Die neuesten Rezepte

Grüne Bohnen mit Kalbfleisch

Grüne Bohnen mit Kalbfleisch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir waschen das Fleisch und schneiden es in geeignete Stücke. Mit Salz. Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch dazugeben. Lassen Sie, bis das vom Fleisch übrig gebliebene Wasser verdunstet ist, und braten Sie es dann von beiden Seiten an. Wir achten darauf, von Zeit zu Zeit zu mischen. Wenn das Fleisch schön gebräunt ist, nehmen Sie es auf einem saugfähigen Tuch heraus.

Paprika, Zwiebeln und Karotten schälen und waschen. Wir schneiden den Pfeffer in Würfel, wir schneiden die Zwiebel in kleine Stücke und wir reiben die Karotte. In dem Öl, in dem wir das Fleisch gebräunt haben, das Gemüse hinzufügen und etwa 4-5 Minuten köcheln lassen, dann das Fleisch hinzufügen, mit einer Tasse Wasser abschrecken und bei der richtigen Hitze kochen lassen, bis das Fleisch fast gar ist. Mit Salz und Kräutern aus der Provence abschmecken.

Wir putzen die Kartoffeln, waschen sie, schneiden sie in Viertel und geben sie in die Pfanne, lassen sie etwa 10 Minuten köcheln. Während dieser Zeit fügen wir die Bohnen hinzu, die wir zuerst durch einen kalten Wasserstrahl gegeben haben. Zum Schluss fein gehackten grünen Dill und Tomatenmark dazugeben und noch einige Minuten kochen lassen.

Heiß servieren. Guten Appetit!


Rinder-Ostropel mit grünen Bohnen

Wie ich dir im Forum gesagt habe, habe ich gestern Abend ein Rinder-Ostropel mit grünen Bohnen gemacht. wie zu Hause Mama. Nur habe ich ihm hier und da ein paar Ergänzungen mitgebracht, so nach meinem Geschmack und Können: zwinker:

Für den Anfang sage ich Ihnen, was Sie brauchen:
- 500 gr Rindfleisch für Eintöpfe
- finden Sie in super fertig in Würfel geschnittenen oder nehmen Sie ein Stück, das Sie portionieren
- 500 gr gefrorene runde grüne Bohnen hatte ich, aber Sie können auch frische, eine kleine Zwiebel, eine kleine Karotte, 3 gewürfelte Oxo-Rindfleischkonzentrat verwenden
-Ich benutze diese, weil sie nicht salzig sind, ein Besteckwürfel für eine Tasse mit 200 ml Wasser für eine Instant-Suppe, es ist lecker und verleiht einigen Saucen eine feine Konsistenz / Textur
- 3 Esslöffel Tomatenkonzentrat 33%, Daifn, Salz, Pfeffer, Mehl und ca. 1, 3 l Wasser, 2 Esslöffel Schmalz und ein Esslöffel Öl, 4-5 Knoblauchzehen.

Wie ich bei einem Eintopf durch die Küche anderer Völker geguckt habe mit: Schock: Ich sage nicht, mit was ich das Rezept demnächst stellen werde: p Ich habe gelernt, dass man das Rindfleisch durch Mehl wälzt und anbraten kann. ohne Mehl zu verbrennen. Es ist nicht erforderlich, in Wasser gelöstes Mehl hinzuzufügen und gegen Ende aufzukochen.

In eine Schachtel, vorzugsweise mit festem Deckel, gebe ich etwa 4 Esslöffel Mehl, einen Esslöffel Salz und einen halben Esslöffel Pfeffer. Ich habe sie gut gemischt, dann habe ich die Fleischstücke gerollt, gewaschen und in einer Serviette getrocknet und in Würfel von etwa 1, 5 cm oder 2 geschnitten.: p Ich habe sie kleiner geschnitten als sie ursprünglich waren, weil er einen Zahnarzt hatte.

Sie sollten wissen, dass ich mir mit Mehl nicht die Hände schmutzig gemacht habe, denn ich habe das Fleisch einfach dort hingelegt und das Tablett hin und her geschoben, wie Sie auf dem Bild sehen werden, damit sie nur nach Bedarf rollen und bemehlen. Das im Tablett verbleibende Mehl wird von allen Witzen aus dem Fleischsaft befreit.

