Neueste Rezepte

Rezept für Erdbeer-Tiramisu für Zwei

Rezept für Erdbeer-Tiramisu für Zwei

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Dessert
  • Fruchtdesserts
  • Beerendesserts
  • Erdbeerdesserts

Diese köstlich leichte und cremige Version von Tiramisu ist ein Leckerbissen zum Hochzeitstag, den ich seit 17 Jahren für meinen Mann und mich zubereite. Es ist eine einfache Version des Klassikers, mit dem Verzicht auf rohe Eier und dem Hinzufügen einer frischen Erdbeerschicht und Püreebasis.

77 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 2

  • 1 Körbchen frische Erdbeeren
  • 8 EL Puderzucker, geteilt
  • 225 g Mascarpone-Käse
  • 8 EL Doppelrahm, geteilt
  • 2 Esslöffel Kaffeelikör
  • 18 Biskuitfinger (Boudoir-Kekse)
  • 5 EL gekühlter Espresso
  • 1/2 Teelöffel Kakaopulver

MethodeVorbereitung:30min ›Bereit in:30min

  1. Die Spitzen der Erdbeeren abschneiden und in Scheiben schneiden. 2 ganze Beeren zum Garnieren und 100 g geschnittene Beeren zum Beschichten beiseite legen.
  2. Restliche Erdbeeren und 2 EL Puderzucker in einen Mixer geben; pürieren und beiseite stellen.
  3. Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel Mascarpone-Käse, 4 Esslöffel Sahne, 4 Esslöffel Puderzucker und Likör; mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit 1 bis 2 Minuten schlagen, bis sie eingedickt sind.
  4. 6 Löffelbiskuits auf eine Servierplatte legen und jeweils mit ca. 1 Teelöffel kaltem Espresso bestreichen. 1/2 der Käsemasse auf die Biskuitfinger streichen oder spritzen und mit der Hälfte der Erdbeerscheiben belegen.
  5. Wiederholen Sie dies mit den nächsten 6 Biskuitfingern, Espresso, restlicher Käsemischung und geschnittenen Erdbeeren; mit den restlichen 6 Biskuitfingern belegen.
  6. Kombinieren Sie in einer kleinen Rührschüssel die restlichen 4 Esslöffel Doppelrahm mit 2 Esslöffel Puderzucker; mit einem elektrischen Mixer auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schlagen, bis er gerade geschlagen ist, ungefähr 1 Minute. Creme gleichmäßig auf der obersten Schicht der Biskuitfinger verteilen.
  7. Kakao über Schlagsahne streuen und mit 2 reservierten Erdbeeren garnieren. Erdbeerpüree auf zwei Servierteller geben. Tiramisu halbieren und auf das Püree legen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(80)

Bewertungen auf Englisch (57)

von BEAUZEAUX

Das Ergebnis ist sehr gut, aber nur, wenn Sie eine Anpassung vornehmen. Das Rezept verlangt ein Pint Erdbeeren, dann müssen Sie 2 Tassen (das ganze Pint) pürieren und haben noch Erdbeeren übrig, die Sie zwischen die Schichten legen können. Stattdessen eine Tasse Erdbeeren pürieren und die restliche Tasse verwenden, um zwischen den Schichten zu verteilen.-18. Juni 2005

von GoshgollyMissMolly

Köstlicher und echter Geschmack. Ein bisschen zu viel von der Marscapon-Mischung für mich - ich hätte die Menge um 1/2 bis 2/3 gekürzt und nur mit zwei Schichten der Ladyfinger geschichtet. Außerdem benötigen Sie, wie alle anderen bereits erwähnt haben, etwa 3/2 so viel Erdbeeren für die Scheibenschicht und die Oberseite. Die größeren Stücke sorgen für eine schöne Textur - ich bin froh, dass ich Bewertungen gelesen habe. Der Espresso gab den Fingern einen schönen Geschmack. Das Einzige, was ich jetzt hinzugefügt hätte, wäre, zusätzlich zum Kakaopulver ein paar schöne große Späne dunkler Schokolade darüber zu geben. Für zusätzliches Wow-ein paar Wirbel aus essbarem Gold.-15. Februar 2011

von RogueOnion8

Ich habe dies für das Abendessen zum Valentinstag gemacht, wie im Newsletter dieser Website vorgeschlagen. Auch wenn das Rezept schwer zu befolgen ist, hat es mir sehr gut gefallen. Der Geschmack war unglaublich und die Präsentation allein sieht wunderschön aus. Es kann ein Problem mit der Anzahl der Erdbeeren geben, die im Püree benötigt werden, aber noch genug Rest für die Schichtung / Garnitur vorhanden ist. Ich empfehle, 5 oder 6 Erdbeeren für die Schichtung / Garnitur beiseite zu legen und den Rest für das Püree zu verwenden. Ich kann dieses Rezept nur wärmstens empfehlen und freue mich darauf, es in Zukunft für Gäste zu machen.-15.02.2006


Erdbeer-Zitronen-Tiramisu

Wir machen immer gerne etwas Besonderes für den 4. Juli, und wie es sich gehört, dachten wir dieses Jahr, dass wir Amerika feiern würden, indem wir uns zu einem Ball zusammenrollen und unkontrolliert schluchzen. Nein, das stimmt nicht wirklich, die Welt mag auf eine Reihe neuer und interessanter Arten zerbrochen sein, aber die Sonne scheint, der Garten ist üppig, die Peitschenwürmer des Hundes heilen gut und wir können glücklich hinterherkommen einige patriotisch gefärbte Lebensmittel, wie dieses Erdbeer-Tiramisu.


