Die neuesten Rezepte

Wintersalat

Wintersalat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Wintersalat:

Kartoffeln in der Schale kochen, abkühlen lassen, putzen und in Würfel schneiden Karotten schälen und kochen, dann in Würfel schneiden Gurken und Donut in Würfel schneiden Gemüse in eine Schüssel geben und sorgfältig mischen; mit Mayonnaise würzen, Mayonnaise auf den Salat geben und mischen, kalt servieren.


Wintersalat

Er schmeckt nicht nur hervorragend zu Steaks, sondern auch zu Eintöpfen.

5 Gurken, 3 Karotten, 3 Paprika (ich lege Donuts), 1 Weißkohl und 1 Rotkohl, 1 Blumenkohl, ein paar Sellerieblätter & # 8230 zwei Teile Wasser), grobes Salz (30 Gramm pro Liter Flüssigkeit, also ein Esslöffel v & acircrf), Zucker (1 anderthalb Esslöffel pro 800g Glas) und Gewürze nach Belieben, vorzugsweise Senfkörner, Pfeffer und Koriander, Dillkörner, Lorbeerblätter, vielleicht ein oder zwei Gewürznelken.

Das Gemüse waschen und abtropfen lassen. Der Kohl und die Paprika werden in kleine Stücke geschnitten, die Karotte wird mit großen Reißzähnen auf die Reibe gelegt, der Blumenkohl wird in kleinere Bündel geschnitten und der zarte Teil seiner Stiele und Gurken werden in dünne Scheiben geschnitten. Alle Gemüse müssen genauso dünn geschnitten werden, damit sie gleichzeitig eindringen und reifen können.

Alles Gemüse gut mischen und den Salat in sterilisierte Gläser pressen und mit einem Löffel ausdrücken, damit keine Luftspalte bleiben. Legen Sie die Sellerieblätter darauf, aber lassen Sie zwei Finger am Rand des Glases. Fügen Sie den Zucker hinzu.

Essig mit Wasser und Gewürzen aufkochen. Aufkochen und aufkochen lassen.

Die Lösung aus kochendem Essig und Gewürzen wird in Gläser über die Gemüsemischung gegossen und sofort die Deckel aufgesetzt.

Wenn Sie die Gewürze nicht im Salat belassen möchten, können Sie die abgeseifte Lösung hinzufügen, aber in diesem Fall müssen Sie sie einige Minuten mit Gewürzen kochen, um ihren Geschmack besser aufzunehmen.

Wenn der Salat ausreichend eingelegt ist, hat das Gemüse nicht mehr seine ursprüngliche Farbe, sondern ist gelblich geworden. Sie können beim Servieren Pfeffer und Öl hinzufügen.


Mütebbel - Türkischer Auberginensalat

Ich mag Auberginen in jeder Form, also habe ich das Rezept für diesen Salat sofort gespeichert, um es bei der ersten Gelegenheit zuzubereiten. Obwohl er in der Zusammensetzung an Baba Ganoush erinnert, hat der Salat dennoch einen anderen Geschmack und das rote Öl verleiht ihm auch ein schönes Aussehen, das einen bunten Kontrast zu den Petersilienblättern bildet. Wenn Sie ein Auberginenliebhaber sind, wird Ihnen dieser Salat sicherlich gefallen, probieren Sie ihn aus?

  • 1 griechischer Joghurt (140 g)
  • 2 Esslöffel Sesampaste (Tanihi)
  • 1-2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • 1 mittelgroße Aubergine, gebacken und geschält (kann auch aus dem Gefrierschrank kommen, ca. 400 g)
  • 2-3 Esslöffel Olivenöl
  • süßer oder scharfer Paprika
  • Petersilie

In einer Schüssel Joghurt, Sesampaste, Zitronensaft, zerdrückten Knoblauch und Salz mischen.
Fügen Sie den gehackten Auberginenkern in die erhaltene Sauce ein. Probieren und korrigieren Sie das Salz und den Zitronensaft, falls erforderlich. Der Salat wird auf einem Teller bewegt und auf seiner Oberfläche werden Löffellöcher gebohrt.

