Traditionelle Rezepte

Chamb und Bubbly (Chambord Kir Royale)

Chamb und Bubbly (Chambord Kir Royale)

Gekennzeichnet in 13 romantischen Rezepten für eine Verabredungsnacht in

Es ist fast Silvester! Ob Sie eine große Nachtparty geplant haben - oder Sie sind ich und hoffen es vielleicht Machen Sie es bis 22 Uhr, bevor Sie loslegen - zu diesem Anlass sollte es einen Sektcocktail geben!

Und ich habe die perfekte Sache: Chamb und Bubbly.

Ja, Chamb und Bubbly, wie mein Mann es zu Ehren eines der größten SNL-Sketche aller Zeiten urkomisch nannte. Technisch spreche ich von a Chambord Kir Royale, hergestellt durch Mischen von Champagner oder Sekt mit Chambord, einem französischen Himbeerlikör, der genauso gut ist, wie es sich anhört.

Dieses Getränk ist prickelnd, festlich und perfekt zum Schlürfen, wenn Sie Auld Lang Syne singen. Es ist Chamb und Bubbly.

ÜBER CHAMBORD LIQUEUR

Chambord ist ein Luxuslikör aus dem Loiretal. Laut seiner Website wird Chambord aus Brombeeren und Himbeeren hergestellt, die sechs Wochen lang in französischen Spirituosen eingeweicht, gepresst und dann fachmännisch mit französischem Cognac, Vanille aus Madagaskar, Kräutern sowie Himbeer- und Brombeerextrakten gemischt wurden.

Es ist eine tiefviolette Farbe mit einem schönen seidigen und süßen (aber nicht so süßlichen) Himbeergeschmack. Und natürlich gibt es dort auch viele andere Noten, wie Vanille, Orange, ein wenig Honig. Es ist verrückt lecker.

Sobald Sie eine Flasche haben, ist es Zeit, abenteuerlustig zu werden: Gießen Sie sie für einen dekadenten Genuss über Pfannkuchen oder Eis oder tauschen Sie sie gegen den einfachen Sirup in einer altmodischen Blaubeer-Margarita oder Ihrem Lieblingscocktail. Es passt gut zu Wodka, Rum, Gin und sogar Bourbon, also gibt es Platz zum Herumspielen!

SPARKLING WEIN EMPFEHLUNGEN

Haben Sie eine 70-Dollar-Flasche Champagner in Ihrem Kühlschrank? Setzen Sie es jetzt zurück. Nicht einmal aussehen bei ihm für dieses Getränk.

Sie machen einen Sektcocktail mit einem selbstbewussten Beerenlikör. Sekt ist das weniger auffällige Datum in dieser Paarung. Wenn Sie einen Anzug kaufen würden, würden wir hier von soliden, alltäglichen blauen Anzügen sprechen - etwas Vernünftiges, das sich gut oder schlecht anziehen lässt. Für diese Party benötigen Sie nicht das Sektäquivalent eines Smoking.

Ich kaufte eine 13-Dollar-Flasche Blanc de Blancs De Perriere Brut in meinem örtlichen Weinladen und es war großartig für dieses Getränk. Es ist schön, dass es ein französischer Sekt ist, der zum französischen Chambord passt, aber es muss nicht so regional sein. Jeder preiswerte Sekt, Prosecco oder sogar Cava wird funktionieren!

DER RICHTIGE AUFTRAG, EINEN CHAMBORD KIR ROYALE ZU MISCHEN

Fast jedes andere Rezept, das ich für einen Chamb gesehen habe, und Bubbly fordert, zuerst das Chambord in das Glas zu geben und dann den Sekt einzuschenken. Auf dem Etikett auf der Chambord-Flasche steht jedoch das Gegenteil: Gießen Sie zuerst den Sekt ein und geben Sie dann das Chambord darauf.

Ich habe es in beide Richtungen versucht, und ich kann zuversichtlich sagen, dass die beste Bestellung ist Sekt zuerst, Chambord zweitens. Tu was die Franzosen sagen, das ist mein Motto!

Als ich zuerst Chambord hinzufügte und den Sekt hineingoss, sprudelte der Wein fast bis zum Überlaufen und die beiden Zutaten vermischten sich nicht. Das Chambord blieb meistens am Boden der Flöte - man konnte sogar eine Farbabstufung sehen, die oben blasser und unten konzentrierter war - und meine ersten Schlucke waren im Grunde nur Sekt.

Aber als ich das Chambord in eine Sektflöte goss, zischte es ein bisschen und mischte sich dann perfekt, um diese schöne, einheitliche Himbeerfarbe zu kreieren, jeder Schluck voller Chambord-Güte.

Um es noch einmal zusammenzufassen: Füllen Sie die Flöte zuerst mit Sekt und gießen Sie dann das Chambord ein.

MEHR FESTLICHE FEIERTAGS-COCKTAILS:

  • Holiday Punch
  • Granatapfel Paloma
  • Französischer 75 Cocktail
  • Blutorange French 75 Cocktail
  • Boozy Chai-Spiced Apple Cider Punch

Schau das Video: HOW TO MIX KIR ROYALE. DRINKS NETWORK (September 2020).