Erdbeer Tiramisu

Diese köstliche Erdbeer-Version des Dessert-Klassikers entführt Ihre Geschmacksnerven in ein himmlisches Reich.

Die Übersetzung für Tiramisu ist "trage mich hoch". Nach nur einem Bissen werden Sie verstehen, warum viele glauben, dass die unausgesprochenen Worte sicherlich "zum Himmel" sein müssen.

Rezept Zutaten:

2 (8-Unzen) Packungen Neufchâtel Käse, weich
3/4 Tasse Puderzucker
1 (8-Unzen)-Behälter gefrorener leichter milchfreier Schlagbelag, aufgetaut
1 Tasse starker Kaffee, bei Zimmertemperatur
3 Esslöffel Kaffeelikör (optional)
1 1/2 Pints ​​Erdbeeren, entstielt und in Scheiben geschnitten (insgesamt 18 Unzen)
24 Löffelbiskuits, in zwei Hälften geteilt
2 Teelöffel ungesüßtes Kakaopulver

Kochanleitung:

  1. In einer großen Rührschüssel Neufchâtel-Käse und Puderzucker schlagen, bis alles gut vermischt ist. Nach und nach das geschlagene Topping unterheben, um es zu vermischen.
  2. In einer kleinen Schüssel Kaffee und Likör mischen, falls gewünscht. Eine 8x8x2 Zoll große Glasbackform mit genügend Marienfingerhälften auslegen, um die untere Stelle mit den abgerundeten Seiten nach unten zu bedecken. Wenn nötig, Löffelbiskuits in die Schüssel schneiden.
  3. Löffeln Sie 1/3 Tasse Kaffeemischung gleichmäßig über die Löffelbiskuits. Mit einem Drittel der Käsemischung (etwa eine Tasse) bedecken und gleichmäßig verteilen. Ein Drittel der Erdbeeren (1 runde Tasse) über den Käse schichten. Die Schichten noch zweimal wiederholen, mit Käse enden und die restlichen Erdbeeren aufbewahren.
  4. Bedecken und kühlen Sie Tiramisu und reservierte Erdbeeren mindestens 1 Stunde oder bis zu 24 Stunden.
  5. Zum Servieren den Deckel entfernen, Kakaopulver darüber sieben. Reservierte Erdbeeren über Kakao anrichten. Sofort servieren.

Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie normalen Frischkäse verwenden und den milchfreien Schlagsahne durch 3 Tassen gesüßte Schlagsahne ersetzen.

Nährwertangaben pro Portion (1/12 des Rezepts): 250 Kalorien 13 g Fett 105 mg Cholesterin 200 mg Natrium 28 g Kohlenhydrate 1 g Ballaststoffe 7 g Protein.

Rezept und Foto mit freundlicher Genehmigung der California Strawberry Commission. ©2003 Kalifornische Erdbeerkommission. Alle Rechte vorbehalten. Mit Genehmigung verwendet.


Ähnliches Video

Das ist köstlich! Als ich es das erste Mal gemacht habe, habe ich Graham Cracker anstelle von Ladyfingers verwendet, als ich draußen war. Ich habe Grand Marnier auch nicht verwendet, da es Migräne verursacht, also habe ich den Alkohol weggelassen. Das Dessert war sehr reichhaltig und sah auch wunderschön aus - es verschwand schnell! Um es leichter zu machen, habe ich diesmal Ricotta mit weniger Fett anstelle von Mascarpone verwendet und den Eingemachten etwas Tequila hinzugefügt. Statt Extrakt habe ich auch Vanillepaste verwendet. Beide Male habe ich den Zucker halbiert und statt der normalen leicht gesüßte Marmelade verwendet. Ich denke, dass dies auch mit Himbeeren und Blaubeeren gut schmecken würde, entweder als Mischung oder getrennt. Das ist ein Wächter!

Dies ist ein großartiges No-Bake-Sommerdessert. Jedes Mal, wenn ich es gemacht habe, war die Pfanne am Ende des Grills leer. Als Hobbybäcker habe ich es so gemacht wie es ist und mit einigen Änderungen. Einige Tipps: 1) Es ist wichtig zu schmecken, wie süß Ihre Beeren sind. Wenn Sie sehr süße Erdbeeren haben, können Sie statt der Erdbeermarmelade auch einfach etwas mehr pürieren. Wenn Ihre Erdbeeren jedoch nicht so süß sind, helfen die Erdbeerkonfitüren, die fehlende Süße auszugleichen. 2) Ich habe die Menge an Cointreau direkt verwendet, aber auch ohne und etwas dazwischen. Ich fand, dass der Cointreau definitiv zum Dessert beiträgt, ohne zu viel Süße aus reinem Orangensaft zu bekommen. Ich kann es zwar verstehen, darauf zu verzichten, wenn Kinder sich vielleicht eingraben, aber ich denke, ein paar Esslöffel in beiden Mischungen reichen viel aus. 3) Wenn Sie Ihre Beeren diversifizieren, wird dieses Dessert definitiv auf die nächste Stufe gehoben. Ein Erdbeer-Himbeer-Heidelbeer-Mix ist definitiv die Lieblingsversion. Ich habe auch die Erdbeeren in Scheiben geschnitten, anstatt die Himbeeren zu halbieren, wenn ich sie verwendet habe. Viel Spaß und hoffen, dass diese Tipps und Hinweise nützlich sind.

