Ungewöhnliche Rezepte

Sheet Pan Pizza mit geröstetem Blumenkohl und Gemüse

Sheet Pan Pizza mit geröstetem Blumenkohl und Gemüse

Gebratener Blumenkohl auf Pizza? Warum nicht?! Diese Blechpizza ist an jedem Abend der Woche ein großartiges fleischfreies Abendessen.

Bildnachweis: Sally Vargas

Ich habe im Laufe der Jahre viel mit hausgemachter Pizza herumgespielt - diesen und jenen Teig gemacht, Pizza mit dünner Kruste auf Backsteinen und auf der Rückseite von Backblechen probiert, Pizza für einen und Pizza für vier.

Aber Blechpizza ist mein neuer bester Freund! Und es kann auch deins sein.

Ich liebe, wie einfach es ist. Das Zubereiten von Pizza in einer Blechpfanne ist eine einfache Sache, bei der der Teig auf die Pfanne gespannt und mit Käse, Sauce und anderen Zutaten belegt wird. Backen und servieren.

Ich mache gerne meinen eigenen, nicht gekneteten Vollkornpizzateig - das Mischen dauert fast keine Zeit und geht langsam über etwa 12 Stunden auf. Starten Sie es am Morgen und es wird fertig sein, wenn Sie am Abend nach Hause kommen. Es wird auch bis zu drei Tage im Kühlschrank aufbewahrt, sodass es bereit ist, wenn Sie es sind.

Für das heutige Rezept müssen Sie etwas Blumenkohl rösten, aber auch das kann im Voraus hergestellt und einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Sie können immer noch an einem Freitagabend nach Hause rennen und das Abendessen in 30 Minuten fertig haben.

Ich mag es, den Blumenkohl in „Steaks“ zu schneiden, anstatt ihn in Röschen zu zerbrechen, und sie auf diese Weise zu braten. Es ist schneller und obwohl einige der Teile auseinander fallen, spielt es keine Rolle, da Sie sie ohnehin in kleinere Stücke zerbrechen, bevor Sie die Piazza übersteigen. Die Ränder karamellisieren und die kleineren Stücke bräunen schön. Wer mag keine knusprigen Stücke?

Sobald Sie den Teig und den Blumenkohl in der Hand haben, strecken Sie den Teig einfach in die Pfanne und geben Sie den gerösteten Blumenkohl, Parmesan und frischen Mozzarella darauf, den Sie mit den Händen in Stücke reißen.

Eigentlich wollte ich diese Pizza kapern, griff aber fälschlicherweise nach einem Glas grüner Pfefferkörner in Salzlake. Sie sind essig und mild heiß und sie geben viel Lebensfreude - sie haben großartig funktioniert! Wenn Sie möchten, können Sie sich für Kapern mit demselben Zing entscheiden oder sie ganz weglassen, wenn Sie wählerische Esser füttern.

Diese Pizza ist mein neuer Potluck-Beitrag. Es ernährt viele Menschen und kann leicht transportiert und wieder erwärmt werden.

Die erdige Vollkornkruste, der geröstete Blumenkohl, die Hitze von Pfefferkörnern und das Topping mit frechen Grüntönen - alles zusammen ergibt eine einzigartige Pizza, die Sie wahrscheinlich nie in Ihrer örtlichen Pizzeria finden werden!

Sheet Pan Pizza mit geröstetem Blumenkohl und Gemüse Rezept

Um auf eine Party zu gehen, schneiden Sie die Pizza vor dem Abkühlen und transportieren Sie sie auf dem Backblech. Erwärme es in einem 400-Grad-Ofen für etwa 10 Minuten. Transportieren Sie die Grüns separat in einer Plastiktüte und ziehen Sie sie an, wenn Sie dort ankommen.

Zutaten

  • 1/2 großer Blumenkohl
  • 6 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Rezept (ca. 1 1/2 Pfund) No-Knead Whole Wheat Pizza Dough oder im Laden gekaufter Teig
  • 1 Tasse (2 Unzen) geriebener Parmesan
  • 12 Unzen frischer Mozzarella, in Stücke gerissen
  • 2 Esslöffel abgetropfte grüne Pfefferkörner in Salzlake oder abgetropfte Kapern
  • 3 Handvoll Babygrün wie Rucola, Grünkohl oder Spinat
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 (13 x 18) Backbleche

Methode

1 Heizen Sie den Ofen auf 450ºF vor. Stellen Sie ein Gestell in die niedrigste Position.

2 Bereiten Sie den Blumenkohl vor:Schneiden Sie die äußeren Blätter weg und schneiden Sie den Blumenkohl in zwei Hälften. Schneiden Sie eine Hälfte in etwa 1/4-Zoll dicke Scheiben und reservieren Sie die andere Hälfte für eine andere Verwendung (oder braten Sie alles jetzt und bewahren Sie die Hälfte für eine weitere Mahlzeit auf.) Einige kleinere Röschen werden abfallen; das ist in Ordnung.

Die Blumenkohlscheiben und die heruntergefallenen Röschen auf einem Backblech verteilen. Mit 2 EL Öl beträufeln. Reiben Sie das Öl mit den Händen in den Blumenkohl und beschichten Sie beide Seiten. Mit 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer bestreuen.

3 Braten Sie den Blumenkohl: Stellen Sie den Blumenkohl auf den unteren Rost des Ofens. 20 Minuten braten oder bis sie weich sind. Lassen Sie den Blumenkohl in der Pfanne etwas abkühlen und brechen oder schneiden Sie ihn in kleinere Stücke.

Zu diesem Zeitpunkt kann der Blumenkohl bis zu 5 Tage gekühlt aufbewahrt werden.

4 Dehnen Sie den Teig auf das Backblech: Wischen Sie das zum Braten des Blumenkohls verwendete Backblech ab. Den Teig in die Mitte des Backblechs legen und mit 2 EL Öl beträufeln. Drehen Sie den Teig, um ihn gut zu beschichten, und verteilen Sie etwas Öl auf dem Backblech.

Dehnen Sie den Teig allmählich, bis er die Ränder des Backblechs erreicht. Wenn es zurückspringt oder schwer zu dehnen ist, bedecken Sie es mit Plastikfolie und lassen Sie es 10 Minuten ruhen, bevor Sie fortfahren.

6 Drehen Sie den Ofen auf 500ºF.

7 Top die Pizza: Den Teig mit 1 Esslöffel Öl bestreichen und mit dem geriebenen Parmesan bestreuen. Top mit dem Mozzarella, gefolgt vom Blumenkohl. Streuen Sie die Pfefferkörner (oder Kapern) gleichmäßig über den Teig.

8 Pizza backen: Stellen Sie die Pfanne auf das unterste Regal des Ofens und backen Sie sie 15 Minuten lang oder bis der Käse schmilzt und die Pizza goldbraun ist.

9 Top mit Grüns: In einer Schüssel das Gemüse mit dem restlichen Esslöffel Öl, Essig sowie Salz und Pfeffer vermengen. Die gekochte Pizza mit dem Gemüse belegen. Sie werden leicht von der Hitze der Pizza verwelken. In Quadrate schneiden und heiß servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Blumenkohlauflauf Rezept sehr schnell und lecker mit Bechamelsoße. Firinda karnabahar tarifi (September 2020).