Neueste Rezepte

Von den Wellen zerstörtes Fischrestaurant in Porto

Von den Wellen zerstörtes Fischrestaurant in Porto


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Shis, das kürzlich von The Daily Meal gefeiert wurde, gibt es nicht mehr – aber es gibt Pläne, es wieder aufzubauen

Shis wurde kürzlich von The Daily Meal in 5 Bites of Porto empfohlen.

Verspätet erreichte uns die Nachricht, dass Shis, ein beliebtes Fischrestaurant im modernen Stil an der Atlantikküste in der nordportugiesischen Weinstadt Porto, nach einem Tornado Anfang Januar von tobenden Wellen völlig zerstört wurde. Shis (der Name ist portugiesisch für "x" und wird irgendwo zwischen "cease" und "sheesh" ausgesprochen) wurde von The Daily Meal in . empfohlen 5 Bissen Porto — wurde ironischerweise am Tag des Sturms veröffentlicht.

In Erwartung einer Flut hatten die Restaurantmitarbeiter damit begonnen, verderbliche Waren und wertvolle Tischdekorationen zu entfernen (das Restaurant wurde vor drei Jahren unter ähnlichen Umständen überflutet), aber gegen 16 Uhr traf eine massive Welle das Lokal und schlug es bis auf Balken und Sperrholz nieder. Als die Welle einschlug, befanden sich etwa zehn Menschen im Restaurant, verletzt wurde jedoch niemand. Ein weiteres Restaurant nebenan, Praia de Luz, erlitt nur geringe Schäden, darunter die Zerstörung von Glaswaren.

Die Besitzer von Shis versprechen, schnell wieder aufzubauen und vielleicht im Frühsommer wieder zu eröffnen. Das neue Restaurant wird den gleichen Platz einnehmen, jedoch einige Meter von der Wasserlinie entfernt platziert werden.


Lefkada (Insel), Griechenland

Die Insel Lefkada, eine griechische Insel im Ionischen Meer, wird oft mit der Liebe in Verbindung gebracht (durch Mythen, die die griechische Göttin der Liebe, Aphrodite, mit der Insel verbinden) und wird von vielen als die Heimat von Odysseus (Ithaka) in Homer angesehen Odyssee.

Anker vor Nydri auf der Insel Lefkada, Griechenland

Diese große Insel (35 Kilometer lang) und die umliegenden kleineren Inseln sind sehr beliebte Segelziele. Angrenzend an Lefkada im Südosten liegt Skorpios (Griechenlands größte Insel in Privatbesitz), die früher im Besitz von Aristotle Onassis war und einen Strand namens Jackie’s Beach hat, der ihr beliebtester Ort auf der Insel zum Schwimmen war. Ebenfalls in der Nähe und beliebt zum Segeln ist die Insel Meganissi.

Hafen von Nydri auf der Insel Lefkada, Griechenland

Nydri (auch Nidri geschrieben) ist der beliebteste Touristenort auf der Insel, die wir für zwei Tage direkt vor dem Hafen zwischen Leftakda Island und Skorpios ankern. Obwohl es nur eine kleine ständige Bevölkerung (800) hat, ist Nydri voll von Restaurants am Hafen und vielen touristisch orientierten Geschäften an der Hauptstraße (High Street).

Papanikolis-Höhle auf der Insel Meganisi, Griechenland

Die Papanikolis-Höhle ist nach dem griechischen “ . benanntPapanikolis”-U-Boot, das angeblich die Höhle am südwestlichen Ende der Insel Meganisi als Versteck benutzte. Die Höhle ist die zweitgrößte in Griechenland und hat ein riesiges Volumen. Mit einer Tiefe von 30 Fuß wird angenommen, dass die Papanikolis U-Boot würde sich nach seinen Blitzkriegsangriffen auf die italienische Armada in dieser Mammuthöhle verstecken.

Hafen auf der Insel Meganisi, südöstlich der Insel Lefkada, Griechenland

Wir hatten ein herrliches Mittagessen im Freien im Restaurant Errikos auf der Insel Meganisi.

Porto-Vathi “Errikos” Fresh Fish Restaurant auf der Insel Meganisi, Griechenland

Lokales Ausflugsboot auf der Insel Meganisi, Griechenland

Kirche und kleiner privater Hafen auf der Insel Meganisi, südöstlich der Insel Lefkada, Griechenland

Skorpios, die Privatinsel von Aristoteles und Jackie Bouvier Kennedy Onassis, ist nun für 99 Jahre an einen russischen Oligarchen verpachtet. Seine Tochter lebt angeblich auf der Insel und schmeißt viele Jetset-Partys auf der Insel.

Private Yacht des russischen Oligarchen, die Onassis ’ Skorpios Island (östlich von Lefkada Is.), Griechenland, leasen


Von Wellen zerstörtes Fischrestaurant in Porto - Rezepte

Bewertung: Kräftige und ausgewogene Aromen

Für unser letztes hedonistisches Gruppenessen im Jahr 2014 feiern wir im besten indischen Restaurant von LA, Akbar (Niederlassung Hermosa Beach).


Der hedonistische Chefkoch Avi kommandiert die Küche!

Die Speisekarte ist hier zu finden, obwohl der Küchenchef unser Festmahl selbst gestaltet hat und es viele ungewöhnliche und abwegige Gerichte enthält.


Die Chutneys und Gurken. Die grüne ist Minze, die gelbliche Kokosnuss, die mit maiswürzig eingelegtem Gemüse (lecker! und oh, so gut brennend) und die hintere Ecke eine würzige.


2002 Pol Roger Champagner Extra Cuvée de Reserve. RJ Wein 94. Lecker. Elegant im Mund. Lang. Das hat mir wirklich sehr gut gefallen. Toller Aperitif. Bereit zum Trinken, aber wahrscheinlich auch ein langes Leben.


Papadum. Knuspriges leicht scharfes “Brot.”


2008 Kongsgaard Viorous. IWC 94. Nase dominiert von Pfirsichnektar, Blumen und Gewürzen aus dem Viognier, mit einem verkomplizierenden Element von Wildkräutern. Dicht und taktil, aber mit einem grandiosen, hellen Fruchtcharakter und einer schönen lebhaften Säure, die die intensiven Pfirsich- und Steinaromen des Weins hebt und umrahmt. Abgang zäh und sehr lang. Die Roussanne hier ist “so dick wie Kartoffelsuppe”, bemerkt Kongsgaard und fügt hinzu, dass ihre Aufgabe darin besteht, “der Viognier von seinem Blumensockel zu nehmen.” Beides sind Sorten mit hohem pH-Wert, und doch Nettoeindruck ist von einem energischen Wein.

agavin: wirklich interessantes Rhone-ähnliches Weiß. Hat die Würze wirklich hochgehalten.


Hühnchen mit Chillies. Obwohl es sich um ein indisches Gericht handelt, hat es chinesische Einflüsse. Ein bisschen wie ein würziges super zartes Hühnchen von General Tso’s!


2002 Dönnhoff Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Spätlese. IWC 94. Wie bei der letztjährigen Version fällt mir hier als erstes der destillierte Fruchtcharakter auf, dezent und hochtonig in der Nase, dann intensiv und faszinierend am Gaumen. Tropen-, Obst- und Schwarzfruchtessenzen, Süßkräuter, Nussöle, braune Gewürze, Waldboden, Süßkräuter und Steine ​​sind vorhanden, wenn auch kaum zu erklären.


2005 Dönnhoff Oberhäuser Brücke Riesling Spätlese. IWC 90. Blasses Gelb. Reichhaltige Aromen von Lichee, Zitronenöl und Kiefer. Saftige, aber pikante tropische Fruchtaromen, die von Rauch akzentuiert werden. Trotz der beachtlichen Tiefe des Weines bringt die subtile Säure Würze und Finesse in den Abgang.


Hähnchen 65. Würzige südindische Spezialität serviert mit Serano und Zwiebel. Heiße Flügel gekreuzt mit Chicken Nuggets!


2012 Carl Schmitt-Wagner Longuicher Maximiner Herrenberg Riesling Spätlese. MFW 90. Tolle Nase nach Birnen, Schiefer und Zitrusfrüchten. Am Gaumen satt fast auf Auslese-Niveau mit goldenem Apfel, Birne, Mineralik und Zitrus. Langer Abgang mit köstlicher Säure. Halten Sie 5+ Jahre.


Gebratene frische Jakobsmuscheln in der Pfanne garniert mit gemischtem Pfeffer-Chutney. Saftig und lecker mit nur milder Schärfe.


2004 Bink Wines Pinot Noir Weir Weinberg. 89 Punkte. agavin: für einen Pinot seltsam traubig und konzentriert, aber nicht schlecht.


2013 Rituelle Pinot Noir. 87 Punkte. Dunkles Rubin, aber nicht so dunkel, dass es als Pinot unkenntlich ist. Sehr ernste, berauschende Nase eines Pinots, der definitiv Ambitionen hat: Rauch, Gewürze, Blut und Fleisch dominieren. Sie können schon beim ersten Riechen erkennen, dass Sie es genießen werden, wenn Sie “big” Pinot Noirs mögen. Großzügiges Mundgefühl, das anhält. Aromen von gerösteten (verkohlten) Kastanien, Cola-Sirup und etwas Kandisapfel (aber nicht süß, wenn das Sinn macht). Nur ein bisschen sanftes Tannin. Der einzige Fehler, den ich finde, ist, dass es ein bisschen zu viel von einer gerösteten Bassnote gibt, wobei die Eichigkeit den Rest überwältigt.


Gobi nach indischer Art Mandschurisch. Blumenkohl mit “Manchurian” (auch bekannt als Chinesisch) Soße. Sehr ähnlich dem Chili-Hühnchen, aber Blumenkohl. Und es war eines der besten Blumenkohlgerichte, die ich je hatte!


1975 Weingut Trentadue Petite Sirah. agavin 94. Wahrscheinlich ungefähr so ​​undurchsichtig wie ein Wein, den man wahrscheinlich finden wird. Es war eine späte Ernte und hat einen Amarone-ähnlichen Stil. Voller samtiger Trauben und tonnenweise starker Frucht – 39 Jahre später!


Aus meinem Keller: 1978 Château Mont-Redon Châteauneuf-du-Pape. JG 95. Wunderschönes Ziegelrot mit gelbbraunem Rand.
Süße, reiche Frucht, pflaumig, erdig, reichhaltiges Brombeerkompott, Teer- und Lakritzwürze, aber fruchtbetont.
Frisch und geschmeidig, hervorragende Balance und Länge, mit einem tiefen, langen, nachklingenden Kuss. Das mag ich. Anklänge von Sorbetschale, aber meist ein reichhaltiges, erdiges Kompott aus Pflaumenfrüchten mit einer leicht würzigen Note. Erstaunlich frisch und knackig für sein beachtliches Alter, besser als viele 15 Jahre jünger. Ich habe noch einen und werde mich gerne für weitere 5-10 ausruhen. Schön trinken.

agavin: Ich habe diese Flasche nicht geliebt (obwohl ich sie mitgebracht habe). Die Nase hatte eine Art nasses Handtuch-Vibe, obwohl es (zum Glück) nicht auf der Palette war. Gut, aber nicht alles, was ich mir erhofft hatte.


Apollo Fisch. Frischer Wels mariniert in Gewürzteig mit scharfem Chili-Chutney. Fabelhafter gebratener Fisch. Nicht zu schwer, mit hellem Chili-Geschmack.


2000 Lynch Bages. Parker 97. Beginnend prächtig zu öffnen, entfaltet der noch dichte lilafarbene 2000 ein blühendes Bouquet aus Brombeeren, Cassis, Graphit und Federtinte. Vollmundig mit samtigen Tanninen, die sich in den letzten elf Jahren wunderbar aufgelöst haben, ist dieser Wein noch ein Jugendlicher, aber er zeigt bewundernswerte Reinheit, Textur, Mundgefühl und Kraft kombiniert mit Eleganz. Als eines der großartigsten Beispiele für Lynch Bages aller Zeiten fängt der 2000 gerade an, gut zu trinken, verspricht aber, noch weitere 20-25 Jahre zu halten.


2012 Caymus Cabernet Sauvignon 40-jähriges Jubiläum. Parker 96. Sie scheinen immun gegen einige der weniger als intelligenten Trends und Modeerscheinungen des Weinguts zu sein, die wir von Zeit zu Zeit sehen, und das Ergebnis ist ein spektakuläres Angebot zum 40-jährigen Jubiläum des Cabernet Sauvignon 2012. Seiner dichten purpur-schwarzen Farbe folgen reichlich Crème de Cassis und Brombeerfrucht, seidige Tannine, eine üppige Textur und atemberaubende Reinheit sowie Länge. Diese vollmundige Anstrengung ist ein fabelhaftes Beispiel für den Napa Valley Cabernet Sauvignon und eine Hommage an diese erstaunliche Familie. Es ist jetzt so gut, warum warten? Ich bin mir jedoch sicher, dass er wie die meisten Jahrgänge von Caymus 20-25 Jahre halten wird. Tolle!

agavin: wie eine Person es ausdrückte, “mehr Vanille als Haagen Daas!”


Tandoori Battair. Wachteln in einer Gewürzmischung mariniert und im Tandoor gegrillt. Wirklich zart und voller Geschmack.


2005 L’Aventure Weingut Optimus. Parker 94. Der günstigste Rotwein ist der Optimus Cuvée. Der 2005er Optimus (51% Syrah, 44% Cabernet Sauvignon und 5% Petit Verdot) qualifiziert sich kaum als Rhone Ranger, bietet aber klassische Schokolade, Cassis, Espresso und subtile Holznoten zusammen mit einem dichten Rubin- / Violettton, wunderschön Konzentration und viel Würze, Zedernholz und eine Pauillac-ähnliche Komplexität und Fülle. Dieser ernsthafte Versuch ist eher französisch als kalifornisch. Es sollte 6-10 Jahre lang gut trinken.

/>
2008 Linne Calodo Nemesis Syrah. Parker 92-94. Der dichte violette 2008er Nemesis (immer der schwerste in Syrah, mit 85% Syrah und Rest Grenache und Mourvedre) ist noch jugendlich und intensiv, mit viel Körper und Anklängen von Asphalt, Graphit, Brombeer- und Blaubeerfrucht, dazu etwas Lakritz und Weiß Schokolade. Er ist tief, vollmundig, reich und sollte sich als einer der langlebigsten Weine der 2008er aus Trevisan erweisen, der weit über ein Jahrzehnt hinaus hält.

agavin: Zuerst haben wir Optimus, dann Nemesis. Wo ist Hybris?


Frisch gebackener Knoblauch Naan.


2009 Lilian Ladouys. Parker 90. Elegant, mit viel schwarzer Johannisbeerfrucht, Kirschen und staubigen, lehmigen Bodennoten sowie Anklängen von Tabakblatt, Gewürzkiste und Zeder, ist es ein mittlerer bis vollmundiger, schön strukturierter, fleischiger Wein, der 10 Jahre gut getrunken werden sollte. 15+ Jahre.


Erbsen Pillau. Der indische Cousin des chinesischen gebratenen Gemüsereises.


2007 Saxum Syrah Broken Stones. Parker 97+. Der 2007 Broken Stones (71% Syrah, 18% Grenache und 11% Mourvedre) ist ein wunderbar nahtloser Wein mit einer tintenblauen/violetten Farbe, einer engen, aber vielversprechenden Nase nach blauen und schwarzen Früchten, Weihrauch, Holzkohle und außergewöhnlich rein schwarze Himbeer- und Brombeerfrucht, fabelhafte Konzentration im Mund, samtige, gut eingebundene Tannine und ein umwerfend langer Abgang. Dieser Wein wird von 2-3 Jahren Lagerung profitieren und sollte 15 oder mehr haltbar sein.

agavin: Normalerweise bin ich ein New-World-Hasser, aber ich muss zugeben, dass mir dieser Wein gefallen hat. Seine traubige Intensität schoss auch durch die Gewürzwand.


2009 Alban Vineyards Syrah Reva Alban Estate Vineyard. Parker 97. Der Syrah Reva 2009 (100% Syrah im Alter von 42 Monaten in französischer Eiche) bietet mehr Frucht und Reinheit als normal, mit nur Andeutungen seines normalen jod/algenstichigen Profils. Geladen mit süßen schwarzen Himbeeren, Cassis, Wildkräutern, Blumen und subtilen Blut- und Jodqualitäten ist es ein vollmundiger, dekadenter Syrah mit unglaublicher Tiefe am mittleren Gaumen, schöner Frische und einem Blockbuster-Finish. Er wird bei kurzfristiger Lagerung weiter an Tiefe und Fülle gewinnen und eine einfache 12-15 Jahre oder ultimative Langlebigkeit haben. Trinken 2015-2024.


2002 Peter Lehmann Shiraz Stonewell. Parker 92. Der 2002er Stonewell Shiraz wurde im Fass vergoren und in neuen Hogsheads aus französischer und amerikanischer Eiche gelagert. Die Früchte wurden von mehreren der Topadressen des Barossa bezogen. Es bietet Aromen von gerösteter Eiche, Gewürzbox (Zimt, Nelke, Muskatnuss), Asphalt, Blaubeere und Brombeerlikör. Es folgt ein strukturierter, dicht gewundener Wein, in dem schwarze Früchte und Schokolade zum Vorschein kommen. Er profitiert von weiteren 8-10 Jahren im Keller und sollte bis 2027 gut trinken.


Hausliebling Chicken Tikka Masala. Eine weitere perfekte Charge dieses erstaunlichen Gerichts. Das Hühnchen selbst ist alles super zarte Stücke von weißem Fleisch. Die Sauce hat diesen bissigen Geschmack und den komplexen Geschmack.


2002 TOR Kenward Family Wines Syrah Old Clones Los Carneros. IWC 90. Gutes Rubinrot. Sehr reife, wenn auch leicht medizinische Aromen von Brombeere und weißem Pfeffer, mit etwas minzigem Auftrieb. Angenehm saftig und leicht am Fuß, mit sortenreinen Aromen, die den Aromen ähnlich sind. Dieser hat einen hohen pH-Wert (3,9), aber auch eine solide Struktur und einen vernünftigen Alkohol (14,2%). Ganz stylisch. (Der junge 2003 war deutlich wilder, mit fast Cornas-ähnlichen Aromen.)


Coco Lamm. In Kokosmilch zubereitetes Lammfleisch mit zerdrückten Paprikaschoten und einem Braten aus roten Chilis und Senfkörnern. War 1997 in den Top 10 Gerichten der – LA Los Angeles Times.


2012 Aubert Pinot Noir Ritchie Weinberg. Parker 91-93. Der aus dem Calera-Klon hergestellte Pinot Noir Ritchie Vineyard von 2012 bietet viele Cola- und Root-Beer-Noten, vermischt mit Schwarzkirsche, staubiger, lehmiger Erde und Waldnuancen. Tief und mittel bis vollmundig mit frischer, lebendiger Frucht, sollte er 10+ Jahre gut trinken.


Keema Mattar. Normalerweise mit gemahlenem Lamm, Dies ist sautiertes Wildschwein-Keema, gekocht mit Serano, Zwiebeln, Tomaten. Schön und würzig.


2001 Panza Petite Sirah Stag’s Leap Ranch. 91 Punkte. Bleibt ein zurückhaltendes, subtiles Haustier mit großer Ausgewogenheit und relativ elegant für die Sorte. Wird noch viel mehr Jahre leben, aber ich bin mir nicht sicher, ob es sich noch viel weiterentwickeln wird.


Rosenkohl Curry. Rosenkohl nach südindischer Art.


2012 Prisoner Wine Co Proprietary Red The Prisoner. Parker 90. Es gibt 20.000 Kisten des 2012 The Prisoner, einer interessanten Mischung aus 46% Zinfandel, 22% Cabernet Sauvignon, 18% Petite Sirah, 12% Syrah und einer kleinen Menge Charbono. Seiner tiefen rubin/violetten Farbe folgt ein großes, pfeffriges, fleischiges, rhoneartiges Bouquet mit einem Hauch von Lorbeer, ungeräuchertem Zigarrentabak, schwarzen Johannisbeeren und süßen Marmeladenkirschen. Mittelschwer bis vollmundig und explosiv fruchtig, ist dies ein schöner, hedonistischer, ernsthaft ausgestatteter Rotwein, der in den nächsten 3-4 Jahren getrunken werden kann.


