Neueste Rezepte

Hausgemachte Hopper

Hausgemachte Hopper

Hausgemachte Hopper

Zutaten

* 250 Gramm Reismehl
* ½ Teelöffel Hefe
* 2 Teelöffel Zucker
* 50 Milliliter lauwarmes Wasser
* 1-½ Tasse Kokosmilch
* 1 ganzes Ei
* 1 Teelöffel Salz

Zubereitungshinweise
Das Mehl sieben.
Hefe, Zucker und Wasser in einer kleinen Schüssel vermischen. 10 Minuten schaumig lassen.
Danach das Reismehl in eine große Schüssel geben. Füge Salz hinzu. Der Teig wird wie Pfannkuchenteig sein.
Erhitzen Sie nun eine Pfanne mit rundem Boden oder einen Wok bei mittlerer Hitze. Wenn es heiß ist, reiben Sie die Pfanne gründlich mit einem geölten Tuch ab.
Gießen Sie nun eine Schöpfkelle Teig in die Pfanne und drehen Sie die Pfanne so, dass der Teig an den Seiten der Pfanne klebt. Mit einem Deckel abdecken und bei mittlerer Hitze garen. Nach 2 bis 3 Minuten sind die Ränder goldgelb und die Mitte weich und schwammig.
Die Ränder vorsichtig mit einem flachen Holzlöffel oder Buttermesser lösen.
Mit Curry, Marmelade oder Butter servieren. Genießen Sie.


Rezept: Wie man den traditionellen Eierbehälter von 1601 Bar & Kitchen herstellt

Sri Lanka Hopper sind spitzenförmige, schüsselförmige Crpes, die aus einem Teig aus fermentierter Kokosmilch und Reismehl hergestellt werden, oft mit einem Ei, das darin gekocht wird, bis es gerade erstarrt ist. Die Crpes selbst sind in Südindien als Appam bekannt, wo sie oft als süßer Snack zum Frühstück serviert werden.

Im 1601 Bar & Kitchen, einem modernen srilankischen Restaurant im Viertel South of Market, serviert Chefkoch Brian Fernando seine Eierbecher mit ihrer traditionellen Begleitung, Seeni Sambol, einem karamellisierten Zwiebelrelish. Er macht seine, indem er viele rote Zwiebeln in Öl mit frischen Curryblättern anbräunt und sie mit Aleppo-Pfeffer und süß-saurer Tamarindenpaste würzt.

Fernando verwendet eine Pfanne, die als Appchatti (oder Appchatty) bezeichnet wird, um die charakteristische Schüsselform für Crpes zu erreichen. Die Pfannen sehen aus wie kleine antihaftbeschichtete Woks mit hohen Seiten, und Sie können sie online oder auf lokalen indischen Märkten für 25 US-Dollar oder weniger finden. Suchen Sie auch nach Curryblättern, Tamarindenpaste und Reismehl auf indischen Märkten und nach Aleppo-Pfeffer in Geschäften im Nahen Osten oder in gut sortierten Lebensmittelgeschäften.

Sobald Sie Ihre Vorräte aufgefüllt haben, können die zarten Crpes mit Ei-Topping zu Ihrem Brunch oder Abendessen hinzugefügt werden.

Tara Duggan ist eine Mitarbeiterin des San Francisco Chronicle. E-Mail: [email protected] Twitter: @taraduggan

Rezept: 1601 Bar & Kitchen&rsquos Traditional Egg Hoppers

Chefkoch Brian Fernando von 1601 Bar & Kitchen stellt diese traditionellen srilankischen Eiertrichter mit einer Pfanne namens Appachati her, die in indischen Geschäften oder bei Online-Händlern erhältlich ist (wir haben einen zum Testen dieses Rezepts verwendet). Sie müssen den Teig 4 bis 5 Stunden gären lassen, bevor Sie ihn backen.

Ergibt 6 Hopper

2 Tassen gesiebtes Reismehl

¼ Tasse plus ¼ TL Kristallzucker, geteilt

1 Dose (13,5 Unzen) Kokosmilch

Unzen gekochter Basmatireis (ca. 3/8 Tasse)

Teelöffel aktive Trockenhefe

1/3 Tasse Pflanzenöl

2 bis 3 Zweige Curryblätter

1 Pfund rote Zwiebeln (ca. 2½ Zwiebeln), gewürfelt

1 Esslöffel Kristallzucker

2 Teelöffel Aleppo-Pfeffer

½ Teelöffel Cayennepfeffer

1 Esslöffel Tamarindenpaste

6 Große Eier

Geröstete Kokosnuss zum Garnieren

So machen Sie den Hopper-Teig: Kombinieren Sie das Reismehl und 14 Tassen Zucker in einer großen Rührschüssel.

