Neueste Rezepte

Die Ravioli von New Trader Joe sind das Sommergericht, das Sie immer wieder zubereiten möchten

Die Ravioli von New Trader Joe sind das Sommergericht, das Sie immer wieder zubereiten möchten

Neue Ravioli sind zu Trader Joe gekommen und sie sind mit Burrata, Mais und Basilikum gefüllt; Aktualisieren Sie Ihre Sommerrezepte!

Wir können es kaum erwarten, es zu versuchen.

Trader Joe's ist bekannt dafür, einige unglaubliche Must-Have-Lebensmittel zu verkaufen, von Blumenkohl-Krusten Pizza zu 1 Dollar Dosenwein. Das neueste Produkt, das Sie definitiv möchte in den Warenkorb legen ist die Zuckermais-, Burrata- und Basilikum-Ravioli der Lebensmittelkette.

Diese perfekt leichte Variante des traditionellen italienischen Nudelgerichts kombiniert die cremige Textur von Burrata mit dem süßen Geschmack von Mais. Die Packung legt nahe, dass für die Zubereitung der Mahlzeiten nur ein wenig Olivenöl erforderlich ist, da die Füllungen den Geschmack treffen – obwohl wir denken, dass ein Hauch Pesto-Sahnesauce oder eine braune Buttersauce Wunder bewirken könnten, um diese Ravioli zu dem Star Ihres nächsten Sommeressens.

„Die Nudeln, die innen einen fröhlichen gelben Streifen haben, sind gefüllt mit ganzen, knallgelben Maiskörnern und einer lockeren Mischung aus Ricotta und Burrata mit Basilikumstückchen“, eine Rezension von dem Heute Show liest.

Natürlich, Trader Joe’s bekommt immer neue Produkte wie Erdbeer-Champagner-Trüffel und Barbecue-Sauce nach koreanischer Art. Aber wenn Sie keine kreativen Ideen haben, haben wir einen hilfreichen Leitfaden für die Ultimate Trader Joes Dinner Hacks die Sie durch das verlockende Labyrinth einzigartiger Produkte führen kann, um das perfekte Essen zuzubereiten.


Caprese Ravioli: Ein Gericht, das perfekt für den Sommer ist

Caprese-Salat ist eine großartige Antipasti oder Vorspeise vor einer Mahlzeit. Die lebendigen Tomaten, der frische Mozzarella und die aromatische Basis ergeben ein schönes Gericht, das ich den ganzen Sommer lang essen möchte. Mit etwas Ricotta oder sonnengetrockneten Tomatenravioli wird das Gericht von einer Vorspeise zu einem leichten und zugleich süchtig machenden Hauptgericht.

Wenn Sie jemals in Capri, Italien, waren, haben Sie wahrscheinlich ein Gericht probiert, von dem dieses Rezept abgeleitet ist. Es heißt Ravioli Caprese und es sind Ravioli, die mit Caciotta-Käse (ähnlich Ricotta) und frischen Majoranblättern gefüllt sind. Die Ravioli werden dann mit etwas Tomatensauce und einer Prise Parmigiano serviert. Es ist ein einfaches Gericht, aber unglaublich aromatisch.

Dieses Gericht ist eher eine dekonstruierte Version des beliebten Caprese-Salats als eine Hommage an Capris Klassiker Ravioli Caprese, aber es ist immer gut, die Wurzeln eines Gerichts zu kennen.


Caprese Ravioli: Ein Gericht, das perfekt für den Sommer ist

Caprese-Salat ist eine großartige Antipasti oder Vorspeise vor einer Mahlzeit. Die lebendigen Tomaten, der frische Mozzarella und die aromatische Basis ergeben ein schönes Gericht, das ich den ganzen Sommer lang essen möchte. Mit etwas Ricotta oder sonnengetrockneten Tomatenravioli wird das Gericht von einer Vorspeise zu einem leichten und zugleich süchtig machenden Hauptgericht.

Wenn Sie jemals in Capri, Italien, waren, haben Sie wahrscheinlich ein Gericht probiert, von dem dieses Rezept abgeleitet ist. Es heißt Ravioli Caprese und es sind Ravioli, die mit Caciotta-Käse (ähnlich Ricotta) und frischen Majoranblättern gefüllt sind. Die Ravioli werden dann mit etwas Tomatensauce und einer Prise Parmigiano serviert. Es ist ein einfaches Gericht, aber unglaublich aromatisch.

Dieses Gericht ist eher eine dekonstruierte Version des beliebten Caprese-Salats als eine Hommage an Capris Klassiker Ravioli Caprese, aber es ist immer gut, die Wurzeln eines Gerichts zu kennen.


Caprese Ravioli: Ein Gericht, das perfekt für den Sommer ist

Caprese-Salat ist eine großartige Antipasti oder Vorspeise vor einer Mahlzeit. Die lebendigen Tomaten, der frische Mozzarella und die aromatische Basis ergeben ein schönes Gericht, das ich den ganzen Sommer lang essen möchte. Mit etwas Ricotta oder sonnengetrockneten Tomatenravioli wird das Gericht von einer Vorspeise zu einem leichten und zugleich süchtig machenden Hauptgericht.