Dies ist ein großartiges Urlaubsrezept ohne Alkohol. Ich habe es schon einmal mit Grand Mariner Likör gemacht und es war zu stark. Ich habe ein separates für Kinder ohne Alkohol gemacht und es war besser! Verwenden Sie stattdessen einfach Orangensaft. Ich könnte die Crememischung beim nächsten Mal etwas auffüllen, um sicherzustellen, dass es für die obere Schicht ausreichend ist, oder auf der mittleren Schicht dünner werden. Ich habe auch die Erdbeeren in Scheiben geschnitten, nicht halbiert, und ich habe es 5 Stunden im Voraus gemacht. Ich habe viele Komplimente bekommen!

Das war gut, nicht großartig, vor allem angesichts der Kosten. Also nein, ich werde das nicht noch einmal machen

Ich mochte das, aber es ist wirklich mehr eine Variante von Erdbeerkuchen als von einem Tiramisu. Ich dachte nicht, dass es zu feucht war, aber ich dachte, dass der Orangengeschmack die Erdbeeren maskiert, anstatt sie zu beglückwünschen. Ich habe das Rezept wie beschrieben befolgt, aber es gibt zu viele gute Erdbeerkuchenrezepte, als dass ich dieses noch einmal machen könnte.

Verwendete köstliche Erdbeeren von einer lokalen U-Pick-Farm. Ersetzt Amaretto di Saronno und Zitronensaft.

Gute Erdbeeren sind ein Muss! Ich habe mich dafür entschieden, dies für eine kürzliche Dinnerparty zu machen, weil ich weiß, dass in Florida Erdbeersaison ist und ich dachte, dass ich sie auf meinem lokalen Vollwertkostmarkt finden könnte. Als ich dort ankam, sahen die Erdbeeren nicht gut aus, aber es war zu spät, um meine Pläne zu ändern. Ich ging mit dem schönsten Strauß, den ich finden konnte, nach Hause und meiner Lieblings-Erdbeermarmelade aller Zeiten. Für das Rezept machte ich mir Sorgen um den Orangengeschmack, also habe ich eine Mischung aus Wasser und leichtem Triple Sec anstelle von Oj und Cointreau verwendet. Ich würde dies wieder tun. Das Wasser verdünnte die Marmelade und die Triple Sec gleichte die Aromen aus. Die Nachteile: Die geschnittenen Erdbeeren haben es ruiniert. Ich habe tatsächlich um sie herum gegessen, weil sie zu süß und ziemlich hart und geschmacklos waren. Ich habe den Beeren etwas Zucker hinzugefügt, um die Tatsache auszugleichen, dass sie nicht süß waren. Ich hätte das nicht tun sollen. Die Vorteile: Dieses Rezept war super einfach! Gewinnen! Und die Textur der Lady Fingers und der Marmelade und Käse/Sahne war unglaublich! Und wirklich, ich kann sehen, wie das mit frischen leckeren Beeren himmlisch wäre. Dies wird im Repertoire bleiben, wenn Sie frisch gepflückte Erdbeeren nach Hause bringen, aber bis dahin würde ich es zögern, es zu empfehlen. Es ist ein so einfaches Rezept, dass dieses Rezept keine schlechten Beeren verträgt.

Nach anderen '-Kommentaren, dass der Orage-Geschmack überwältigend war, habe ich stattdessen gemischten Beerensaft (Stroh / Schwarz / Raspel) und einen Erdbeer-Sahnelikör anstelle des Cointreau verwendet. Eine schöne Abwechslung zu Erdbeer-Shortcake und fast wie eine Kleinigkeit in der Textur. Yum Yum yum!

Ein fabelhaftes, einfaches, vorausschauendes, aufsehenerregendes Party-Dessert. Ich fand das Rezept so wie es ist perfekt - ohne Änderungen in der Menge der Zutaten.

Dies war eine köstliche, frische Frühlingsversion von normalem Tiramisu. Ich habe es zum Muttertag nach (hausgeräucherten) Pulled-Pork-Sandwiches serviert und sogar die Kinder haben es geliebt. Kann es kaum erwarten, heute Abend Reste zu haben.

Wann werde ich lernen, Rezepte wie geschrieben zu machen, anstatt auf Kommentare zu vertrauen? Ich habe das Cointreau in diesem Gericht leicht genommen (wahrscheinlich etwa 2/3 der empfohlenen Menge verwendet) und es war nur ein schwacher Hauch von süßem Orangengeschmack - nicht feuchter als Vanilleextrakt. hätte definitiv die volle menge vertragen. aufgrund der form meines gerichts (kleinigkeit) landete ich bei drei schichten marienfinger und habe immer noch nur etwa die Hälfte der empfohlenen menge verwendet - zu den jenigen, die es vielleicht in einem kleingericht versuchen möchten. Die resultierende Präsentation war wunderschön! Ich freue mich darauf, die Reste in den nächsten ein oder zwei Tagen zu essen, da Tiramisu mit dem Alter normalerweise besser wird! (Und fürs Protokoll, ich fand es nicht nur eine teure Erdbeer-Shortcake-Variante. Ich denke, das liegt im Auge, Geschmack und Geldbeutel des Betrachters.)