Dal Makhani. Schwarze Linsen mit Kidneybohnen mit Butter zubereitet.


T

1986 Raymond-Lafon. Parker 92. Es ist kaum zu glauben, dass dieser Wein den großen 1983 in den Schatten stellen wird, aber die Unterschiede zwischen den beiden Weinen sind vernachlässigbar. Ich glaube nicht, dass der 1986er den Gaumen so beeindruckt wie der riesige, massive 1983, aber es gibt viel Botrytis und einen tiefen, durchdringenden Duft von sautierter Ananas, Vanillin, Toast und honigsüßen Pfirsichen. Im Mund ist der Wein stromlinienförmiger als der 1983er, aber üppig reich und vollmundig, mit sehr guter Säure und einem cremigen, intensiven Abgang. Es wird interessant sein, die 1983er und 1986er zu vergleichen, während sie sich entwickeln. Ich vermute, dass der 1986 schneller altern wird. Voraussichtliche Reife: Jetzt-2012. Zuletzt verkostet, 3/90.


Mango-Käsekuchen. Hausgemachter Mango-Käsekuchen, die Schwägerin von Chefkoch Avi, das Rezept von Marla Kapoor. Immer noch stark.


kheer. Milchreis mit Safrangeschmack.


Kulfi. hausgemachtes indisches Eis mit Safran- und Pistaziengeschmack. Wirklich schön cremig.

Akbar ist seit langem mein Lieblings-Indianer aus LA und dieses Essen war wahrscheinlich mein bisher bestes " und ganz anders als sonst. Chefkoch Avi hat heute Abend wirklich viele einzigartige Dinge herausgebracht, darunter eine Reihe südlicher Spezialitäten. Und die Weine waren auch wirklich toll. Alles in allem eine hervorragende Möglichkeit, das hedonistische Jahr auszusenden.

Palast des Pfeffers

Standort: 6420 Rosemead Blvd. San Gabriel, CA 91775. (626) 286-5508

Datum: 28. Dezember 2014 & 16. Juni 2015

Küche: Peking / Sichuan-Chinesisch

Vor nur sechs Monaten habe ich in diesem Lokal gegessen, aber es war damals ein anderes chinesisches Restaurant, das Beijing Duck House. Jetzt, aufgrund der steigenden Popularität der Szechuan-Küche, wurde sie neu gestartet. Es sieht immer noch gleich aus. Es serviert immer noch Peking-Ente. Aber es gibt viel mehr Pfeffer auf der Speisekarte.


2012 Gérard Boulay Sancerre La Comtesse Monts Damnés. IWC 93. Helles Gelb. Würzige Aromen von Mandarine, Zitronengras und Kardamom mit einer subtilen floralen Note. Eng gewickelt, mit Zitrus- und Gewürzaromen, mit ausgezeichneter Klarheit und Finesse. Der hartnäckige Abgang ist lang, salzig und rein. Dies ist einer der besten Sancerres des Jahrgangs.


Gekochte Erdnüsse. Auf dem Tisch in den meisten echten chinesischen Restaurants.


Kalte Vorspeisen. Kartoffelraspeln. Gepökeltes würziges Fleisch und Kohl. Rindfleisch Sehne.

Wasser. Das Einmachglas ist ein kleiner Leckerbissen des Trends, der sich in diesen ansonsten ziemlich alten SGV-Ort eingeschlichen hat.

2005 Gérard Raphet Gevrey-Chambertin 1er Cru Lavaux St. Jacques. Burghund 91-93. Eine wunderschöne und verführerische Mischung aus rotem Pinot, Himbeere, kühler Mineralität und einem Hauch von Erde perfektioniert die vollen, reichen, tiefen, ernsten und intensiven Aromen, die es schaffen, kraftvoll und konzentriert und dennoch geschmeidig und köstlich zu sein, ohne im geringsten Kompromisse einzugehen das Gleichgewicht, was nicht einfach ist. Ein wirklich schöner 1er, der Grand-Cru-Qualität bietet.

Sie haben einen echten Entenschnitzer.

Pekingente. Dies war eine der besseren Peking-Enten, die wir hatten. Vielleicht nicht ganz so gut wie Tasty Duck, aber das Fleisch war fabelhaft. Die Haut hätte etwas knuspriger sein können, aber die Hoison-Sauce war erstklassig.

Bei unserem zweiten Besuch kam die Ente in diesem süßen Ententeller.

Großartig Hoisin Soße.


Pfannkuchen und Gewürze.

Hautreste werden aus irgendeinem Grund auf eine separate Platte gelegt.

2011 Louis Jadot Meursault Les Narvaux. 90 Punkte. Schöne kräftige Vanillenoten.

Die zweite der 𔄛 Wege” für Peking-Ente ist die Entensuppe.

Entensuppe. Eine milde, aber angenehme Brühe mit Fleischstückchen und Tofu.


Entensalatbecher. Der dritte Weg. Nicht wirklich aufregend.


Hauspfannkuchen. Ein schönes fluffiges Stückchen frisches Brot mit etwas Süße.

2004 Newton Chardonnay Ungefiltert. 90 Punkte. Gut integriert mit Birnen- und Apfelnoten und Obertönen von Eiche und Vanille, aber nicht so aufdringlich&8230 Großartiger Körper, Mundgefühl und glatter Abgang.


Bohnennudeln. Dies wird vermischt und die Mungobohnennudeln werden mit einer erdnussigen / würzigen / würzigen Sauce überzogen. Die Sauce war super, mit etwas Senfkomponente. Der Tofu hatte eine schwammige Textur, aber das Gericht war insgesamt ganz nett.

In Schmalz gebratener Reis.

Es ist böser Cousin, Gebratener Reis mit Huhn.

Scharf-saure Glasnudeln. Ich liebe dieses Gericht mit seiner Hitze, sowohl heiß als auch betäubend, und einem seltsamen Essiggeschmack. Nichts für die sanftmütigen oder Uneingeweihten.


Hier könnt ihr die Nudeln sehen. Und der Pfeffer!


2013 Errazuriz Chardonnay Wild Ferment Aconcagua Costa. 90 Punkte. In der Nase etwas junger burgunderartiger Teer in der Nase neben etwas lebendigen tropischen Früchten. Am Gaumen reiche Frucht, im Hintergrund der bereits erwähnte Teer. Schöne saure Folie, die jetzt zugänglich ist, aber dazu beitragen sollte, dass sie etwas altert. Sehr zugänglich und angenehm jetzt, aber ich vermute, dass es in 2+ Jahren besser und integrierter ist.


Zuckermais. So ungefähr sieht es aus.


Kreuzkümmel Lamm. Eine wirklich schöne Variante dieses Gerichtes. Viel guter Lammgeschmack.

Brutzelndes Rindfleisch. Ist das Gericht in Tierform nicht süß?

2007 Dönnhoff Schloßböckelheimer Felsenberg Riesling Felsentürmchen Spätlese. 91 Punkte. Es dominieren reife Äpfel, Nektarine und leichte Dosenpfirsicharomen. Eine leicht angeschlagene Feuersteinqualität und auch einige cremige Noten. Im Mund sind die Aromen von reifem, aber leicht säuerlichem, rotem Apfel im Vordergrund – Bei dieser Verkostung ist die Säure etwas spitz für den Restzucker, aber sie ist wirklich sehr gut. Frisch und lieblich, ich denke, dieser Wein hat ein langes Leben vor sich.


Ganzer Fisch in Paprika. Der letzte Teil des Namens ist wahr. Es gab nicht so viel Fisch, auch wenn die Pfanne riesig war.


Aber es gab sicher jede Menge Paprika, Erdnüsse, Lotuswurzel, Knoblauch und dergleichen. Die Sauce war eigentlich verdammt gut (und heiß).

Fisch mit zwei Chilis. Unter diesem Hügel aus scharfer Chilisauce (in Grün und Rot) befindet sich ein weiterer Fisch. Es war verdammt gut.

1998 Nikolaihof Riesling Federspiel Steinriesler. 93 Punkte. Leicht am Fuß, rein, fokussiert mit hellen Zitrus- und Birnenfrüchten, einem steinigen mineralischen Unterton und sanften floralen und hochtonigen Kräuterakzenten. Nahtlos und sehr poliert am Gaumen.


Kung Pao Hühnerfleisch. Diese etwas ungewöhnliche Version des Klassikers war heiß UND süß. Sehr interessant und lecker!


Scharfes Hühnchen. Dieses klassische dreifach gebratene trockene Wok-Hähnchen war unglaublich. Es war in beide Richtungen heiß und voller intensiver frittierter Geschmack. Sehr salzig.


Iss ein paar Paprika!

Süß-sauer Spareribs. Bony, sehr frittiert und sehr lecker.

2005 Faiveley Nuits St. Georges 1er Cru Les Chaignots. Burghund 88-91. Starker Holzeinfluss dominiert derzeit die von dunklen Beeren und schwarzen Himbeeren durchzogene Nase, die den etwas holzigen, mittelschweren Aromen vorausgeht, die rund und süß mit feiner Tiefe und Komplexität sind, aber das Holz ist nicht subtil und lässt mich fragen, ob es den Abgang bewirken wird irgendwann austrocknen?


Scharfe Nudeln. Eine Art Pfeffernudelsuppe mit Speck.

Dan dan mein. Lecker, aber viel zu viel Suppe, um wirklich richtiger Dan Dan zu sein. Die Soße auf den Mungobohnennudeln war näher.

2011 Faiveley Monthélie Les Champs-Fulliot. IWC 89-91. Gutes leuchtendes Rot. Lebendige Aromen von Kirsche und scharfen Mineralien vermitteln einen starken Kalksteincharakter. Am Gaumen dann saftig und ernst, reicher und tiefer, aber weniger offen als die Duresses. Abgang mit großen, reichen Tanninen und bemerkenswerter Persistenz. Sehr sanfte und strukturierte Monthelie mit gutem mittelfristigem Alterungspotential.


Kartoffelraspeln. Die mehr oder weniger typische Hunan/Szechuan-Version dieses Gerichts.


Gemüse trocken heißer Topf. Hauptsächlich Blumenkohl. Schöner würziger Geschmack. Ähnlich dem Gericht (und einzigen Gericht), das bei Tasty Dining serviert wird.


Mehr Paprika! Vielleicht ahnen Sie ein Thema.


2007 Domaine de la Mordoree Chateauneuf du Pape Cuvee de la Reine des Bois. Parker 97. Der Chateauneuf du Pape Cuvee de La Reine des Bois aus dem Jahr 2007 hat sich wunderbar entwickelt und hat etwas von seinem verrückten Tannin verloren und zeigt ein mehrschichtiges, üppiges Profil. Mit wunderschönem Kirsch, Brombeere, kandiertem Lakritz, Blumen und Lavendel bietet er eine umwerfende Fülle und Dekadenz, die mit brillanter Fruchtreinheit, hervorragender Konzentration und einem vollmundigen, vielschichtigen Mundgefühl einhergehen. Obwohl ich nicht glaube, dass er mit dem '01 oder '10 übereinstimmt, ist es eine unglaubliche Flasche Wein, die in den kommenden 10-15 Jahren jederzeit konsumiert werden kann.


Lammspieße. Schöner Kreuzkümmelgeschmack.


MaPo-Tofu. Einer meiner Favoriten im Allgemeinen. Dies war eine gute Wiedergabe. Nicht das Beste, was ich je hatte, aber es hatte auf jeden Fall immer noch diese schöne weiche Textur und allmähliche Hitze.


2010 DeRose Zinfandel Dryfarmed Old Vines Cedolini Vineyard.


Knödel. Sehr schöne gerade gedämpfte Potsticker. Es war keine Sauce zu sehen, also kamen wir mit Hoisin klar.


Kung Pao Garnelen. Gleiche Soße wie das Hühnchen oben. Eigentlich ein fabelhaftes Gericht, wenn auch nicht ganz typisch (mit dieser würzigen, süßen Atmosphäre).


Fischfilet gekocht mit grüner Paprika. Ich konnte nicht widerstehen, dies an einem Nachbartisch zu fotografieren. Dies ist ein Szechuan-Klassiker, mit mehr Betonung auf die betäubenden Pfefferkörner (siehst du sie in der Brühe schwimmen?).


Gemischte Szechuan-Spieße. Kleine zufällige Bits in scharfer Soße.


Morning Glory / Ong Choy. Oder ein ähnlicher Dickdarmkehrer.

Insgesamt ein weiteres sehr angenehmes chinesisches Essen. Die Ente war auf Augenhöhe mit Tasty Duck und die anderen Gerichte waren wohl besser. Dieser Ort war vorher gut und jetzt ist er noch besser. Wirklich, dies war ein sehr angenehmes Essen. Eine Reihe von Gerichten war nicht in den Charts, wie das "scharfe Hühnchen"

Es ist anzumerken, dass der Service sehr gut war. Bei unserem zweiten Besuch hat unsere Serverin Lulu einen fabelhaften Job gemacht, unser "8220chaos" zu bewältigen Ersetzen von Tellern, Bereitstellen von Servietten und dergleichen. Irgendwann, als ich nach Zahnstochern suchte, ging sie sogar und brachte welche auf einem Teller!

Nach all der Hitze hatten wir das Bedürfnis, uns mit einem Paar massivem Rasiereis abzukühlen:

Mango rasiertes Eis mit Mandelgelee, Mangogelee, Erdbeeren und Vanilleeis.


Erdbeerrasiertes Eis mit Mandelgelee, Vanilleeis und Honigboba.

Anschließend mit einer schönen Fußmassage nebenan ausklingen lassen. Ach, der SGV.

Wie viele Sättel zum Peak?

Standort: 419 Cold Canyon Rd, Calabasas, CA 91302 (818) 222-3888

Bewertung: Tolles Ambiente und tolles spielorientiertes Essen.

Jedes Jahr, sowohl im Sommer als auch im Winter, kehren wir Hedonisten zur Saddle Peak Lodge zurück. Es ist so ziemlich der perfekte Ort für ein Winter- oder Sommeressen und eine Weinexplosion, mit einer wunderschönen Lodge-Terrasse, Wildgerichten und einem fantastischen Weinservice. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, bieten hedonistische Veranstaltungen erstaunliche Weine (jedes Abendessen bringt mindestens eine Flasche mit).


Die Saddle Peak Ranch war Anfang des 20. Jahrhunderts eine Wildhütte. Die Reichen und Berühmten kamen und jagten Malibus Beste, wie diesen armen Kerl. Jetzt stehen die Hirsche nur noch auf der Speisekarte.


Unser Privatzimmer.

2004 Taittinger Champagner Brut Blanc de Blancs Comtes de Champagne. AG 96. Ich bin begeistert von der Weiterentwicklung des Comtes de Champagne 2004 in der Flasche. Vor einigen Jahren war der 2004er im Stil des Jahrgangs recht fokussiert und geradlinig, aber in letzter Zeit hat der Wein begonnen, sich schön zu füllen. Der 2004er bleibt hell, mit einer ganzen Palette von Zitrus-, weißen Blüten- und Mineralnuancen, die auf dem Gaumen tanzen. Ein lebhafter, mit Kochsalz angereicherter Abgang rundet die Dinge in einem Comtes wunderbar ab, der durch seine kristalline Reinheit beeindruckt. Ich gehe davon aus, dass der 2004er neben dem opulenteren 2002 immer ein bisschen cool bleiben wird, aber er ist immer noch umwerfend schön.


1979 Château Rieussec. Parker 84. Ein leichter Rieussec, der nicht die Intensität und Fülle von Jahrgängen wie 1981 oder 1983 aufweist, bietet einen eleganten, gut gemachten, weniger kraftvollen Wein, der leicht genug ist, um als Aperitif serviert zu werden.


Spezialleber. Irgendwie ist dieses kostenlose Essen auf unseren Tellern angekommen. Es war jedoch etwas enttäuschend, klein und nicht das Beste an "was auch immer es ist"&8221 Die Vorbereitung war jedoch gut.


Und die Sauternes sehen im Glas gut aus.


Aus meinem Keller: 1993 Robert Ampeau & Fils Meursault 1er Cru Les Perrières. Burghund 92. Eine voll ausgereifte und ausdrucksstarke Nase mit eleganten Sekundärfrucht- und Blumenaromen führt intensiv mineralische, reine und schön detaillierte mittelschwere Aromen ein, die über eine ausgezeichnete Tiefe und feine Länge verfügen. Das trinkt jetzt perfekt und sollte dies noch mindestens ein weiteres Jahrzehnt ohne Anstrengung tun. Vor kurzem nur einmal probiert.


Eine Belustigung von Tomatensuppe.


Brezelbrot.


Tägliche Auswahl des Küchenchefs Markt Austern.


Wir haben versucht, die Burgunder in einen Flug zu organisieren.


Aus meinem Keller: 1978 Remoissenet Père et Fils Richebourg. 84 Punkte. Schrill am Gaumen. Kein toller Wein. Fill sah ausgezeichnet aus und es gab etwas Frucht, aber viel zu viel Tannin.


1988 Remoissenet Père et Fils Richebourg. 84 Punkte. Dieser hat mir noch weniger gefallen, oder vielleicht ungefähr gleich.

1996 Louis Jadot Richebourg. Burghund 92. Die Nase bietet eine Explosion von kraftvollen schwarzen Früchten und Aromen, die dicht, intensiv und erstaunlich lang sind. Dies ist ein großer Wein mit staubigen, muskulösen Tanninen und durchdringenden, starken Aromen, die in einem leicht warmen, aber schön komplexen Abgang gipfeln. Beeindruckend konstruiert und bietet zwar nicht die Raffinesse und Finesse des Besten dieser Reihe, aber der ungewöhnlich konzentrierte, robuste Richebourg-Charakter ist bewundernswert.

agavin: mit Abstand das Beste der 3.


Wildcarpaccio, Meerrettich, Avocado, Parmesan, Kapern, Ciabbata.


1986 Lafite-Rothschild. Parker 100. Der 1986er besitzt eine herausragende Fülle, eine tiefe Farbe, einen mittleren Körper, eine anmutige, harmonische Textur und eine hervorragende Länge. Der durchdringende Duft von Zedernholz, Kastanien, Mineralien und reichen Früchten ist ein Markenzeichen dieses Weines. Kraftvoll, dicht, reich und tanninhaltig sowie mittel- bis vollmundig, mit fantastischer Fruchtextraktion, hat dieser Lafite ein immenses Potenzial. Geduld ist gefragt. Voraussichtliche Laufzeit: 2000-2030.


Spanischer Tintenfisch, Fingerling-Kartoffel, Tequila-Vinaigrette, Chermoula.


1999 Tenuta San Guido Sassicaia. Parker 88. Dichtes Rubinrot, mit einer straffen Persönlichkeit, bietet der 1999er Sassicaia Aromen von Rauch, Vanille und roter sowie schwarzer Johannisbeere. Von mittlerem Körper, mit hohem Tannin und ausgezeichneter Reinheit, braucht dieser elegante, zurückhaltende, mäßig konzentrierte Versuch noch 2-3 Jahre Lagerung. Es sollte 12-15 Jahre haltbar sein. Das reichliche Tannin nebst einer gewissen Strenge könnte sich in Zukunft als störend erweisen.


Caesar Salat, Knoblauchcrotons, Parmigiano-Reggiano.


