Traditionelle Rezepte

Caprese Nudelsalat

Caprese Nudelsalat

Machen Sie das Beste aus Ihrem nächsten Gartengrill mit diesem einfachen, leicht zuzubereitenden und äußerst köstlichen Caprese-Nudelsalat. Frische Tomaten und Basilikum gemischt mit al dente Pasta und cremigem Mozzarella - der Sommer hat noch nie so gut geschmeckt!

Bildnachweis: Sally Vargas

In seiner einfachsten Form ist Caprese eine Beilage aus Mozzarella, geschnittenen Tomaten und frischem Basilikum, das mit Olivenöl beträufelt ist. Das ist es!

Für dieses Rezept wollte ich die Reichweite dieser schönen Tomaten und Käse erweitern, ohne ein Rezept zu komplizieren, bei dem die Schönheit teilweise in seiner einfachen Montage liegt.

Um die Sache einfach zu halten, habe ich nur Nudeln, gehackten rohen Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzugefügt. Wir lieben Knoblauch in unserer Familie, deshalb mag ich das mit fünf Nelken, aber Sie können gerne so viel oder so wenig hinzufügen, wie Sie möchten!

EIN VIELSEITIGER PASTA-SALAT

Ich liebe diesen Nudelsalat, weil er so vielseitig ist. Ich kann es verwenden, um mein Familienessen an einem geschäftigen Wochentag zu servieren, es in das Mittagessen meiner Tochter für das Sommercamp zu packen oder es als Beilage zu einem Potluck in der Nachbarschaft mitzubringen. Es schmeckt herrlich warm, kalt oder bei Raumtemperatur.

Zerreißen Sie den Basil und Mozarella

Wenn Sie kleine Kinder haben, die gerne in der Küche helfen, oder Freunde, die vor einer Party herumstehen und fragen, was sie tun können, lassen Sie sie Basilikumblätter und Mozzarella zerreißen.

Ich mache mir keine Mühe mit einem Messer, um das Basilikum zu schneiden, weil es leicht zu quetschen ist, und der lässige, zusammengewürfelte Look dieses Salats macht ihn zu einem so einladenden, einfachen Sommergericht.

Ich behandle den Mozzarella genauso. Schneiden Sie die runde Kugel in Scheiben, reißen Sie die Scheiben in Stücke und werfen Sie sie mit den gekochten Nudeln hinein.

In der Saison sind Tomaten am besten

Ich bin der erste, der sagt, dass Tomaten aus Lebensmittelgeschäften seit den 80er Jahren einen langen Weg zurückgelegt haben, aber nichts geht über eine frische, reife Gartentomate. Wenn Sie wirklich möchten, dass dieses Gericht glänzt, warten Sie, bis die Tomaten in der Saison sind.

Dieses Rezept verlangt nach Kirschtomaten. Wenn Sie jedoch keine haben oder diese nicht finden können, schneiden Sie eine große Tomate in Scheiben, als würden Sie einen Hamburger belegen, und schneiden Sie sie dann in Halbmonde oder Viertel.

SO DIENEN SIE DIESEN SALAT

Frisches Basilikum und Tomaten werden immer am besten sofort serviert, aber das Leben ist das Leben, und manchmal muss man vorab Salate zubereiten. Wenn das in Ihrer Welt passiert, sind Sie bei uns genau richtig!

Das Öl wird erstarren, wenn Sie diesen Salat im Kühlschrank aufbewahren, und es wird seltsam und ein wenig unappetitlich aussehen. Gehen Sie wie folgt vor, um die Präsentation wieder würdig zu machen:

  • Wenn Sie Reste haben, möchten Sie am nächsten Tag dienen: Zappen Sie einfach Ihre gekühlten Reste 30 Sekunden lang in der Mikrowelle und werfen Sie sie, bevor Sie sie für die zweite Runde servieren. Das sollte genug Zeit sein, um das Öl in einen flüssigen Zustand zurückzubringen. Wenn nicht, erhitzen Sie es vorsichtig 15 Sekunden lang.
  • Wenn Sie dies zu einem Picknick oder einem Potluck mitnehmen möchten: Dann machen Sie das Ganze einen Tag im Voraus, aber warten Sie, bis Sie den Mozzarella hinzugefügt haben. Den Salat im Kühlschrank aufbewahren. Zappen Sie es in der Mikrowelle gemäß den obigen Anweisungen und fügen Sie dann den zerrissenen Mozzarella hinzu, bevor Sie zu Ihrem Treffen gehen.

VERSUCHEN SIE DIESE ANDEREN PASTA-SALAT-REZEPTE!

  • Pesto Pasta Salat, jemand?
  • Orzo ist die süßeste aller Nudeln. Probieren Sie es in diesem Kirschtomaten-Orzo-Salat.
  • Griechischer Salat, aber mit Pasta!
  • Nudelsalat mit Mais, Speck und Buttermilch Ranch ist ein Sommer Favorit!
  • Pasta und Bohnen Picknick Salat! Kein Mayo nötig!

Caprese Nudelsalat Rezept

Wir lieben Knoblauch in unserer Familie, deshalb mag ich das mit fünf Nelken, aber Sie können gerne so viel oder so wenig hinzufügen, wie Sie möchten!

Zutaten

  • 1/2 Pfund kleine Nudeln wie Orecchiette, Farfalle oder Campanelle
  • 1 Esslöffel + 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/3 Tasse Olivenöl
  • 3 bis 5 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Pfund (3 Tassen) Kirsch- oder Traubentomaten, halbiert
  • 8 Unzen Mozzarella, zerrissen
  • 10 große frische Basilikumblätter, zerrissen

Methode

1 Kochen Sie die Nudeln: Bringen Sie einen großen Topf Wasser zum Kochen und fügen Sie 1 Esslöffel koscheres Salz hinzu. Fügen Sie die Nudeln hinzu und kochen Sie sie gemäß den Anweisungen in der Packung oder bis die Nudeln al dente sind. Wenn die Nudeln zu weich oder verkocht sind, brechen sie beim Mischen mit den anderen Zutaten auseinander.

2 Machen Sie die Sauce: In einer großen Schüssel Öl, gehackten Knoblauch, Pfeffer und ½ Teelöffel koscheres Salz zusammenrühren.

3 Lassen Sie die Nudeln abtropfen: Wenn die Nudeln fertig sind, lassen Sie sie in ein Sieb abtropfen und klopfen Sie einige Male darauf, um sicherzustellen, dass Sie das meiste Wasser aus den Nudeln bekommen. Die Nudeln mit dem Olivenöl in die Schüssel geben. Zum Überziehen umrühren.

4 Bringen Sie alles zusammen: Während die Nudeln abkühlen, schneiden Sie den Mozzarella in Runden und zerreißen Sie diese Runden in kleinere Stücke von der Größe eines Nickels oder eines Viertels, obwohl sie in Form und Größe variieren. Mach dir keine Sorgen, wenn die Pasta nicht ganz cool ist. Wirf es einfach ein paar Mal, bevor du den Käse hinzufügst. Den zerrissenen Käse in die Nudeln geben. Schneiden Sie die Tomaten in zwei Hälften, zerreißen Sie die Basilikumblätter und fügen Sie sie jeweils hinzu.

5 Zum Servieren: Alles schnell umrühren, um es mit Olivenöl zu überziehen, und fertig! Kalt, warm oder bei Raumtemperatur servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Erfrischender Nudelsalat mit Tomaten und Gurken I Ganz schnell mit nur wenigen Zutaten (September 2020).