Mein Mann hat es geliebt, genauso wie unsere Gäste. Ich denke, die Qualität der Erdbeerkonserven ist wichtig. Auch beim nächsten Mal wird der Cointreau leichter.

Ich habe das diesen Sommer dreimal gemacht und jedes Mal war es anders. Das erste Mal habe ich Triple Sec anstelle des Cointreau verwendet, aber die Erdbeeren, die ich verwendet habe, waren AUSSERGEWÖHNLICH und ich habe auch meine eigene hausgemachte Marmelade aus diesen außergewöhnlichen Erdbeeren verwendet. es war wundervoll! Als ich es das zweite Mal gemacht habe, war ich in Norwegen und wollte es für eine Hochzeit machen. Ich konnte nirgendwo Ladyfinger finden, also habe ich Biskuitböden ersetzt, die ich etwas trocknen ließ. Die Erdbeeren waren nicht so toll und ich habe im Laden gekaufte Marmelade verwendet. Ich habe jedoch einige Cointreau beschafft. es ist ok geworden. das dritte Mal war für eine Brautparty. Hatte das Cointreau, Lady Fingers, gekaufte Marmelade und sehr durchschnittliche Erdbeeren. Es war köstlich, aber nichts im Vergleich zu dem ersten, das ich gemacht habe. Ehrlich gesagt, ich denke, es läuft alles auf die Erdbeeren und die Marmelade hinaus, die verwendet werden. mir hat das Cointreau besser gefallen als das Triple Sec, aber ehrlich gesagt war es keine SO große Verbesserung. die Erdbeeren machten einen viel deutlicheren Unterschied.

Dies ist ein ausgezeichnetes Rezept, bis auf den Alkohol. Ich habe die Hälfte mit Grand Marnier gemacht und die andere Hälfte nur mit der Schlagsahnemischung für die Kinder. Die Erwachsenen bevorzugten die Kinderversion gegenüber der Erwachsenenversion. Es war zu überwältigend. Ohne Alkohol gebe ich vier Sterne.

Vom Konzept her ein tolles Dessert. Die Alkoholmenge war jedoch zu groß und übernahm alle anderen Aromen. Ich würde dies möglicherweise wieder machen, würde aber den Cointreau nicht verwenden. Mascarpone oder Orangengeschmack selbst konnte ich kaum schmecken. Eine Minderheit meiner Gäste hat das genossen. der Rest aß die anderen Desserts.

Ungenießbar. Befolgte Rezept genau wie geschrieben, konnte nur Cointreau schmecken. Eine Verschwendung von Erdbeeren und Mascarpone.

Oh mein. Göttlich. Wir machten unsere eigenen Erdbeerkonfitüren und verzichteten auf den Zucker. Ich wollte eher einen herben Geschmack als einen süßen Geschmack. Konnte die knusprigen Ladyfingers nicht finden, also die weichen verwendet, was gut ausfiel. Wir haben dies für eine große Dinner-Veranstaltung gemacht. Wir berechnen 20,00 USD für das Essen, das sehr aufwendig war. Ein Herr sagte bei der Geldübergabe zu uns: Allein der Nachtisch war jeden Cent wert. -)

Liebe das! Das machen wir seit 4 Jahren. Es ist unser Frühlingsdessert, auf das wir uns alle freuen, und auch meine Geburtstagstorte. Zuerst machte es wie geschrieben, dann ersetzte das Cointreau durch zusätzliches OJ und fügte etwas zusätzliche Schlagsahne hinzu.

Toller Geschmack, Anweisungen genau befolgt. Aber für die Kosten der Zutaten ist es im Grunde ein schicker Erdbeerkuchen. Werde es nicht wieder machen, zu viele andere Optionen, um es auszuprobieren.

Ich hatte das nur ein paar Stunden nachdem ich es gemacht hatte, aber meistens habe ich nur die Konfitüre probiert. Auch zu viel Sahne verdünnt die Mascarpone. Es hat geholfen, dass ich anstelle des Likörs die Schale von 1 Orange hinzugefügt habe. Ich denke, wenn ich das noch einmal machen würde, könnte ich etwas Balsamico-Essig hinzufügen, um Tiefe zu verleihen und die Süße zu reduzieren. Insgesamt ist es jedoch ein teures Rezept für zu wenig Geschmack.

Zehn Gabeln! Dies ist ein wunderbarer Bestandteil der Rezeptbox. Ich habe es in so vielen Monaten mindestens sechsmal geschafft und bekomme jedes Mal begeisterte Kritiken! Es macht eine sehr elegante Präsentation in einer Kristallschale und lässt sich gut in einer praktischeren großen Lunchbox verpacken. Das Dessert hält sich auch als Reste recht gut (eine sehr seltene Gelegenheit!). Erdbeeren sind ein Favorit, und ich füge Blaubeeren hinzu, wenn sie verfügbar sind. Habe auch eine Mango- und Pfirsich-Version gemacht (mit Mango-Wodka - obwohl der Alkohol nicht allzu gut durchkam, ist der Cointreau besser). Habe alle Arten von Konserven verwendet - Marmelade, Aprikose, Erdbeere usw. Ein absoluter Hüter und ein Star!