Kokosmilch und Reis in einen Mixer geben und mixen, bis eine ziemlich dicke, aber rieselfähige Paste entsteht. Fügen Sie dies der Mehlmischung hinzu. Fügen Sie 12 Tassen warmes Wasser in den Mixer hinzu und pulsieren Sie, um restliche Reispaste herauszubekommen, und fügen Sie diese der Mischung hinzu.

In der Zwischenzeit die Hefe und den restlichen ¼ Teelöffel Zucker mit ¼ Tassen lauwarmem Wasser (115 Grad) mischen und 15 Minuten beiseite stellen. Sobald die Hefemischung sprudelt, fügen Sie sie der Mehlmischung hinzu. Zusammen verquirlen, um Mehlklumpen zu entfernen. Fügen Sie bei Bedarf jeweils etwas mehr lauwarmes Wasser hinzu, um eine ähnliche Textur wie Pfannkuchenteig zu erzielen. Abdecken und an einem warmen, trockenen Ort 4 bis 5 Stunden lagern.

Verwenden Sie es: Sie können in diesem Gericht übrig gebliebenen gekochten Reis verwenden, nicht unbedingt Basmati.

Nicht Ihr übliches Curry: Curryblätter haben trotz des Namens nichts mit der indischen Gewürzmischung zu tun. Scharf und aromatisch, angebaut - was sonst? - eine Curryblattpflanze.

Um das Sambol zu machen: Das Öl in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis es gerade anfängt zu rauchen. Fügen Sie sofort die Curryblätter gefolgt von den Zwiebeln hinzu. Kochen, bis die Zwiebeln leicht zu karamellisieren beginnen, etwa 5 Minuten. Zucker, Aleppo-Pfeffer und Cayennepfeffer einrühren. Mit Salz abschmecken. Senken Sie die Hitze auf mittlere Stufe und kochen Sie weiter, bis die Zwiebeln ganz zart sind, etwa 10 Minuten. Vom Herd nehmen und die Tamarindenpaste einrühren. Auf Raumtemperatur abkühlen.

Beenden: Eine antihaftbeschichtete Trichterpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen, bis sie kaum noch raucht. Fügen Sie ½ Tasse des Teigs in die Mitte der Pfanne hinzu und drehen Sie, bis die gesamte Oberfläche beschichtet ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und kochen Sie, bis der Teig gerade anfängt, braun zu werden, ungefähr 2 Minuten.

Fügen Sie ein Ei hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig. 1 bis 2 Minuten kochen, bis das Eiweiß gerade anfängt, fest zu werden. Drehen Sie die Hitze für etwa 10 Sekunden auf hohe Stufe, bedecken Sie sie dann sofort mit einem Deckel und schalten Sie die Hitze aus. Sobald das Eiweiß vollständig gekocht ist, aber das Eigelb noch flüssig ist, mit einem versetzten Spatel aus der Pfanne nehmen. Warm halten und mit dem restlichen Teig und den Eiern wiederholen. Warm mit Kokosnuss und Seeni Sambol servieren.


Sri Lankan Hoppers Rezept / Sri Lanka Appam Rezept / No Grind Appam Teig Rezept

Appam..Mein Lieblingsfrühstück zum Probieren..Bis vor ein paar Monaten habe ich den Appam-Teig meiner Mutter verwendet und es hat bei mir nie versagt. Aber später fing ich an, mit Appam zu experimentieren und liebte so viele Versionen davon. Ich habe sie alle auch in diesem Blog geteilt. Ich habe mein einfaches Appam mit nur drei Zutaten und mein Kokosmilch-Appam gepostet, das Hefe enthält.

Also probiere dieses Rezept aus und lass mich wissen, wie es dir geschmeckt hat.

Reismehl / Arisi Mavu – 500 Gramm
Dicke Kokosmilch – 1 Tasse (Erster Extrakt)
Dünne Kokosmilch – 2 Tassen (Zweiter Extrakt)
Weißbrot – 1 große Scheibe
Zucker – 2 EL
Backpulver / Kochsoda – 1/4 TL
Salz nach Geschmack
Öl zum Braten in der Pfanne

Die Brotscheibe in einem Mixer zerreißen, Zucker und etwas dünnes (zweites Extrakt) Kokosmilch dazugeben und einmal pürieren.

Jetzt Reismehl in einen großen Behälter oder eine Schüssel geben, diese Mischung zusammen mit der restlichen dünnen Kokosmilch hinzufügen und zu einem Teig verarbeiten.

Diese nun über Nacht beiseite stellen.

Am nächsten Morgen wird eine Gärung stattfinden.

Fügen Sie nun den ersten Extrakt dicker Kokosmilch, Salz, Backpulver hinzu und mischen Sie alles gut.

Der Teig sollte etwas dünn sein. Wenn der Teig dickflüssig ist, fügen Sie etwas Wasser hinzu, um die richtige Konsistenz zu erhalten.


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ, sowie Tipps oder Ersetzungen im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Eierbehälter

Bereiten Sie sich zu Hause ein Frühstück im srilankischen Stil zu mit Peter Kuruvitas Egg Hoppern, einem beliebten srilankischen Frühstücksgericht.

