Neueste Rezepte

Das beste Rindfleischeintopfrezept aller Zeiten

Das beste Rindfleischeintopfrezept aller Zeiten

Machen Sie heute Abend dieses klassische Hausmannskost

Dieses langsam gekochte Rindfleischeintopfrezept ist das Warten wert.

Beginnen Sie damit, Ihr Rindfleisch mit Salz zu würzen und in kleinen Mengen bei starker Hitze in etwas Öl zu bräunen. Wenn Sie von allen Seiten eine schöne Farbe bekommen (das Rindfleisch wird im Slow Cooker fertig garen), nehmen Sie es aus der Pfanne und legen Sie es in Ihren Slow Cooker.


(Bildnachweis: Flickr/Carnivore Locavore)

Lösche die Pfanne, in der du das Rindfleisch gegart hast, ab, indem du einen Schuss Rotwein hinzufügst und mit einem Holzlöffel alle braunen Stücke vom Boden der Pfanne abkratzt.


(Bildnachweis: Flickr/Tobias Toft)

Würzen Sie die einfache Pfannensauce mit Thymian und Rosmarin, bevor Sie sie im Slow Cooker über das teilweise gekochte Rindfleisch gießen.


(Bildnachweis: Flickr/Rebecca Siegel)

Das Rindfleisch mit Pfefferkörnern, Kartoffelwürfeln und gehackten Champignons, Zwiebeln und Knoblauch belegen. Dann gießen Sie mehr Wein zusammen mit etwas Rinderbrühe hinzu.


(Bildnachweis: Shutterstock)

Fügen Sie dem Eintopf zwei Lorbeerblätter hinzu und decken Sie dann den Slow Cooker ab. Den Rindereintopf 1 Stunde auf hoher Stufe kochen und dann weitere 7 Stunden auf niedriger Stufe köcheln lassen, dabei möglichst nach einigen Stunden umrühren.


(Bildnachweis: Flickr/Küchenleben einer Marinefrau)

Klicken Sie hier für das vollständige Rezept.

Kristie Collado ist die Chefredakteurin von The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @KColladoCook.


Bestes Rindfleischeintopfrezept aller Zeiten

Nachdem ich zahlreiche Rezepte und Rezensionen gelesen hatte, entschied ich mich für meinen ersten Eintopf. Yumm! Ich fügte dem Mehl eine Packung Zwiebelsuppenmischung hinzu, um das Fleisch zu beschichten, und würde beim nächsten Mal Zwiebeln gleichzeitig mit dem Fleisch hinzufügen, damit sie mehr kochen. Am Anfang wurden 2 Karotten hinzugefügt und am Ende keine zusätzlichen Karotten oder Zwiebeln. 1 Tasse Rotwein (mmmm) für insgesamt 4 Tassen Flüssigkeit mit der Rinderbrühe hinzugefügt. Ich habe auch insgesamt 5 rote Kartoffeln verwendet und sie gleichzeitig mit der Flüssigkeit hinzugefügt, damit sie vollständig durchgaren würden. Ich servierte über Eiernudeln für eine Ein-Gericht-Mahlzeit. War ungefähr 90 Minuten Gesamtkochzeit und es hat sich gelohnt.

Dieses Rezept wurde in Buch Nr. 246531 aufgenommen. Dies hat den herzhaften, altmodischen Geschmack, nach dem ich gesucht habe. Das Fleisch war so zart zubereitet und die Soße war wirklich lecker! Ich fügte ein paar frische Pilze und 1/4 Tasse Gerste hinzu, die ich zur Hand hatte. Die ganze Familie hat es geliebt und es ist ein perfektes Abendessen für einen kalten Abend! Danke, dass du dieses tolle Rezept gepostet hast!


Der beste Rindereintopf aller Zeiten

2 EL Olivenöl.
2 Pfund gewürfeltes Rindfleischeintopffleisch.
2 EL Allzweckmehl.
4 Tassen Wasser.
2 Tassen Rinderbrühe.
½ TL Salz.
½ TL gemahlener schwarzer Pfeffer.
4 Tassen gewürfelte Kartoffeln.
2 Tassen gehackte Karotten.
1 TL getrockneter Rosmarin.
1 Tasse frische Maiskörner.
1 Tasse frische grüne Bohnen in 1-Zoll-Stücke geschnitten.
1 Tasse gehackte Rübe (optional).
2 Tassen gehackte frische Tomaten (optional).