Ich kann nicht glauben, dass so viele Rezensenten dieses Dessert nicht mochten! Ich finde es außergewöhnlich und ebenso alle, die es ausprobiert haben (eine große Gruppe bei einem Damenessen und im letzten Jahr beim Familienessen am 4. Juli). Ich habe das Rezept beide Male treu befolgt und beide Male war dieses Tiramisu hervorragend.

Deeee-licious! Alle haben das geliebt. Auch zwei Tage später war es immer noch wunderbar. Ich weiß nicht, wie viele Pfund Erdbeeren ich verwendet habe - ich hatte zwei volle Liter und habe fast alle davon verwendet. Meiner Meinung nach gibt es nicht zu viele Erdbeeren. Ich denke, wenn ich es das nächste Mal mache, würde ich auch ein kleines Gericht verwenden.

Apropos die Kommentare von n1cf und chefjeff ist Ihnen aufgefallen, dass es auch einen direkten Zusammenhang zwischen der Anzahl der geänderten Artikel im Rezept und der Anzahl der Rechtschreibfehler in den Rezensionen zu geben scheint? Auf jeden Fall habe ich mich genau an das Rezept gehalten, und ich kann nur sagen, dass von den 10 Desserts beim Potluck-Dinner, für das ich es gemacht habe, das Tiramisu das erste war, das (ziemlich schnell!) weg war und die meisten begeisterten Kritiken bekam - obwohl manche Leute es eine Kleinigkeit nannten und andere Erdbeerkuchen - aber dann wieder - eine Rose mit einem anderen Namen.


Erdbeer Tiramisu

Ich bin ein großer Fan von Tiramisu, meide aber Rezepte mit rohen Eiern. In dem Buch habe ich zwei Tiramisu-Rezepte geteilt, die streng eifrei sind – ein klassisches Tiramisu und ein Bananen-Tiramisu! Und niemand würde jemals bemerken, dass sie eilos sind!!

Heute teile ich mit Ihnen ein Erdbeer-Tiramisu, das ich mir aufspare, um meinem Sohn Ali zuzubereiten, wenn er nach Hause kommt. Er sagte mir einmal, dass er es gerne als Geburtstagstorte essen würde.

Hier wird das gleiche Konzept von Tiramisu verwendet, um die eingeweichten Ladyfinger zu schichten und mit einer Füllung aus Mascarpone, Schlagsahne und Zucker zu bedecken, außer dass das Rezept keinen Kaffee enthält. Die Löffelbiskuits werden in Aprikosensaft aus der Dose getaucht und die Erdbeeren darüber mit einer attraktiven Erdbeermarmelade glasiert! Ein Finger leckendes Dessert und definitiv ein Hüter!

Wenn Sie unterhaltsam sind, machen Sie dieses Dessert einen Tag im Voraus und halten Sie die Dinge einfach. Eine Nacht im Kühlschrank lässt das Tiramisu schön fest werden. Es schmeckt sogar noch besser, wenn sich die Aromen verbinden.


Rezept für Erdbeer-Tiramisu ohne Backen

NO BAKE STRAWBERRY TIRAMISU – No BAKE Strawberry Tiramisu ist das perfekte EASY Dessert für Frühlings- und Sommer-Potlucks, Partys, Picknicks und Muttertag. Das perfekte coole Dessert!

Meine Familie mag Erdbeeren in jeder Form, daher wusste ich, dass mein Mann und meine Kinder dieses Rezept mögen werden. Wir mögen Erdbeeren, weil sie jedem Rezept, das wir hinzufügen, Frische verleihen. No bake Strawberry Tiramisu ist ein leichtes, erfrischendes und einfach zuzubereitendes Dessert.

Dieses No-Bake-Erdbeer-Tiramisu ist das perfekte Rezept für den Sommer. So cremig, so einfach und mit frischen Erdbeeren belegt! Ich kann sagen, dass dieses Rezept einer meiner Lieblingskuchen mit Erdbeeren ist. Dieses Rezept habe ich von meinem Freund. Sie hat mir immer erzählt, dass ihre Familie Erdbeerkuchen mag, den sie sehr einfach machen kann und sie sofort essen. Sie hat mir ein Rezept gegeben und ich habe es richtig gemacht, als ich nach Hause kam. Ich habe lange nach Erdbeer-Tiramisu-Rezept gesucht und als ich ihr Rezept gemacht habe, war ich überrascht. Es ist super leicht und super lecker. Jeder ist verrückt nach diesem einfachen Erdbeer-Tiramisu-Rezept.

Die samtige, köstliche Mascarpone-Füllung ist nicht von dieser Welt, sowohl im Geschmack als auch in der Textur. Schichten von Ladyfinger, eine cremige Mascarpone-Mischung und frische Erdbeeren machen dieses No Bake Strawberry Tiramisu zu einem Publikumsliebling. Zwei Schichten frische Erdbeeren verleihen diesem Dessert viele frische Erdbeeraromen. Dieses Rezept ist die perfekte Antwort, wenn Sie schon immer etwas Schönes, Schnelles und Einfaches zubereiten wollten. Es hat mir wirklich sehr gut gefallen. Es war in meinem Mund geschmolzen. Ich glaube auch, dass dieses Rezept auch mit einigen anderen Früchten Pfirsiche, Heidelbeeren, Himbeeren super lecker wird und weiß auch, dass ich es sicher mit anderen Früchten machen werde.