2005 Giuseppe Mascarello Barolo Monprivato. Parker 94+. Der Barolo Monprivato 2005 ist ein sehr schöner, harmonischer Wein mit viel Reinheit in seiner Frucht. Alle verräterischen Aromen und Geschmacksrichtungen von Monprivato sind vorhanden – Geranien, Rosen, Gewürze und Blumen – aber auch von ziemlich viel Gewicht und Körper unterstützt. Heute ist der 2005er Monprivato ziemlich tanninhaltig, aber er sollte noch ein paar Jahre in der Flasche kommen. In gewisser Weise erinnert mich der 2005er an den 1999, ein weiterer Jahrgang, in dem der Ca d’Morissio nicht produziert wurde. Monprivato ist in der Regel einer der am schwierigsten zu beurteilenden Weine, wenn er jung ist, und nur die Zeit wird zeigen, welche Höhen er letztendlich erreicht. Im Moment sieht die Zukunft sicherlich rosig aus. Dies ist ein mysteriöser, verführerischer Monprivato, dessen Verfolgung faszinierend sein wird. Mascarello war bei seinem Monprivato besonders wählerisch und füllte nur etwa 50% seiner Produktion ab. Er vermischte auch den separat für den Ca d’Morissio aufbewahrten Saft, der in diesem Jahrgang etwa 20 % der endgültigen Mischung ausmacht, im Gegensatz zu den typischeren 10 % in Jahrgängen, wenn der Ca d’Morissio hergestellt wird. Voraussichtliche Laufzeit: 2015-2035.


Gebratener Pink Lady Apfelsalat, Endivien, Blauschimmelkäse St. Agur, Pekannüsse.


Butternut-Kürbis-Agnolotti, Cranberry-Port-Reduktion, Purpurkohl, Pinienkerne.


1995 Penfolds Grange. Parker 92. Ein beeindruckender Grange, der sich letztendlich als unterschätzt erweisen könnte, wie viele Weine dieses Jahrgangs, der 1995, eine Cuvée aus 94% Shiraz und 6% Cabernet Sauvignon, zeigt eine satte Pflaume/violette Farbe und eine süße Brombeerlikörnase vermischt mit Cassis, Süßholz und neue Eiche. Der Wein ist texturiert, marmeladig, vollmundig, mit beeindruckenden Gehalten an Extrakt, Glycerin und schwarzen Fruchtaromen. Er ist lang, reif, mit unaufdringlicher Säure und Tannin. Voraussichtliche Laufzeit: 2004-2018.


1996 Penfolds Grange. Parker 96. Tief granatrote Farbe, 1996 Grange duftet nach gedünsteten Pflaumen, warmen Kirschen und Hackfleisch mit einem Hauch von Ceylon-Tee, schwarzen Oliven und chinesischen Fünf-Gewürzen. Mittlerer Körper und mit viel Fruchtfleisch am Gaumen, sehr knackige Säure und ein mittelfestes Maß an körnigen Tanninen, lang anhaltend. Die vielschichtige Komplexität dieses Weines zeichnet sich gerade erst ab und verspricht Besseres.


1990 Paul Jaboulet Aine Hermitage la Chapelle. Parker 100. Das 1990er La Chapelle ist das sexy und opulente. Ich hatte den 1990 bei der Jaboulet-Verkostung, und vor drei Monaten noch einmal aus einer Doppelmagnum. Beide Male war es spektakulär und verdiente eindeutig eine dreistellige Punktzahl. Als modernes Äquivalent des 1961 verdient es die ganze Aufmerksamkeit, die es erhalten hat. Die Farbe bleibt ein opakes Violett, mit nur einem leichten Rosa am Rand. Spektakuläre Aromen bieten Aromen von Weihrauch, Rauch, Brombeerfrucht, Cassis, Grillgewürz, Kaffee und einem Hauch Schokolade. Während er im Glas sitzt, kommen zusätzliche Nuancen von Pfeffer und gegrilltem Steak zum Vorschein. Es gibt eine außergewöhnliche Frische für einen solchen Mammutwein zusätzlich zu reichlich Tannin, einem erstaunlichen 60-Sekunden-Abgang und einem Gehalt an Glycerin und einer dicken, fleischigen Textur, die man einfach probieren muss, um es zu glauben.


1995 Chateau Beaucastel Chateauneuf du Pape Hommage A Jacques Perrin. Parker 96. Der Chateauneuf du Pape Cuvée von Jacques Perrin aus dem Jahr 1995 zeigt eine schwarz-violette Farbe und eine riesige Nase nach provenzalischen Kräutern, geräucherten Oliven, gegrilltem Fleisch und süßen, marmeladigen schwarzen Kirschen und schwarzen Himbeeren. Dieser Blockbuster Chateauneuf du Pape ist vollmundig und strotzt vor Extrakt und Glycerin (das den beeindruckenden Tanningehalt des Weines fast verbirgt).


Neuseeländisches Lamm-Rack.


Saddle Peak Wild Game Trio, serviert mit der Begleitung des Küchenchefs.


Elch mit Schinken.


Büffel kurze Rippen.


Durham Ranch Bison T-Bone 20 Unzen.


2005 Harlan Estate Proprietärer Rotwein. Parker 97. Nicht unerwartet schnitt der Harlan Estate 2005 etwas besser ab als letztes Jahr. Wie es bei diesen Weinen oft der Fall ist, nimmt er weiterhin an Gewicht zu, da er für Napa-Standards sehr spät abgefüllt wird und keine Schönung oder Filtration erfolgt. Der 2005er präsentiert eine wunderschöne, dichte rubin/violette Farbe zusätzlich zu einer schönen Nase von brennender Glut, die mit Crème de Cassis, gebratenem Fleisch, süßen schwarzen Trüffeln und Frühlingsblumen verwoben ist. Ein Hauch von Bleistiftspäne kommt auch aus dieser Cuvée, die sowohl ein Pauillac als auch ein reifer Jahrgang von La Mission Haut Brion sein zu wollen scheint. Vollmundig, dicht, rein und enthüllend süßeres Tannin, als ich mich erinnere, kann es jetzt getrunken werden, aber es wird zweifellos in 10, 20 und 30 Jahren noch mehr Komplexität zeigen.


1974 Grat Zinfandel Monte Bello. Überraschend intakt. Es hatte eine nostalgische Bedeutung für Yarom und Ron, und Yarom weist darauf hin, wie selten es sein muss – wenn überhaupt noch welche übrig sind. Der Zin war sowieso kein großer Produktionswein, und so sind es jetzt 40 Jahre später nicht mehr so ​​viele.


2005 Verite Le Desir. Parker 99. Diese Mischung aus 87% Merlot, 11% Cabernet Franc und 2% Malbec (der höchste Merlot-Anteil, der jemals für Le Desir verwendet wurde) offenbart Noten von Trüffeln, Mokka, wilden Bergbeeren, Crushed Rock und Kaffee. Fabelhafte Frucht, enorme Viskosität und Opulenz und eine vollmundige, üppige Textur ergeben einen Wein, dem man kaum widerstehen kann, obwohl er in seiner Entwicklung noch jugendlich ist. Es soll in den nächsten 15+ Jahren Freude bereiten.


Gebraten Gemüseauswahl.


Hummer Mac & Käse. Gut, aber brauchte mehr Hummer.


Getrüffelte Pommes Frites, Parmesan, Petersilie. Großartig. Schwarzer Knoblauchketchup an der Seite.


Zwiebelringe, Schwarzer Knoblauchketchup. Tolle.


Gebratene wilde Shimeji-Pilze. Wirklich lecker.


2003 Giuseppe Quintarelli Amarone della Valpolicella Riserva. AG 93. Kirsch, Nelken, Leder und Lakritz sind nur einige der vielen Noten, die Quintarellis 2003 Amarone della Valpolicella Classico Riserva hervorbringt. Dunkel, kraftvoll und brütend, ist die Riserva etwas weniger vom Jahr geprägt als die reine Abfüllung. Hier sticht der explosive, vollmundige Abgang des Weines am meisten hervor. Dies ist ein faszinierender Wein von Quintarelli. Ich bin ein bisschen überrascht, 2003 eine Riserva zu sehen, aber sie funktioniert und wunderschön. Wenn sie eingeschaltet sind, sind diese Weine wie hier absolut hypnotisierend.

agavin: hatte eine Grapefruitnote, die für einen Amarone total seltsam war!


2001 Sine Qua Non Mr K The Noble Man (Chardonnay). Parker 97. Obwohl der 2001er Mr. K The Noble Man (Chardonnay) reicher, süßer und salbungsreicher als der Iceman ist, besitzt er eine nervöse, lebendige Säure, die bei einem Wein dieser Masse und Fülle kaum vorstellbar ist. Der Restzucker beträgt 255 Gramm pro Liter, mit erstaunlichen 11,1 Gramm pro Liter Säure und 11,7 % Fertigalkohol.


Schokoladen-Kaffeekanne de Crème mit Espresso-Crème, mit Schokolade überzogene Kaffeebohnen und Mandelkaffeestaub.


Schokoladen-Himbeer-Brownie.


Bananen-Heidelbeer-Croissant-Brotpudding mit weißem Schokoladeneis.

Dies war ein totaler Blow-Out-Event. Das Essen war einwandfrei und der Service warm. Wir hatten so viel Wein, dass wir sie ein wenig überwältigt haben, aber das ist selbstverständlich. Außerdem hatten wir eine wirklich tolle Mischung aus Leuten und einige der tollsten Weine. Der heutige Abend war in der Weinabteilung besonders mörderisch, wie Sie gesehen haben.


Trentino-Südtirol „Vielfalt und Dramatik“

Italien, wie wir es heute kennen, ist ein relativ junges Land. Vor seiner Vereinigung im Jahr 1861 war es eine Ansammlung unabhängiger Stadtstaaten und Republiken mit sehr unterschiedlichen Merkmalen. Geographie, Klima, ausländische Invasionen und die Nähe zu anderen Ländern prägten die Kultur und Küche jeder der zwanzig heute existierenden Regionen.

Ihre Komplexität macht Italien zu einem so interessanten und vielschichtigen Land. Wie viel Glück hatte ich, zwei so sachkundige und talentierte Partner zu haben, die mich durch die Geschichte, die Kultur und die Küche jeder dieser Regionen führen. Wanda Bottino war meine Kochlehrerin und Italienischlehrerin (die spätere standardmäßig, da sie weder Englisch sprach noch wirklich daran interessiert war, es zu lernen) und ihr Sohn – und mein Geschäftspartner – Paolo Volpara war mein Reiseleiter, der begleitete mich in jede Region, viele davon mehrmals. Die Entdeckung dieser regionalen Komplexität war der beste Teil meiner Italienreisen. Nichts – kein Vortrag, kein Buch, kein Kochkurs – hätte mir ein klareres und umfassenderes Verständnis der Vielfalt Italiens vermitteln können, als tatsächlich mit den beiden an meiner Seite zu sein.

Wie es in den Geschichtsbüchern heißt, gilt die Vereinigung Italiens als eine der beeindruckendsten politischen und militärischen Errungenschaften des 19. Jahrhunderts. Dieser Prozess, genannt Risorgimento, begann 1815 und wurde 1871 abgeschlossen. Die Hindernisse für die Vereinigung waren so vielfältig wie die Führer der Bewegung. Garibaldi, Mazzini und Cavour waren nur einige der berühmten Namen, die diese sehr unterschiedlichen Fraktionen in einem Land vereinen wollten. Nach Jahren revolutionärer Bewegungen und gescheiterter Verhandlungen wurde Italien schließlich zu dem vereinten, vielschichtigen Land, das es heute ist.

Diese Vielfalt, entdeckte ich, könnte sogar innerhalb einer Region existieren. Trentino-Südtirol, eine Region im Nordwesten Italiens, besteht aus zwei verschiedenen autonomen Provinzen, die sich sehr voneinander unterscheiden. Die südliche Provinz Trentino spiegelt die italienische Küche und den Charakter ihrer regionalen Nachbarn Veneto und Lombardia wider, während die nördliche Provinz Südtirol (auch bekannt als Südtirol) stark die „germanischen“ Merkmale der benachbarten Österreich und der Schweiz aufweist. Ich war erstaunt, als ich erfuhr, dass Trentino-Südtirol nicht einmal Teil der ursprünglichen italienischen Vereinigung von 1861 war. Bevor es 1919 nach dem Ersten Weltkrieg annektiert wurde, war es ein Teil von Österreich-Ungarn, daher ist es kein Wunder, dass viele Gebiete immer noch deutlich deutsch bleiben.

Unser Besuch in dieser Region war zweierlei: Zum einen, um die Doppelnatur dieser beiden Provinzen zu erleben und zum anderen, um die Dolomiten zu erkunden, die einen Teil der südlichen Kalkalpen bilden und laut Paolo einige der schönsten sind und dramatische Berglandschaften der Welt.

An einem sehr kalten Februartag im Jahr 1980 kamen wir in Bozen, der Hauptstadt der Südtiroler Provinz, an. Da unser Hotel in der Nähe des Stadtzentrums und in der Nähe des Restaurants lag, das Paolo zum Abendessen ausgewählt hatte, beschlossen wir, schnell auszupacken und einen gemütlichen Spaziergang durch die Stadt zu machen. Als ich durch die engen Gassen ging, die von Gebäuden mit sehr tirolischem Charakter gesäumt waren, wusste ich, ohne daran erinnert zu werden, dass wir uns in der „germanischeren“ der beiden Provinzen befanden.

Bozen (oder Bolzen wie es auf Deutsch genannt wird) hat ein ausgeprägtes österreichisches Flair. Deutsch war die Sprache, die ich sowohl in unserem Hotel als auch auf den Straßen hörte. Gelegentlich vermischte es sich mit dem eher lyrischen, musikalischen Italiener, der jedoch hauptsächlich deutsch dominiert wurde. Sein kehliger, rauer Ton klingt für mich immer so tadelnd. Bis heute möchte ich mein Bestes geben. Oder aber!

Das von uns gewählte Restaurant war bekannt für seine Wildspezialitäten und klassischen deutschen Gerichte. Rabbit, so der Führer, war eines der häufigen Specials des Restaurants. Kaninchen ist mein Favorit und ich bestelle es immer, wenn ich es auf einer Speisekarte sehe (was selten vorkommt). Ich freute mich darauf, es an diesem Abend als meine Vorspeise zu wählen.

Die Wärme des Restaurants umarmte uns, als wir eintraten. Flackerndes Kerzenlicht in Kombination mit dem gedämpften Licht der Messingwandleuchten zaubert einen einladenden Glanz über die sanften grünen Wände der Restaurants und die schönen deutschen Spitzenvorhänge, die in jedem Fenster hängen. Wie versprochen bot die Speisekarte eine große Auswahl an deutschen Spezialitäten, obwohl die deutschen Namen, wie Paolo bemerkte, „italienisch“ waren. Krauti, das italienische Wort für Sauerkraut wurde mit Schweinefleisch Spareribs gepaart. Canederli, das italienische Wort für knodel (Knödel) kam mit einer herzhaften Tomatensauce. Beides lockte mich, aber ich hielt Ausschau nach Kaninchen. Aber leider – kein Kaninchen auf der Speisekarte.

Der Kellner kam mit entschieden überlegener Miene an unseren Tisch, sowohl in seiner Haltung als auch in seiner Redeweise. Paolo hat nachgefragt, ob zufällig coniglio (italienisches Wort für Hase) wäre eines der Specials an diesem Abend? Der Kellner bot nichts als einen kalten, ziemlich hochmütigen Blick an und neigte den Kopf in einer fragenden Geste zur Seite. „Kobold?" fragte Paolo dann. (ein anderes italienisches Wort für Kaninchen – die größere Sorte). Immer noch das gleiche Aussehen. Spricht dieser Typ Italienisch, fragte ich mich? Er lebte sicherlich in Italien. Auch wenn es der überwiegend deutsche Teil der Region war und auch wenn seine Hauptsprache Deutsch war, muss er italienische Food-Wörter verstehen. Schließlich war er Kellner&8230 in einem Restaurant&8230 in Italien.

Paolo verstand schnell das Spiel – dieser sehr auffällige Kampf um die Überlegenheit – ein wahrer „Piss-Wettbewerb“. Aber für was? Die deutsche Sprache über die italienische Sprache? Hegte der Kellner 1919 noch Groll gegen den Anschluss seiner Stadt an Italien und ließ ihn an Paolo aus? Die Annexion war, wie ich später erfuhr, bei einigen Bürgern umstritten und unbeliebt – aber komm schon! Das war ungefähr sechzig Jahre später.

Was auch immer der Grund war – Paolo war entschlossen, das deutsche Wort für Kaninchen nicht zu verwenden (hasenpfeffer) obwohl er es eindeutig wusste. Es war das „Prinzip der Sache“. Stattdessen hat Paolo ein Kaninchen sehr vorsichtig, sehr absichtlich "Luft gezeichnet", wobei er die langen Ohren eines Kaninchens dramatisch betont. Würde damit endlich klar, was wir wollten? Ich konnte ein Lachen nicht unterdrücken. Der Kellner schätzte jedoch mein Lachen oder Paolos „theatralische“ Kaninchenzeichnung nicht. Was auch immer ihn schließlich dazu bewegte, Paolos Frage anzuerkennen – sei es sein Wunsch, sich um seine anderen Tische zu kümmern oder seine Erkenntnis, dass es immer offensichtlicher wurde, dass er diesen Wettbewerb nicht gewann, die Hasenfrage wurde schließlich beantwortet. Nein, es gab keine coniglio an diesem Abend auf der Speisekarte.

Dieses Problem war gelöst, wir studierten wieder die Speisekarte vor uns. Ich wollte etwas Gemütliches und Beruhigendes – etwas, das die negative, sehr unwillkommene Kaninchen-„Diskussion“ verbessern könnte, die gerade stattgefunden hatte. Ich entschied mich schließlich für ein schönes winterfreundliches Gericht – Rindsgulasch mit Spätzle serviert. Wie kann man sich von Spätzle nicht trösten lassen?

Rindsgulasch ist im Grunde Gulasch, ein Bauerngericht (meine Lieblingskategorie), das aus dem mittelalterlichen Königreich Ungarn stammt. Die Legende besagt, dass, wenn die Hirten lange Viehtriebe in ganz Europa unternahmen, um ihr berühmtes Grauvieh zu verkaufen, ihre eigene Nahrung durch das Schlachten der schwächeren Kühe in der Herde kam. Aus diesem Fleisch wurde Eintopf zubereitet, der in Kesseln über offenem Feuer gekocht wurde. Diese Hirten wurden Gulyas genannt, daher der Name Gulasch. Gulasch ist ein Gericht, das in ganz Mitteleuropa vor allem in Ungarn, Deutschland und Österreich sowie in zwei italienischen Regionen zu finden ist, die ursprünglich Teil der österreichisch-ungarischen Monarchie Friaul-Julisch Venetien waren, und der Region, die wir an diesem kalten Februarwochenende besuchten, Trentino-Alto Etsch.

© Rob Warner Fotografie 2017

Rindsgulasch
(dient 4)

2 ¼ Pfund Rindfleisch (Chuck), in mundgerechte Stücke geschnitten
3 Esslöffel ungesalzene Butter
1 Esslöffel natives Olivenöl extra
1-½ Tassen gehackte Zwiebel
3 Zehen Knoblauch, gehackt
4 Unzen Pancetta, gewürfelt
3 Teelöffel süßer ungarischer Paprika
½ Tasse Tomatenmark
5 – 6 Tassen Rinderbrühe
Schale von 1 Zitrone
Salz & Pfeffer nach Geschmack

In einem großen holländischen Ofen die Butter mit dem Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Rindfleisch dazugeben und etwa 15 – 20 Minuten anbraten. Stellen Sie sicher, dass das Fleisch von allen Seiten gut gebräunt ist.

Das Rindfleisch herausnehmen und beiseite stellen.

Zwiebel, Pancetta und Knoblauch in dieselbe Pfanne geben und weitere 5 – 10 Minuten anbraten.

Das Fleisch wieder in die Pfanne geben und mit Paprika bestreuen.

Das Tomatenmark mit 1 Tasse Rinderbrühe verquirlen, dann unter ständigem Rühren zu den Zutaten der Pfanne geben und die gebräunten Stücke vom Boden der Pfanne abkratzen.

Restliche Brühe, Zitronenschale, Salz und Pfeffer hinzufügen. Abdecken und die Hitze auf niedrig stellen. 1-¼ Stunden köcheln lassen, bis das Rindfleisch zart ist und die Brühe zu einer dunkelrotbraunen Soße eingedickt ist.

Hinweis: Sie möchten genug Soße, um die beigefügte Stärke zu übergießen, daher müssen Sie möglicherweise etwas mehr Brühe oder Wasser hinzufügen, wenn die Soße zu dick wird oder zu stark reduziert wird.