Wenn es trocken ist, ist es nicht notwendig - abdecken und für andere Vorbereitungen verwenden. : schade: mach es nicht wie ich, benutze eine schmale Pfanne, du brauchst eine breitere, weil ich das Fleisch in 2 Portionen gebraten habe =))

Okay, also schau dir eine Pfanne an, eine Pfanne, in die das ganze Fleisch in einer Schicht passt, erhitze sie mit einem Esslöffel Öl und den beiden Schmalz und brate das Fleisch vorsichtig von einer Seite zur anderen, bis es etwas gebräunt ist , aber ohne das Mehl zu verbrennen.

Natürlich bleibt es ein wenig am Boden der Pfanne kleben, aber keine Sorge. Wenn der letzte Teil des Fleisches fertig ist, die fein gehackte Zwiebel oder die feinen Schuppen und die Karotte auf der feinen Reibe schnell hinzufügen und schnell kauen, während das Mehl vom Boden der Pfanne entfernt wird.

Da es mehr Schmalz als Öl ist, brennt es nicht so stark. Nach dem Härten und Zwiebeln etwa 500 ml Wasser oder so viel Wasser hinzufügen, dass das Fleisch mit einem Finger bedeckt ist, und es köcheln lassen, bis es kocht, dann reduzieren und kochen lassen, bis das Fleisch fast gar ist.

Die 2-3 Lorbeerblätter, einige gekochte Pfefferkörner wegwerfen. Aber ab und zu kauen :) Probieren Sie das Fleisch, es ist fast gekocht. Lösen Sie die 3 Esslöffel Tomatenmark in ca. 300 ml warmem Wasser auf, wenn Sie gefrorene Bohnen verwenden, oder in 400 ml warmem Wasser, wenn es sich um frische Bohnen handelt.

Über dem Fleisch kochen, die Hitze erneut erhöhen, bis es den Punkt erreicht, dann wieder reduzieren. Wenn das Fleisch zu 90% gekocht ist, fügen Sie die Bohnen hinzu. Wenn es frisch ist, waschen Sie es vorher und schneiden Sie es nach Geschmack, wenn es gefroren ist, können Sie es so direkt legen, ohne es vorher aufzutauen.

Ich sagte, Sie müssen weniger Wasser einfüllen, wenn Sie Eis verwenden, weil es mehr Wasser enthält als frisches. Das Auftauen in Wasser oder so in einer Schüssel verliert viel von all seinen Säften und hat einen milden Geschmack: (Bei mittlerer Hitze lassen, bis die Bohnen gar sind.

Den Herd ausschalten und die gehackten Knoblauchzehen in ein kleines Messer geben, mahlen oder in dünne Scheiben schneiden. Heiß servieren und sofort servieren, um den Knoblauchgeschmack in der Sauce zu haben. a, meine Mengen sind für 4 Portionen :)
Die benötigte Zeit variiert je nach Qualität des Rindfleisches. Die Flüssigkeitsmenge – Wasser oder Suppe – hängt von den verwendeten grünen Bohnen ab – frisch oder gefroren. Sie können auch Bohnen aus der Dose hinzufügen, aber der Geschmack ist nicht derselbe.

Achten Sie auf die Menge der Rinderkonzentrat-Inkubatoren, einige Marken sind salziger als andere, lesen Sie die Anweisungen sorgfältig und es wäre ideal, sich an einen Würfel zu halten, auch wenn es für 500 ml Wasser steht. Andernfalls riskieren Sie ein salziges Essen.


Kalbssteak anbraten

Ein ideales Rezept für das Wochenende und mehr. Die Pfannengericht-Variante (ein Verfahren zur Zubereitung von Gemüse und Fleisch in wenig Öl) ist sehr schnell und gesund. Weitere Informationen zum Rühren & # 8211 Fry finden Sie hier. Ein ebenso gutes wie einfaches und vielseitiges Rezept. Sie können Rindfleisch durch Hühnchen oder Schweinefleisch ersetzen, Sie können nur aus Gemüse braten usw.