Der Sommer kommt, also müssen wir in reichen Aromen und in Früchten voller Farben und Aromen genießen. Wenn Sie weitere Ideen benötigen, was Sie mit frischen Erdbeeren zubereiten können, sehen Sie sich auch dieses einfache Rezept für Erdbeerkuchen und Erdbeer-Sahnebeutel an. Ich empfehle Ihnen wärmstens, dieses Easy Strawberry Tiramisu zu probieren und ich bin sicher, Sie werden dieses entzückende und schnelle Dessert mögen. Genießen Sie!

Verwandte Beiträge - Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

Dieses einfache No Bake Salted Caramel Oreo Icebox Cake Rezept enthält Kaffee, gesalzenes Karamell, Frischkäse und köstlichen Oreo&hellip

No Bake Strawberry Cheesecake Lasagne ist ein einfaches und einfaches Dessertrezept für erfrischende Sommersüßigkeiten und verwendet nur&hellip

NO BAKE BANANA SPLIT CHEESECAKE – Einfaches und schnelles Sommerdessertrezept für erfrischende süße Leckereien. Immer ein Hit&hellip

Dieses schnelle, einfache und einfache Rezept für Erdbeer-Poke-Kuchen ist immer ein großer Hit auf Partys und Potlucks. Es&hellip


Enthält Erdbeer-Tiramisu Alkohol?

Ich bin mir sicher, dass Sie dies mit einer Art Likör zubereiten könnten, aber ich habe eine Möglichkeit gefunden, viel tollen Erdbeergeschmack direkt in die Kekse zu bekommen, ohne dass Sie irgendwelche brauchen.

Im Grunde macht man eine Art Erdbeersirup zum Einweichen der Kekse. Stimmt, es dauert etwas länger, funktioniert aber so gut.

Dadurch können meine Kinder dieses köstliche Dessert im Gegensatz zu einem traditionellen Tiramisu genießen. Und obwohl es immer noch ein Genuss ist, ist es ein wenig gesünder, als Sie vielleicht denken.

Für einen echten Tiramisu-Geschmack braucht man definitiv Mascarpone, aber ich habe ihn mit griechischem Joghurt gemischt, um etwas leichter zu sein. Durch die natürliche Süße der Erdbeeren brauchen Sie auch nicht viel Zucker.


Erdbeer Tiramisu

Ich bin ein großer Fan von Tiramisu, meide aber Rezepte mit rohen Eiern. In dem Buch habe ich zwei Tiramisu-Rezepte geteilt, die streng eifrei sind – ein klassisches Tiramisu und ein Bananen-Tiramisu! Und niemand würde jemals bemerken, dass sie eilos sind!!

Heute teile ich mit Ihnen ein Erdbeer-Tiramisu, das ich mir aufspare, um meinem Sohn Ali zuzubereiten, wenn er nach Hause kommt. Er sagte mir einmal, dass er es gerne als Geburtstagstorte essen würde.

Hier wird das gleiche Konzept von Tiramisu verwendet, um die eingeweichten Ladyfinger zu schichten und mit einer Füllung aus Mascarpone, Schlagsahne und Zucker zu bedecken, außer dass das Rezept keinen Kaffee enthält. Die Löffelbiskuits werden in Aprikosensaft aus der Dose getaucht und die Erdbeeren darüber mit einer attraktiven Erdbeermarmelade glasiert! Ein Finger leckendes Dessert und definitiv ein Hüter!

Wenn Sie unterhaltsam sind, machen Sie dieses Dessert einen Tag im Voraus und halten Sie die Dinge einfach. Eine Nacht im Kühlschrank lässt das Tiramisu schön fest werden. Es schmeckt sogar noch besser, wenn sich die Aromen verbinden.


Rezept für Erdbeer-Tiramisu

Ein dekadentes Erdbeerdessert, das einfach durch das Übereinanderschichten von Zutaten hergestellt wird.

  • frisch
  • lecker
  • dekadent
  • ohne Ei
  • eifrei
  • Eisfach
  • Kuchen
  • Nein
  • Backen
  • Erdbeeren
  • und
  • Creme
  • Tiramisu
  • cremig
  • süß
  • Neu
  • Erdbeere
  • Eindrucksvoll
  • einfrieren
  • frisch
  • lecker
  • dekadent
  • ohne Ei
  • eifrei
  • Eisfach
  • Kuchen
  • Nein
  • Backen
  • Erdbeeren
  • und
  • Creme
  • Tiramisu
  • cremig
  • süß
  • Neu
  • Erdbeere
  • Eindrucksvoll
  • einfrieren

Planen Sie Ihre wöchentlichen Mahlzeiten und erhalten Sie automatisch generierte Einkaufslisten.

