Die neuesten Rezepte

Minikuchen mit Sauerrahm und Walnüssen

Minikuchen mit Sauerrahm und Walnüssen

Schnell und gut ... ich sage, ich kann sagen ... Sie können mir widersprechen, es ist Ihr Recht ....

  • 5 Eier
  • 100 g Margarine
  • 100 g dicke Sahne 40% Fett
  • 50 g Kakao
  • 1 Backpulver
  • 5 Esslöffel Zucker
  • 5 Esslöffel Mehl
  • 140 g grob gehackte Walnüsse
  • Dekoration
  • geschmolzene Schokolade
  • farbige Dragees

Portionen: 14

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Minikuchen mit Sauerrahm und Walnüssen:

Das Eiweiß mit einer Prise Salz gut vermischen, bis ein starker Schaum entsteht. Das Eigelb mit dem Zucker gut verrühren, die saure Sahne dazugeben und gut verrühren. Separat die Margarine schmelzen und 10 Minuten abkühlen lassen, dann in das Eigelb einarbeiten. Gesiebtes Mehl, Kakao und Backpulver zugeben, gut vermischen. Das geschlagene Eiweiß dazugeben, mit langsamen Bewegungen von unten nach oben einarbeiten. Zum Schluss fügen wir die grob gehackten Walnüsse hinzu. Ich entschied mich für einen Minikuchen in Silikonformen. Wir haben spezielle Papiere in die Silikonformen gelegt, wir haben die Zusammensetzung in Formen unterteilt, wir haben 14 Silikonformen gefüllt. Die Förmchen in den vorgeheizten Backofen stellen, fertig sind sie, wenn sie den Zahnstocher-Test bestehen, abkühlen lassen und dann mit geschmolzener Schokolade und farbigen Dragees glasiert werden.


Video: Kuchen mit Walnüssen und Schokolade! Ein verrücktes Rezept, ideal für jeden Urlaub! (Oktober 2021).