Servieren mit Spätzle, Polenta oder Kartoffeln.

Spätzle
(dient 4)

2 ½ Tassen Mehl
½ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel Backpulver
2 Eier, leicht geschlagen
½ Tasse Milch
½ Tasse Wasser

Mehl, Salz & Backpulver in einer Schüssel vermischen. Eier, Milch und Wasser vermischen. Nach und nach zur Mehlmischung geben. Gut mischen. Der Teig muss fest genug sein, um seine Form zu behalten.

Bringen Sie einen großen Topf (3 – 4 Liter) Salzwasser zum Kochen. Verwendung einer spatlze Legen Sie den Teig in den Haltebecher und schieben Sie ihn hin und her, indem Sie den Teig durch die Löcher in das kochende Wasser drücken. Oder Teig in ein Sieb geben und den Teig durch die Löcher drücken oder Teig auf ein Holzbrett legen und mit einem Löffel kleine Stücke in das kochende Wasser schneiden oder abbrechen. 1 bis 2 Minuten in kochendem Wasser kochen. In ein Sieb abtropfen lassen oder mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen.

Mit etwas Butter oder Olivenöl beträufeln, damit sie nicht zusammenkleben.

Wenn Sie das Gulasch servieren möchten, legen Sie das Gulasch auf jeden Teller oder jede Schüssel mit Spätzle seitlich oder in der Mitte (wie im Foto abgebildet) und Schöpfkelle Spätzle mit der Soße aus dem Gulasch.

Beim Kaffee am nächsten Morgen haben Paolo und ich viel über unseren „Kaninchenabend“ gelacht. Obwohl ich während meiner Reise in diese Stadt nie auch nur ein Kaninchen gegessen habe, ist Kaninchen das erste Essen, das mir in den Sinn kommt, wenn ich mich an meine Nacht in Bozen erinnere.

An unserem Wochenende erinnerte ich mich auch an meine Trentino-Südtirol-Kochsession mit Wanda, die im Vormonat in Mailand stattgefunden hatte. Wandas Ansichten waren nie verwaschen! Etwas empört hatte sie gesagt: „Diese Region ist dem Rest Italiens nicht sehr ähnlich! Ihr Essen gefällt mir nicht – es gefällt den meisten Italienern eigentlich nicht.“ Ich musste zustimmen, dass das, was ich bisher gesehen und gegessen hatte, sicherlich nicht das typisch italienische Essen war, das die meisten der Welt kannten und liebten. Aber seine Anziehungskraft? Im Gegensatz zu Wanda hat es mich gereizt. Ich liebte dieses reichhaltige, würzige Gulasch mit den warmen, herzhaften Spätzle, die ich am Vorabend gerne gegessen habe. Tatsächlich sahen viele Gerichte auf der Speisekarte ansprechend aus. Sauerkraut (beschrieben als crauti) ist eines meiner deutschen Lieblingsgerichte und eines, das Wanda und ich in unserer Trentino-Südtirol-Session getestet haben. Vielleicht sind es meine deutschen Wurzeln. Sauer ist mein Ding – von Sauerkraut, über Essiggurken, über deutschen Kartoffelsalat bis hin zum klassischen deutschen Süß-Sauerkraut-Rotkohl, ich liebe sie alle. Aber natürlich stimmte ich Wanda zu – wer würde diese Gerichte als italienisch bezeichnen?

Sicherlich änderte sich meine Wahrnehmung der italienischen regionalen Küche mit jeder Region, die wir besuchten. Italien, das habe ich fast sofort entdeckt, ist nicht nur Pasta und Pizza. Ich begegnete einem Gericht nach dem anderen mit unglaublich leckeren, aber unerwarteten Produkten und Zubereitungen. Nur ein Jahr vor dieser Reise hatte ich eine andere Region besucht, deren Kultur und Küche mich überrascht hat – eine Region im gegenüberliegenden Zipfel Italiens – Valle d’Aosta direkt an der Grenze zu Frankreich. Valle d’Aosta fühlte sich auch nicht wie das Italien an, das ich kannte. Wie Trentino-Südtirol ist eine zweisprachige Region. Aber statt Deutsch ist Französisch die zweite Sprache. Straßenschilder sind sowohl auf Französisch als auch auf Italienisch und fast alle Ortsnamen und lokalen Nachnamen sind französischen Ursprungs. Die Küche bietet nicht viel Pasta – sie ist dafür bekannt, herzhaft, voller sättigender Stärke und reichhaltiger Milchprodukte zu sein. (Siehe Blog Kapitel 2 – Valle d-Aosta „Du musstest dabei sein“)

Unsere Diskussion über Vielfalt würde das ganze Wochenende über andauern. Nun war es jedoch an der Zeit, die Dolomiten zu erkunden. Als wir aus Bozen (oft als Tor zu den Dolomiten bezeichnet) herausfuhren, begegneten wir zuerst den sanften Hügeln, die zu einer dramatischeren Berglandschaft führten. Die Hügel waren mit Reihen von Weinreben und Obstgärten bedeckt, die alle in geordneten Mustern angeordnet waren und uns daran erinnerten, dass wir uns in einer Gegend der Welt befanden, die deutlich die Ordentlichkeit Deutschlands und Österreichs zeigte – selbst in der Landwirtschaft. Wein und Äpfel sind zwei der wichtigsten Produkte dieser Region. Rostfarbene überdachte Chalets säumten den Hang, und zwischen felsigen, schroffen Klippen versteckte glitzernde Seen schienen wie aus dem Nichts aufzutauchen.

Paolo in der Nähe eines Südtiroler Sees

Weiter in die Berge hinein wurde die Landschaft abwechslungsreicher. Pinnacles und Kirchtürme fügten sich neben steilen vertikalen schneebedeckten Gipfeln ein. Wir machten Mittagspause in einem schlichten Alpenchalet, das zwischen einem sattgrünen Tal (auch im Februar noch grün) und einer steilen, eisigen vertikalen Wand eingeklemmt war. Der klare, klare blaue Himmel, perfekt gesprenkelt mit kleinen weißen Wolken, vervollständigte das, was sich wie eine Szene aus einem idyllischen Winterwunderland anfühlte.

Bei einem gemütlichen Kaminfeuer entspannten wir uns bei einem Glas Gewürztraminer, einem der großen Weine der Region. Ich war überrascht zu erfahren, dass dieser Wein aus dem Südtiroler Winzerdorf Tramin stammt. „Traminer“ war seit dem 13. Jahrhundert im gesamten deutschsprachigen Raum ein Begriff. Seine aromatischen, leicht süßlich-würzigen Geschmacksnoten passten perfekt zu dem Speckteller, den ich mir zu Beginn des Essens bestellt hatte.

Speck, das bekannteste Pökelfleisch der Region, hat einen faszinierenden Geschmack. Im Gegensatz zu Schinken, der luftgetrocknet wird, wird Speck geräuchert, aber auf eine sehr interessante Weise – zuerst mariniert in Salzlake mit schwarzem Pfeffer, Piment, Knoblauch, Zucker und Wacholderbeeren, dann getrocknet und für zwei bis drei Wochen leicht geräuchert. Als nächstes kommt die Lufthärtung (genau wie Prosciutto). Es wird bis zu fünf Monate an einem kühlen Ort aufgehängt. Sowohl Speck als auch Prosciutto werden aus den Hinterbeinen eines Schweins hergestellt, aber der Speck wird vor dem Aushärten entbeint. Meiner Meinung nach ist Speck würziger und weniger matschig als Prosciutto. Ich liebe beides, aber meine Vorliebe ist Speck. Aus irgendeinem Grund hat es in Amerika nicht die gleiche Popularität wie Prosciutto entwickelt.

Der Speckteller, den ich zum Mittagessen bestellt hatte, wurde mit einer Meerrettichcreme (Cren genannt) beträufelt und mit dünn geschnittenen Gurken garniert.

© Rob Warner Fotografie 2017

Für mein Hauptgericht habe ich bestellt canederli (auch bekannt als knodel auf Deutsch). Canederli sind Semmelknödel, die entweder in Brühe oder mit Sauce serviert werden. Sie waren am Abend zuvor im Restaurant in einer Tomatensauce serviert worden. Diese Version wurde mit Speckstücken besetzt und in einer reichhaltigen Rinderbrühe serviert, die mit geriebenem Parmesan und Schnittlauch bestreut ist.

© Rob Warner Fotografie 2017

Canederli
Für 4

10 Unzen. altes Brot, gewürfelt
1 Tasse Milch
3 Eier, leicht geschlagen
½ Teelöffel Salz
frisch gemahlener Pfeffer
¼ Teelöffel Muskatnuss
3 Esslöffel Butter
1 Esslöffel Olivenöl
1 Zwiebel, fein gehackt (ca. 1 Tasse)
3 EL Petersilie, gehackt
½ Tasse Mehl
¼ geriebener Parmesan
2 Unzen. Speck, gewürfelt
12 Tassen Brühe – Gemüse oder Hühnchen
Rinderbrühe
Geriebener Parmesan
Schnittlauch

Altes, gewürfeltes Brot in eine große Schüssel geben. Milch, Eier, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben. Gut mischen und ca. 2 Stunden mit einem Handtuch bedeckt an einem kühlen Ort ruhen lassen. Gelegentlich umrühren, um sicherzustellen, dass die Flüssigkeit gleichmäßig aufgenommen wird.

In der Zwischenzeit die Butter mit dem Olivenöl bei mittlerer Hitze schmelzen. Die Zwiebeln etwa 5 – 10 Minuten anbraten. Bis zum Abkühlen stehen lassen.

Nachdem die Brotmischung 2 Stunden geruht hat, erneut mischen. Dann das Mehl, die Petersilie, den Käse, den Speck und die abgekühlten Zwiebeln zusammen mit der zerlassenen Butter und dem Olivenöl aus der Zwiebel-Schmorpfanne hinzufügen. Gut mischen.

Mit den Händen zu Kugeln (2 Zoll Durchmesser) drücken. Die Mischung sollte etwa 14 Kugeln ergeben.

Jede Kugel nach der Herstellung in Mehl rollen, damit die Canederli nicht aneinander kleben. Wenn alle Canederli geformt und in Mehl gerollt sind, rollen Sie sie erneut im Mehl und formen Sie sie ein zweites Mal.

Bringen Sie die Brühe zum Kochen. Die Canederli vorsichtig in die kochende Brühe geben. Wenn die Brühe wieder kocht, kochen Sie sie etwa 15 Minuten lang. (Sie werden die ganze Zeit schwimmen) Lassen Sie sie vorsichtig ab.

In der Zwischenzeit Rinderbrühe zum Kochen bringen. Die Canederli hinzufügen und leicht kochen, bis sie durchgewärmt sind (falls sie abgekühlt sind). Zum Servieren 3 Canederli in eine Schüssel geben und mit Rinderbrühe übergießen. Mit geriebenem Parmesan und gehacktem Schnittlauch belegen. Sofort servieren.

Hinweis: Canederli können im Voraus zubereitet und gekühlt werden.

Obwohl etwas weniger dramatisch, war unsere Fahrt durch die südliche Provinz Trentino dennoch atemberaubend schön. Ich war erstaunt über die Weinberge, die viele seiner steilen Hänge bedeckten, was den Weinbau, wie ich mir vorstellte, unglaublich schwierig machte. Aber wie in anderen italienischen Regionen, die vor ähnlichen Herausforderungen stehen, wird auch in dieser Region Wert auf hochwertigen Wein gelegt. Ich denke, wenn etwas so schwierig ist, möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Bemühungen das Beste bringen.

Die Provinz Trentino tendiert zu Weinen, die in großen Genossenschaften hergestellt werden, während Südtirol viele kleinere Produzenten hat. Erstaunlicherweise –, obwohl Südtirol das kleinste Weinbaugebiet Italiens ist, führt es Italien bei Weinen, die die DOC-Bezeichnung erfüllen.Sein Klima eignet sich von Natur aus für die Weißweinherstellung – die strahlende Alpensonne gemischt mit der Hitze des Talbodens im Sommer ergibt reiche, reife Weißweine. Convito hat im Laufe der Jahre viele getragen – vor allem die Weißen. Der Sauvignon Blanc von Tramin, einem Weingut in Südtirol, gefällt mir sehr gut. Sauvignon Blanc ist schon lange mein Lieblingswein. Dieser zeigt die Aromen von Grapefruits, Melonen und geschnittenem Gras, die ich so sehr an dieser Sorte liebe.

Zeitbeschränkungen hinderten uns daran, noch eine Nacht in der Region zu bleiben (Paolo hatte ein frühmorgendliches Treffen in Mailand), also hielten wir in Riva del Garda, einer Stadt am südlichen Ende der Alpen – immer noch in Trentino-Südtirol, aber auf der Rand der italienischen Region Venetien und auf dem Rückweg in die Lombardei.

Es war noch ziemlich früh auf meinen regionalen Reisen, aber ich habe mir sicherlich ein sehr klares Bild von der kulinarischen Vielfalt dieses Landes gemacht. „Wenn wir jede Region besuchen, werden Sie all die vielen bekannten Zivilisationen sehen, die Italien beeinflusst haben“, sagte Paolo, „die Etrusker, Römer, Phönizier, Griechen, Araber. Ich könnte immer weitermachen."

In Riva del Garda haben wir uns für eine Trattoria in einer Seitenstraße direkt am Hauptplatz entschieden, mit einer warmen und geschäftigen Atmosphäre und einer Speisekarte mit einigen mutigen Aromen. Es war klar, dass wir im eher italienischen Teil der Region waren – kein deutsches Sauerkrautgericht oder ein Canederli zu finden. Trotzdem stand Speck meist als Zutat in mehreren Nudelgerichten auf der Speisekarte. Ich habe mich für eine mit Blumenkohl-Speck-Sauce entschieden. Der leicht rauchige Speckgeschmack verbindet sich wunderbar mit dem ausgeprägt nussigen, leicht bitteren Geschmack des Blumenkohls.

© Rob Warner Fotografie 2017

Nudeln mit Blumenkohl und Speck
Für 3 – 4

1 Pfund Nudeln al dente gekocht
1 Kopf Blumenkohl (ungefähr 1 ½ Pfund, in kleine Röschen geschnitten (Endergebnis nach dem Trimmen und Entkernen wird ungefähr 1 Pfund oder 4 ½ Tassen wiegen)
4 Esslöffel Butter
2 Esslöffel Olivenöl
½ Tasse gehackte Zwiebel
1 Esslöffel Olivenöl
3 Zehen Knoblauch, gehackt
2 Unzen. gewürfelt
Prise Chiliflocken *
¼ Tasse trockener Weißwein
Schale einer Zitrone
1 Esslöffel Zitronensaft
Garnierung
gehackte italienische Petersilie
Geriebener Parmesan

Die Butter mit dem Olivenöl bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel und Blumenkohl dazugeben und ca. 10 Minuten anbraten, bis der Blumenkohl anfängt braun zu werden. Blumenkohl und Zwiebel herausnehmen und beiseite stellen

In dieselbe Pfanne 1 EL Olivenöl geben

Speck anbraten, bis er bräunlich ist – etwa eine Minute. Knoblauch dazugeben und noch eine Minute weiterbraten. Chiliflocken dazugeben. Gut mischen. Pfanne mit dem Wein ablöschen. Blumenkohl wieder in die Pfanne geben. Zitronensaft und Zitronenschale hinzufügen.

Mit Nudeln gemischt servieren

*für diejenigen, die es etwas würziger mögen, erhöhen Sie die Prise auf eine größere Prise

An diesem Punkt meiner regionalen Italienreisen hatte ich genug „traditionelle“ Regionen besucht, um die Vielfalt einiger weniger traditioneller Regionen zu genießen. Es war sowohl Paolos als auch mein Wunsch, dass unser Café und unser Markt die Küche von alle Regionen Italiens. Aber irgendwann stellte ich fest, dass viele Gerichte – wie insbesondere die dieser Region – bei unseren Kunden nicht immer gut ankamen. “Krauti“ mit Spareribs, die ich bei vielen Gelegenheiten für den Markt heiß zubereitet habe, verkaufte sich einfach nicht. Nach mehreren Versuchen haben wir es aus unserer Auswahl gestrichen. Und" Jota”, eine Kohl-Rotbohnen-Suppe aus der Region Friaul-Julisch Venetien, ging den gleichen Weg. Beim Anbieten als Tagessuppe im Café gab es nur wenige Abnehmer. Obwohl ich diese und andere Artikel normalerweise nach ihrer regionalen Geschichte beschrieb, erkannten die Kunden sie einfach nicht als „echten Italiener“.

Im Laufe der Zeit hat die Liebe zu italienischem Essen und Wein in Amerika jedoch exponentiell zugenommen. Der amerikanische Geschmack ist anspruchsvoller und abenteuerlicher geworden, wodurch sich einige unserer abgelegeneren regionalen italienischen Gerichte durchgesetzt haben. Melanzane alla Parmigiana (Auberginen-Parmesan) aus Kampanien (ein ebenfalls von Sizilien beanspruchtes Gericht), konnte ebenso genossen werden Lasagne Calabrese (Fleisch, Ei & Artischocken Lasagne aus Kalabrien oder Risotto alla Milanese (Risotto mit Safran) aus der Lombardei und Trenette col Pesto (Nudeln mit Pesto) aus Ligurien. Spaghetti und Frikadellen und Fettuccine al Fredo waren immer noch sehr beliebt (und sind es bis heute), aber die Kunden wurden abenteuerlustiger und bestellten Risottos, Polentas und Nudelgerichte mit anderen überzeugenden Saucen wie Matriciana (Tomate und Pancetta) und Carbonara (Ei, Sahne und Pancetta) – zwei Gerichte aus der zentralen Region Latium. Auf der einen Seite gab es also eine wachsende Akzeptanz für die Vielfalt Italiens, aber auf der anderen Seite – überschritten einige Gerichte immer noch die Grenze für den amerikanischen Geschmack. Sauerkraut auf der Speisekarte von Convito würde es einfach nie schaffen.

Unser Abendessen in Riva del Garda war eine unglaublich befriedigende Mahlzeit, um eine unglaublich befriedigende Reise abzurunden. Obwohl es kurz war, fügte ich es gerne meiner ständig wachsenden Wertschätzung für die Vielfalt Italiens hinzu. Wandas weise Worte kamen mir während meiner intensiven Italienisch-Lernerfahrung oft wieder in den Sinn.“La ricchezza della cucina italiana risiede nella sua diversita?“ (Der Reichtum der italienischen Küche liegt in ihrer Vielfalt). Das wurde mir mit jeder neuen Reise mehr bewusst. Diese Schichten abzuschälen, um herauszufinden, wer und wie und warum die kulinarischen Dimensionen einer Region entstanden sind, hat sowohl meine Liebe zur Geschichte als auch meine Liebe zum Essen gereizt. Es ist die Schichtung einer Region, eigentlich die Schichtung der Welt, die alles so überzeugend macht – so sehr interessant.

Mit den Bergen im Rücken fuhren wir am Ufer des großen Gardasees entlang und erreichten schließlich die Autobahn, wo Paolo aufs Gaspedal trat und mich auf eine weitere seiner berüchtigten Hochgeschwindigkeitsfahrten zurück nach Mailand mitnahm. Viva Italia!


Die 30 wenig bekannten Juwelen, die Sie zuerst besuchen sollten, bevor sie massiv populär werden

Es ist eine große Welt da draußen – so groß, dass es entmutigend sein kann, zu entscheiden, welche internationalen Reiseziele man im Laufe seines Lebens besuchen möchte. Von Naturwundern bis hin zu von Menschenhand geschaffenen Meisterwerken, von Wildtieren bis hin zu Stadtlandschaften, die Auswahl ist scheinbar endlos.

Aber wie wählt man sein nächstes Ziel aus und kommt dort an, bevor die Massen es zerstören und in eine Touristenfalle verwandeln?

Wir haben es auf dreißig tolle Orte reduziert, die Sie sehen sollten, bevor sie der nächste Hit werden.

Wählen Sie eine oder alle aus – Sie können nichts falsch machen.