Wie man es macht :

In einem großen Topf das Öl erhitzen und das Rindfleisch und das Mehl einrühren, bis es gebräunt ist.

Mit Wasser und Brühe aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aufkochen, Hitze reduzieren und 1 Stunde köcheln lassen.

Kartoffeln, Karotten und Rosmarin untermischen und noch 1 bis 2 Stunden köcheln lassen.

Mais und grüne Bohnen untermischen und 30 Minuten köcheln lassen und Voila!

Einfach, leicht und lecker! Dieser Rindfleischeintopf ist super lecker. Ich liebe Tomaten, deshalb verwende ich sie und empfehle Ihnen, dasselbe zu tun, wenn Sie dieses Rezept ausprobieren!


Der einfachste Rindereintopf aller Zeiten

( 22 Stimmen)

Sie müssen angemeldet sein, um eine private Notiz hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Meine Notizen

Wir fügen das Rezept Ihrer Rezeptbox hinzu.

Dies wurde Ihrer Rezeptbox hinzugefügt.

Sie müssen angemeldet sein, um ein Rezept hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Teile dieses Rezept

Dieses Rezept macht nicht nur den einfachsten Rindfleischeintopf aller Zeiten, sondern auch den besten Rindfleischeintopf aller Zeiten. Das liegt daran, dass es in einem langsamen Kocher hergestellt wird, was bedeutet, dass Sie nur das Eintopffleisch, frisches Gemüse und andere Leckereien hineingießen und es zaubern lassen.

Was du brauchen wirst

  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Gewürzsalz, geteilt
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer, geteilt
  • 2 Pfund Rindfleischeintopf, in 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Thymianblatt
  • 2 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 1 Zwiebel, in Halbmonde geschnitten
  • 4 Kartoffeln, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 5 Karotten, in 2,5 cm große Stücke geschnitten
  • 1 3/4 Tassen Rinderbrühe
  • 2 Stangen Sellerie, in Scheiben geschnitten
  • 1 (14-1/2-Unzen) Dose gewürfelte Tomaten

Was zu tun ist

  1. In einer großen Schüssel Mehl, 1/2 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Pfeffer mischen, Rindfleisch hinzufügen und rühren, bis es gleichmäßig beschichtet ist.
  2. Legen Sie das Rindfleisch in den Slow Cooker und fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu, einschließlich des restlichen Salzes und Pfeffers.
  3. Bedecken Sie und kochen Sie auf High 4 bis 5 Stunden oder auf Low 10 bis 11 Stunden.

Anmerkungen

  • Ein köstliches Dessert wäre ein perfekter Abschluss eines köstlichen Essens, oder? Wie wäre es mit einem warmen Stück von unserem Upside Down Apple Pie.
  • Dieses Rezept stammt aus unserem Slow Cooker / Schnellkochtopf-Kochbuch, Kochen Sie es langsam, kochen Sie es schnell. Es ist nur eines der vielen leckeren Rezepte, die Sie im Inneren finden!
Teile dieses Rezept

Bewertungen & Kommentare

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Vergiss nicht zu teilen!

Dies ist ein großartiger Eintopf für sich, aber ich musste ihn ein wenig modifizieren, um ihn noch besser zu machen. Ich fügte etwas Soßenmischung hinzu, wie eine andere Person darauf hingewiesen hatte. Ich fügte auch eine zusätzliche 1/2 Tasse Rinderbrühe hinzu und fügte dann 45 Minuten vor der Fertigstellung Graupen hinzu.

War in Ordnung, würde aber weniger Thymian verwenden. Musste auch Soßenmischung hinzufügen, weil ich eine dicke Flüssigkeit in meinem Eintopf mag und ihn mit ein paar weiteren Gewürzen verfeinert, um ihn zu schmecken.

Ich genieße einen schönen und herzhaften Eintopf mit viel Gemüse und Kartoffeln. Dieser sieht aus, als würde er die Rechnung füllen.