Gebackenes Hühnchen aus Sri Lanka

Dies ist eine Interpretation eines klassischen srilankischen Gerichts bja Ehepaar Prakash Sivanathan und Niranjala Ellawala, beide in Sri Lanka als Tochter von tamilischen (Prakash) und singhalesischen (Niranjala) Familien geboren. Traditionell wird auf dem Land über Hitze gekocht, aber dieses Rezept wird im Ofen gebacken.

Kolambas srilankisches Hühnchen-Curry

Machen Sie dies zu Ihrem speziellen Hühnchen-Curry. Dieses Rezept aus Sri Lanka stammt direkt aus der Küche des Londoner Restaurants Kolamba und verwendet Unmengen frischer Gewürze und ein hausgemachtes geröstetes Currypulver.

Kolambas grüne Bohnen mit Kokos

Eine wunderbar duftende srilankische Beilage, die von Londons Kolamba geteilt wird. Hausgemachtes geröstetes Currypulver und viel frische, geraspelte Kokosnuss sind der Schlüssel zum authentischen Geschmack dieses Gerichts.

Kolamba’s Polos (junges Jackfrucht-Curry)

Machen Sie heute Abend ein veganes srilankisches Fest mit diesem Jackfruit-Curry-Rezept aus der Küche von Kolamba. Sie benötigen viele frische Gewürze und eine Dose grüne Jackfrucht, die Sie in den meisten Supermärkten kaufen können. Wir haben noch viele weitere Jackfruit-Rezepte, woher das kommt.

Kokos-Sambal

Kokosnuss-Sambal (Pol Sambal) wird in Sri Lanka zu fast jeder Mahlzeit serviert. Probieren Sie Peter Kuruvitas Version mit Eierbechern für einen etwas anderen Brunch.

Eiertrichter mit Kokos-Sambol

Egg Hopper sind in Sri Lanka eine beliebte Wahl zum Frühstück. Dünne Pfannkuchen werden aus einem Teig aus Reismehl, Hefe und Kokosmilch hergestellt und haben ein Ei in der Mitte, bevor sie mit Sambol serviert werden. Verwenden Sie für dieses Rezept eine Trichterpfanne (erhältlich in asiatischen Garküchen), einen kleinen Wok oder eine Pfanne mit hohem Rand.

Hammelbrötchen aus Sri Lanka

Die srilankischen Hammelbrötchen von Peter Kuruvita mit Kartoffeln, Lammhackfleisch, Minzblättern und grünen Chilis im Paniermehl sind ein Muss für Ihr srilankisches Festessen zu Hause.

Slow-Cooker Cashew-Kartoffel-Curry nach srilankischer Art

Ein cremiges, aromatisches Curry aus Sri Lanka, das zufällig vegan ist. Dieses Rezept erfordert keine ausgefallenen Zutaten und ist wirklich einfach zuzubereiten – der Slow Cooker nimmt Ihnen die meiste Arbeit ab. Finden Sie viele weitere lebendige vegane Curry-Rezepte.

Fischcurry nach srilankischer Art

Dieses aromatische Fisch-Curry-Rezept nach srilankischer Art ist vollgepackt mit Aromen von Kardamom, schwarzem Pfeffer, Tamarinde, Ingwer und Limette, und Sie können jeden festen weißen Fisch verwenden, um ihn zuzubereiten. Es lässt sich in weniger als einer Stunde leicht zusammenbauen und ist praktisch zum Einfrieren geeignet.

Von Sri Lanka inspiriertes Karotten-Curry

Dieses vegane Karotten-Curry ist inspiriert von den aromatischen Gewürzen, die oft in srilankischen Speisen zu finden sind, wie schwarzer Pfeffer, Ingwer, Curryblätter und Chili. Es ist einfach zuzubereiten, in 45 Minuten fertig und kalorienarm.

Cashew-Hühnchen-Curry nach srilankischer Art

Machen Sie Ihr eigenes Currypulver aus Sri Lanka mit Kardamom, Koriandersamen, Kreuzkümmel, schwarzem Pfeffer und Senfsamen und kombinieren Sie es mit Kokosmilch und gerösteten Cashewnüssen, um Hähnchenschenkel in diesem beeindruckenden Curry zu würzen. Nehmen Sie warmes Roti für eine beruhigende Mahlzeit unter der Woche auf.


Sri Lanka Hoppers

Rezept für Sri Lankan Hoppers, das eine lange 18-20-stündige Fermentation verwendet, um den authentischen Hopper-Geschmack zu erhalten.

Das ultimative Street Food in Sri Lanka, das jeder liebt. Ich habe noch nie eine Person getroffen, die diese knusprigen Kokosnuss-Hopper aus Sri Lanka nicht mag. Ich habe keine Ahnung, warum diese Hopper heißen. Vielleicht, weil diese zu gut sind, als dass Sie beim Probieren vor Freude hüpfen würden. lol. Ich weiß es nicht.. Aber alles, was ich Ihnen sagen kann, ist, dass diese knusprigen, würzigen, kokosnussigen Leckereien so toll sind, ich bin mir sicher, Sie werden sich genauso in sie verlieben wie ich.