1. Manchester, Großbritannien

Einst berühmt für seine hoch aufragende Industrie und in jüngerer Zeit für seine pulsierende Musikszene, ist Manchester heute eine der am schnellsten wachsenden Städte in Europa, getragen von einem Zustrom von Digital- und Medienunternehmen. Diesen Boom bedienen eine Reihe von gehobenen und designorientierten Neuankömmlingen. Das neue Kulturplex, ein ehemaliges Eisenbahngüterlager im Nordviertel, bietet neben einem ständig wechselnden Programm aus Film, bildender Kunst und Performances ein Restaurant, eine Bar und ein Café. Eröffnung in diesem Frühjahr, Hotel Brooklyn, inspiriert von dem New Yorker Stadtteil, von dem es seinen Namen hat, ist in einem viktorianischen Brownstone untergebracht. Das Team hinter Chiltern Firehouse hat sich kürzlich vorgestellt Einheimischer Manchester, ein neues Mehrzweck-Hotel mit 166 Apartments im nördlichen Viertel.

Inzwischen hat Chef du Jour Tom Kerridge einen Außenposten im neuen Börsenhotel, ein Relais & Chateaux-Hotel mit 40 Zimmern in einem mehrstöckigen edwardianischen Barockgebäude. Kerridges Bull & Bear Restaurant serviert raffiniert zubereitete britische Klassiker wie knusprigen Schweinekopf mit Sellerie-Remoulade. Auch Genießer strömen zu Mana, das kürzlich den ersten Michelin-Stern der Stadt gewonnen hat. Highlight des nordisch angehauchten Restaurants ist ein 12- bis 16-gängiges Degustationsmenü mit Häppchen wie gegrillter Entenbrühe und Lavendel oder Yakitori-Aal mit gerösteter Hefe und Heidelbeere.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

2. Rijeka, Kroatien

Mit atemberaubenden Ausblicken auf die Adriaküste, Blockbuster-Stränden und einem farbenfrohen barocken Herzen – ganz zu schweigen von einer der größten Karnevalsfeiern der Welt – ist es ein Wunder, dass Rijeka nicht besser bekannt ist. Aber obwohl so ziemlich alle erdenklichen Urlaubskriterien erfüllt sind (Weltklasse-Museen, eine Schar von Top-Restaurants und filmische Wanderungen in den umliegenden Bergen), bleibt es ein unter dem Radar verborgener Schatz der Adria. Das soll sich 2020 ändern, wenn Kroatiens drittgrößte Stadt als Kulturhauptstadt Europas ausgezeichnet wird. Aus diesem Anlass ist in der Hafenstadt viel geplant: mehr als 1.000 offizielle Musikaufführungen, literarische Veranstaltungen, Kunstausstellungen und Partys die millionenschwere Sanierung des historischen Gebäude der Zuckerraffinerie in das Stadtmuseum Rijeka und das neue Fünf-Sterne-Resort von Hilton, das Costabella, Im April. Am meisten erwartet wird jedoch die Wiedereröffnung des Schiffes Galeb (“Möwe“). Als Titos persönliches Wohnmobil während seiner Amtszeit als Präsident Jugoslawiens genutzt, wird die Yacht – auf der unzählige Weltführer und Prominente unterhalten wurden – vor Rijekas Moment in der Welt renoviert und in ein Museum umgewandelt.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

3. Porto de Pedras, Brasilien

Porto de Pedras gibt Ihnen eine ziemlich gute Vorstellung davon, wie der Himmel aussehen könnte. Wissen Sie, die Art von Ort, an dem Sie jeden Morgen mit einem blutroten Sonnenaufgang und Palmen, die sich gegen den Himmel abheben, aufwachen. Zwischen den Mündungen der Flüsse Camaragibe und Manguaba, an der Nordküste von Alagoas, liegt ein Abschnitt der brasilianischen Küste, wo das Meerwasser heiß und klar ist, die Landschaft von Kokospalmen eingerahmt ist und es immer noch möglich ist, zu gehen Meilen, ohne eine Seele zu sehen. Ein Ort, an dem der Vollmond über dem Meer aufgeht und Seekühe frei schwimmen. Wo große, farbenfrohe Häuser die wenigen Spuren der Zivilisation mit Stadtplätzen teilen, wo die Gasthäuser Whirlpools, Bungalows mit privatem Pool und Decks mit Liegestühlen haben (mit Caipirinhas aus Limetten- oder Zitronengras im Handumdrehen). Wo die Restaurants Platten mit Meeresfrüchten und Fisch servieren, die mit Erdnüssen verkrustet sind. Ein gekühlter Wein dazu? Immer. Wir haben die reizvollste 20 km lange Strecke der Ökologischen Route bereist, die Teil eines Umweltschutzgebiets an der Korallenküste ist, und wir haben alle ihre Geheimnisse untersucht. Ganz zu schweigen von den natürlichen Pools – ein zusätzlicher Bonus in diesen Teilen.

Hotel Pedras do Patacho mit nur 7 Bungalows, liegt in einem breiten Streifen mit weißem Sand, warmem Wasser und praktisch unberührter Vegetation. Patacho Beach, inmitten der Ökologischen Route von Alagoas gelegen, zeichnet sich durch sein paradiesisches Aussehen aus. Das perfekte Reiseziel für alle, die Natur und vor allem Ruhe schätzen.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

4. Sizilien, Italien

Sizilien ist faszinierend, kompakt auf dieser wunderschönen Insel. Sizilien ist ein authentischer Ort mit bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten, die weltweit bekannt sind. Das historische Tal der Tempel, das sich hier befindet, besteht aus den dorischen Tempeln, die hoch stehen, mit der atemberaubenden Kulisse von Oliven- und Mandelgärten. Die Namen der Hamlets Noto sind bekannt für ihre Architektur im „barocken Stil“ mit Fassaden aus Kalkstein. Es ist ein Muss im Jahr 2020 für Familien, Jungvermählte und Singles! Nicht alle Tage haben Sie die Möglichkeit, die entnervende Landschaft des Ätna, Europas größtem und aktivsten Vulkan, zu erkunden. Sizilien gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen der letzten Jahre.

Ein romantisches Refugium in der Bucht von Mazzar, Belmond Villa Sant’Andrea behält den Charme einer privaten Residenz.

1919 von einer Adelsfamilie erbaut, Belmond Villa Sant’Andrea ist ein luxuriöses Refugium, umgeben von subtropischen Gärten. Hier an den felsigen, romantischen und üppigen Ufern von Taormina gibt es viele Momente der Pause. Vielleicht ist das Spa Ihr bevorzugter Ort zum Nachdenken? Oder vielleicht ziehen Sie es stattdessen vor, sich auf der Suche nach Inspiration nach Taormina zu begeben, einem "Paradies auf Erden" voller alter Kultur, Essen und Architektur.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

5. Tiflis, Georgien

Der kreative Boden dieser Stadt baut sich seit einigen Jahren auf, wobei junge Designer, Köche, Architekten und Künstler – von denen viele das Leben in der UdSSR nie kannten – dem Ort eine spürbare Energie verleihen. Georgisches Design, dessen Profil von Balenciaga-Kreativdirektor Demna Gvasalia verstärkt wurde, ist in den zahlreichen Concept Stores der Stadt zu sehen – viele davon, wie das Bekleidungsatelier Flying Painter, in der gemischt genutzten Siedlung Fabrika, die in einem sowjetischen Ära Kleiderfabrik. Und die „neue georgische“ Küche findet Fuß, während junge Köche traditionelle Gerichte ins 21. Shavi Lomi, Keto und Kote, und Kharcho (befindet sich in einem neuen Kreativzentrum und Arbeitsbereich namens Art House).

Es gibt auch eine übergroße Anzahl an ausgezeichneten Hotels für eine so kleine Stadt. Fabrika beherbergt ein farbenfrohes Hostel, die Idee der Adjara Group, die auch für die trendigen Zimmer Hotels und das aufstrebende, sinnliche Stamba, das 2018 in einer alten sowjetischen Druckerei eröffnet wurde. Im nächsten Jahr wird Stamba sein Fotomuseum erweitern, das Werke georgischer Künstler zeigt. Andere folgten im Kielwasser der Adjara Group mit der Eröffnung mehrerer kleiner Immobilien, darunter ein Moxy und das farbenfrohe Stadtweinhotel, ein Ableger der Lieblingsweinbar g.Vino. Wenn alles nach Plan läuft, wird 2020 die Eröffnung eines a Kempinski in Tiflis – ein glänzender Glaskomplex auf dem Berg Mtatsminda, der der Welt zurufen wird, dass Tiflis angekommen ist.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

6. Galle, Sri Lanka

Sri Lanka ist seit langem bei Surfern und Abenteuerreisenden beliebt. Obwohl sich das Land nach den Bombenanschlägen in Colombo vom letzten Osterfest immer noch auf dem Weg der Besserung befindet, machen eine neue Reihe von Resorts, die im Jahr 2020 eröffnet werden, den Inselstaat zu einem Luxusziel, mit dem man rechnen muss. Haritha Villas & Spa, zum einen, debütiert im Dezember. Es ist ein elegantes Anwesen in Hikkaduwa, einem Ferienort, der für Surfen, Strände und Meeresschildkröten bekannt ist. Freuen Sie sich auf Infinity-Pools mit Blick auf private Gärten und einzigartige Anwendungen im Dschungel-Spa der Unterkunft.

Alila Koggala, ein neues nachhaltiges Resort in der Nähe der Stadt Galle, wird im Herbst 2020 eröffnet und bietet 40 elegante Suiten und Villen sowie geführte Ausflüge in die nahe gelegenen Regenwälder.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

7. Barichara, Kolumbien

Barichara wird oft als die schönste Stadt Kolumbiens bezeichnet, und das nicht ohne Grund: Es ist eine wirklich schöne kleine Stadt mit atemberaubender Architektur, wunderschöner natürlicher Umgebung und ausgezeichneten Boutique-Hotels und Restaurants. Die Hauptkirche in Barichara ist ein wunderschönes Gebäude aus Sandstein, der die Architektur der Stadt dominiert – besonders schön bei Sonnenuntergang, wenn der Stein sich in ein sattes Orange verfärbt. Die Treppe zur Kirche ist ein großartiger Ort, um zu sitzen und die Welt vorbeizuziehen oder die Schönheit der Stadt zu genießen. Barichara ist ein idealer Ausgangspunkt für Outdoor-Aktivitäten wie Wildwasser-Rafting, Mountainbiken und Abseilen. Fliegen Sie nach Bucaramanga und unternehmen Sie eine einstündige Seilbahnfahrt über eine Schlucht.

Für Ihre Unterkunft das stylische Neue Yahri-Villen, ein Trio von Häusern in der Stadt, mit Terrassen, die einen Blick auf die umliegenden Berge bieten.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

8. Jaipur, Indien

Die Farben, kreativen Traditionen und opulenten Paläste Rajasthans sind das, was sich viele von uns vorstellen, wenn wir an Indien denken – aber im kommenden Jahr sollten selbst diejenigen, die glauben, dort gewesen zu sein und das getan zu haben, eine Rückreise planen. Im Herbst wird Six Senses’ erste Immobilie in Indien eröffnet, die 48-Suite Fort Barwara, das sich in einer Festung aus dem 14. Jahrhundert südlich von Jaipur befindet. Im nahe gelegenen Udaipur soll die Raffles-Gruppe später im Jahr 2020 auch ihr indisches Debüt geben.

Das palastartige Hotel auf einer privaten Insel im Udai-Sagar-See verfügt über ein Dachrestaurant, einen Außenpool mit Gärten und ein geräumiges Spa. Etwas außerhalb der Stadt wurde im Madhavendra-Palast Indiens erster Skulpturenpark eröffnet, in dem die Werke schlagkräftiger indischer Künstler wie Subodh Gupta und Mrinalini Mukherjee in einer dramatischen Festungskulisse ausgestellt sind. Und in der Innenstadt von Jaipur zeigt das kürzlich eröffnete Amrapali Museum Jaipur einige der über 4.000 indischen Edelsteine, die von den Gründern der Schmuckmarke Amrapali gesammelt wurden.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

9. Quito, Ecuador

Hoch in den Anden hat die ecuadorianische Hauptstadt mit ihrer unhandlichen Zersiedelung und der autozentrierten Innenstadt noch nie den Reiz von Rio oder Lima gehabt, wenn das Fernweh aufkommt. Die Stadt hat große Schritte unternommen, um dem entgegenzuwirken: Vor einigen Jahren hat Quito seinen Flughafen vom Stadtzentrum an den Rand verlegt, um die Landungen weniger tückisch zu machen und die lärmbelasteten Einheimischen zufrieden zu stellen ein öffentlicher Park. Jetzt verspricht die lang erwartete Eröffnung der ersten U-Bahnlinie von Quito im Jahr 2020, die 22 km von Nord nach Süd verläuft, die Bergstadt Ecuadors wirklich zu verändern, einst unzugängliche Viertel in Reichweite zu bringen und Einheimische in die Innenstadt zu bringen. Die Skyline der Stadt verändert sich, da Leute wie Moishe Safdie und Jean Nouvel für große Neubauten in der Stadt angeworben werden. Und nachdem die Proteste im letzten Jahr Schäden in der Gegend angerichtet hatten, hat eine Gemeinderestaurierung das spanische Kolonialzentrum Centro Historico zu seinem früheren Glanz zurückgebracht.

Checken Sie ins 12-Zimmer ein Hotel Carlota, und verpasse keine Mahlzeit bei Nuema, das viel gelobte ecuadorianische Restaurant, das letztes Jahr in San Marcos umgezogen ist.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

10. Paros, Griechenland

Paros ist ein Ort, den Overtourism vergessen hat. Die zerklüftete griechische Insel, genau in der Mitte der Kykladen gelegen, kann nur als der kühlere Cousin der dichter besiedelten Inseln wie Mykonos und Santorini bezeichnet werden. Ein Teil dessen, was es so cool macht.

Das neu eröffnete Parilio, ein 33-Suiten-High-Design-Hotel, das sich aus der Landschaft erhebt. Eine neutrale Palette ziert das Innere und Äußere, während traditionelle Bautechniken die klassischen kubischen Häuser der Kykladen aufwerten. Die Insel beherbergt die weiß getünchten und blaugedeckten Gebäude, für die Griechenland auch berühmt ist, aber mit weit weniger Reisenden, die Sie für das perfekte Instagram drängen.Es lohnt sich, durch die labyrinthischen Gassen der Stadt Naoussa zu schlendern, um einige malerische Gassen zu entdecken, und einen Tisch im beliebten . zu reservieren Sousouro für ein buntes Frühstücksangebot.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

11. Cafayate, Argentinien

Wenn Argentinier ihr eigenes Land von einer anderen Seite sehen wollen, fahren sie nach Norden in die Provinz Salta. Dies ist ein Land der Kontraste mit hoch aufragenden roten Felsformationen und üppig grünen Tälern, in denen die höchstgelegenen Weinberge der Welt liegen. Die hübsche Stadt Cafayate ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die Sehenswürdigkeiten der Gegend zu erkunden. Es ist der perfekte Ort, um die ikonischen Empanadas der Provinz Salta zu probieren und in die kulturellen Traditionen einzutauchen, die Generationen von Musikern und Dichtern inspiriert haben.

Eines der Dinge, die Sie nicht verpassen sollten, ist der Tren a las Nubes.

Der Zug fährt frühmorgens vom Hauptbahnhof von Salta ab und macht die lange Fahrt hinauf zur Quebrada del Toro hoch oben in den Bergen, so hoch, dass der Zug regelmäßig durch Wolken fährt. Am Ende der Fahrt erreicht der Zug eine Höhe von 4220 m, wo ein Viadukt das darunter liegende Tal durchquert – ein technisches Spektakel. Die Reise durch die Berge offenbart aufgrund der zahlreichen Mineralien wunderschön gefärbte Felsen, und Reisende werden wahrscheinlich einen Blick auf ein oder zwei Lamas erhaschen.

Für Ihren Aufenthalt das allgegenwärtige Patios de Cafayate, inmitten der Weinberge des Weinguts El Esteco und mit den atemberaubenden Calchaquí-Tälern im Hintergrund ist das Gutshof – der einst der Familie von Michel Torino gehörte und 1892 gegründet wurde – heute die Seele dieses einzigartigen Hotels mit dicken Mauern, Korridoren mit verglasten Kuppeln und spanischem Dach Fliesen, schmiedeeiserne Tore, rauschende Springbrunnen, koloniale Brunnen und eine große Sammlung an Vintage-Möbeln und -Bildern. Ein einzigartiges und exklusives Weinerlebnis in Cafayate. Patios de Cafayate ist ein Muss für diejenigen, die die umliegende Landschaft, die Geschichte und die Kunst der Region sowie die unglaublich gastfreundlichen und herzlichen Einheimischen genießen möchten.

Die 32 Zimmer des Hotels, die sich zwischen großen Innenhöfen im Kolonialstil befinden, begrüßen Sie mit ihrem Komfort, ihrer Geräumigkeit und ihren antiken Möbeln, aber auch mit den modernsten Einrichtungen und Dienstleistungen.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten WOPA Reisen & Events

12. Sansibar, Tansania

Steigen Sie aus dem Boot oder Flugzeug auf den Sansibar-Archipel und Sie werden durch Zeit und Ort transportiert. Dies ist eine der größten kulturellen Kreuzungen der Welt, an der Afrika auf Arabien und den Indischen Ozean trifft.

In Sansibar Town schlängeln sich die engen Gassen des historischen Stone Town zwischen alten Gebäuden mit Balkonen und riesigen geschnitzten Türen. An der Küste segeln währenddessen Fischerboote, und auf dem Land bewirtschaften Bauern Reisfelder oder die Nelkenplantagen, die Sansibar seinen Spitznamen „Gewürzinseln“ geben.

Jenseits dieser kaum veränderten Traditionen sehen die Besucher eine ganz andere Landschaft. Die idyllischen Strände sind übersät mit Hotels und das Meer wird zu einem Spielplatz zum Tauchen, Schnorcheln und Kitesurfen.

Mit seinem tropischen Tableau und seiner einzigartigen Kultur sowie einer aktiven Strandparty-Szene für diejenigen, die es wollen, bietet der Sansibar-Archipel ein faszinierendes und sehr angenehmes Erlebnis im Ostafrikanischen Indischen Ozean.

Zawadi, ein privater, intimer Rückzugsort am Strand mit nur 12 geräumigen Villen und spektakulärem Blick auf den Indischen Ozean. Zur exklusiven Nutzung verfügbar.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

13. Nur Sultan, Kasachstan

Kasachstans glitzernde Hauptstadt wird in Nischen-Reisekreisen bereits wegen ihrer faszinierenden Architektur geschätzt. Die Skyline füllt sich zunehmend mit ehrgeizigen Wolkenkratzern und Monumenten des Weltraumzeitalters, darunter der 150 Meter hohe Bayterek-Turm und der Palast des Friedens und der Versöhnung, entworfen von renommierten britischen Architekten Norman Foster. Aber jetzt geht es einen selbstbewussten Schritt, um sein Stadtbild der Welt zu präsentieren.

Trotz all seiner großen Ansprüche behält Astana etwas von dem russischen und sowjetischen Steppenhandelsposten seiner Wurzeln. Spuren eleganter, pastellfarbener, zaristischer Kaufmannsvillen das Treiben der staubigen Straßen die bekannten sowjetischen Gitteralleen gesäumt von Birken und hässlichen Wohnblöcken aus den 50er Jahren Ruhige Frauen mit Goldzähnen sitzen den ganzen Tag an Straßenständen und verkaufen Himbeeren, Gurken und Sorten Waldbeeren in abgeschnittenen Plastikflaschen.