Separat das Öl in einer Pfanne mit dem Paprika erhitzen. Mit Salat bestreuen, dann mit Petersilienblättern bestreuen.

Der Salat schmeckt besser, wenn er etwas kalt ist. Es wird mit Low-Carb-Brot serviert, wir hatten ein paar Kuchen.

GESAMT: 630 Gramm, 775,1 Kalorien, 16,9 Protein, 67,8 Fett, 34,7 Kohlenhydrate, 15,5 Ballaststoffe
Quelle: http://calorii.oneden.com

Hinweis: Diese Berechnungen sind ungefähre Angaben. Wenn Sie eine strenge Diät einhalten, empfehle ich Ihnen, Ihre eigenen Berechnungen durchzuführen, ausgehend von den verwendeten konkreten Produkten.

5 Beyogen auf 10 Bewertung(en)

In diesem Rezept kannst du Gemüse je nach Verträglichkeit oder nach jedem Geschmack verwenden.

Süßigkeiten in einer Kalenderbox

Schoko-Fruchtbouquet

Schokoladenkorb

Schachtel mit 4 Schokoladenherzen

Kartoffeln Verwendung für Salate wird immer in der Schale in einer Schüssel mit kaltem Wasser und etwas Salz gekocht, ca. 20-25 Minuten (die Kontrolle kann mit der Spitze eines Messers oder einer Gabel erfolgen).

Nach dem Abkühlen die Kartoffeln mit einem Messer schälen, dann auf einer Arbeitsfläche zubereiten (in entsprechende Runden oder Würfel schneiden) und in eine vorbereitete Schüssel geben.

Das restliche Gemüse wird vorbereitet und nach Belieben über die Kartoffeln in die Schüssel gegeben (Bestellung ist nicht zwingend erforderlich):

Zwiebel Schuppen säubern und schneiden (mit einer Prise Salz eingerieben, um die Schärfe zu entfernen), Gurken und Pfeffer & # 8211 in kleinen Würfeln (wird leicht aus dem Saft gepresst oder in ihrem Zustand belassen), grüne Zwiebeln -Runden, Kirschtomaten -in Hälften, grüne Bohnen fideluta- in etwa 1 cm große Stücke schneiden.

Es wird ein separates erstellt Ausbildung von: Olivenöl, Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer, die mit einem Schneebesen gemischt und darüber gegeben werden orientalischer Gemüsesalat.

Sein Orientalischer Salat so appetitlich und lecker wie möglich, ein paar können noch hinzugefügt werden schwarze Oliven Runden (oder grün) und im Regen ein wenig darüber gestreut getrocknetes Oreganopulver.

Orientalischer Wintersalat es wird in einzelnen Tellern mit Toast oder als solches serviert.


In diesem Rezept kannst du Gemüse je nach Verträglichkeit oder nach jedem Geschmack verwenden.

Süßigkeiten in einer Kalenderbox

Schoko-Fruchtbouquet

Schokoladenkorb

Schachtel mit 4 Schokoladenherzen

Kartoffeln Verwendung für Salate wird immer in der Schale in einer Schüssel mit kaltem Wasser und etwas Salz gekocht, ca. 20-25 Minuten (die Kontrolle kann mit der Spitze eines Messers oder einer Gabel erfolgen).

Nach dem Abkühlen die Kartoffeln mit einem Messer schälen, dann auf einer Arbeitsfläche zubereiten (in entsprechende Runden oder Würfel schneiden) und in eine vorbereitete Schüssel geben.

Das restliche Gemüse wird vorbereitet und nach Belieben über die Kartoffeln in die Schüssel gegeben (Bestellung ist nicht zwingend erforderlich):

Zwiebel Schuppen säubern und schneiden (mit einer Prise Salz eingerieben, um die Schärfe zu entfernen), Gurken und Pfeffer & # 8211 in kleinen Würfeln (wird leicht aus dem Saft gepresst oder in ihrem Zustand belassen), grüne Zwiebeln -Runden, Kirschtomaten -in Hälften, grüne Bohnen fideluta- in etwa 1 cm große Stücke schneiden.