Zutaten für 2 Portionen:
● 300 g Antricot mit Knochen, Kotelett oder Kalbsrippen
● 1 Esslöffel Sojasauce
● 1/2 Teelöffel scharfe Paprikapaste
● Gewürze: Muskat, Thymian, Paprika, weißer Pfeffer
● 1 Esslöffel unraffiniertes Sojabohnen- oder Palmöl
● 2 Knoblauchzehen
● eine Tasse Wasser
● Salz

Dichtung & # 8211 Gedämpftes Gemüse, Karotten und chinesische Bohnen

Zubereitungsart:

1. Das Fleisch wird in kleine Stücke geschnitten, um es in einer Pfanne oder einem Wok leicht zu handhaben. Mit allen Gewürzen, außer Salz, anderthalb Stunden marinieren.
2. Öl erhitzen und das Fleisch bei starker Hitze anbraten. Nach 4-5 Minuten sollte es eine knusprige Kruste haben. Wasser, Sojasauce, Peperoni und Knoblauch hinzufügen.
3. Mit einem Deckel abdecken und 10 Minuten köcheln lassen, bis es gut durchdrungen ist und das Fleisch zart ist. Nehmen Sie den Deckel ab und lassen Sie die Flüssigkeit abtropfen, die Sauce karamellisiert und das Fleisch wird klebrig (dauert weitere 4-5 Minuten).
4. Mit Salz bestreuen, Hitze ausschalten und das Fleisch mit dem Gemüse auf die Servierplatte legen. Die Sauce mit etwas Wasser aus der Pfanne ablöschen, 1 Minute rühren lassen, dann über das Fleisch und das Gemüse gießen.


Kalbfleisch mit grünen Bohnen

Kalbfleisch mit grünen Bohnen aus: grüne Bohnen, Kalb, Karotten, Paprika, Salz, Olivenöl, Eis, Milch, Tomaten, Gemüsesuppe, Weißwein.

Zutat:

  • 150 g grüne Bohnen
  • 150 g Kalbfleisch
  • 1 Karotte
  • 1/2 rote Paprika
  • Salz
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl
  • Eiswürfel
  • 1-2 Esslöffel Milch
  • 1 rote geschält
  • 1 Tasse Gemüsesuppe
  • 1 Glas Weißwein

Zubereitungsart:

Einen Topf mit Wasser aufkochen und darauf ein großes Sieb für die Kalbswürfel legen. Die Bohnen separat in Salzwasser verbrühen, abseihen und schnell mit Eiswürfeln in kaltes Wasser legen, damit sie ihre grüne Farbe nicht verlieren.

In eine Pfanne eine Tasse Gemüsesuppe und 1 Esslöffel Öl geben, dann die Karotte und den Pfeffer, eine Reibe, gehackte Tomaten und gedünstete Fleischwürfel auflegen. Etwas umrühren, dann das Glas Weißwein hinzufügen. Wenn die Sauce abfällt, die Milch und eine Prise Salz hinzufügen.

Wenn es fertig ist, nehmen Sie einen weißen Teller und legen Sie grüne Bohnen auf den Rand und legen Sie die Gemüsesauce und die Kalbswürfel in die Mitte.


Optional, wenn wir Zeit haben, marinieren Sie das Fleisch in Wein und fügen Sie Salz, Pfeffer und andere Gewürze hinzu. Mindestens 2-3 Stunden einwirken lassen, am besten über Nacht. Bis zu 24 Stunden, wenn Sie es nicht eilig haben. Während dieser Zeit das Fleisch von allen Seiten wenden.

Aufgrund der etwa zylindrischen Form des Fleisches ist es am einfachsten, das Fleisch in einem Druckverschlussbeutel zu marinieren, nachdem so viel Luft wie möglich entfernt wurde. Dadurch wird das Fleisch leichter von der Marinade bedeckt als in einer Schüssel, zumal wir nicht viel Flüssigkeit haben.

Wenn Sie einen speziellen Staubsauger zum Marinieren haben, ist es noch einfacher.

Nach dem Marinieren das Fleisch herausnehmen, mit einem Küchentuch abtupfen.

Wenn nicht mariniert, streuen Sie Salz, Pfeffer und andere Gewürze auf die gesamte Oberfläche des Fleisches. Zur besseren Haftung können wir das Fleisch mit etwas Öl einfetten.

12-16 Stunden bei 74 °C unter Vakuum halten.

Kühlen Sie den Beutel, in dem sich das Fleisch befindet, und nehmen Sie erst dann das Fleischstück heraus, das wir trocknen lassen, damit es nicht viel Saft hat.