Wenn Sie jemals in Capri, Italien, waren, haben Sie wahrscheinlich ein Gericht probiert, von dem dieses Rezept abgeleitet ist. Es heißt Ravioli Caprese und es sind Ravioli, die mit Caciotta-Käse (ähnlich Ricotta) und frischen Majoranblättern gefüllt sind. Die Ravioli werden dann mit etwas Tomatensauce und einer Prise Parmigiano darüber serviert. Es ist ein einfaches Gericht, aber unglaublich aromatisch.

Dieses Gericht ist eher eine dekonstruierte Version des beliebten Caprese-Salats als eine Hommage an Capris Klassiker Ravioli Caprese, aber es ist immer gut, die Wurzeln eines Gerichts zu kennen.


Caprese Ravioli: Ein Gericht, das perfekt für den Sommer ist

Caprese-Salat ist eine großartige Antipasti oder Vorspeise vor einer Mahlzeit. Die lebendigen Tomaten, der frische Mozzarella und die aromatische Basis ergeben ein schönes Gericht, das ich den ganzen Sommer lang essen möchte. Mit etwas Ricotta oder sonnengetrockneten Tomatenravioli wird das Gericht von einer Vorspeise zu einem leichten und zugleich süchtig machenden Hauptgericht.

Wenn Sie jemals in Capri, Italien, waren, haben Sie wahrscheinlich ein Gericht probiert, von dem dieses Rezept abgeleitet ist. Es heißt Ravioli Caprese und es sind Ravioli, die mit Caciotta-Käse (ähnlich Ricotta) und frischen Majoranblättern gefüllt sind. Die Ravioli werden dann mit etwas Tomatensauce und einer Prise Parmigiano darüber serviert. Es ist ein einfaches Gericht, aber unglaublich aromatisch.

Dieses Gericht ist eher eine dekonstruierte Version des beliebten Caprese-Salats als eine Hommage an Capris Klassiker Ravioli Caprese, aber es ist immer gut, die Wurzeln eines Gerichts zu kennen.


Caprese Ravioli: Ein Gericht, das perfekt für den Sommer ist

Caprese-Salat ist eine großartige Antipasti oder Vorspeise vor einer Mahlzeit. Die lebendigen Tomaten, der frische Mozzarella und die aromatische Basis ergeben ein schönes Gericht, das ich den ganzen Sommer lang essen möchte. Mit etwas Ricotta oder getrockneten Tomatenravioli wird das Gericht von einer Vorspeise zu einem leichten und zugleich süchtig machenden Hauptgericht.

Wenn Sie jemals in Capri, Italien, waren, haben Sie wahrscheinlich ein Gericht probiert, von dem dieses Rezept abgeleitet ist. Es heißt Ravioli Caprese und es sind Ravioli, die mit Caciotta-Käse (ähnlich Ricotta) und frischen Majoranblättern gefüllt sind. Die Ravioli werden dann mit etwas Tomatensauce und einer Prise Parmigiano serviert. Es ist ein einfaches Gericht, aber unglaublich aromatisch.

Dieses Gericht ist eher eine dekonstruierte Version des beliebten Caprese-Salats als eine Hommage an Capris Klassiker Ravioli Caprese, aber es ist immer gut, die Wurzeln eines Gerichts zu kennen.


Caprese Ravioli: Ein Gericht, das perfekt für den Sommer ist

Caprese-Salat ist eine großartige Antipasti oder Vorspeise vor einer Mahlzeit. Die lebendigen Tomaten, der frische Mozzarella und die aromatische Basis ergeben ein schönes Gericht, das ich den ganzen Sommer lang essen möchte. Mit etwas Ricotta oder getrockneten Tomatenravioli wird das Gericht von einer Vorspeise zu einem leichten und zugleich süchtig machenden Hauptgericht.

Wenn Sie jemals in Capri, Italien, waren, haben Sie wahrscheinlich ein Gericht probiert, von dem dieses Rezept abgeleitet ist. Es heißt Ravioli Caprese und es sind Ravioli, die mit Caciotta-Käse (ähnlich Ricotta) und frischen Majoranblättern gefüllt sind. Die Ravioli werden dann mit etwas Tomatensauce und einer Prise Parmigiano serviert. Es ist ein einfaches Gericht, aber unglaublich aromatisch.

Dieses Gericht ist eher eine dekonstruierte Version des beliebten Caprese-Salats als eine Hommage an Capris Klassiker Ravioli Caprese, aber es ist immer gut, die Wurzeln eines Gerichts zu kennen.


