Die neuesten Rezepte

Pfannkuchen gefüllt mit Hähnchenbrust (2)

Pfannkuchen gefüllt mit Hähnchenbrust (2)

Die Pilze werden gereinigt, geschnitten und in kochendem Wasser 4-5 Minuten gekocht.

Die Hähnchenbrust gut kochen und dann in Würfel schneiden.

Das Grün wird gut gewaschen und fein gehackt.

In einer Schüssel Champignons, Hühnchen und Gemüse mischen.

In einer Schüssel die Eier gut schlagen und gut vermischen mit: Sauerrahm, fein gehacktem Knoblauch, Salz, Pfeffer und Basilikum.

Die Sauerrahmsauce über die Hühnermischung geben und gut einarbeiten.

Die Füllung in die Mitte der Pfannkuchen geben und bis zu den Seitenrändern strecken.

Wir falten die Pfannkuchen wie Kohlrouladen und legen sie auf ein Tablett.

Zwischen die Pfannkuchen legen wir eine Scheibe Butter.

Vergessen wir nicht, zuerst den Ofen zu heizen und Backpapier auf das Blech zu legen.

Bei schwacher Hitze 15-20 Minuten ruhen lassen.

Sie sind sowohl warm als auch kalt gut.


Guten Appetit!



Gegrillte Fitness-Hähnchenbrust mit Dinkelpfannkuchen

Gegrillte Fitness-Hähnchenbrust mit Dinkelpfannkuchen - Hühnchen für ein gesundes Mittag- oder Abendessen, das von der ganzen Familie geschätzt wird. Genießen Sie den Geschmack von eiweißreichem Grillfleisch mit einer leckeren Sauce und Dinkelpfannkuchen. Wer Tortillas oder gefüllte Pfannkuchen mag, sollte dieses gesunde Rezept ausprobieren.

Diese hausgemachte Dinkelpfannkuchen enthalten keine Eier, Milch oder Hefe. Dinkelmehl ist reich an Ballaststoffen und Proteinen und diese leichten Pfannkuchen sind in wenigen Minuten ohne Verwendung von Öl fertig. Sie können sie mit allem füllen, dann aufrollen und mitnehmen, um das Mittagessen in der Arbeit, in der Schule oder sogar unterwegs zu ersetzen. Der Vorteil dieser Pfannkuchen ist, dass sie sowohl heiß als auch kalt serviert einen tollen Geschmack haben.

Gegrillte Hähnchenbrust ist sehr einfach zuzubereiten - Hühnchen ist sehr einfach zu kochen. Um diesen köstlichen Grillgeschmack zu erhalten, müssen Sie in diesem passenden Rezept Tomatenpüree, Worcestershire-Sauce, Senf und Honig verwenden. Das Fleisch wird mit allen Aromen durchtränkt, es wird wunderbar zart, so dass Sie am Ende zum Ablecken des Tellers kommen, um das letzte Stück zu genießen. Die Kombination ist perfekt mit Salat- oder Dinkelpfannkuchen und ich denke, Sie werden sich in dieses Fleischrezept verlieben und es auf viele andere Arten zubereiten wollen. Sie können das Fleisch auch mit Reis oder gebratenem Gemüse servieren (in diesem Fall müssen Sie die Sauce etwas verdünnen, um sie über die Garnitur gießen zu können).


1 Hähnchenbrust (ca. 300 Gramm)

Die Pilze werden gewaschen, die Schwänze gebrochen, die erste Hautschicht abgezogen und mit dem Hut nach unten gedrückt. Inzwischen die Schwänze hacken und mit der gewürfelten Hähnchenbrust, fein gehackten Zwiebeln, Petersilie und gehacktem Dill mischen. Alles vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Champignons füllen und in die Pfanne geben.

Ich gebe einen Tropfen Olivenöl in jeden Pilz und lege sie in den Ofen und in den Ofen und erhitze eine Viertelstunde, bevor ich etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze koche. Die Champignons herausnehmen und den Käse darüber reiben.


Pfannkuchen gefüllt mit Champignons und Hähnchenbrust

Zuerst bereiten wir die Pfannkuchen zu. Sehen Sie hier, wie sie sich vorbereiten. Wenn Sie nicht genug Zeit haben, können Sie sie in jedem Supermarkt kaufen.

Die Brust wird in Form von länglichen Klingen gehackt,

Mit Salz, Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne mit einer Scheibe Butter 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebelschwänze fein hacken, einige Zwiebeln können in die Pfanne gegeben werden. Die Brust verhärtet sich für etwa 20 Sekunden.

In eine Schüssel die vorbereitete Hähnchenbrust, die marinierten Champignons und die gehackte Zwiebel geben.

Die gesamte Komposition wird gemischt und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Ein Pfannkuchen wird auf einem Teller oder Teller verteilt, in der Mitte einen Löffel Füllung anrichten und

es wird sorgfältig in Form einer Tasche festgezogen. Es wird mit einem langen Frühlingszwiebelfaden fixiert (wählen Sie dünnere Fäden, da sie flexibler sind). Machen Sie dasselbe mit allen Pfannkuchen.

Wir arrangieren sie auf einem Teller und sie können sofort serviert werden.

Pfannkuchen mit Champignons und Hähnchenbrust sind sehr lecker und sehr einfach zuzubereiten. Überzeuge dich auch selbst :)


Pfannkuchen gefüllt mit Hackfleisch

Pfannkuchen gefüllt mit Hackfleisch aus: Hackfleisch, Zwiebeln, Champignons, Tomatenmark, Tomatensaft, grüner Dill, Salz, Pfeffer, Eier, Milch, Mineralwasser, Mehl und Salz.

Sie könnten auch interessiert sein an:

  • Pfannkuchen gefüllt mit Speck
  • Pfannkuchen gefüllt mit Gemüse und Mozzarella
  • Pfannkuchen gefüllt mit Rindfleisch
  • Pfannkuchen gefüllt mit Hühnchen
  • Pfannkuchen gefüllt mit Spinat und Telemea-Käse

Zutat:

  • 500-600 g Hackfleisch (Rind/Schweine-Mischung)
  • 2 große Zwiebeln
  • 500 g eingelegte Champignons
  • 4 Esslöffel Tomatenmark
  • 500 ml Tomatensaft
  • 1 Link grüner Dill
  • Salz
  • Pfeffer

Pfannkuchenteig:

Zubereitungsart:

Für die Füllung die gehackte Zwiebel anbraten, Champignons und Fleisch dazugeben. Mischen Sie die Zutaten und wenn die Flüssigkeit der Pilze nachlässt, fügen Sie das Tomatenmark, 3 Esslöffel Wasser, den gehackten Dill und die Gewürze hinzu. Lassen Sie den Topf auf der richtigen Hitze.

In der Zwischenzeit die Pfannkuchen vorbereiten, die dicker sind als die zum Nachtisch. Die Pfannkuchen mit der Füllmasse füllen, aufrollen und in eine mit Öl gefettete hitzebeständige Form legen. Gießen Sie den Tomatensaft darüber und stellen Sie die Form für eine halbe Stunde bei der richtigen Hitze in den Ofen.