Oft koche ich ihn über Nacht Sous Vide, stelle ihn morgens so wie er ist in den Kühlschrank und bräune ihn erst vor dem Servieren in der Pfanne oder im Ofen.

Nach dem Sous Vide Kochen habe ich ca. 400 ml Saft bekommen, aus dem ich eine Sauce gemacht habe. Rezept hier: Soße bei der Zubereitung von Sous-Vide-Fleisch.

Sie können das Fleisch in der Pfanne oder im Ofen anbraten.

Wenn ich ein dickes Stück Fleisch habe, bevorzuge ich die Ofenbräunungsoption bei 220-250 °C.

Obwohl es beim Sous Vide Garen nicht notwendig ist, das Fleisch zu ruhen, ist es vorzuziehen, das Fleisch abkühlen zu lassen, um es leichter schneiden zu können.

Für uns gehörte es zum abendlichen Abendessen mit Cgebackene Artischocken und Fenchel und Weißer Rettichsalat, Karotten und Sellerie .


Kalbfleisch mit grünen Bohnen

Kalbfleisch mit grünen Bohnen aus: grüne Bohnen, Kalb, Karotten, Paprika, Salz, Olivenöl, Eis, Milch, Tomaten, Gemüsesuppe, Weißwein.

Zutat:

  • 150 g grüne Bohnen
  • 150 g Kalbfleisch
  • 1 Karotte
  • 1/2 rote Paprika
  • Salz
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl
  • Eiswürfel
  • 1-2 Esslöffel Milch
  • 1 rote geschält
  • 1 Tasse Gemüsesuppe
  • 1 Glas Weißwein

Zubereitungsart:

Einen Topf mit Wasser aufkochen und darauf ein großes Sieb für die Kalbswürfel legen. Separat die Bohnen in Salzwasser verbrühen, abseihen und schnell mit Eiswürfeln in kaltes Wasser legen, damit sie ihre grüne Farbe nicht verlieren.

In eine Pfanne eine Tasse Gemüsesuppe und 1 Esslöffel Öl geben, dann die Karotte und den Pfeffer, eine Reibe, gehackte Tomaten und gedünstete Fleischwürfel auflegen. Etwas umrühren, dann das Glas Weißwein hinzufügen. Wenn die Sauce abfällt, die Milch und eine Prise Salz hinzufügen.

Wenn es fertig ist, nehmen Sie einen weißen Teller und legen Sie grüne Bohnen auf den Rand und legen Sie die Gemüsesauce und die Kalbswürfel in die Mitte.


Optional, wenn wir Zeit haben, marinieren Sie das Fleisch in Wein und fügen Sie Salz, Pfeffer und andere Gewürze hinzu. Mindestens 2-3 Stunden einwirken lassen, am besten über Nacht. Bis zu 24 Stunden, wenn Sie es nicht eilig haben. Während dieser Zeit das Fleisch von allen Seiten wenden.

Aufgrund der etwa zylindrischen Form des Fleisches ist es am einfachsten, das Fleisch in einem Druckverschlussbeutel zu marinieren, nachdem so viel Luft wie möglich entfernt wurde. Dadurch wird das Fleisch leichter von der Marinade bedeckt als in einer Schüssel, zumal wir nicht viel Flüssigkeit haben.

Wenn Sie einen speziellen Staubsauger zum Marinieren haben, ist es noch einfacher.

Nach dem Marinieren das Fleisch herausnehmen, mit einem Küchentuch abtupfen.

Wenn nicht mariniert, streuen Sie Salz, Pfeffer und andere Gewürze auf die gesamte Oberfläche des Fleisches. Zur besseren Haftung können wir das Fleisch mit etwas Öl einfetten.

12-16 Stunden bei 74 °C unter Vakuum halten.

Kühlen Sie den Beutel, in dem sich das Fleisch befindet, und nehmen Sie erst dann das Fleischstück heraus, das wir trocknen lassen, damit es nicht viel Saft hat.

Oft koche ich ihn über Nacht Sous Vide, stelle ihn morgens so wie er ist in den Kühlschrank und bräune ihn erst vor dem Servieren in der Pfanne oder im Ofen.

Nach dem Sous Vide Kochen habe ich ca. 400 ml Saft bekommen, aus dem ich eine Sauce gemacht habe. Rezept hier: Soße bei der Zubereitung von Sous-Vide-Fleisch.