Caprese Ravioli: Ein Gericht, das perfekt für den Sommer ist

Caprese-Salat ist eine großartige Antipasti oder Vorspeise vor einer Mahlzeit. Die lebendigen Tomaten, der frische Mozzarella und die aromatische Basis ergeben ein schönes Gericht, das ich den ganzen Sommer lang essen möchte. Mit etwas Ricotta oder sonnengetrockneten Tomatenravioli wird das Gericht von einer Vorspeise zu einem leichten und zugleich süchtig machenden Hauptgericht.

Wenn Sie jemals in Capri, Italien, waren, haben Sie wahrscheinlich ein Gericht probiert, von dem dieses Rezept abgeleitet ist. Es heißt Ravioli Caprese und es sind Ravioli, die mit Caciotta-Käse (ähnlich Ricotta) und frischen Majoranblättern gefüllt sind. Die Ravioli werden dann mit etwas Tomatensauce und einer Prise Parmigiano serviert. Es ist ein einfaches Gericht, aber unglaublich aromatisch.

Dieses Gericht ist eher eine dekonstruierte Version des beliebten Caprese-Salats als eine Hommage an Capris Klassiker Ravioli Caprese, aber es ist immer gut, die Wurzeln eines Gerichts zu kennen.


Caprese Ravioli: Ein Gericht, das perfekt für den Sommer ist

Caprese-Salat ist eine großartige Antipasti oder Vorspeise vor einer Mahlzeit. Die lebendigen Tomaten, der frische Mozzarella und die aromatische Basis ergeben ein schönes Gericht, das ich den ganzen Sommer lang essen möchte. Mit etwas Ricotta oder sonnengetrockneten Tomatenravioli wird das Gericht von einer Vorspeise zu einem leichten und zugleich süchtig machenden Hauptgericht.

Wenn Sie schon einmal in Capri, Italien, waren, haben Sie wahrscheinlich ein Gericht probiert, von dem dieses Rezept abgeleitet ist. Es heißt Ravioli Caprese und es sind Ravioli, die mit Caciotta-Käse (ähnlich Ricotta) und frischen Majoranblättern gefüllt sind. Die Ravioli werden dann mit etwas Tomatensauce und einer Prise Parmigiano darüber serviert. Es ist ein einfaches Gericht, aber unglaublich aromatisch.

Dieses Gericht ist eher eine dekonstruierte Version des beliebten Caprese-Salats als eine Hommage an Capris Klassiker Ravioli Caprese, aber es ist immer gut, die Wurzeln eines Gerichts zu kennen.


Caprese Ravioli: Ein Gericht, das perfekt für den Sommer ist

Caprese-Salat ist eine großartige Antipasti oder Vorspeise vor einer Mahlzeit. Die lebendigen Tomaten, der frische Mozzarella und die aromatische Basis ergeben ein schönes Gericht, das ich den ganzen Sommer lang essen möchte. Mit etwas Ricotta oder sonnengetrockneten Tomatenravioli wird das Gericht von einer Vorspeise zu einem leichten und zugleich süchtig machenden Hauptgericht.

Wenn Sie jemals in Capri, Italien, waren, haben Sie wahrscheinlich ein Gericht probiert, von dem dieses Rezept abgeleitet ist. Es heißt Ravioli Caprese und es sind Ravioli, die mit Caciotta-Käse (ähnlich Ricotta) und frischen Majoranblättern gefüllt sind. Die Ravioli werden dann mit etwas Tomatensauce und einer Prise Parmigiano darüber serviert. Es ist ein einfaches Gericht, aber unglaublich aromatisch.

Dieses Gericht ist eher eine dekonstruierte Version des beliebten Caprese-Salats als eine Hommage an Capris Klassiker Ravioli Caprese, aber es ist immer gut, die Wurzeln eines Gerichts zu kennen.


Caprese Ravioli: Ein Gericht, das perfekt für den Sommer ist

Caprese-Salat ist eine großartige Antipasti oder Vorspeise vor einer Mahlzeit. Die lebendigen Tomaten, der frische Mozzarella und die aromatische Basis ergeben ein schönes Gericht, das ich den ganzen Sommer lang essen möchte. Mit etwas Ricotta oder getrockneten Tomatenravioli wird das Gericht von einer Vorspeise zu einem leichten und zugleich süchtig machenden Hauptgericht.

Wenn Sie jemals in Capri, Italien, waren, haben Sie wahrscheinlich ein Gericht probiert, von dem dieses Rezept abgeleitet ist. Es heißt Ravioli Caprese und es sind Ravioli, die mit Caciotta-Käse (ähnlich Ricotta) und frischen Majoranblättern gefüllt sind. Die Ravioli werden dann mit etwas Tomatensauce und einer Prise Parmigiano serviert. Es ist ein einfaches Gericht, aber unglaublich aromatisch.

Dieses Gericht ist eher eine dekonstruierte Version des beliebten Caprese-Salats als eine Hommage an Capris Klassiker Ravioli Caprese, aber es ist immer gut, die Wurzeln eines Gerichts zu kennen.