Ich mache ein ähnliches Rindfleischeintopfrezept, aber Ihres hat Sellerie und Tomaten. Klingt gut! Rosanne

Ich dachte, mein Eintopf war einfach. dieser ist noch einfacher!

Das sieht lecker aus und genau das ist meine Gasse ist es einfach)

Dieses Rezept ist fast identisch mit dem, das ich ohne den Topftopf mache, also verwende ich das nächste Mal, wenn ich Eintopf mache, dieses Rezept und stattdessen einen Topftopf.

Das sieht lecker aus. Ich habe es noch nicht geschafft, hoffe aber auf heute, und ich frage mich, ob jemand anderes dies gemacht hat, aber mehr Gemüse hinzugefügt hat?

Plane, das morgen zu machen

Ich liebe alles, was im Slow Cooker zubereitet wird!

Das sieht lecker aus! Ich wünschte, ich hätte mir jetzt eine große Schüssel!

Rindfleischeintopf ist köstlich, dieses Rezept muss ich unbedingt ausprobieren!

Kann ich dazu trockenen Rotwein hinzufügen?

Hat jemand versucht, das Fleisch zu bräunen, bevor es in den Crockpot gegeben wird? Ich kann einfach kein Fleisch verarbeiten, das roh aussieht, ewww lol. Ja, ich bin ein neuer Koch, daher sind alle Tipps sehr willkommen. Danke im Voraus.

Hallo - Sie können das Fleisch sicherlich anbraten, bevor Sie es in den Slow Cooker geben, aber Sie müssen nicht! Genießen Sie :)

Das ist wirklich der beste Eintopf aller Zeiten. Ich kann nicht glauben, dass ich ihn in einem Spinner gemacht habe

Es tut mir leid, Kandle5, aber "Crackpot" hat mich "krachen" gemacht. Danke für das Lachen! Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag!! :)

Unangemessenen Kommentar melden

Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden? Es wird markiert, damit unsere Moderatoren Maßnahmen ergreifen können.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, den Inhalt unserer Website zu verbessern.

Schriftgröße verkleinern / Schriftgröße erhöhen

AKTUELLES TV-REZEPT & VIDEO

Patriotischer Poke Cake

Benötigen Sie ein Dynamitkuchenrezept, das an Ihrem Tisch ein Feuerwerk entzündet? Dann zeigen Sie Ihre patriotischen Farben mit unserem köstlichen, einfachen Patriotic Poke Cake. Und wenn Sie noch nie zuvor einen Poke Cake gebacken haben, werden Sie begeistert sein, wenn Sie ihn einmal probiert haben!

WAS IST HEISS

Sie können auch mögen

HERR. FOOD TEST KITCHEN, das Oval "Mr. Food Test Kitchen" und OOH ES IST SO GUT!! sind Marken oder eingetragene Marken von Ginsburg Enterprises Incorporated.
& Kopie 2021 von Ginsburg Enterprises Incorporated.
Alle Rechte vorbehalten.


Bester Rindfleischeintopf aller Zeiten

Ertrag: 8 Portionen

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde 10 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde 30 Minuten

Ein gemütlicher, klassischer Rindereintopf mit zartem Rindfleisch, Karotten, Champignons + Kartoffeln. Jeder wird es lieben, besonders in diesen kühlen Nächten!

20 Minuten 1 Stunde 10 Minuten

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Pfund Top-Lendensteak, gewürfelt
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 mittelgroße süße Zwiebel, gewürfelt
  • 2 große Karotten, geschält und gewürfelt
  • 2 Sellerierippen, gewürfelt
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 8 Unzen Cremini-Pilze, halbiert
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1/2 Tasse trockener Rotwein
  • 2 1/2 Tassen Rinderfond
  • 4 Zweige frischer Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 große rotbraune Kartoffel, geschält und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilienblätter

Richtungen:

