Ungewöhnliche Rezepte

Kümmel Soda Brot

Kümmel Soda Brot

Irisches Sodabrot mit Mehl, Backpulver, Buttermilch und Kümmel. Einfach herzustellen, kein Mixer erforderlich.

Bildnachweis: Elise Bauer

Eines der Dinge, die ich an der Herstellung von Sodabrot liebe, ist, dass es so verdammt einfach ist.

Mit Hefebrot müssen Sie die Hefe prüfen, den Teig kneten, den Teig gehen lassen usw.

Aber mit Sodabrot? Es gibt kein Prüfen, Kneten oder Warten.

In der Tat, weil der Sauerteig aus dem Mischen der Basis des Backpulvers mit der Säure in der Buttermilch stammt (erinnern Sie sich an die damals faszinierenden Kindheitsexperimente, Essig auf Backpulver zu streuen?), Geben Sie es so ziemlich in den Ofen sobald Sie den Teig zusammensetzen.

Der Trick besteht darin, eine leichte Hand zu verwenden und den Teig kaum genug zu bearbeiten, um ihn zusammenzubringen. Es sieht aus wie ein zotteliges Durcheinander von Schäferhunden, aber es backt wunderschön auf - außen leicht gebräunt und knusprig, innen weich und zart.

Die Kümmel in diesem Sodabrot sind auf der hellen Seite enthalten, was dem Brot einen nicht ganz so starken Kümmelkick verleiht.

Kümmel Soda Brot Rezept

Zutaten

  • 3 1/2 Tassen Allzweckmehl (1 Pfund)
  • 1 EL Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Kümmel
  • 4 EL Butter (1/2 Stick) Raumtemp
  • 1 1/2 Tassen Buttermilch *

* Bei Bedarf können Sie Buttermilch durch eine halbe Tasse Naturjoghurt, gemischt mit einer Tasse Naturmilch und einem Esslöffel weißem Essig, ersetzen.

Methode

1 Ofen auf 450 ° F vorheizen. Mehl, Zucker, Salz, Backpulver und Kümmel in einer großen Schüssel verquirlen.

2 Mit den Fingern (oder einer Gabel) die Butter in das Mehl einarbeiten, bis die Mischung einer groben Mahlzeit ähnelt.

3 Machen Sie einen Brunnen in der Mitte des Mehls. Gießen Sie die Buttermilch in die Mitte und falten Sie das Mehl mit den Händen oder einem Holzlöffel über die Buttermilch und mischen Sie es vorsichtig, bis es gerade kombiniert ist.

Der Teig sollte weder zu nass noch zu trocken sein. Wenn er zum Arbeiten etwas zu trocken ist, fügen Sie etwas mehr Buttermilch hinzu. Wenn zu nass, etwas mehr Mehl hinzufügen. Grob zu einer Kugel formen und auf eine bemehlte Oberfläche legen. Nur ein paar Mal kneten, um daraus ein rundes Brot zu formen. Nicht überkneten, sonst wird das Brot zäh.

4 Legen Sie den Teig auf ein leicht gefettetes Backblech (oder eine gusseiserne Pfanne). Machen Sie 1 1/2-Zoll tiefe Schnitte, die ein Kreuz bilden, von Seite zu Seite auf dem Laib. Die Riefe hilft, dass die Hitze beim Kochen in die Mitte des Laibs gelangt.

5 In den Ofen geben, 15 Minuten bei 450 ° F kochen, dann die Hitze auf 400 ° F senken und weitere 25 Minuten kochen. Eine Möglichkeit, den Gargrad zu testen, besteht darin, ihn aus dem Ofen zu nehmen, umzudrehen und auf den Boden zu klopfen. Wenn es hohl klingt, ist es geschafft. Sie können auch einen in der Mitte eingesetzten Spieß verwenden.

Lassen Sie das Brot 5-10 Minuten auf dem Backblech ruhen, um es abzukühlen. Nehmen Sie es dann in ein Gestell, um es etwas länger abzukühlen. Ich denke, das Brot ist am besten, wenn es noch warm und gerade gebacken ist. Schnelle Brote wie diese, die zum Aufgehen auf Backpulver angewiesen sind, werden im Allgemeinen am besten kurz nach dem Backen gegessen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Total einfaches und schnelles Rezept für Irisches Sodabrot Irish Soda Bread (September 2020).