Hotel St. Regis mit 120 Zimmern in prunkvollem, neoklassizistischem Design ist wirklich atemberaubend.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

14. Palawan, Philippinen

Palawan wurde von den Zeitschriften Travel + Leisure und Condé Nast Traveler mehrmals als "Beste Insel der Welt" bezeichnet und ist zweifellos ein Stück Paradies. Reisende aus aller Welt fliegen in die bekannten Gemeinden El Nido und Coron. Obwohl sie wirklich atemberaubend sind, hat die Insel so viele andere weniger bekannte Juwelen, die ihr ihren Titel würdig machen: Portbarton, Langsam wird das Fischerdorf Port Barton von Reisenden entdeckt, die den Massen von El Nido entfliehen wollen. Etwa 3 Stunden nördlich der Hauptstadt Palawans, Puerto Princesa, liegt eine weniger kommerzialisierte, entspanntere Version von El Nido. Es gibt keine Bars und kein verrücktes Nachtleben, aber die Abende und die Aussicht auf den Sonnenuntergang sind ruhig. Bootsfahrer können für Ausflüge zu den umliegenden Inseln wie German Island, Exotic Island und Paradise Island sowie zu wunderbaren Schnorchelplätzen gemietet werden.

Araceli, Hier können Besucher die unberührten Strände und das kristallklare Wasser genießen, für das die Leute nach Palawan kommen, jedoch ohne die Menschenmassen. Es gilt noch nicht als Touristenziel und ist von unberührten Inseln und gut erhaltenem Meeresleben umgeben, was es zu einem großartigen Ort zum Schnorcheln macht. Besucher erwarten hautnahe Begegnungen mit vielen Meeresfreunden wie Hummer und Mantarochen, die allein ausreichen, um die zweistündige Busfahrt von Puerto Princesa und die vierstündige Bootsfahrt von Roxas aus lohnenswert zu machen.

Für Ihren Aufenthalt, Pangulasian Island Resort, Das Resort bietet 42 individuelle Villen, alle mit eigenem Balkon, entweder am Strand, im Wald, 17 Meter über dem Boden, oder mit privatem Pool. Mit einem Meeresschutzgebiet direkt vor der Haustür ist dieser Ort ein Traum für Taucher. Eine Bibliothek, ein Restaurant und eine Bar im Clubhaus, ein Infinity-Pool und ein Spa sind wunderbare Erholungsorte an Land.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

15. Lille, Frankreich

Die einst angeschlagene Industriestadt Lille wurde aufgrund ihrer Fortschritte in der Stadtentwicklung zur Welthauptstadt des Designs 2020 gekürt und ist dank einer Reihe nachhaltiger Designinitiativen auf dem Weg, optimierte öffentliche Räume zu genießen. Es entwickelt sich auch schnell zu einer kosmopolitischen Oase mit neuen Galerien, Museen, Restaurants und Boutiquen. Zu den neuen kunstorientierten Zielen gehört La Piscine, ein Art-Deco-Hallenbad, das in ein Kunstmuseum umgewandelt wurde und gerade nach zweijähriger Renovierung wiedereröffnet wurde.

Die Marke im Bohemian-Chic Mama Shelter Im vergangenen Sommer wurde auch ein Hotel im Stadtzentrum vorgestellt – seine Zimmer bieten einen atemberaubenden Blick auf die Skyline. Und umwerfende Restaurants wie Koks, eine Brasserie und ein Hotel, das französische Klassiker unter kunstvollen Zierleisten und Kristallleuchtern serviert, und La Belezza, ein neuer italienischer Spot der Besitzer von Big Mamma in Paris, vereinen alten Lillois-Stil mit zeitgenössischem Flair.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

16. Busan, Südkorea

Wenn Sie in Busan sind, schauen Sie sich einfach um und lassen Sie sich von der atemberaubenden Landschaft umhauen! Mit seinen herrlichen Stränden und seinen historischen Tempeln hat sich Busan zu Recht den Titel San Francisco Südkoreas verdient. Verpassen Sie nicht Haedong Yonggungsa, einen Tempel direkt am Meer, und besuchen Sie auf jeden Fall die Insel Dongbaek, eine sehr kleine Insel mit Dongbaek-Bäumen und immergrünen Pflanzen, die dort gedeihen. An der Spitze der Insel gibt es eine Statue und ein Denkmal von Choe Chi-Won, einem Gelehrten und Schriftsteller aus der Ära des Silla-Königreichs. Spazieren Sie durch die neugestalteten Kunstviertel, machen Sie alle Vintage-Shopping, machen Sie Ihre Bierpause in angesagten und trendigen Brauereien und gönnen Sie sich alle Streetfood-Köstlichkeiten, die ein Mann vertragen kann.

Erwägen Sie einen Besuch in Busan Anfang August, wenn das Seaside Festival am Haeundae Beach stattfindet, mit Live-Musik-Sessions und einer sehr festlichen Stimmung.

Bleiben Sie im Paradies Hotel, am Strand, der auch gut gelegen ist.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

17. Porto, Portugal

Portugal bleibt ein beliebtes Reiseziel – und im Jahr 2020 dreht sich alles darum, es vom Wasser aus zu erleben. Im vergangenen Frühjahr taufte Viking River Cruises die Viking Helgrim, ein Schiff, das für seine neue Douro-Route gebaut wurde. Einige Wochen später stellte Ama Waterways die Ama Douro vor, die zwischen Porto und Vega de Terrón in Spanien verkehrt. In diesem Jahr wird Tauck die Andorinha mit 84 Passagieren auf den Markt bringen, und die Uniworld Boutique River Cruise Collection wird die S.S. Saõ Gabriel taufen, deren Dekor das Ambiente des Douro-Tals widerspiegelt. An Land mögen Weingüter Quinta do Portal und Quinta do Seixo Servieren Sie helle Rottöne, Vinho Verde und den allgegenwärtigen Hafen.

Bleiben Sie in Porto bei den jüngsten Ergänzungen wie dem Art-Deco-Stunner Le Monumentalpalast oder die kunstvollen Torel 1884, dessen 12 Zimmer und 11 eigenständige Apartments eine Kunst bieten, die von Stoffen, Materialien und Gewürzen aus fernen Ländern inspiriert ist.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

18. Trinidad, Kuba

Viele Leute behaupten, Trinidad sei eine der am besten erhaltenen Kolonialstädte in ganz Lateinamerika. Tatsächlich werden die Architektur und die gepflasterten Straßen von Trinidad so hoch angesehen, dass die Stadt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, sie vor Entwicklung schützt und ihre Schönheit für zukünftige Besucher bewahrt. Die Geschichte der Stadt, die 1514 vom spanischen Konquistador Diego Velázquez de Cuéllar gegründet wurde, ist faszinierend und der koloniale Einfluss ist tiefgreifend.

Tanze die Nacht durch um Casa de la Musica, eine Open-Air-Bar, in der der Tanzstandard immer ziemlich beeindruckend zu sein scheint.

Besuchen Sie den schönen Strand von Playa Ancon, nur 11 km entfernt. Sie können sich zurücklehnen und den lokalen Fischern bei ihren Geschäften zusehen oder eine Muschel von einem der Taucher kaufen, um sie als Souvenir mit nach Hause zu nehmen.

Vermeiden Sie die Hotels und übernachten Sie in einem Casa Particular, eine dieser wunderbar erhaltenen Privatvillen, die von ihren Besitzern betrieben werden, in denen höchstwahrscheinlich der Patron da ist, um sicherzustellen, dass Sie ein gutes Frühstück bekommen und abends eine schöne Zigarre mit einem Rum genießen…

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

19. Antananarivo, Madagaskar

Antanavarino, die Hauptstadt Madagaskars, weithin bekannt als Tana, ist das Herzstück kulinarischer Erlebnisse, voller historischer Sehenswürdigkeiten, sowie Ausgangspunkt für viele Tagesausflüge, wie zum Beispiel nach Andasibe, Anjajavy und vor allem in die wundervolle Anjajavy le Lodge. Suchen Sie nach den historischen und kulturellen Elementen, die die Stadt seit drei Jahrhunderten als Heimat der madagassischen Macht etabliert haben.

In Tana findet man eine erstaunliche Vielfalt afrikanischer, indischer und westlicher Kleidung und Straßen voller motorisierter, von Menschen und Tieren angetriebener Transportmittel. Es ist eine Stadt von verblasster Pracht, die immer noch Anzeichen einer wohlhabenderen Vergangenheit aufweist. Seine wunderschönen Villen, die von taumelnden Bougainvillea bedeckt sind, von Palmen gesäumte Alleen, der Anosy-See, der im Oktober von blühenden Jacaranda gekrönt wird, wundervolle Restaurants und großartige Einkaufsmöglichkeiten lassen niemanden gleichgültig.

Genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf Tana zur Sonnenuntergangsstunde von Lokanga Boutique-Hotel, gehen Sie zur Lisy Art Gallery, um Ihre besonderen Souvenirs von der roten Insel zu kaufen, oder besuchen Sie einen der lokalen Märkte, um nach Schnäppchen zu suchen. Leben Sie Tana nicht, ohne die Croc Farm zu besuchen, nicht nur die Heimat der riesigen Nilkrokodile, des größten Raubtiers Madagaskars, sondern auch einiger anderer typischer Tierarten, Pflanzen und Blumen aus Madagaskar.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

20. Lemberg, Ukraine

Die meisten Menschen haben noch nie von diesem wunderschönen Juwel einer Stadt im Westen der Ukraine gehört.

Lemberg, eine Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, mit ihren großartigen kulinarischen Angeboten, ihrem künstlerischen Geschmack und ihrer Kaffeebesessenheit klang wie nach einer romantischen Nacht, aber es stellte sich heraus, dass es viel mehr war.

Es gibt rund 1500 Cafés in der Stadt und ist damit die höchste Anzahl an Cafés pro Kopf der Welt!

Sie können ein Jahr in Lemberg verbringen, nur Cafés besuchen und Sie würden immer noch nicht alle besuchen!

Einige von ihnen sind wirklich alt, gemütlich und charmant und mit einem tollen Interieur, das Sie auf jeden Fall besuchen möchten!

Lviv ist eine Stadt mit einer besonderen Atmosphäre, die mehr als ein halbes Jahrhundert von den Königen regiert wurde.

Dies ist eine Stadt des Kaffees, eine Stadt der Löwen, eine Stadt des Jazz, des Regens, der Schokolade, der Terrassen und des leidenschaftlichen Tangos.

Das Essen ist eine große Sache hier, die Restaurants reichen von traditionell bis hin zu hipster Küche, konzentrieren sich jedoch auf ukrainische Grundnahrungsmittel. Im 17. Jahrhundert gibt es viele Cafés, ein gebürtiger Lemberger war der erste Mensch, der Zucker und Milch kombinierte und ein Kaffeehaus eröffnete (allerdings in Wien). Heute können Sie seinen Namensgeber besuchen — „Unter der blauen Flasche“ — wo Kaffee auf offenem Feuer in Kupferkannen in einem kerzenerleuchteten Raum zubereitet wird.

Orte wie die POST in der Drukarska Straße oder der ZIEMLICH HOHE KÜCHE wird Ihre Sinne mit ihrer Originalität und ihrem Vintage-Ambiente auf jeden Fall anregen.

Wenn Sie kein Biermensch sind, machen Sie sich keine Sorgen – auch Spirituosen haben immer Saison und jede Bar, in die Sie stolpern, wird Sie mit ihrem charakteristischen Twist begrüßen. GASOVA-LAMPEZB serviert ihre Spirituosenauswahl in Reagenzgläsern, wobei die Gäste erst beim Probieren wissen, was drin ist.

Und für ein wirklich unvergessliches Erlebnis gehen Sie zu GRAND HOTEL. Ihr Aufenthalt dort wird voller grandioser Emotionen und endloser Sorgfalt sein, die Ihre Erwartungen übertrifft!

„Ich liebe dich #Ukraine“, schrieb Paris Hilton in einem Instagram-Post über ihre Ankunft bei der Eröffnungszeremonie. Wir auch.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

21. Nanyuki, Kenia

Nanyuki dient als Tor zum Laikipia-Plateau, einem der wichtigsten Naturschutzgebiete Afrikas. Obwohl sie eine Marktstadt ist, ist sie wahrscheinlich die kosmopolitischste Stadt in der Gegend außerhalb von Nairobi, mit Besuchern, die oft hierher kommen, um den Mount Kenia zu besteigen oder die unzähligen Safariparks zu besuchen. Die UNESCO hat den Mount Kenia zum Weltkulturerbe erklärt, eine der beeindruckendsten Landschaften Ostafrikas, direkt am Äquator gelegen.

Alle sind sich einig, dass die Fairmont Mount Kenia Safari Club Nanyuki ist ein exklusiver Rückzugsort. Etwa einhundertneunzig Kilometer nördlich von Nairobi an den Hängen des Mount Kenya gelegen, ist es für entspannte Eleganz bekannt. Viele der weltberühmten Namen, seien es Könige, Filmstars oder einfach nur die Reichen, suchen es als abgelegenen Himmel auf, in dem Sie sich, obwohl Sie tagsüber Ihre Safari machen, immer zum Abendessen anziehen.

Sir Winston Churchill gilt als Gründungsmitglied. Die Liste derjenigen, die nach der Eröffnung des Clubs im Jahr 1959 beigetreten sind, liest sich wie ein internationales Who’s Who und umfasst Prinz Bernhard der Niederlande, Lord Louis Mountbatten, den Autor Robert Ruark, den ehemaligen US-Präsidenten Lyndon Johnson, Conrad Hilton, Bob Hope Bing Crosby , und eine Schar von Prominenten.

Heute ist es mit 120 Zimmern, Cottages, Suiten und Villen eines der weltweit besten Hotels. Lassen Sie sich verwöhnen ein William Holden Cottage (170 qm) und speisen als Promi im Tusk’s Restaurant.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

22. Danzig, Polen

Danzig ist die Stadt, in der Sie sich nicht langweilen können.

Polens Ostseestadt Danzig ist seit Jahren eine der am meisten unterschätzten Städte Europas. Lange Zeit blieb dieser schlafende Riese unbemerkt, bis die Stadt vor kurzem bei Touristen plötzlich sehr beliebt wurde. Danzig ist eine Stadt voller Geschichte und das ganze Jahr über voller Aktivitäten. Wenn Danzig noch nicht auf Ihrer Liste der Städte steht, die Sie vor Ihrem Tod sehen sollten, ist es höchste Zeit, es aufzunehmen.

Seien Sie bereit für eine der schönsten Straßen Europas. Der Danziger Długi Targ ist im Grunde der Hauptplatz, obwohl er ins Englische als „Langer Markt“ übersetzt wird. Zu ihr führt die Ulica Długa oder „Lange Straße“. Einfach gesagt, es ist eine der meistfotografierten Straßen und Plätze Europas und eine Augenweide auf den ersten Blick.

Die Marienkirche in Danzig ist eine riesige römisch-katholische Kirche (an der bereits erwähnten Ulica Piwna gelegen), die mehr rote Ziegelsteine ​​​​enthält als jede andere Kirche der Welt. Zu ihrer Zeit wurde die Kirche von Protestanten und Katholiken genutzt und enthält oben eine Aussichtsplattform – Sie müssen die Stufen hinaufgehen, da es keinen Aufzug gibt, aber die Aussicht von oben ist großartig.

Machen Sie einen Spaziergang entlang der schönen Hafenfront von Danzig und Sie werden sich vielleicht in diese Stadt verlieben. Hübsche farbenfrohe Gebäude spiegeln sich in einem Fluss inmitten einer Flut lokaler Straßenmusiker und Düfte beliebter Restaurants, und im Hintergrund fahren Boote von und nach Hel, Gdynia und Westerplatte.

Direkt am Kran über der Mottlau in Danzig gelegen, Hotel PODEWILS ALTSTADT Danzig ist ein kleines, luxuriöses Hotel, das geräumige und ruhige Zimmer mit einem Marmorbad mit herrlichem Blick auf die Altstadt bietet.

Für großartiges Essen und eine atemberaubende Aussicht gehen Sie zu Paco Perez’s (berühmter spanischer Koch) ARCO Restaurant in der 33. Etage des Olivia Star-Gebäudes.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

23. Lofoten, Norwegen

Das ultimative Reiseziel, wo Kultur und Geschichte auf Natur treffen! Fjorde, Berge, weiße Sandstrände und überraschend warmes Wasser, das sind die Lofoten.

Eine Landschaft aus Schären, roten Fischerhütten, plätschernden Wellen und dem Geschrei der Möwen, die Ihre Spannungen abbauen. Nicht nur die endlosen Tage, sondern auch die Mitternachtssonne gibt Ihnen zusätzliche Energie und Sie könnten um Mitternacht Golf spielen oder vergessen, ins Bett zu gehen! Machen Sie einen Spaziergang in alten, charmanten Fischerdörfern, in denen sich Kreative niederlassen, um Inspiration zu finden, Aktive, um Herausforderungen zu finden, Wanderer, um Ruhe zu finden, wo wir alle endlose Schönheit finden.

Steigen Sie auf Schnellboote, um die wunderschöne Natur zu erkunden und Seeadler zu beobachten, Fische aus nächster Nähe zu fangen, eine Wanderung mit lohnenden Weltklasse-Aussichten zu unternehmen und eine Mahlzeit mit selbstgefangenen Meeresfrüchten direkt am Pier zu genießen. Also nicht verpassen Anita’s Meeresfrüchte. Es wird dir den Kopf wegpusten.

Wählen Sie zwischen einer authentischen Fischerhütte oder einer Panoramasuite mit gleichzeitigem Berg-, Stadt- und Meerblick.

Unser Lieblings: HATTVIKA LODGE.

Die Lofoten werden Ihnen den Atem rauben, denn so etwas gibt es nirgendwo anders!

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

24. Arequipa, Peru

Die erhaltene Kolonialarchitektur der „Weißen Stadt“ – so benannt nach ihren schimmernden Strukturen aus Sillar, einem Vulkangestein – hat dem historischen Zentrum von Arequipa im Jahr 2000 den Status des UNESCO-Weltkulturerbes eingebracht. Aber ein Mangel an gehobenen Unterkünften hat dieses peruanische Reiseziel abgehalten Radar der meisten Reisenden. Jetzt hat die Stadt endlich Unterkünfte, die der lokalen Geschichte entsprechen:

August sah die Eröffnung von Cirqa, ursprünglich im Jahr 1540, dem Gründungsjahr Arequipas, als Gasthaus für die Gäste der Kirche San Agustín nebenan erbaut. Das Anwesen verbindet erhaltene Elemente des ursprünglichen Paradors – hohe Gewölbedecken, strukturelle Steinwände – mit zeitgenössischen Schnörkeln wie schwarzen Stahlrahmenfenstern und einem Tauchbecken.

Weiter geschichtsträchtig ist die Küche bei La Nueva Palomino, wo ein von Frauen geführtes Personal herzhafte Eintöpfe nach alten Rezepten kocht. Am besten genießt man es, während man die drei Vulkane in der Ferne (Chachani, Misti und Pichu Pichu) mit einem hohen Glas Chicha, einem Andenbier aus Mais, bewundert.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

25. Inle-See, Myanmar

Der Inle-See ist eine magische Wasserwelt aus schwimmenden Gärten, auf Stelzen gebauten Dörfern und bröckelnden Stupas. Eine verführerische Attraktion, bei der die Berge zum Seeufer hinabstürzen und den Himmel auf Erden formen. Genießen Sie eine ganztägige stille Bootsfahrt auf dem Inle-See – der Traum eines jeden Instagrammers. Seine ruhigen Gewässer sind mit schwimmender Vegetation und Angelkanus übersät, vor einer malerischen Hügelkulisse. Beobachten Sie die einzigartigen „Beinruderer“ des Sees – Intha-Fischer, die im Stehen rudern, ein Bein um ein einzelnes Ruder geschlungen und ihre Hände frei lassen, um das konische Fischernetz zu handhaben. Besuchen Sie die Phaung Daw Oo Pagode, die heiligste religiöse Stätte im südlichen Shan-Staat, sowie eine traditionelle Seidenweberei, die hölzerne Handwebstühle mit einer Schmiede kombiniert. Fahren Sie an endlosen schwimmenden Gärten vorbei, in denen die Bewohner des Intha-Sees Obst und Gemüse anbauen. Verpassen Sie nicht das Kloster Nga Phe Kyaung, eines der ältesten am See, in dem Sie exquisite mehr als 200 Jahre alte Buddha-Statuen sehen können.