  • 1 Pfund frische und reife Erdbeeren
  • 16 Unzen Mascarpone-Käse
  • 2 Packungen Frauenfinger
  • 2 Behälter Cool Whip, die extra reichhaltige Sorte
  • 2-4 Unzen Rum oder Erdbeerlikör
  • Optionale Zugabe von geraspelter weißer Schokolade

Zutaten

  • 1 Pfund frische und reife ErdbeerenEinkaufsliste
  • 16 Unzen Mascarpone-KäseEinkaufsliste
  • 2 Packungen Lady Finger Einkaufsliste
  • 2 Behälter Cool Whip, die extra reichhaltige Einkaufsliste
  • 2-4 Unzen Rum oder ErdbeerlikörEinkaufsliste
  • Optionales Hinzufügen einer Einkaufsliste mit rasierter weißer Schokolade

Wie man es macht

  • Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden.
  • Den Boden einer 9x13-Zoll-Pfanne mit den Fingern auskleiden.
  • Streuen Sie den Rum oder Likör sparsam über die Marienfinger und sparen Sie die Hälfte für die nächste Schicht.
  • Mischen Sie 1 Behälter Cool Whip mit dem Mascarpone-Käse, bis alles vermischt ist.
  • Verteilen Sie 1/2 der Käsemischung auf den Fingern.
  • Mit Erdbeeren belegen.
  • Fügen Sie eine weitere Schicht Ladyfinger hinzu und bestreuen Sie sie mit mehr Schnaps oder Rum.
  • Den Rest der Käsemischung verteilen und eine weitere Schicht Erdbeeren darüber geben.
  • Mit dem zweiten Behälter Cool Whip auffüllen und zu diesem Zeitpunkt die Oberseite mit den restlichen Erdbeeren dekorieren und etwas geraspelte weiße Schokolade hinzufügen.
  • Dieser kann OHNE Alkohol zubereitet werden und ist genauso gut.
  • Über Nacht oder mindestens 4 Stunden vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen. Das kannst du sogar einfrieren. Sie müssen es vor dem Servieren über Nacht im Kühlschrank auftauen oder Sie können es in Scheiben schneiden, während es gefroren ist.
Leute, die dieses Gericht mögen 210
  • lilreenaNirgendwo, wir
  • catherinewilson1964Nirgendwo, wir
  • YolaB23Nirgendwo, wir
  • NadineMMississauga, Kanada
  • laine1Nirgendwo, wir
  • kristuartNirgendwo, wir
  • sheliahammac1Nirgendwo, wir
  • Vix2539Nirgendwo, wir
  • Good4UPerth, Kanada
  • InternetnutNirgendwo, wir
  • Plus 200 andereAus der ganzen Welt!

Es lieferte uns einen tollen Kuchen, der zu einfach war, um ihn zu verstehen. Herzlichen Dank.

Entschuldigung für die letzten beiden Kommentare, die meine Kinder hier gemacht haben und herumalbern.

Ich muss es Ihnen sagen. Mit deinem Rezept habe ich letzten Samstag bei meinem Firmenpicknick den ersten Preis gewonnen! Ich habe dein Rezept Freitagabend gefunden und es an diesem Abend gemacht. Beim Picknick am Samstag gab es ca. 20 Desserts und ich habe den ersten Platz gewonnen! Ich habe einen iPod Shuffle und einen 25-Dollar-Geschenkgutschein für Red Lobster erhalten. Du bist ein toller Bäcker! Vielen Dank!

Die Köchin


Erdbeer Tiramisu



Frohes #SonntagAbendessen! Heute feiern wir unser Erbe. Und vertrau mir – wir feiern hart. 30 Teilnehmer!! Ich schwöre, die Gruppe wird jede Woche größer und größer. Ich brauche größere Hosen. #SundaySupper ist Isabels Mission, Familien an den Familientisch zu bringen. Ich ermutige Sie, einzusteigen und uns Ihre #SundaySupper-Pläne zu twittern. Nichts Besonderes. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie den Hashtag zu Ihren Tweets hinzufügen!

Da wir heute unser Erbe feiern, habe ich mich auf meine italienische Seite konzentriert. Die Seite der Familie meines Vaters kann bis nach Neapel, Italien, zurückverfolgt werden. Meine Großeltern starben jedoch, bevor ich mich erinnern konnte, und ehrlich gesagt kenne ich niemanden außer meinem Vater. Das würde mich jedoch nicht davon abhalten, es anzunehmen. Anscheinend bin ich sehr ehrgeizig und sehr stur (zwei bekannte italienische Eigenschaften). Warten Sie, bis Sie die Geschichte über mein Erdbeer-Tiramisu hören. Entweder bin ich engagiert oder einfach nur verrückt.

Dieses Strawberry Tiramisu eröffnet auch die Strawberry Week hier bei Chocolate Moosey. Diese Woche wirst du jeden Tag mit einem tollen Erdbeerrezept begrüßt. Am Samstag werde ich eine Zusammenfassung von Erdbeerrezepten aus der Blogging-Community veröffentlichen.



Tiramisu bedeutet übersetzt „Mich abholen“, daher der Kaffee in diesem Dessert. Es ist ein geschichteter Kuchen aus in Kaffee getauchten Löffelbiskuits und einer Mascarpone-Käse-Mischung. Ich wollte so weit wie möglich beim traditionellen Rezept bleiben, mit dem Twist, es Erdbeere zuzubereiten.