  1. Olivenöl in einem großen Suppentopf oder Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Steak mit 1 TL Salz und 1/2 TL Pfeffer würzen. Das Steak portionsweise in den Suppentopf geben und unter gelegentlichem Rühren etwa 6-8 Minuten beiseite stellen, bis es gleichmäßig gebräunt ist.
  2. Zwiebel, Karotten und Sellerie hinzufügen. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sie weich sind, etwa 3-4 Minuten.
  3. Fügen Sie Knoblauch und Pilze hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich und gebräunt sind, etwa 3-4 Minuten.
  4. Mehl und Tomatenmark einrühren, bis es leicht gebräunt ist, etwa 1 Minute.
  5. Wein einrühren und alle gebräunten Stücke vom Boden des Suppentopfs abkratzen.
  6. Rinderbrühe, Thymian, Lorbeerblätter und Steak einrühren. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis das Rindfleisch sehr zart ist, etwa 30 Minuten.
  7. Kartoffel köcheln lassen, bis die Kartoffeln gerade zart sind und der Eintopf eingedickt ist, etwa 20 Minuten. Thymianzweige und Lorbeerblätter entfernen und entsorgen. Petersilie mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.*
  8. Sofort servieren.

Anmerkungen:

*ZUM EINFRIEREN: In einzelnen Portionen vollständig abkühlen lassen und in Plastik-Gefrierbeuteln portionieren, dabei überschüssige Luft vor dem Verschließen herausdrücken. Legen Sie die Beutel flach in einer einzigen Schicht in den Gefrierschrank (dadurch frieren sie schnell ein). Zum Aufwärmen über Nacht im Kühlschrank auftauen, bei schwacher Hitze wieder erhitzen und gelegentlich umrühren, bis es durchgewärmt ist.


Verdickungen

Leiths Rindereintopf. Foto: Felicity Cloake

Darina Allen schlägt vor, Fleisch und Sauce nach dem Kochen zu trennen und letztere vor dem Servieren mit einer Mehlschwitze einzudicken. Es ist eine nette Idee, aber fummelig – es ist viel einfacher, während des Kochens etwas Stärke hinzuzufügen, indem Sie das Rindfleisch vor dem Anbraten bemehlen. Die Leiths Meat Bible schlägt auch ein paar Handvoll Graupen vor, die zusammen mit dem Rindfleisch in der Brühe gekocht werden, aber ich finde, es saugt zu viel Flüssigkeit auf – nach ein paar Stunden auf dem Herd ist kaum noch Soße übrig.

Kartoffeln sind eine Möglichkeit, aber wir essen sowieso so viele Dinge, dass ich dazu neige, stattdessen etwas Traditionelleres hinzuzufügen. Ich mache ein paar Talgknödel nach Jane Grigsons Rezept und lege sie für die letzte halbe Stunde Kochen in den Eintopf – und erinnere mich, warum sie eines der besten Dinge an Schulessen waren. Gibt es etwas unverschämteres als einen guten Knödel?


Bester Rindfleischeintopf aller Zeiten

Letzte Woche hat Houston beschlossen, uns einen kleinen Einblick in den Herbst zu geben und die Temperatur auf die 70er-80er-Jahre zu senken. Ja, viel besser als die 90’er-100, aber immer noch nicht ganz Pullover-/Jackenwetter, auf das ich gespannt warte!

Um in Herbststimmung zu kommen, bevor es Winter wurde, beschloss ich, Beef Stew zum Abendessen zu machen!

Ich wollte etwas herzhaftes, würziges und gemütlich schmeckendes! Dieser BESTE EVER Beef Stew war definitiv das!

Mit einem Chuck Roast war das Rindfleisch perfekt zart! Die Kartoffeln und Karotten sind in unserem Mund fast geschmolzen & die herzhafte Brühe war so gut gewürzt!

Mit meiner Brotmaschine servierte ich unseren Eintopf mit hausgemachtem Weißbrot, das so lecker war, wenn es in den Eintopf getaucht wurde!

Nicht nur alle meine drei Kinder haben es genossen, sondern auch meine Mutter kam zum Abendessen vorbei und sagte, es sei bei weitem das beste Essen, das ich ihr je gemacht habe! Beeindruckendes Kompliment, oder?

Da das kühlere Wetter auf uns zukommt (oder bereits hier, je nachdem, wo Sie wohnen), ist dieser Eintopf genau das, was die Saison erfordert!