Das neue SOFITEL ist das Hotel zum Übernachten. Tolle Zimmer und tolle Aussicht.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

26. Papagayo, Costa Rica

Mehrere gerade eröffnete Öko-Retreats bieten mehr Möglichkeiten, sich in Costa Rica zu entspannen. Das vielleicht am meisten erwartete ist Nayara Zeltcamp, ein Rückzugsort im Safari-Stil in einem Faultier-Schutzgebiet. Neben dem berühmten Hotel Nayara und Nayara Springs Resort, das Camp debütierte im Dezember und bietet 29 familienfreundliche Suiten, die durch Stege durch den Regenwald verbunden sind. Dann gibt es Kasiiya Papagayo, das als abenteuerorientierter Kurzurlaub eröffnet wurde. Walkie-Talkies und Stirnlampen werden beim Check-in verteilt. Seine fünf nachhaltig gebauten, dem Meer zugewandten Zelte ruhen auf Plattformen über der lokalen Flora und lassen einen Großteil der Landschaft unberührt.

Weiter südlich ist Kinkára Luxury Retreat, gebaut an den Hängen des Talamanca-Gebirges. Die 31 Glamping-Zelte des Wellness-Resorts sind um einen strohgedeckten Yoga-Pavillon und einen Garten herum angeordnet. Ernsthaft nachsichtige Badehäuser verfügen über Regenduschen im Innen- und Außenbereich, Sie können in den Wasserfällen und Planschbecken baden, die das Anwesen säumen.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

27. Gokayama, Japan

Die abgelegenen, bergigen Bezirke Shirakawa-gō (白川郷) und Gokayama zwischen Takayama und Kanazawa sind vor allem für ihre Bauernhäuser im strohgedeckten Gasshō-zukuri-Stil bekannt. Sie sind rustikal und lieblich, ob im Kontrast zu den leuchtenden Farben des Frühlings, in den sanften Nebeln des Herbstes oder durch einen Schneeteppich, und sie nehmen einen besonderen Platz im Herzen Japans ein.

Gokayama ist Teil eines UNESCO-Weltkulturerbes, das auch das nahe gelegene Dorf Shirakawa-gō umfasst. Beide Gebiete sind für ihre traditionellen Gassho-Zukuri-Bauernhäuser bekannt. Diese jahrhundertealten Häuser verfügen über markante Strohdächer, die starkem Schneefall standhalten. Gokayama ist weniger zugänglich als das beliebte Shirakawa-gō, und daher sind seine Dörfer ruhiger und abgeschiedener.

Zu den weiteren Attraktionen zählen der strohgedeckte Tempel von Myozenji, das Doburoku Festival Museum, in dem Sie lokalen Sake probieren können, und der Shiroyama-Aussichtspunkt, an dem sich eine Burgruine befindet und der beste Ort ist, um das ganze Dorf zu sehen.

Unser Lieblings-Ryokan in der Gegend ist der einzige: Shiroyamakan. Als ich hier übernachtete, hatte ich eine atemberaubende Erfahrung, wundervoller Gastgeber: das Essen, die Aussicht, das Haus, die Schönheit der Natur & 8230 alles war eine magische, einzigartige und schöne Erfahrung, die ich nie vergessen werde!“

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten Echte Japan-Touren

28. Alacati, Türkei

Alaçatı, eine kleine Stadt ganz in der Nähe von Izmir, an der Westküste von Truthahn, an der ägäischen Küste ist ein verborgener Schatz voller Geschichte, Schönheit und Tradition. Die griechische Vergangenheit, die bis ins 17. Jahrhundert zurückreicht, macht Alaçatı einzigartig schön und malerisch und trägt eine schillernde Aura. Obwohl die griechische Bevölkerung von Alaçati 1914 vertrieben wurde, hält der Ort mit seinen traditionellen, gut erhaltenen griechischen Steinhäusern, seinen mit Bougainvillea umrahmten Kopfsteinpflaster-„Sokak“ (Straßen) und seiner außergewöhnlichen Küche seinem griechischen Wesen stand. Obwohl er 2005 zum historischen Ort erklärt wurde, ist dieser Ort aufgrund seiner idealen Windbedingungen für diese Sportarten immer noch auf dem neuesten Stand und wird von Windsurfern und fliegenden Kitesurfern gewählt (es findet auch jedes Jahr ein Kite-Festival statt).

Bleiben Sie im Boutique-Hotel in Alavya im Zentrum oder wenn Sie eine noble Unterkunft suchen, dann BIBLOS ist die unbestrittene Wahl. Zum Essen gehen Sie zu Fava Alacati, ein tolles Fischrestaurant.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

29. Baja Sur, Mexiko

Gerade wenn Sie denken, dass der Baja-Buzz einen Höhepunkt erreicht hat, machen Neuankömmlinge es umso aufregender. In diesem Jahr hat sich der Ort der Aufregung von den Städten Cabo San Lucas und San José del Cabo bis zum East Cape verlagert, wo in der Nähe von Los Barriles endlich eine traumhafte neue 1.000 Hektar große Luxus-Enklave entstanden ist.

Das Four Seasons Resort Los Cabos an der Costa Palmas im Oktober eröffnet, mit 141 Zimmern mit Blick auf das ruhige Meer von Cortéz, und die Costa Palmas Strand & Yacht Club heißt Mitglieder und Hotelgäste in seinen Pools, dem Golfplatz, dem zwei Meilen langen Strand und – falls Sie einen Platz zum Parken Ihrer Superyacht benötigen – einem glitzernden Jachthafen in Seegröße willkommen. Halten Sie im Jahr 2021 Ausschau nach der Ankunft von Amanvari, die Ecke von Aman Resorts an der Costa Palmas, mit 20 Villen und 24 Residenzen. Aber all das ist nur das Tor zum eigentlichen Reiz: Eine ungestörte Ecke von Baja, wo Wüste, Berge und Wasser aufeinandertreffen.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten

30. Durban, Südafrika

Trotz einer blühenden Gastronomieszene und tropischen Stränden hat sich Durban immer im Schatten von Kapstadt und Johannesburg versteckt. Aber mit der Enthüllung der neuen Strandpromenade von Durban, die Teil einer 2,5-Milliarden-Dollar-Entwicklung zur Verjüngung der Ufergegend ist, wird die Stadt zu Südafrikas nächstem Kultur- und Küstenziel, das man sich ansehen sollte. Der glänzende 3,7 Meilen lange Streifen, der in den nächsten 15 Jahren als "Goldene Meile" bezeichnet wird, wird glitzernde Gebäude mit Wohnungen, Geschäften, einem Hotel und öffentlichen Treffpunkten sowie einem mit Spannung erwarteten neuen Kreuzfahrtterminal zur Schau stellen begann mit dem Bau Ende 2019 und soll 2021 eröffnet werden. Jenseits der glänzenden Uferpromenade gedeiht die Essensszene der Stadt, die aufgrund der großen indischen Gemeinschaft in der südasiatischen Küche verwurzelt ist. Streetfood-Gerichte sind ein Muss: Bunny Chow (ein ausgehöhlter Brotlaib mit Curryfüllung) finden Sie bei Rohrschneider und zitronige Hähnchen- und Slap-Chips (Pommes in Essig übergossen) von Afros Huhn. Ein weiterer wichtiger Halt: Ein Ausflug in das neu verlegte African Art Center für Tontöpfe und Perlenkörbe.

Endlich für Ihren Aufenthalt das atemberaubende OYSTER BOX HOTEL ist einfach atemberaubend.

Planen Sie Ihre Reise mit Hilfe unseres Reiseexperten Außergewöhnliche Veranstaltungen und Touren


Eat Local — Corfiot Cuisine Kochkurs, Korfu, Griechenland

Genießen Sie die Früchte unserer Küche — Griechische Mousaka, Spanakopita, gebratene Aubergine, griechisches Tzatziki und frische Tomaten mit Feta-Käse

Ungefähr 20 von uns nahmen an einem praktischen Kochkurs am Hang oberhalb von Korfu-Stadt auf der Insel Korfu teil.

Villa der Rosen, Stadt Cofru, Korfu, Griechenland

Wir alle konnten helfen, eine Vielzahl traditioneller griechischer Gerichte zu zerkleinern, zu mischen, zuzubereiten und zu kochen.

Resident Chef in der Villa of the Roses, Cofru Town, Korfu, Griechenland

Zutaten für griechisches Mousaka auf der linken Seite schichten (Fleischsauce in der Pfanne und gebratene Auberginen nicht abgebildet, gebratene Kartoffelscheiben auf der unteren Schicht und Bechamelsauce oben)

Kochen von Calamari und Zwiebeln (Tomaten müssen noch hinzugefügt werden) für Sauce für Penne

Vorführung — griechisches cremiges Tzatziki zubereiten

Vorführung — Griechischer Spinatkuchen — Spanakopita

Braten von hausgemachten Teigbällchen zum Nachtisch (mit Honig serviert werden)

Dessertbuffet - gebratene hausgemachte Teigbällchen mit Honig, Melone, Pfirsichen, Kirschen und hausgemachtem Baklava


Das jährliche Abendessen der Champagne Academy

Anfang dieser Woche hatte ich die Ehre, mit meiner guten Freundin Amanda Baxter zum Jahresdinner der Champagne Academy in der Goldsmiths' Hall zu kommen.

Die Champagne Academy wurde entwickelt, um die Wertschätzung der 16 Grandes Marques zu fördern.

Die Champagne Academy 16 Grandes Marques

Es ist meine neue Lebensaufgabe, zum Kurs eingeladen zu werden und mein Wissen über die Grandes Marques zu vertiefen. Robert Wade wurde als Gewinner des Goldenen Magnum für die Bestnoten auf dem letztjährigen Kurs gefeiert. Mit Prüfungen jeden Morgen und Champagner-Dinner jeden Abend – die Woche ist eine ebenso große Ausdauer- wie Wissensprobe, und Robert hat in beiden Punkten gewonnen.

Kronleuchter bei Goldsmiths’ Hall

Das Abendessen fand in der beeindruckenden Goldsmiths' Hall statt, einem unglaublichen Gebäude aus dem Jahr 1835. Mein Lieblingselement der Zeremonie – abgesehen von der offiziellen Ankündigung der Ankunft und maßgeschneiderten Fanfaren – war die formelle Vorstellung jedes Weines. Als jeder neue Wein präsentiert wurde, kamen die Kellner hektisch heraus, umkreisten den Haupttisch und schenkten für jeden Gast auf dem obersten Tisch ein, bevor sie für den Rest des Raumes einschenkten.

Zu Beginn wurden wir mit dem herrlich frischen und eleganten Perrier-Jouët Belle Epoque 2004 verwöhnt, gepaart mit Wye Valley Spargel mit Pink Grapefruit Hollandaise und weichgekochten Wachteleiern.

Perrier-Jouët Belle Epoque 2004

Die ikonische Flasche mit handbemalten japanischen Anemonen wurde 1902 von Emile Gallé, einem führenden Vertreter der Jugendstilbewegung, entworfen. Für mich, während der Chardonnay ausdrucksstark war, überwältigte die Hollandaise die schöne Eleganz dieses Champagners (50% Chardonnay, 45% Pinot Noir und 5% Pinot Meunier). Es ist ein atemberaubender Champagner, der etwa 6 Jahre auf Hefe gereift ist, um diese anhaltenden Röstnoten zu erzeugen.

Heidsieck & Co. Monopole Cuvée Impératrice NV

Von einer schönen Flasche zur anderen wird die Heidsieck & Co. Monopole Cuvée Impératrice NV aus einer grünen geschliffenen Glasflasche gefertigt. Er besteht aus 50% Chardonnay: 50% Pinot Noir und hat genug Frucht und Säure, um die in der Pfanne angebratene Perlhuhnbrust und das Pomme-Püree auszugleichen.

Von dort genossen wir die G.H. Mumm Demi-Sec NV, obwohl wörtlich übersetzt halbtrocken, ist Demi-Sec intuitiv eine der süßesten Klassifizierungen von Champagner. Es kann ein Element des Snobismus um Demi-Sec-Champagner geben, da man befürchtet, dass Zucker verwendet wird, um eine Vielzahl von Sünden zu verbergen. Dieser reichhaltige, süßere Champagner wird immer beliebter und ich war schon immer ein Fan bei der richtigen Gelegenheit mit der richtigen Kombination – und das war's.

Dieser besondere Champagner hat eine Dosierung von 44 g, ist aber aufgrund einer rassigen Säure nicht klebrig, er hat nur zwei Jahre weniger verbraucht, behält also viel frische Frucht und passt gut zum Rhabarberpudding. Während die meisten Weinberge von Mumms mit Pinot Noir bepflanzt sind, wird dieser Demi-Sec hauptsächlich aus Pinot Meunier (55% Pinot Meunier, 35% Pinot Noir, 10% Chardonnay) hergestellt.

G. H. Mumm Cuvée R. Lalou 1999

Wo die Franzosen zuerst Käse genossen und dann mit einer süßen Note beendet hätten, beenden wir in Großbritannien mit Käse. Wir hatten unglaubliches Glück, mit einem Glas G.H. Mumm Cuvée R. Lalou 1999 mit unserem Red Chester Cheese Rarebit. Es ist ein knochentrockener Champagner, der aus den 12 besten Parzellen von G.H. Mumm, von denen einige weniger als einen Hektar groß sein können. Es ist eine reichhaltige Mischung mit nussigen Akzenten und reichlich Brot, frischer Butter und Toast.

Nach dem Abendessen gab der Präsident der Champagne Academy, Hugues Le Marié, einen Einblick in die Ernte 2012. Alles in allem fing es nicht gut an – mit einem Frost, der 2.900 Hektar zerstörte und sich verschlimmerte, bevor es im Juni/Juli besser wurde, mit Hagel, der weitere 1.000 Hektar zerstörte und mehr kühles Wetter, das die Anzahl der Trauben reduzierte. Zum Glück hatte 2012 einen nahezu perfekten August und die Trauben entwickelten sich richtig. Es wird eine der niedrigsten Ernteerträge seit 20 Jahren sein, mit einem Rückgang von 30% im Vergleich zu 2011, aber es wird ein außergewöhnlicher Jahrgang sein, wenn die Häuser beschließen, ihn als solchen zu deklarieren.

Die schlechte Nachricht war, dass die Absatzmengen im letzten Jahr rückläufig waren, obwohl die Wertverkäufe unverändert blieben, was durch eine stärkere Performance im On-Trade unterstützt wurde. Auf der positiven Seite, die wir über den Vorsitzenden Martin Dibben gehört haben, hat der Biochemie-Professor Jeremy Spencer an der Reading University wissenschaftliche Beweise vorgelegt, dass drei Gläser Champagner pro Woche dazu beitragen können, das Gedächtnis zu verbessern und vor Alzheimer und Demenz zu schützen. Sie müssen diesem Raum nicht zweimal sagen, dass Champagner das Leben unvergesslicher macht, das wissen sie bereits.


Was sind die sozialen Vorteile und Risiken der Dekarbonisierung von Gebäuden?

Die Dekarbonisierung der gebauten Umwelt umfasst die Umnutzung und Renovierung bestehender Gebäude, die Minimierung des CO2-Fußabdrucks neuer Gebäude (durch deren Bau und Nutzung) und die Erweiterung des Zugangs zu Grünflächen in städtischen Gebieten. Der Prozess bietet große Chancen, Menschen in ganz Europa zu nutzen und dazu beizutragen, die Region auf einen gerechten und nachhaltigen Weg zu bringen, während sie sich von der COVID-19-Pandemie erholt.

Die Dekarbonisierung kann die Qualität von Wohnungen und öffentlichen Gebäuden verbessern. Sie kann neue Arbeitsplätze schaffen, auch für Arbeitnehmer, die aus der fossilen Brennstoffindustrie vertrieben wurden. Es kann die Atemluft der Menschen reinigen und sowohl die körperliche als auch die geistige Gesundheit verbessern. Dies sind alles Bereiche, die sich in der Agenda 2030 von Porto für nachhaltiges Wohlergehen widerspiegeln, die vor dem Gipfel in dieser Woche vereinbart wurde.

Der volle Nutzen wird jedoch nicht automatisch realisiert. Ohne wirksame Richtlinien und echte Zusammenarbeit besteht die Gefahr, dass die Dekarbonisierung von Gebäuden Menschenrechtsrisiken erzeugt und/oder verstärkt und Ungleichheiten innerhalb von Gemeinden und Regionen vertieft.

Ökologische Verbesserungen können beispielsweise die Eigenheimpreise in die Höhe treiben und die Wohnungs- und Obdachlosigkeitskrise, die bereits Länder in ganz Europa betrifft, weiter verschärfen. Wenn die große Mehrheit der Green Building-Finanzierung in städtische Zentren in erstklassigen Lagen strebt, wird dies die bestehenden Wohlstandsunterschiede zwischen diesen Standorten und peripheren und ländlichen Gebieten verschärfen.

Wenn der Klimaschutz im Baugewerbe nicht mit Veränderungen in den Geschäftspraktiken einhergeht, riskieren schutzbedürftige Bauarbeiter und insbesondere Wanderarbeiter weiterhin Ausbeutung auf den Baustellen und durch Lieferketten, wie Diskriminierung, unsichere Arbeitsbedingungen und Lohndiebstahl.

Um effektiv und fair zu sein, erfordern Ansätze zur Dekarbonisierung der gebauten Umwelt: Regierungen, die die Menschenrechte schützen und ihre Rolle als Akteure des Wandels nutzen, eine effektive Zusammenarbeit zwischen öffentlichen und privaten Finanzen und Veränderungen in den Praktiken des Finanzsektors sowie ein aktives Engagement mit lokalen Gemeinschaften und Arbeitnehmern.


Le Havre, Zeebrugge, Rotterdam, Rotterdam, Hamburg, Southampton, Le Havre Zu Favoriten hinzufügen Aus Favoriten entfernen

Le Havre wurde 1517 von König Franz I. von Frankreich gegründet und liegt in der Oberen Normandie am Nordufer der Seine-Mündung, die als die meistbefahrene Wasserstraße der Welt gilt. Sein Hafen ist der zweitgrößte in Frankreich. Die Stadt wurde ursprünglich auf Marschland und Wattenmeer gebaut, die im 16. Jahrhundert trockengelegt wurden. Während des Zweiten Weltkriegs wurde der größte Teil von Le Havre durch Bombenangriffe der Alliierten zerstört. Der Wiederaufbau der Stadt nach dem Krieg folgte den Entwicklungsplänen des bekannten belgischen Architekten Auguste Perre. Der Bau war so einzigartig, dass die gesamte Stadt 2005 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

1895 begann der Bau eines neuen Seehafens und Hafens neben dem kleinen Dorf Zeebrügge an der Nordseeküste. Heute ist der schnell wachsende Hafen von Zeebrügge einer der geschäftigsten in Europa und sein Yachthafen ist Belgiens wichtigster Fischereihafen. Während der beiden Weltkriege wurden viele Versuche unternommen, diesen wichtigen Hafen zu zerstören. Zeebrügge ist ideal gelegen, um die historische Stadt Brügge zu entdecken. Mit den Straßenbahnen, die entlang der gesamten belgischen Küste fahren, können Sie reizvolle Badeorte mit langen Sandstränden besuchen. Bitte beachten Sie, dass in Belgien keine Lebensmittel an Land mitgenommen werden dürfen. Wir werden keine Shuttlebusse nach Brügge anbieten, aber Sie können die Stadt bei einem optionalen Ausflug besuchen: Wenn Sie Brügge besuchen, sollten Sie beachten, dass der Weg vom Bus zum Stadtzentrum ziemlich lang sein kann.

Rotterdam ist eine Stadt, die weit entfernt von den stereotypen Vorstellungen der meisten Menschen von den Niederlanden ist. Hier gibt es, wenn überhaupt, nur wenige Kanäle und auch keine malerischen Windmühlen. Es gibt jedoch eine blühende moderne Stadt, die einer der geschäftigsten Häfen der Welt ist.

Rotterdam ist eine Stadt, die weit entfernt von den stereotypen Vorstellungen der meisten Menschen von den Niederlanden ist. Hier gibt es, wenn überhaupt, nur wenige Kanäle und auch keine malerischen Windmühlen. Es gibt jedoch eine blühende moderne Stadt, die einer der geschäftigsten Häfen der Welt ist.