Ich kann Hopper weder in Frühstück noch in Abendessen oder Snacks kategorisieren. Ich erinnere mich, als wir kleine Kinder waren, waren Hüpfer eher wie Frühstücksessen. Wenn wir Hüpfer wollten, musste meine Mutter sie zu Hause machen. Und es war nicht so einfach wie jetzt. Da fertiges Reismehl nicht sehr beliebt war, musste meine Mutter, wenn sie Hopper machen wollte, den Reis einweichen und dann mahlen und dann zuerst nasses Reismehl herstellen. Noch bevor sie den Teig macht. Zu viel Arbeit. Das könnte der Grund sein, warum meine Mutter diese Hopper nicht viel zu Hause gekocht hat, als wir klein waren. Und das könnte auch der Grund sein, warum Hopper nach und nach mehr zu Dinner und Streetfood wurden. Jetzt ist alles einfach und überall verfügbar, wir müssen nicht mehr zu Hause Reismehl herstellen. Wir können im Laden gekauftes Reismehl verwenden und srilankische Hopper leicht zu Hause herstellen.

Ich habe in den letzten Jahren so viele Rezepte ausprobiert. Einige Rezepte benötigen überhaupt keine Fermentation und Sie können Trichter in weniger als 30 Minuten herstellen. Das Problem, das ich mit diesen Instant Hopper-Rezepten hatte, ist, dass sie nicht den ikonischen fermentierten Geschmack haben, den ich liebe. Also habe ich mir dieses einfache Rezept für lang fermentierte srilankische Hüpfer ausgedacht, das genauso einfach ist wie Instant-Hüpfer. Aber hat diesen authentischen Hopper-Geschmack. Der Schlüssel hier ist eine längere Gärung mit ein wenig Hefe.

Für dieses Rezept müssen Sie den Teig etwa 18 – 20 Stunden früher zubereiten. Brauche also etwas Planung. Mein Zeitplan ist, ich mische Mehl, Wasser und Hefe in der Nacht, bevor ich gegen 22 Uhr schlafen gehe. Und machen Sie den Teig am nächsten Tag gegen 18:30 Uhr und beginnen Sie um 19:00 Uhr mit der Herstellung von Hoppern. Wenn Sie die Zeit verlängern möchten, können Sie die Hefemenge noch weiter reduzieren.


Hopper im srilankischen Stil

Die Hefe in das warme Wasser geben und 8 Minuten ruhen lassen. Mehl, Zucker, Salz dazugeben und gut verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Eine Stunde ruhen lassen.

Kokosmilch und Backpulver dazugeben und vermischen. Eine weitere Stunde ruhen lassen.

Eine beschichtete Bratpfanne oder einen Wok mit flachem Boden erhitzen. Etwas Öl hinzufügen, umschwenken und überschüssiges Öl abgießen. Eine Schöpfkelle Teig in die Pfanne geben und herumwirbeln, bis ein dünner Pfannkuchen entsteht. Bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten braten, bis die Ränder knusprig sind. Die Ränder lösen und den Pfannkuchen herausnehmen.

Wiederholen, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist. Die Pfannkuchen beiseite stellen und warm halten, wenn Sie die Füllung sofort kochen (sie können wieder aufgewärmt werden).

Für die Füllung

Öl in einer großen Pfanne oder einem Wok erhitzen (etwas für später aufbewahren). Zwiebel und Paprika dazugeben und 2-3 Minuten braten, bis sie weich sind und anfangen zu bräunen.

Die Zucchini dazugeben und 2-3 Minuten kochen, bis sie weich ist. Fügen Sie das gekochte Fleisch und die Chili hinzu und kochen Sie es eine Minute lang. Fügen Sie die Sauce hinzu und kochen Sie sie 2 Minuten lang, um sicherzustellen, dass alles durchgewärmt ist.

Aus der Pfanne in eine große Servierschüssel nehmen und warm halten. Wischen Sie die Pfanne sauber und fügen Sie etwas Öl hinzu. Die Eier in der Pfanne anbraten. Servieren Sie die Pfannkuchen mit einem Haufen Gemüse und einem Spiegelei. Etwas gehackten Koriander und einen Spritzer Limette darüberstreuen.


Danke!

Schreiben Sie an Mandy Oaklander unter [email protected]

&bdquoKnusprige Heuschrecken, besser bekannt als Chapulines, sind in Oaxaca eine Delikatesse und in ganz Mexiko beliebt. Sie werden oft allein als Snack gegessen oder als Topping verwendet, um Knusprigkeit und Textur zu verleihen, wie wir es auf unserer Guacamole in [meinem Restaurant] Johnny Sánchez anbieten. Denken Sie an mexikanische Speckstücke. Nachdem sie gründlich gereinigt wurden, rösten wir sie auf einer traditionellen mexikanischen Grillplatte von Comal & Mdasha & Mdash mit Chili und Limette, um Würze und Geschmack zu verleihen. Sie sind absolut lecker und eine großartige Proteinquelle.”