Geschmackvoll, einfach zuzubereiten, herzhaft und ein klassisches gemütliches Essen! Pur genießen oder mit Brot, Brötchen, Beilagensalat usw. servieren.

Außerdem können Sie es im Voraus zubereiten und einfach aufwärmen, wenn es Zeit zum Servieren ist! Dieses Rezept reicht für ca. 8 Personen, je nach Schüsselgröße natürlich!

Genießen Sie und lassen Sie mich wissen, was Sie denken, wenn Sie es versuchen! Lassen Sie uns auch auf Instagram verbinden, klicken Sie HIER!


Teile diese Geschichte

Mann in Gewahrsam, angeklagt nach Verfolgungsjagd in Cass County am Donnerstag

CASS COUNTY, MO. – Das Sheriff-Büro von Cass County nahm eine Person in Gewahrsam und stellte nach einer Verfolgungsjagd am Donnerstag ein gestohlenes Fahrzeug und gestohlene Nummernschilder sicher.

Justin M. Sherman, 33, aus Kansas City, wurde in Gewahrsam genommen und wegen dreier Verbrechen und zweier Vergehen angeklagt.

GOP blockiert parteiübergreifende Untersuchung des tödlichen Aufstands am 6. Januar im Capitol

WASHINGTON (NewsNation Now) – Die Republikaner im Senat blockierten am Freitag die Einrichtung eines parteiübergreifenden Gremiums zur Untersuchung des Angriffs vom 6. von den Randalierern an diesem Tag.

Die Abstimmung im Senat war 54-35 – weniger als die 60 Stimmen, die erforderlich waren, um einen vom Repräsentantenhaus verabschiedeten Gesetzentwurf zu prüfen, der eine 10-köpfige Kommission gebildet hätte, die gleichmäßig zwischen den beiden Parteien aufgeteilt wäre. Die Abstimmung war ein weiteres Zeichen der Treue der GOP gegenüber dem ehemaligen Präsidenten Donald Trump und ein offener politischer Versuch, den Fokus vom gewaltsamen Aufstand seiner Unterstützer abzulenken.

Staat verklagt Bürgermeister Lucas, Kansas City, im Auftrag der Polizei wegen Polizeifinanzierung

KANSAS CITY, MO. – Der am Freitag vom Bundesstaat Missouri im Namen des Kansas City Board of Police Commissioners eingereichte Rechtsstreit gegen Bürgermeister Quinton Lucas, den Stadtrat und den Stadtmanager fordert die Stadt auf, das staatliche Gesetz zur Finanzierung der Polizeibehörde zu befolgen.

"Der Vorstand der Polizeikommissare hat sich diese Woche zweimal getroffen und keine Minute damit verbracht, über Gewaltverbrechen in unserer Gemeinde zu sprechen und wie wir unsere Nachbarschaften sicherer machen können", sagte Lucas am Freitag als Reaktion auf die rechtlichen Schritte. "Die heutige Klage spiegelt das Scheitern wider. Das Scheitern unseres Status quo, bei dem Macht und Politik mehr Aufmerksamkeit und Energie von unserem Staat bekommen als der Tribut von Gewalt in unseren Nachbarschaften und Tragödien auf unseren Straßen jeden Tag."


Wie man Rindereintopf macht

In einer kleinen Schüssel Mehl, Salz und Pfeffer vermischen.

Legen Sie das gewürfelte Rindereintopffleisch in die Schüssel eines Slow Cooker-Topftopfs

Fügen Sie die Mehlmischung in den Slow Cooker hinzu und werfen Sie sie, um das gesamte Fleisch vollständig zu bedecken.

Den gewürfelten Knoblauch, die Zwiebel, die Karotten, die Kartoffeln, den Sellerie und die Worcestershire-Sauce zusammen mit dem Fleisch in die Schüssel des Slow Cookers geben.

Rinderbrühe und Wasser dazugeben und alles kurz verrühren.

Den Slow Cooker abdecken und 8 Stunden auf niedriger Stufe oder 4 Stunden auf hoher Stufe kochen. Servieren Sie den Rindereintopf heiß oder kühlen Sie ihn bis zu einer Woche.