Hamburg ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands mit einer Geschichte, die bis auf Karl den Großen zurückreicht. Diese pulsierende Stadt ist ein wichtiger Hafen und beherbergt Kunst und Kultur, umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten, barocke Gebäude und Ausblicke auf das Wasser. Mit seinem bekannten Fischmarkt, Kunstgalerien und Museen sowie mehreren schönen Parks, darunter ein botanischer Garten, ist dies eine Stadt, die für jeden etwas bietet.Britische Besucher, die sich an die Swinging Sixties erinnern, können gerne die Straßen rund um die Große Freiheit besuchen, wo eine unbekannte Popgruppe namens The Beatles ihre ersten öffentlichen Auftritte in verschiedenen lokalen Clubs gab, bevor sie zu Weltruhm gelangte. Bitte beachten Sie: Diejenigen, die im Dezember 2018 auf der Saga Pearl II P2216 Kreuzfahrt sind, sollten sich bewusst sein, dass der Weihnachtsmarkt während Ihres Anrufs wahrscheinlich sehr voll sein wird.

Southampton

Southampton liegt in der Nähe des Kopfes von Southampton Water, einer Halbinsel zwischen den Mündungen des Rivers Test und Itchen, und ist Großbritanniens größter Kreuzfahrthafen. Es ist seit dem Mittelalter einer der wichtigsten Häfen Englands, als es Wolle und Häute aus dem Hinterland exportierte und Wein aus Bordeaux importierte. Die Stadt erlitt während des Zweiten Weltkriegs schwere Schäden, und infolgedessen wurde das Zentrum umfassend wiederaufgebaut, aber es gibt immer noch einige interessante mittelalterliche Gebäude, darunter das Bargate, eines der schönsten Stadttorhäuser Englands.

Le Havre wurde 1517 von König Franz I. von Frankreich gegründet und liegt in der Oberen Normandie am Nordufer der Seine-Mündung, die als die meistbefahrene Wasserstraße der Welt gilt. Sein Hafen ist der zweitgrößte in Frankreich. Die Stadt wurde ursprünglich auf Marschland und Wattenmeer gebaut, die im 16. Jahrhundert trockengelegt wurden. Während des Zweiten Weltkriegs wurde der größte Teil von Le Havre durch Bombenangriffe der Alliierten zerstört. Der Wiederaufbau der Stadt nach dem Krieg folgte den Entwicklungsplänen des bekannten belgischen Architekten Auguste Perre. Der Bau war so einzigartig, dass die gesamte Stadt 2005 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

Schiffsinformationen

Durch die Kombination der entspannten Eleganz der Musica-Klasse mit der Vielfalt und Opulenz unserer Schiffe der Fantasia-Klasse bietet die MSC Magnifica Kreuzfahrtgästen das Beste aus beiden Welten.

Die hervorragenden Veranstaltungsorte auf diesem Schiff bieten Ihnen die Qual der Wahl und umfassen 5 Gourmetrestaurants mit Speisen aus der ganzen Welt, 12 Bars und 5 verschiedene Kinder- und Jugendclubs mit eigenen Themenlokalen.

Das preisgekrönte MSC Aurea Spa des Schiffes bietet Ihnen traditionelle balinesische Massagen und hochmoderne Schönheitsbehandlungen: eine Sauna, ein türkisches Bad, ein Fitnesscenter, einen Thalassotherapieraum und einen Ruhebereich.

Nicht weniger beeindruckend ist das Freizeitangebot mit einer Freibadanlage, 4 Whirlpools, einem Solarium und einem überdachten Hallenbad mit Himmelsbeleuchtung mit versenkbarem Dach, sodass Sie bei jedem Wetter perfektes Badevergnügen genießen können. Für sportlichere Gäste gibt es Tennis, Minigolf, ein High-Tech-Fitnessstudio und eine Joggingstrecke sowie 10-Pin-Bowling und Billard.

Die Unterhaltung geht bis in den Abend hinein mit einem spektakulären Casino, einer Panoramadisco, einem 4D-Kino, einem Internetcafé, einer Zigarrenlounge, einem luxuriösen Theater mit 1.200 Sitzplätzen und Live-Unterhaltung in den Bar-Lounges. Für einen ruhigeren Abend gehen Sie auf das Deck, um einen romantischen Drink unter den Sternen zu genießen und die Wellen zu beobachten.

Verfügt über einen Balkon und ein Doppelbett, das in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann. Außerdem: Klimaanlage, geräumiger Kleiderschrank, Badezimmer mit Badewanne, interaktives TV, Telefon, Wi-Fi-Internet (gegen Gebühr), Minibar, Safe.

Verfügt über ein Doppelbett, das in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann. Außerdem: Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche, interaktives TV, Telefon, Wi-Fi-Internetverbindung (gegen Gebühr), Minibar, Safe.

Verfügt über ein Bullauge und ein Doppelbett, das in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann. Außerdem: Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche, interaktives TV, Telefon, Wi-Fi-Internetverbindung (gegen Gebühr), Minibar, Safe.

Verfügt über ein Doppelbett, das in zwei Einzelbetten umgewandelt werden kann. Außerdem: Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche, interaktives TV, Telefon, Wi-Fi-Internetverbindung (gegen Gebühr), Minibar, Safe.

Verfügt über zwei Einzelbetten. Außerdem: Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche, interaktives TV, Telefon, Wi-Fi-Internetverbindung (gegen Gebühr), Minibar, Safe.

Verfügt über ein Bullauge und zwei Einzelbetten. Außerdem: Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche, interaktives TV, Telefon, Wi-Fi-Internetverbindung (gegen Gebühr), Minibar, Safe.

Verfügt über zwei Einzelbetten. Außerdem: Klimaanlage, Badezimmer mit Dusche, interaktives TV, Telefon, Wi-Fi-Internetverbindung (gegen Gebühr), Minibar, Safe.


Von Wellen zerstörtes Fischrestaurant in Porto - Rezepte

Baum des Lebens Unterstützungsgruppe

Seit 2016 leite ich in Laguna Beach eine Familien-Selbsthilfegruppe für diejenigen, deren Angehörige an einer psychischen Erkrankung leiden. Ich wurde vor etwa sechs Jahren Mitglied der National Association for Mental Illness (NAMI), als ich entdeckte, dass mein Sohn Erik an einer psychischen Erkrankung litt – einem neurologischen Zusammenbruch seines Gehirns.

Erik hatte vor etwa 12 Jahren sein Studium an der Biola University in La Mirada, Kalifornien, mit Auszeichnung abgeschlossen. Nach seinem Abschluss bekam er einen tollen Job bei einem größeren lokalen Unternehmen und nach einem Jahr erlitt er einen Nervenzusammenbruch. Er verließ plötzlich seinen Job, seine Wohnung, sein Auto und all seine Habseligkeiten und stieg mit nur der Kleidung auf dem Rücken und seinem Handy in einen Bus nach Portland, Oregon. Er war fast fünf Jahre obdachlos. Ich wusste nicht, was mit Erik los war, was ihn dazu bringen würde. Er und ich haben uns fast jeden Tag unterhalten – ich dachte, dass er nur „eine Phase durchmacht“ und würde ausbrechen. Ich würde ihn zweimal im Jahr besuchen und jeweils eine Woche bleiben. Wir gingen zusammen durch die Straßen. Ich wollte sehen, mit wem er sprach, wo er schlief, wo und was er aß.

Eines Tages schlug mir jemand vor, an einem 12-wöchigen Kurs von NAMI Orange County teilzunehmen. NAMI bietet Bildung, Unterstützung und Fürsprache für Familien und Freunde eines geliebten Menschen mit einer Diagnose der psychischen Gesundheit sowie für diejenigen, die an der Diagnose selbst leiden. Alle Programme und Dienste sind für den Verbraucher kostenlos. Nach der vierten Klasse stellte ich fest, dass mein Sohn Erik an Schizophrenie litt. Für mich war das eine absurd unmögliche Situation! Aber jetzt, da ich wusste, was los war, begann ich, alles über diese Krankheit zu lernen und zu lernen, was ich konnte.

Klicken Sie auf das Foto für ein größeres Bild

NAMI war eine große Hilfe, um mich in verschiedene Richtungen zu lenken, die ich brauchte. Das hat mir etwas Hoffnung gegeben. Bald wurde ich von NAMI ausgebildet und begann 12-wöchige Kurse im Mission Hospital und im Büro der Net-Works Church, beide in Laguna Beach, zu unterrichten. Ich habe mich entschieden, diese Kurse zu geben, weil mir klar wurde, dass sich so viele Menschen in der gleichen Situation wie ich befanden – nicht wissen, was zu tun ist, wenn Ihr geliebter Mensch in einer Krise steckt. Durch NAMI wurde mir klar, dass Bildung und Ermutigung eine große Hilfe sind und die Hoffnung geben, die wir so dringend brauchen. Ich fühlte eine tief verwurzelte Verantwortung, das Gelernte zu teilen und vor allem anderen Familienmitgliedern mitzuteilen, dass es Hoffnung gibt!

Mein Sohn Erik kehrte 2014 nach Orange County zurück und wurde in Laguna Beach obdachlos. Er fing an, wöchentlich zur Laguna Beach Net-Works Church zu gehen, also fing ich auch an, die Kirche zu besuchen, damit ich meinen Sohn mindestens einmal pro Woche sehen und mich vergewissern konnte, dass es ihm gut ging. Während dieser Zeit war er in einem Psychose-Modus und er sprach nicht mit uns, aber ich wollte ihn nur sehen und wissen, dass er lebt. Mein Mann und ich mochten die Gottesdienste in der Net-Works-Kirche von Pastor Don Scortino, also begannen wir auch, diese Kirche zu besuchen.

Ich unterrichtete immer noch NAMI-Kurse in Laguna Beach. Ich würde zusammen mit einem anderen Leiter die gleiche Position wie einen geliebten Menschen haben, der an einer psychischen Krankheit leidet. Wir werden alle von NAMI ausgebildet, um diese Kurse zu unterrichten, und zu Beginn dieser Kurse sahen alle aus, als wären sie Rehe, die im Scheinwerferlicht gefangen waren (wie ich sicherlich!). Einige Teilnehmer weinten für die ersten Klassen, weil es keine Hoffnung zu geben schien, aber in der achten oder neunten Klasse würden sich ihre Perspektiven ändern. Sie schienen „es zu verstehen“. Ihre Geliebte hatte sich nicht unbedingt geändert, aber ihre Meinung und Einstellung schon. Sie hatten jetzt Hoffnung.**

Nach einem der Kurse kamen einige Teilnehmer auf mich zu und sagten, dass sie von den Kursen so ermutigt seien und mehr brauchen, dass sie weiterhin mit anderen Familienmitgliedern in einer unterstützenden Gruppenumgebung interagieren müssen. Ich wandte mich Ende 2016 an Pastor Don und wir besprachen die Gründung einer Selbsthilfegruppe für diese Familienmitglieder. Er erklärte sich bereit, bei der Gründung der Selbsthilfegruppe zu helfen, und bot auch die Büroräume der Net-Works Church als unseren regelmäßigen Treffpunkt an.

Klicken Sie auf das Foto für ein größeres Bild

Erik und Betty Callaway

Es war erstaunlich, die Veränderungen zu sehen, die einige der Gruppenmitglieder durchgemacht haben. Wir helfen und ermutigen uns gegenseitig, und es hat wirklich den Unterschied in der Welt gemacht. Einige der Gruppenmitglieder haben schreckliche Situationen durchgemacht, aber wir erinnern uns gegenseitig daran, immer einen Fuß vor den anderen zu setzen und voranzukommen.

Wenn ein geliebter Mensch aufgrund einer psychischen Erkrankung einen psychischen Zusammenbruch erleidet, leidet nicht nur der geliebte Mensch, sondern auch die Familienmitglieder enorm. Es ist, als ob diese Person, wie wir sie kennen, gestorben wäre. Der alte Mensch, von dem wir hofften, dass er ein Arzt, ein wohlhabender Geschäftsmann, ein vielseitiger und erfolgreicher Erwachsener, ein Ehemann oder eine Ehefrau, ein Vater oder eine Mutter usw. werden würde, existiert jetzt nicht. Ihre Zukunft, wie wir es uns erhofft hatten, ist vorbei.

Diese „neue“ Person an ihrer Stelle hat eine unbekannte Zukunft und oft wissen wir nicht, was wir erwarten sollen, da ihre Handlungen uns gegenüber gewalttätig sein können. Unsere größte Angst, dass sie eines Tages obdachlos werden und auf der Straße sterben, ist mehr Realität, als wir glauben möchten. Hier an diesem Ort in unseren Herzen treffen wir uns in dieser Gruppe. Wir sprechen über unsere Realität, unsere Trauer, unsere Hoffnungen, unsere Zukunftsängste, unsere Ängste vor diesem geliebten Menschen und darüber, was dieser geliebte Mensch uns antun könnte.

Und dann können wir nach und nach die Vergangenheit loslassen und in eine Zukunft blicken, die für uns und unsere Lieben realer ist. Wir können jetzt sehen, was wir tun müssen, um in und mit dieser neuen Realität für uns und unseren geliebten Menschen umzugehen ̶ beginnend mit einem realistischen Blick darauf, wer unser geliebter Mensch ist und sein kann und welche Grenzen wir setzen müssen uns selbst. Es hat für viele der Gruppenmitglieder wirklich das Leben verändert.

Mein Sohn wohnt jetzt bei uns. Er nimmt seine Medikamente und unser Leben ist jetzt besser. Ich kann meinen „alten Erik“ wieder sehen. Er hat sich auf wundersame Weise verändert. Er leidet immer noch an Schizophrenie und hat seine Depressionen und Wahnvorstellungen, passt sich aber gut an.

Unsere Tree of Life Support Group für Familien und Freunde von Menschen mit psychischen Erkrankungen trifft sich jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat am 303 Broadway, Ste 107, Laguna Beach.

Unsere nächste NAMI-Gruppe findet am Dienstag, den 8. Oktober von 19 bis 20:30 Uhr statt.

**Sprüche 13:12 – „Aufgeschobene Hoffnung macht das Herz krank, aber eine erfüllte Sehnsucht ist ein Baum des Lebens.“ Dies ist die Überschrift auf einer privaten Facebook-Seite, die ich für diese Selbsthilfegruppe erstellt habe.

Art of Fitness veranstaltet Fitness-Spendenaktion für Brustkrebsbewusstsein zugunsten des Laurus-Projekts

Art of Fitness kooperiert mit ​The Laurus Project​,​ einer gemeinnützigen Laguna Beach 501(c)(3)-Organisation mit Fokus auf Brustkrebsbewusstsein und Risikominderung, um am Dienstag im Fitnessclub eine Spendenaktion für die Gemeinde anzubieten. 29. Okt von 17 - 19 Uhr

Gemeinsam freuen sich Art of Fitness und The Laurus Project, der Laguna Beach-Community und The Laurus Project Thrivers die Möglichkeit zu bieten, sich zusammenzuschließen, um Gelder für die Brustkrebsforschung zu sammeln.

„Sowohl Art of Fitness als auch The Laurus Project teilen die Mission, Menschen zu stärken und ihnen zu helfen, sich zu entwickeln, was dies zu einer perfekten Partnerschaft zwischen uns macht“, sagt Fernanda Rocha, Mitinhaberin von Art of Fitness. „Wir freuen uns sehr, mit lokalen Thrivers und der Laguna Beach-Community zusammenzuarbeiten, um Spenden für Brustkrebsbewusstsein, fortschrittliche Forschung und Risikominderung zu sammeln“, fügte Marian Keegan, Mitinhaberin von Art of Fitness, hinzu.

Die Fitness-Fundraising-Veranstaltung findet im Art of Fitness Laguna am 1080 S Coast Hwy statt. Die Veranstaltung umfasst zwei auf Spenden basierende Klassen: 17 – 17:50 Uhr und 18 – 18:50 Uhr. Yoga. Die Teilnahme an beiden Kursen ist nicht erforderlich, aber erwünscht.

Der Platz ist begrenzt und Gäste werden gebeten, sich im Voraus bei Art of Fitness unter (949) 464-0202 anzumelden.

Klicken Sie auf das Foto für ein größeres Bild

(L-R) Charlie Owens, Megan Cauley, Marian Keegan, Chelsea Burch, Melissa Whitworth, Daphne Martino und Fernanda Rocha

Jede Klasse wird freiwillig von mehreren Art of Fitness Instruktoren gemeinsam unterrichtet. Die empfohlene Mindestspende beträgt 20 USD pro Person und Klasse. 100 Prozent der während der Veranstaltung gesammelten Mittel werden dem Laurus-Projekt zufließen.

„Wir freuen uns sehr, eine lokale Organisation zu finden, die unsere Bemühungen um die Öffentlichkeitsarbeit während des Brustkrebs-Aufklärungsmonats unterstützt.“ sagt Fernanda Rocha. „Wir teilen die Gefühle von The Laurus Project und glauben daran, jedem Menschen zu helfen, einen persönlichen Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden zu finden.“

Das Laurus-Projekt stellte fest: „Die Mehrheit der Frauen, bei denen Brustkrebs diagnostiziert wurde, leidet an PTSD (Posttraumatischer Belastungsstörung) und eine neuere wissenschaftliche Forschung hat gezeigt, dass das Praktizieren von Achtsamkeit dazu beiträgt, das Niveau der Stressreaktionshormone im Körper zu senken und Entzündungen zu senken und reduziert Gefühle von Traurigkeit und Besorgnis.“

Diese Fitness-Fundraising-Veranstaltung zur Brustkrebsaufklärung wurde mit der Absicht konzipiert, die Teilnehmer auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit zu unterstützen. Die Teilnehmer werden versammelt, um ihre Endorphine, die Glückshormone, im Zyklus zu erhöhen, und dann angeleitet, ihr Cortisol oder Stresshormone im Yoga zu reduzieren. „Auf diese Weise geben wir so viel wie möglich für eine sinnvolle und wirkungsvolle Sache“, fügt Marian Keegan hinzu. „Unser Ziel ist es, den Platz zu packen und die gedeihende Atmosphäre zu verbreiten.“

​Art of Fitness​ bietet eine Reihe von Gesundheits- und Fitness-Modalitäten für Mitglieder jeden Alters und Fitnessniveaus, darunter Cardio-Geräte, Zirkeltraining, Pilates-Geräte, Personal Training, Aerial, Barre, Bootcamp, Cycle, HIIT, Sculpt und Yoga Klassen.

Art of Fitness hat auch Art of Juicing in seinen Mauern, eine Full-Service-Gesundheitsstation mit auf Bestellung zubereiteten Säften, Smoothies und Shots aus frischen Bio-Zutaten aus der Region, die täglich geöffnet ist.

Mit einem Schwerpunkt auf der Prävention bei gefährdeten Frauen arbeitet das Laurus-Projekt mit führenden Forschern und Institutionen zusammen, um innovative medizinische Forschung voranzutreiben und bietet gefährdeten Frauen aktuelle Aufklärung über Brustkrebsrisikominderung durch Gesundheitserziehung des Laurus-Projekts und Vermittlungsprogramme an. Die Inzidenz von Brustkrebs bei Frauen bleibt mit einer von acht Personen, bei denen im Laufe ihres Lebens Brustkrebs diagnostiziert wurde, hoch.

Frauen, die Brustkrebs überlebt haben, haben ein Risiko für ein Wiederauftreten der Krankheit. Es wird angenommen, dass die gleichen Faktoren, die das Risiko erhöhen können, auch das Wiederauftreten von Krebs nach der Behandlung begünstigen können. Das Laurus Project®, eine in Laguna Beach ansässige Nonprofit-Organisation für Brustkrebs, ergreift Maßnahmen.


Schau das Video: Portugal: A Perfect Day in Porto (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Landers

    Bravo, ein Satz ..., eine großartige Idee

  2. Shagul

    Ja wirklich. Es war und mit mir.

  3. Shanos

    Sie haben Recht, es ist genau

  4. Psamtic

    Bravo, dieser großartige Satz nur eingraviert



Eine Nachricht schreiben