Aarón Sánchez ist Küchenchef und Partner bei Johnny Sánchez in New Orleans

“Zuerst friere ich die Spinnen ein &mdasha humane Art, sie zu vertreiben &mdashdann entferne ich den Bauch, der im Grunde ein mit Flüssigkeit gefüllter Sack ist, und versenge die Körperhaare mit einem Butanbrenner. Ich tauche sie in Tempura-Teig und tropfe sie in heißes Öl. Das Endergebnis sieht gut aus und schmeckt noch besser. Diese habe ich Gästen, darunter dem Astronomen Neil deGrasse Tyson, beim 111. Explorers Club Annual Dinner im American Museum of Natural History in NYC serviert.”

“Wir haben Mehlwurmsalat-Wraps, gebratenen Cricket-Reis und Mehlwurm-Arancini gemacht, die genau wie typische Arancini schmecken! Wenn Sie nicht wüssten, dass Insekten enthalten sind, würden Sie es wahrscheinlich nie erraten. Das Tolle ist, dass das hinzugefügte Protein länger satt bleibt.”

Meryl Natow ist Mitbegründerin und Creative Director von Six Foods, einem Unternehmen, das Tortilla-Chips auf Kricketbasis herstellt

“In Mexiko gibt es 398 verschiedene Arten essbarer Insekten. Heuschrecken, oder Chapulinen, gehören zu den traditionellsten und sind in den USA zu finden. Ich mag es, Chapulines aus Oaxaca mit Knoblauchzehen, Chili-de-Arbol-Öl, Meersalz und spanischen Erdnüssen zu braten. Dies ist ein traditioneller Snack, den Sie auf den Märkten in Oaxaca finden können. Wir servieren es an der Bar als Begleitung zum Mezcal.”

Karen Barroso ist die Besitzerin und Küchenchefin von Guajillo in Arlington, Virginia

“Sie hatten wahrscheinlich Margaritas mit Salzrand, aber wie wäre es mit einem Mezcal-Cocktail mit Rand? sal de gusano, ein Oaxaca-Chili-Salz mit gerösteten Maguey-Würmern pulverisiert? Salzig im Geschmack, sind die grob gemahlenen Würmer die perfekte Begleitung zu einem Cocktail, den wir nennen El Wandbild, mit Mezcal, verschiedenen Zitrussäften und Agavendicksaft gemacht.”

Rick Bayless ist Koch, Gastronom, Autor und Gewinner des Top Chef Masters 2009

“Wir machen Blinis mit Ameiseneiern und Kaviar und einem Drei-Eier-Gericht mit escamoles, Wachteleier und Lachsrogen. Wir haben ein gemacht escamole [Ameisenlarven]-Quiche und, nur mit dem Eiweiß, das beim Einfrieren der Eier abfließt, Baiser. Unser Signature Dish ist eine Maistortilla, die auf einem Kapuzinerkresseblatt ruht und mit belegt ist escamoles in Butter gebraten mit Epazote, Schalotten und Serrano-Chilis, serviert mit einem Schuss mexikanisches Bier und einem Limettengel.

Ihre zarten Eggy-Qualitäten, ihre Wildheit, ihr unerwartetes Aussehen&mdashlike Kondensmilch mit kleinen Kieselsteinen&mdassund die Verantwortung, die ich fühle, den amerikanischen Gaumen zu trainieren, sie zu akzeptieren, inspiriert mich dazu, Gastronomie mit Käfern zu betreiben. Die Insekten werden die Lösung sein, um all diese Massen zu ernähren, aber wie bekommt man Insekten in Amerika auf den täglichen Tisch? In den letzten zwanzig Jahren sind wir hier in Amerika vom Eisbergsalat zum Babyfrisée gewachsen. Insekten sind wie jede andere Zutat: eine Herausforderung und eine Chance.”

Laurent Quenioux war Küchenchef und Inhaber des Bistro LQ in Los Angeles, heute betreibt er Pop-ups in ganz Los Angeles

“Das Kochen von Libellen erfordert normalerweise etwas Schweiß am vorderen Ende. Das Schwingen eines Netzes in klassischer Insekten-Nerd-Manier in der Hitze der Sommer in Süd-Louisiana ist normalerweise die einzige Möglichkeit, an eine große Anzahl dieser notorisch schwer fassbaren Käfer zu kommen. Aber nachdem sie gesammelt und eingefroren wurden, können sie sehr nach Weichschalenkrabben schmecken.