Es wird ein separates erstellt Ausbildung von: Olivenöl, Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer, die mit einem Schneebesen gemischt und darüber gegeben werden orientalischer Gemüsesalat.

Sein Orientalischer Salat so appetitlich und lecker wie möglich, ein paar können noch hinzugefügt werden schwarze Oliven Runden (oder grün) und im Regen ein wenig darüber gestreut getrocknetes Oreganopulver.

Orientalischer Wintersalat es wird in einzelnen Tellern mit Toast oder als solches serviert.


Perfekte Salate für die Winterferien & # 8211 entdecke die 2 einfachsten Rezepte!

Hier sind 2 Rezepte für besonders leckere Salate. Aus einfachsten Zutaten bekommt man eine leckere, saftige und sehr appetitliche Vorspeise. Zudem sind sie verblüffend einfach und schnell zuzubereiten, was Ihnen in der Küche viel Zeit spart. Wählen Sie Ihr Lieblingsrezept und überraschen Sie Ihre Gäste mit den appetitlichsten Köstlichkeiten.

Rezept Nr.1 ​​& # 8211 Salat in Schichten mit Lachs

ZUTATEN

-150 g roter Kaviar zur Dekoration

-Salatblätter zur Dekoration

ART DER ZUBEREITUNG

1. Kochen Sie die Kartoffeln. Abkühlen und reinigen lassen. Legen Sie sie durch die große Reibe.

2. Kochen Sie die Eier. Lassen Sie sie abkühlen und reinigen Sie sie. Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Reiben Sie sie. Mischen Sie sie nicht.

3. Die Zwiebel schälen und in Scheiben halbieren. In einer Pfanne mit heißem Öl goldbraun braten.

4. Schneiden Sie den Fisch in mittelgroße Würfel. Einen Apfel schälen, reiben und den Saft auspressen. Reiben Sie sie. Käse reiben.

5. Den Salat in Schichten wie folgt anrichten: Fisch, Röstzwiebeln, Mayonnaise, geriebene Kartoffeln, Mayonnaise, geriebene Äpfel, Mayonnaise, geriebener Käse, Mayonnaise, geriebenes Eiweiß, Mayonnaise, Eigelb und etwas Käse, Mayonnaise. Den Salat mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 3 Stunden kühl stellen. Am besten über Nacht stehen lassen. Mit Salatblättern und rotem Kaviar garnieren.

Rezept Nr.2 & # 8211 Hühnchen-Käse-Salat

ZUTATEN

-1 geräucherter Oberschenkel (400 g geräucherte Hähnchenbrust)

-150 g konservierter Zuckermais

-1 Prise gemahlener schwarzer Pfeffer

ART DER ZUBEREITUNG

1. Entfernen Sie Haut und Knochen von der Hähnchenkeule. Das Fleisch in Würfel schneiden.

2. Den Knoblauch schälen und hacken. Käse reiben.

3. Waschen Sie die Tomaten. Den Rücken entfernen und in Würfel schneiden.

4. Kochen Sie die Eier. Abkühlen lassen, reinigen und hacken.

5. Ordnen Sie den Salat in einer Schüssel oder kleinen transparenten Schüsseln wie folgt an: Hühnchen, Mayonnaise, gehackter Knoblauch, Maiskonserven, Mayonnaise, Tomaten, Mayonnaise, Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer, gehackte Eier, geriebener Käse. Mit einigen Zweigen Dill garnieren. Der Salat kann bereits nach 20 Minuten serviert werden.


