neues Mitglied

Beiträge 2

Hallo,

Danke für Deine schnelle Antwort,
ouh! na toll, da gab es auch eine Seite2. Embarassed
ärgerlich dass ichs übersehen habe. thja, ist eine gute Lehre für mich ;)
Das nächste Mal schaue ich nochgenauer hinSmile

Danke noch mals für die schnelle Reaktion.
Mfg
Ani

19:10
28.2.2011


flowera

Mitglied

Beiträge 7

hallo :) )

bevor ich mich an den Prof. Riese wende wollte ich euch mal fragen…

kann/darf ich jetzt im 2. die LV Deskriptive Grammatik des Ungarischen I NICHT besuchen, aber dann die Deskriptive Grammatik des Ungarischen II im 3. Semester also im WS 2011, oder muss ich die LV I mit einer positiven Prfüung abschließen bevor ich die LV II besuchen darf?

einfach gesagt darf ich Deskriptive G. II vor der Des. G. I besuchen und mit einer Prüfung abschliessen?

LG

20:43
28.2.2011


Andi

Admin

Beiträge 44

Hallo flowera!

Nach dem neuen (aktuellen) Studienplan musst Du Modulgruppe 1 vor der Modulgruppe 2 absolviert haben. Deskriptive Grammatik I gehört zur Modulgruppe 1, Deskriptive Grammatik 2 gehört zur Modulgruppe 2.

Du könntest nur innerhalb der Modulgruppen Prüfungen / Übungen nach Rücksprache mit den Lektoren bzw. Professoren vorziehen – über die Modulgruppengrenzen hinweg jedoch nicht.

Eine genaue Aufstellung findest Du im Studienplan bzw. der Übersicht.

viele Grüße
Andi

Vorsitzender der Finno-Ugristik Studienvertretung

21:39
1.3.2011


flowera

Mitglied

Beiträge 7

Danke Andi!!

Das mit den Modulen hatte ich ganz vergessen, dabei steht das eh ausfürhlich im Curriculum..

LG