Ich behandle Libellen wie Fische, indem ich sie durch ein Eierbad führe und dann in gewürztem Fischbrut ausgebaggert werde. Vor dem Kochen dieser Viecher zu gleichen Teilen Butter, Sojasauce und kreolischen oder rustikalen Dijon-Senf (jeweils etwa einen Esslöffel) nehmen, mischen und in einer kleinen Pfanne einige Minuten auf niedriger Stufe erhitzen. Dies kann in einer kleinen Schüssel beiseite gestellt werden. Dann brauchen Sie nur noch zwei Brenner: Auf einem wird Pflanzenöl bei mittlerer Hitze in einer flachen Pfanne erhitzt. Auf der anderen Seite die in Scheiben geschnittenen Portobello-Pilze in einer sehr kleinen Menge Butter mit nur einer Prise Knoblauchpulver anbraten.

Wenn das Öl heiß genug zum Braten ist, gehen Libellen etwa dreißig Sekunden hinein, werden umgedreht und kochen dann weitere dreißig. Dies ist vielleicht ein guter Zeitpunkt, um zu bemerken, dass es sich um empfindliche Insekten handelt. Um sicherzustellen, dass sie intakt bleiben, empfehle ich, ein entomologisches Werkzeug, die sogenannte federleichte Pinzette, umzufunktionieren und sie in ein kulinarisches Gerät zu verwandeln: Diese wunderbare Pinzette kann verwendet werden, um Libellen an den Flügeln zu halten, sowohl wenn sie für die Pfanne vorbereitet werden (das Ei als auch Mehlverfahren) und beim Wenden und Herausnehmen aus dem heißen Öl.

Der wissenschaftliche Name für die Insektenordnung, zu der Libellen gehören, ist Odonata. Wenn wir dieses Wort englisch machen, nennen wir es odonate. Auf der Suche nach einem cleveren, alliterativen Namen für dieses wirklich köstliche Gericht kam ich auf Odonate Hors d&rsquoOeuvre. Ich beschreibe es als leicht gebratene Libellen auf sautiertem Portobello-Pilz.”

Zack Lemann ist Executive Bug Chef im Audubon Butterfly Garden and Insectarium in New Orleans, Louisiana

&bdquoMeine liebste Art, Insekten wie Chapulines (Heuschrecken), Gusanos de Maguey (Meskalwürmer) und Escamole (alle Eier) zu genießen, ist frisch, aber um diese Artikel von Mexiko in die USA zu bringen, müssen sie dehydriert werden. Sie sind sehr proteinreich und können, wenn sie einmal rehydriert sind, auf so viele Arten verwendet werden! Gusanos de Maguey sind fettiger und ähneln dem Geschmack und der Textur von knusprigem Speck. Ich koche sie gerne mit weißen Zwiebeln, Butter und Olivenöl und schließe sie mit frischer Petersilie und Serrano-Paprika ab.”

Hugo Ortega ist Küchenchef und Mitinhaber von Hugo&rsquos, Backstreet Cafe und Caracol in Houston, Texas, und viermaliger Finalist des James Beard Award

“Chapulines schmecken erdiger und grasiger, und ich bereite sie ähnlich wie die Gusanos zu und begleite sie mit Tomatillosauce, Guacamole und frischen Tortillas für einen schönen Snack oder ein Mittagessen. Ich liebe sie auch in Tamales, Quesadillas oder Tostadas und sie sind schön frittiert. Ich bereite auch gerne Sal de Chapuline & Mdash Grasshopper Salt & Mdash zu, um den Rand einer Mezcalrita zu salzen, um einen wahren Geschmack von Oaxaca zu erhalten! &rdquo

Hugo Ortega ist Küchenchef und Mitinhaber von Hugo&rsquos, Backstreet Cafe und Caracol in Houston, TX, und viermaliger Finalist des James Beard Award

“Mein Lieblingsrezept für essbare Insekten war ein Spicy Critter Fritter aus gemahlenen Grillen, auch bekannt als Grillenmehl. Grillenmehl backt und kocht ähnlich wie andere Nussmehle mit etwas guter Bindefähigkeit und einem schönen nussigen Aroma und Geschmack.”

Meghan Curry ist die Gründerin von Bug Vivant, einer kulinarischen Website, die essbaren Insekten gewidmet ist

“Neu auf der Dessertkarte für den Frühling ist der Piña Loca Cake: Heuschrecken-Mandelmehl-Kuchen, geröstete Ananas-Quadrate und Coco Loco-Eiscreme-Leche-Quemada-Sauce. Beim Backen verwende ich gerne Insekten, da sie dem Mehl eine Nussigkeit verleihen. Sie eignen sich auch hervorragend als Salz oder Garnitur. Sie können mit Schokolade überzogen werden. Und das Beste ist, dass sie ein mageres Protein und sehr gesund sind.”