Eingelegter Salat Ungarisches Ciolomada-Rezept

Eingelegter Salat Ungarisches Ciolomada-Rezept. Verschiedenes Gemüse in einem Glas, sehr dünn geschnitten und dezent gewürzt, in Essig, für den Winter gelegt. Bewahrt die Kälte von rohem Gemüse, ohne Konservierungsstoffe & # 8211 dh & # 8222csalamádé & # 8221

Ciolomada (ungarisch & # 8222csalamádé & # 8221) ist ein gemischtes Gurkenset für den Winter. In Ungarn heißt es, dass es tatsächlich verschiedene Essiggurken gibt, die 5-7 Gemüsesorten enthalten müssen, denen Weißkohl und gelbe Zwiebeln nicht fehlen dürfen.

Dieses Rezept habe ich von der Mutter einer Freundin von uns aus Ungarn bekommen. Die Dame lebte in Ungarn, in einem Dorf an der Grenze zu Serbien, und füllte ihre Speisekammer mit allerlei Leckereien. Auf eine Art hat er nicht viel gemacht, aber ich war beeindruckt, dass er mindestens 30 Arten von Gurken im Raum (Speisekammer) hatte. Da es sich um 1990 handelt, habe ich bis dahin von vielen noch nicht einmal gehört. Meine Mutter war äußerst gewissenhaft und schrieb die meisten ihrer Rezepte in ein Notizbuch.

Seitdem vermittelt meine Familie jedes Jahr die Frau von Misis Mutter. Obwohl meine Mutter nicht mehr lebt, stellt mein Vater immer noch jedes Jahr Dosen ab, nach den Rezepten, die sie aufgeschrieben hat. In diesem Jahr kam ich ihm mit einer Überraschung zu Hilfe: Ich habe Gurkensalat nach ungarischem Rezept zubereitet.

Ich lade Sie ein, 4 weitere coole Rezepte für kalte Gurkensalate + eines von gequetschten Kürbissen zu entdecken. Es ist auf der linken Seite würziger Kürbissalat (Rezept hier), mitten drin scharfer Pfeffersalat & #8211 (Rezept hier), rechts e Gurkensalat mit Paprika (Rezept hier) und hinten ist ein Glas mit Kürbis zerknüllt, dh schnell eingelegt (Rezept hier).

Ich lasse die Zutaten für 1 l Ciolomada. Ich habe ein Glas mit 640 und eines mit 360 gefüllt. Sie können das Rezept nach Bedarf multiplizieren.


Gurkensalat für den Winter - Rezept

Zutaten

  • 1 ½ kg Gurken
  • 700 g Zwiebel
  • Dill
  • das Wasser
  • 9 Grad Essig
  • schwarzer Pfeffer
  • Zucker, Salz
  • Lorbeerblätter

Zubereitungsart

Für dieses Rezept hat der Autor 500-Gramm-Gläser verwendet.

Es ist ratsam, junge Gurken zu verwenden. Wenn Sie reife Gurken haben, müssen Sie sie schälen.

Die Gurken waschen und in einer großen Schüssel mit kaltem Wasser einweichen (ausreichend, um sie zu bedecken). Sie können sie abends bis morgens oder 5 Stunden am Tag stehen lassen.

Jede Gurke in Scheiben schneiden. Oder, wenn sie sehr groß sind, schneiden Sie die Scheiben erneut.

Die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Dann die Gurken und die gehackte Zwiebel in einer Schüssel mit den Händen mischen. Den fein gehackten Dill dazugeben. Lassen Sie die Mischung eine halbe Stunde stehen.

Bereiten Sie dann die Gläser vor und fügen Sie jedem Glas 5 Pfefferkörner hinzu.

Gurkensalat in die Gläser füllen und mit dem Löffelrücken leicht andrücken.

Dann in jedes Glas 1 Teelöffel Zucker, 1 Esslöffel Essig, ½ Teelöffel Salz und ein Stück Lorbeerblatt geben.

Dann füllen Sie die Gläser mit kochendem Wasser. Ziehen Sie die Deckel vorübergehend fest.

Stellen Sie die Gläser in einen breiten, tiefen Topf, auf dessen Boden Sie ein Tuch gelegt haben.

