Neueste Rezepte

3 verschiedene Möglichkeiten, Tortillas zu verwenden

3 verschiedene Möglichkeiten, Tortillas zu verwenden

1. Zimt, Zucker und alles Schöne: Ja, Sie werden jetzt lernen, dass Sie aus Ihren Resten Ihren eigenen Straßenmarkt-Snack herstellen können. Alles, was Sie brauchen, ist eine Tortilla, etwas Olivenöl und etwas Butter, Zucker und Zimt. Braten Sie diese Tortilla in einer Pfanne an, legen Sie diese gebratene Tortilla auf einen Pappteller, lassen Sie sie abkühlen und fügen Sie dann Ihre Butter hinzu, während Sie Zimt und Zucker bestreuen.

2. Versteck deine Kinder, versteck deine Frau, wir essen heute Abend Knoblauch: Wenn Sie Ihrem Abendessen ein wenig Italien hinzufügen möchten, führen Sie einfach die gleichen Schritte wie oben durch: Braten Sie die Tortilla, lassen Sie sie abkühlen und tauschen Sie Zimt und Zucker gegen Knoblauchsalz und Butter aus. Dies ist ein äußerst sättigender Snack, wenn Sie nach etwas weniger Dessert suchen.

3. Oh, Schatz: Hier ist ein einfaches und klebriges Durcheinander, bei dem Sie Ihre Finger sauber lecken müssen. Dieses hausgemachte Elefantenohr erfordert eine gebratene Tortilla, Butter, eine Prise Zucker und beträufelt es dann mit süßem und klebrigem Honig. Wenn Sie es noch mehr würzen möchten, können Sie etwas Zimt hinzufügen. Ihre Lippen und Fingerspitzen werden klebrig, aber Ihre Geschmacksknospen werden es Ihnen danken.

Sehen Sie sich den Originalbeitrag 3 verschiedene Möglichkeiten zur Verwendung von Tortillas auf der Spoon University an.

Weitere gute Sachen von der Spoon University findest du hier:

  • 12 Möglichkeiten, Keksbutter zu essen
  • Ultimative Chipotle-Menü-Hacks
  • Copycat Chick-Fil-A-Sandwich-Rezept
  • Die Wissenschaft hinter Heißhungerattacken
  • Wie man sein eigenes Mandelmehl herstellt


Schau das Video: Trailcup træning på Ulstrup Mountainbikespor - Inklusive en masse styrt i det glatte og våde føre! (September 2021).