Cesar Moreno ist der Konditor im The Black Ant in New York City

“Ich hatte vor zwei Sommern die Gelegenheit, 17-jährige Zikaden zu kochen. Sie waren toll trocken geröstet mit etwas Salz. Die gerösteten Zikaden funktionierten auch sehr gut in einer Wurst aus Seeteufel. Ich denke, geröstete Insekten können in allem gut sein, was ein wenig Abwechslung in der Textur gebrauchen könnte.”

Will Wienckowski ist Küchenchef im Ipanema Cafe, einem vegetarischen Restaurant in Richmond, Virginia

“Mein bestes Rezept für ein wunderbares Insektengericht: Frische Libellenlarven nehmen, waschen, frische Pfefferminzblätter nehmen und die Libellenlarven mit den Pfefferminzblättern kurz frittieren. Mit weißem Reis servieren. Lecker. (Das einzige Problem ist die Verfügbarkeit der Libellenlarven&mdashIch habe sie in Dali, China, einer Stadt an einem See zum Verkauf gesehen.)”

Marcel Dicke ist ökologischer Entomologe an der Universität Wageningen in den Niederlanden und Co-Autor von Das Insektenkochbuch&mdashFood for a Sustainable Planet

“Hier ist eine traditionelle Zubereitung aus Südmexiko, die getrocknete Heuschrecken beinhaltet: Reife Avocados werden am Tisch mit frischen grünen Tomatillos, Cotija-Käse, Zwiebeln, Koriander, Limette, Meersalz und einem Schuss rotem Chili-Cascabel-Pulver gemischt. Die Combo bietet frische Aromen und Texturen, nicht zuletzt der knusprige, nussige Geschmack der Heuschrecken.

Heuschrecken oder Chapulines, wie sie auf Spanisch genannt werden, sind seit den Azteken und Maya-Zivilisationen Teil der mexikanischen Ernährung. In einigen Teilen Mexikos, wie Oaxaca, wo sie ein Grundnahrungsmittel sind, sieht man Chapulines in allem &mdashguacamole, Tacos, Quesadillas und Queso Fundido. Bevor Sie Heuschrecken-Guacamole hier in Denver abschreiben, sollten Sie wissen, dass Heuschrecken nicht nur in Mexiko sehr beliebt sind, sondern auch ein traditionelles Essen sind, das von Feinschmeckern wiederbelebt wird.”

Richard Sandoval ist Koch, Gastronom, Autor und Fernsehpersönlichkeit

“Als ich das Menü von Toloache organisierte, wusste ich, dass wir Tacos de Chapulines auf der Speisekarte haben mussten. Heuschrecken sind eine Delikatesse, die so tief in der mexikanischen Kultur verwurzelt ist, und ich wollte sie unbedingt mit New York teilen. Für den Taco brate ich getrocknete Heuschrecken mit Jalapenos an und ergänze sie dann in der Tortilla mit Tomatillo-Salsa und Guacamole.”

Julian Medina ist Inhaber und Küchenchef von Toloache in New York City

“Die Frage nach einer bevorzugten Zubereitungsart für jedes Insekt ist so, als würde man nach einer einzigen Zubereitungsart für jeden Vogel fragen. Sie können sie natürlich braten, braten oder kochen, aber die resultierende Textur und der Geschmack variieren je nach Art und was es wurde gefüttert. Bei Bitty Foods stellen wir Snacks und Backwaren aus Grillen her, die mit einer biologischen Ernährung gefüttert und dann getrocknet und zu einem feinen Pulver gemahlen wurden. Für narrensichere Ergebnisse empfehle ich, mit unserem Bitty-Backmehl zu beginnen und es Tasse für Tasse durch Weizenmehl in Ihrem Lieblingskeks- oder Kuchen- oder sogar Schusterrezept zu ersetzen.”

Megan Miller ist die Gründerin von Bitty Foods, einem Unternehmen für Grillenmehl

“Am liebsten bereite ich Insekten zu, indem ich sie im Ofen röste, bis sie knusprig sind. Dann können sie gesalzen und pur gegessen, zu Salaten hinzugefügt oder zu Mehl für die Verwendung in Backwaren oder Smoothies gemahlen werden.”

“Ofen geröstet, und es müssen keine Öle verwendet werden, da die meisten Insekten sehr fettig sind und gut fettig sind! Sie enthalten kein Cholesterin oder gesättigte Fette. Mehlwürmer sind ein großartiger Nachtisch, da sie einen sehr nussigen Geschmack haben und Pekannüsse für einen Pekannusskuchen ersetzen könnten.”

Monica Martinez ist die Schöpferin von Don Bugito, einem Imbisswagen mit essbaren Insekten in San Francisco

“Ich habe eine ganze Reihe von Käfern und Insekten in einer Sitzung am Set gekostet Spitzenkochmeister (Staffel 3). Wir hatten Gäste aus der Discovery Channel-Show Mann, Frau, Wild die uns geholfen haben, unsere Köche zu finden, alles von Nachtkriechern, Käfern und Käfern und die Teilnehmer haben sie gekocht und ich habe alles gegessen! Egal, wie gut Sie ein Koch sind, es ist ziemlich schwierig, mit diesen Zutaten zu kochen. Es gab einige wirklich gute Versuche und einige, die leider einfach funktionierten. Ich erinnere mich tatsächlich noch daran, wie ich in ein Wurmomelett gebissen und die Körnung im Wurm gespürt habe. Alles an einem Tag, denke ich!”