Sie können das Fleisch in der Pfanne oder im Ofen anbraten.

Wenn ich ein dickes Stück Fleisch habe, bevorzuge ich die Ofenbräunungsoption bei 220-250 °C.

Obwohl es beim Sous Vide Garen nicht notwendig ist, das Fleisch zu ruhen, ist es vorzuziehen, das Fleisch abkühlen zu lassen, um es leichter schneiden zu können.

Für uns gehörte es zum abendlichen Abendessen mit Cgebackene Artischocken und Fenchel und Weißer Rettichsalat, Karotten und Sellerie .


Gebackenes Kalbfleisch oder Slow / Multicooker

Bei schwacher Hitze einige Stunden gegart, ist der Kalbshals ein Genuss und kann sowohl heiß als auch kalt serviert werden. Es eignet sich sehr gut für den Hauptgang, man kann es aber auch in dünn geschnittene Sandwiches geben, mit Salatblättern, etwas Mayonnaise oder Butter, Senf, Gurken und was immer man will. Für mich ist der Hauptgrund, warum ich dieses Rezept oft mache, das Schulpaket für Kinder.

Ich bereite es auch sous vide zu, das Rezept hier & #8211 Wadenhals-Vakuum .

Zutat:

  • 1 kg gerollter Kalbshals
  • 200-300 ml trockener oder halbtrockener Weißwein
  • optional, a ein halber Eiswürfel
  • Salz Pfeffer
  • Rosmarin, Oregano, Salbei, Paprika
  • 1 EL Olivenöl, 1 EL Butter

Wenn Sie Zeit haben, marinieren Sie das Fleisch optional in Wein und fügen Sie Salz, Pfeffer und andere Gewürze hinzu. Mindestens 2-3 Stunden einwirken lassen, am besten über Nacht. Bis zu 24 Stunden, wenn Sie es nicht eilig haben. Während dieser Zeit das Fleisch von allen Seiten wenden.

Aufgrund der etwa zylindrischen Form des Fleisches ist es am einfachsten, das Fleisch in einem Druckverschlussbeutel zu marinieren, nachdem so viel Luft wie möglich entfernt wurde. Auf diese Weise wird das Fleisch leichter von der Marinade bedeckt als in einer Schüssel, zumal wir nicht viel Flüssigkeit haben.

Nach dem Marinieren das Fleisch herausnehmen, mit einem Küchentuch abtupfen.

Wenn nicht mariniert, streuen Sie Salz, Pfeffer und andere Gewürze auf die gesamte Oberfläche des Fleisches. Zur besseren Haftung können wir das Fleisch mit etwas Öl einfetten.

Wir bereiten eine Pfanne vor und braten das Fleisch von allen Seiten schnell bei starker Hitze mit etwas Öl und Butter an. Genug, um eine bunte Kruste zu fangen.

Gießen Sie den Saft ein und legen Sie das Fleisch entweder in die Multicooker-/Slowcooker-Schüssel oder in ein Backblech.

Beim Slow Cooker wird er zuerst etwa 2 Stunden auf der hohen Funktion gehalten, dann weitere 4-6 Stunden auf der niedrigen Stufe.

Für Multikocher unter Druck ist die Funktion Fleisch 1,5 Stunden.

Anschließend können Sie das Fleisch im Ofen bei 160 °C mit der Sauce anbraten. Die Sauce nimmt ab und begleitet das Steak angenehm. Wenn es zu viel ist, können Sie es auf dem Herd in einer Pfanne reduzieren, bis es eindickt. Natürlich können Sie andere Aromen, Gewürze, Wein, Verdickungsmittel hinzufügen, wenn Sie möchten.

Bei der Backofenversion das Blech mit Alufolie oder Backpapier abdecken, bei einer Yena-Form auch den Deckel verwenden.

Halten Sie den Topf die ersten 2 Stunden bei 160 ° C abgedeckt, nehmen Sie dann den Deckel ab und lassen Sie ihn weitere 1/2 & # 8211 1 Stunde bräunen.

Während dieser Zeit gießen wir von Zeit zu Zeit den Saft aus der Schüssel über das Fleisch und können es auf die andere Seite wenden.

Aus dem Ofen nehmen und das Fleisch etwa 20-30 Minuten ruhen lassen. Es schneidet jedoch leichter, wenn es nicht heiß ist.