Ist dies das beste Rezept für Rindereintopf aller Zeiten?

Manche nennen es &ldquosauté de boeuf à la Bourguignonne.&rdquo Andere nennen es einfach &ldquoBeef Stew&rdquo Julia Child hat es bekanntlich als &ldquo eines der köstlichsten Rindfleischgerichte der Menschheit bezeichnet.&rdquo

Sie hat recht. Es gibt nichts Schöneres, als eine Rippe zu kleben und als einen kräftigen Löffel dieses robusten Eintopfs.

Und die Zubereitung von Beef Bourguignon ist einfach. Zumindest dieses Rezept von Chefkoch Daniel Davey macht es so.

Sie nehmen eine herzhafte Portion Rindfleisch und kombinieren sie mit Zwiebeln, Pilzen, Karotten und Rotwein. Dann garen Sie alles langsam, bis das Fleisch unglaublich zart wird.

Daveys Version ist so einfach, dass er sie auf einem Boot kocht. Er ist der Küchenchef an Bord der Princess Barge von French Country Waterway, einem Vier-Zimmer-Schiff, das das ganze Jahr über die Kanäle Frankreichs auf- und abfährt.

Also, ja, man könnte sagen, dass dieser Beef Bourguignon eine Menge Geschmack hat.

Beef Bourguignon
Rezept von Daniel Davey von French Country Waterways

Was Sie brauchen:
2 ½ lb. Schmorsteaks, in große Stücke geschnitten
kleiner Bund Thymian
2 Knoblauchzehen, gehackt
3 Lorbeerblätter
750 ml Rotwein, z.B. Burgund
3 EL Allzweckmehl
3 EL Olivenöl
3,5 Unzen. Speck (ca. 3 bis 4 Streifen), grob gehackt
2 mittelgroße Zwiebeln, in große Stücke geschnitten
8 Unzen. Cremini-Pilze, in Scheiben geschnitten
2 EL Tomatenpüree
3 große Karotten, geschält und in große Stücke geschnitten
2 ½ Tassen Rinderfond
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Wie man es macht:
1. In einem großen 4-Liter-Behälter die Steaks, Thymian, 1 Knoblauchzehe, 1 Lorbeerblatt und den Wein hinzufügen. Abdecken und über Nacht im Kühlschrank marinieren. Nehmen Sie das Fleisch mindestens 2 Stunden vor dem Garen aus dem Kühlschrank, um es auf Zimmertemperatur zu bringen.

2. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400°F vor. Ein Sieb über eine andere große Schüssel legen und das marinierte Fleisch abseihen, Wein und Thymian aufbewahren. Tupfe das Fleisch trocken und gib es dann mit dem Mehl in einen Reißverschlussbeutel. Schütteln, um das Fleisch zu beschichten.

3. In einer großen Pfanne das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie das Fleisch hinzu, arbeiten Sie bei Bedarf in Chargen und braten Sie es von allen Seiten an, insgesamt etwa 7 Minuten für jede Charge. Das angebratene Fleisch in eine Auflaufform geben.

4. Fügen Sie in derselben Pfanne, in der Sie das Rindfleisch angebraten haben, Speck, Zwiebeln, Pilze und den restlichen Knoblauch hinzu. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis der Speck knusprig ist, etwa 5 Minuten. Tomatenpüree einrühren und in die Auflaufform geben. Fügen Sie die Karotten, die restlichen Lorbeerblätter, das reservierte Zeitbündel, den reservierten Wein und die Rinderbrühe hinzu und fügen Sie bei Bedarf Wasser hinzu, um sicherzustellen, dass das Fleisch untergetaucht ist.

5. Bringen Sie die Auflaufform in den Ofen und kochen Sie, bis der Bruder etwa 30 Minuten köchelt. Senken Sie die Hitze auf 300 ° F und kochen Sie, bis das Fleisch zart ist, etwa 4 Stunden. Nach Geschmack würzen und servieren. Ergibt 6 Portionen.

Pro Portion: 661 Kalorien, 62 g Protein, 17 g Kohlenhydrate (2 g Ballaststoffe) 27 g Fett