Das war zumindest der Plan. Mittwochabend beschloss ich, selbstgemachte Löffelbiskuits zuzubereiten, das sind Biskuitkekse, die im traditionellen Tiramisu verwendet werden. Ich habe dieses italienische Keks-Kochbuch mit einem Rezept, also habe ich mich an die Arbeit gemacht. Abgesehen davon, dass sie so stark verteilt waren, waren sie jetzt knusprige dünne Waffelkekse. OK, kein Problem. Ich kaufe morgen einfach welche im Laden.

Donnerstag nach der Arbeit habe ich im Laden für Löffelbiskuits und Mascarpone-Käse angehalten. Konnte keine finden. Die Leute dachten wahrscheinlich, ich würde Runden durch den Laden drehen, weil ich hier und dort und wieder zurück nachgesehen habe, um sicherzustellen, dass ich es nicht übersehen habe und dann dort drüben, um zu sehen, ob sie sich in einem anderen Abschnitt befinden. Seufzen. An dieser Stelle hätte ich aufgegeben, aber da ich meinen Beitrag für #SundaySupper bereits eingesperrt hatte, musste ich etwas machen lassen. Soll ich in die nächste Stadt fahren, 15 Minuten Fahrt zum anderen Geschäft? Ich denke, ich werde es versuchen. Nein, da ist auch nichts.

Habe ich erwähnt, dass ich die ganze Woche krank war? Ich erwähne das, weil kranker Elch + Frustration = Weinen. Zum Glück hat Jenni von Pastry Chef Online mit mir gesprochen und mir einen Link zu einem Rezept gegeben, das sie gemacht hat. An diesem Punkt brauchte ich etwas, irgendetwas, also hatte ich keine andere Wahl, als es noch einmal zu versuchen, Ladyfingers zu machen.

Dann habe ich ihr Rezept gelesen. Sie sehen, Jenni ist Konditorin (daher der Name). Konditoren lieben Waagen. OK, kein Problem. Ich habe eine Waage, die ich verwenden kann. 𔄝 Unzen Eigelb, 6,5 Unzen Eiweiß.” Was zum Teufel? Wie viele Eier brauche ich, um draußen zu sitzen? Zu diesem Zeitpunkt habe ich wegen meiner Erkältung Schwierigkeiten, mich zu konzentrieren, also musste ich nur messen und in Bewegung bleiben. Erste Zutat, Kuchenmehl. SEUFZEN. Ich habe kein Kuchenmehl und ich weiß, dass es in diesem Rezept wichtig war. Geben Sie den Kuchenmehlersatz von Joy the Baker ein. Weiter geht's. Nachdem ich alles fertig gemacht und verrohrt hatte, lehnte ich mich zurück und sah zu. Sie stiegen! Das könnte tatsächlich funktionieren! Andddd dann brannten sie. Ich hatte noch etwas Teig übrig, also kratzte ich so viel wie ich konnte und bekam 9 seltsam geformte superdünne und 4 nicht so verbrannte dünne.



Ich war Donnerstagabend fertig, also ging ich früh ins Bett. Ich stand am frühen Freitagmorgen vor der Arbeit auf, um den Belag zu machen, da dieser 4 Stunden kühlen musste. Ich verkleinerte das Rezept, fügte die Maisstärke hinzu, fragte mich, warum es so viel gab, und stellte fest, dass ich, anstatt 1/2 EL zu verkleinern, es als 1/2 Tasse las. SEUFZEN. Fing die Mischung wieder an, ließ sie kochen und abkühlen, bevor ich zur Arbeit ging. Ich ging zur Arbeit und sagte Papa als letzten Ausweg, er solle beim italienischen Lebensmittelladen in der Nähe seines Hauses vorbeischauen, bevor die Familie über das Wochenende zu Besuch kam. Erfolg!



Das hat sich um die Ladyfingers gekümmert. Was ist mit dem Mascarpone-Käse? Diese Idee habe ich aufgegeben, also habe ich online einen Ersatz gefunden: Frischkäse, Sauerrahm und Sahne. Ich hatte noch nie Mascarpone-Käse, also habe ich wirklich keine Ahnung, ob dieses Sub funktioniert hat. Die Bewertungen sagten, dass es so ist, also gut genug für mich. Ich schwenkte etwas Erdbeerquark (du kannst Marmelade verwenden) und kühlte es, bis ich fertig war.

Ich habe die Ladyfingers erst am späten Freitagabend bekommen, also habe ich mich Samstagabend nach dem Abendessen versammelt. Ich habe immer noch meine Erkältung und als ich vom Einkaufen nach Hause kam, wollte ich mich nur noch hinlegen. Zwischen dem Hinlegen und Chillen habe ich es geschafft, mein Tiramisu zusammenzubauen, ohne dass es umfällt. Wussten Sie, dass Löffelbiskuits knusprig sind? Ich habe den Kaffee darüber gebürstet, aber das nächste Mal werde ich die Kekse tatsächlich eintauchen und einweichen.



Ich hatte noch nie so viel Ärger mit einem Dessert und es war gar nicht so schwer! Es ist auch überhaupt nicht das, was ich mir vorgestellt hatte. Ich empfehle, die Erdbeeren zu schneiden, damit Sie mehr Füllung bekommen.