Füllen Sie den Topf mit heißem Wasser. Der Wasserstand muss ¾ von der Höhe der Gläser sein.

Wenn das Wasser zu kochen beginnt, die Temperatur etwas senken und die Gläser eine Viertelstunde sterilisieren lassen.

Nehmen Sie danach jedes Glas einzeln aus dem Wasser und schrauben Sie den Deckel vollständig zu.

Sie haben noch einen Schritt. Stellen Sie die Gläser irgendwo im Raum auf. Decken Sie sie mit einer dicken Decke ab und lassen Sie sie bis zum nächsten Tag abkühlen.

Die Gläser werden dann in der Speisekammer aufbewahrt.

Der so zubereitete Gurkensalat kann im Winter anstelle von Essiggurken oder als Beilage gegessen werden.

Wenn Sie etwas Öl und zerdrückten Knoblauch hinzufügen, erhalten Sie einen Salat, der als solcher serviert werden kann, zum Beispiel an Fastentagen.

Artikelquelle: Leichte Rezepte, Gurkensalat (für den Winter). Für jeden Geschmack: https://retete-usoare.eu/salata-de-castraveti-pentru-iarna-pe-placul-tuturor/

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


7 Wintersalate für jeden Wochentag

Auch wenn die kalte Jahreszeit Sie nicht dazu drängt, zu viel Gemüse zu essen, fordern wir Sie heraus, Zutaten, die Sie jetzt an Ständen und Geschäften finden, zu probieren und daraus Salate für die Wintertage zu machen.

Wenn es draußen kalt ist, scheint sich die Speisekarte komplett zu ändern. Vergessen Sie Salate und tanken Sie neue Energie mit warmen Speisen, heißen Suppen und weiteren sättigenden Gerichten. Aber auch wenn Tomaten, Gurken und Paprika gerade nicht Saison haben, findet man in Gewächshäusern immer noch Salat, Rucola und anderes Gemüse.

Darüber hinaus können Sie Salate neu erfinden, indem Sie Zitrusfrüchte hinzufügen, die Sie in der kalten Jahreszeit im Überfluss finden. Und für volle Salate können Sie sich immer auf Wurzeln, Kartoffeln, Fenchel, Blumenkohl oder Brokkoli verlassen.

Wenn wir Sie davon überzeugt haben, dass Sie Alternativen zu leckeren Salaten haben und wenn es draußen kalt ist, geben wir Ihnen die richtigen Rezepte und fordern Sie auf, mindestens eines pro Tag zu probieren.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


7 Wintersalate für jeden Wochentag

Auch wenn die kalte Jahreszeit Sie nicht dazu drängt, zu viel Gemüse zu essen, fordern wir Sie heraus, Zutaten, die Sie jetzt an Ständen und Geschäften finden, zu probieren und daraus Salate für die Wintertage zu machen.

Wenn es draußen kalt ist, scheint sich die Speisekarte komplett zu ändern. Vergessen Sie Salate und tanken Sie neue Energie mit warmen Speisen, heißen Suppen und weiteren sättigenden Gerichten. Aber auch wenn Tomaten, Gurken und Paprika gerade nicht Saison haben, findet man in Gewächshäusern Salat, Rucola und anderes Gemüse.

Darüber hinaus können Sie Salate neu erfinden, indem Sie Zitrusfrüchte hinzufügen, die Sie in der kalten Jahreszeit im Überfluss finden. Und für volle Salate können Sie sich immer auf Wurzeln, Kartoffeln, Fenchel, Blumenkohl oder Brokkoli verlassen.

Wenn wir Sie davon überzeugt haben, dass Sie Alternativen zu leckeren Salaten haben und wenn es draußen kalt ist, geben wir Ihnen die richtigen Rezepte und fordern Sie auf, mindestens eines pro Tag zu probieren.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Video: Hochbeet im Winter sinnvoll nutzen. Feldsalat Spinat Postelein anbauen. Selbstversorgung im Winter (Kann 2022).