Curtis Stone ist ein australischer Koch, Fernsehpersönlichkeit, Autor und Koch/Besitzer des Restaurants Maude in Beverly Hills

“Koch etwa 5 Minuten lang, dann köcheln Sie die gekochten Insekten in einer Cajun-Sauce, bevor Sie sie dehydrieren. Etwa 24 Stunden in einer Lieblingssauce marinieren und dann zu einem knusprigen Crunch dehydrieren.”


Hausgemachte Hopper - Rezepte



600 g gedämpftes Mehl
3- Teelöffel Salz [nach Geschmack]
550 ml kochendes Wasser

In einem Dampfgarer ein einfaches Mehl dämpfen, ca. 30 Minuten Gas, Herd [45 m Feuerholz] wenn es abgekühlt ist aufbrechen und durchsieben.[einmal-zweimal]
Dampfmehl erhältlich Lebensmittelgeschäft und Supermarkt. Mehl und Salz in eine Schüssel geben und langsam Wasser hinzufügen. Schnell zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
Geben Sie etwas Teig in eine Trichterform und drücken Sie die Mischung kreisförmig auf eine Trichtermatte.
5-10 Matten in einen Dampfgarer geben und etwa 5 Minuten über kochendem Wasser in der Pfanne dämpfen. Schnurtrichter werden gekocht, von den Matten nehmen und auf eine Schüssel legen.
heiß mit Currys servieren.
Viel Spaß. Mein kleiner Garten.

3 Kommentare:

Hallo Stella, dein Blog sieht gut aus! Für dieses Rezept dämpfst du das Mehl. Warum das? Ich weiß, dass die Leute das Mehl sieben, nachdem sie es gesiebt haben. Warum tun sie das?
Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag. Jenny

Hallo Stella
Schöner Blog, den du hast. Warum dämpfst und sieben Sie das Mehl? Wozu ist es gut? Danke für deine Antwort. Liebe Grüße, Jenny

Liebe Jenny
Sehr wichtige Fragen, die Sie mir gestellt haben.
Entfernen Sie alle Klumpen, die sich im Mehl befinden und durch Feuchtigkeit verursacht wurden.
Entfernen von Verunreinigungen wird stark reduziert.
[Schwer zu quetschende Saitentrichterform]
Sieben Sie das Mehl, um sicherzustellen, dass es kein Granulat enthält [sehr leicht auszudrücken]


Datenwerte [Bearbeiten]

ID [Bearbeiten]

NameNamespace-IDFormÜbersetzungsschlüssel
Trichter Trichter Block &-Element block.minecraft.hopper
NameNamespace-ID
Entität blockieren Trichter

TrichterNamespace-IDNumerische ID FormÜbersetzungsschlüssel
Block Trichter 154 Block Kachel.hopper.name
Artikel Trichter 410 Artikel item.hopper.name
NameSavegame-ID
Entität blockieren Trichter

Metadaten [Bearbeiten]

In der Bedrock Edition verwendet ein Hopper seine Blockdaten, um seine Ausrichtung und seinen Aktivierungsstatus anzugeben.

Ein Drei-Bit-Feld, das einen Wert von 0 bis 5 speichert:

  • 0: Ausgang nach unten
  • 1: (unbenutzt)
  • 2: Ausgang nach Norden
  • 3: Ausgang nach Süden
  • 4: Ausgang nach Westen
  • 5: Ausgang Richtung Osten

Blockzustände [Bearbeiten]

Name Standardwert Zulässige Werte Beschreibung
aktiviert Stimmt falsch
Stimmt
True, wenn der Hopper Gegenstände in und aus seinem Inventar verschieben kann.
Wenn der Hopper mit Redstone-Strom betrieben wird, wird dies auf false gesetzt.
zugewandt Nieder Nieder
Ost
Norden
Süd
Westen
Die Richtung, in die die Ausgabe des Trichters zeigt.
Der Trichter schiebt Gegenstände nur in diese Richtung in Behälter.

Name Standardwert Zulässige Werte Beschreibung
frontal_direction 0 0
1
2
3
4
Die Richtung, in die die Ausgabe des Trichters zeigt.
Der Trichter schiebt Gegenstände nur in diese Richtung in Behälter.
toggle_bit 0 0
1
1, wenn der Hopper keine Gegenstände zu und aus seinem Inventar bewegen kann.
Wenn der Trichter mit Redstone-Strom betrieben wird, ist dies auf 1 eingestellt.

Daten sperren [Bearbeiten]

Einem Hopper ist eine Blockentität zugeordnet, die zusätzliche Daten über den Block enthält.