Grüne Bohnen mit gebackenem, aromatisiertem Kalbfleisch

Ich habe das Kalbfleisch in dünne Scheiben geschnitten, ohne es vorher zu kochen und ohne es mit dem Hammer zu schlagen, es war sowieso sehr zart. In eine hitzebeständige Schüssel legte ich die Kalbsscheiben, nachdem ich die Schüssel und die Wände zuvor mit einem Tropfen Maisöl eingefettet hatte. Ich habe die Kalbsscheiben gut nach Geschmack gewürzt und ein halbes Glas Wasser in die Pfanne gegossen, danach habe ich alles für ca. 15-20 Minuten in den Ofen gestellt. Als Gewürze habe ich in großen Mengen frisches Basilikum und Thymian verwendet, dazu weißer Pfeffer, grüner Pfeffer, Chili und eine Prise Salz. Ich nahm es heraus, als es anfing sehr stark nach Thymian zu riechen.

In der Zwischenzeit habe ich meine Bohnen vorbereitet, nämlich die Hüllen gewaschen und auf die gewünschte Größe zugeschnitten. Nachdem ich das Gericht aus dem Ofen genommen hatte, legte ich ein paar Tomatenscheiben über die Fleischscheiben und legte die grünen Bohnen auf die Tomaten. Ich habe es nach Belieben mit Gewürzen gewürzt, obendrauf eine scharfe Paprika gehackt und alles nochmal für ca. 30 Minuten in den Ofen gestellt. Gegen Ende, also etwa 10 Minuten vor dem Stoppen des Feuers, nahm ich das Tablett heraus und mischte mit einem Löffel das Tablett so, dass die Bohnenschoten, die an der Oberfläche lagen und getrocknet waren, mit Soße bedeckt waren. Darauf habe ich etwas geriebenen Käse verteilt und ihn wieder in den Ofen geschoben.

Als sie alle gebräunt und schön durchgezogen waren, habe ich sie aus dem Ofen geholt und frischen Estragon, Thymian, Basilikum und Petersilie darüber verteilt - alles frisch geschnitten.


Sein das Rindfleisch schneller zubereiten, wir werden es in entsprechend große Streifen schneiden, mit Salz, Pfeffer gewürzt und in Weißmehl gewälzt, dann geschüttelt und sautiert (nicht frittiert) für einige Minuten (5-10) unter ständigem Wenden in a Pfanne mit doppeltem Boden (um das Essen nicht zu verfangen und einen bitteren Geschmack zu bekommen und bis zum Ende verwendet zu werden) mit heißem Öl.

Diese werden am a . entfernt PLATEAU warten, und in Öl ramas, punem Die Zwiebel, die ich gereinigt habe, schneide sie originalgetreu und rühre ständig um, bis sie durchscheinend wird.

Treue grüne Bohnen von denen ich gereinigt habe codite si in warmem Wasser waschen, darüber geben Zwiebel, bedecke es mit warmes Wasser und lass sie köcheln lassen (mit einem Deckel abgedeckt) zu Feuer langsam bis es wird aldente (nicht zu stark eingeweicht, da wir es mit dem Kalbfleisch in den Ofen schieben), dann würze es damit Salz, Pfeffer, fein gehackter Dill und Tomatenmark (gegen Ende) ca. 30 Minuten.

ein vas Jena rund (Kapazität von 24 cm Durchmesser) setzen wir abwechselnd grüne Bohnen mit der gebildeten Soße und den Kalbsstreifen gekocht, mit trockenem Weißwein.

Tomaten gewaschen und in Scheiben geschnitten, wir werden sie darüber geben, dann stellen wir das Gericht in den vorgeheizten Ofen bei 175 Grad, für 30-35 Minuten (bis es von der Soße abfällt und das Fleisch weicher ist).

Wann Schiff wird entfernt von Ofen, das Gericht am Ende angekommen, wird dekoriert mit frisch geschnittene Petersilie.

Süßigkeiten in einer Kalenderbox

Schoko-Fruchtbouquet

Schokoladenkorb

Schachtel mit 4 Schokoladenherzen

Grüne Bohnen, gekocht mit Rindfleisch, werden mit heißem Brot aus dem Ofen und Gemüsesalat serviert.