Die besten Rezepte

Caprese Maissalat

Caprese Maissalat

Frischer Mais-Tomatensalat mit frischem Mais, Gartentomaten, Basilikum, Mozzarella, Frühlingszwiebeln und einer Vinaigrette.

Bildnachweis: Elise Bauer

Wenn Salate sprechen könnten, würde dieser Mais, Tomate, Basilikum, Mozzarella-Salat schreien: "SOMMER!"

Es ist das, was passiert, wenn Sie eine Tonne gegrillten Mais vom Grill vom letzten Wochenende übrig haben und reife Tomaten im Garten winken: "Iss mich ..."

Ganz zu schweigen von der einen Basilikumpflanze, die einfach weiter wächst wie eine Hydra. Schneiden Sie einen Stiel ab und zwei wachsen an seiner Stelle!

Dies ist ein klassischer Caprese-Salat mit Tomaten, Basilikum und Mozz, den Sie mit gegrilltem Mais werfen.

Wir haben die Idee von einem Rezept im Food Network. Sie verwenden frischen, rohen Mais für ihren Salat. Ich liebe den Geschmack von gegrilltem Mais, also haben wir ihn stattdessen verwendet. Ich habe ähnliche Rezepte gesehen, die zuerst den Mais kochen. Deine Vorliebe. Wenn Sie rohen Mais verwenden, erhalten Sie den frischesten Mais, den Sie können.

Caprese Maissalat Rezept

Viele Rezepte, die ich online für Mais und Tomatensalat gefunden habe, verwenden nur rohen Mais, frisch geschält und die Körner abgekratzt. Ich bevorzuge es mit gegrilltem Mais, aber wenn Sie besonders frischen Mais haben, der roh gut schmeckt, können Sie ihn hier verwenden.

Weder Tomaten noch Basilikum sind gut gekühlt, daher wird dieser Salat am besten frisch zubereitet und sofort gegessen.

Zutaten

  • 5 bis 6 Ähren (noch in Schalen, nicht schälen)
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 3 EL Sherryessig oder Weißweinessig
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel Zucker (optional)
  • 3 Tassen grob gehackte, entkernte Tomaten oder halbierte Kirsch- oder Sonnengoldtomaten
  • 1/2 Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln, einschließlich hellgrüner Teile
  • 8 Unzen frischer Mozzarella, in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1/2 Tasse bis 1 Tasse frische Basilikumblätter, dünn geschnitten

Methode

1 Grillen Sie den Mais: Bereiten Sie Ihren Grill auf hohe, direkte Hitze vor. Legen Sie die Maiskolben noch in ihre Schalen direkt auf den Grill. Etwa 15 Minuten kochen lassen und alle paar Minuten wenden, damit die Schalen vollständig verkohlt werden. Der Mais wird in den Schalen dämpfen. Wenn der Mais frisch ist, muss der Mais nicht zuerst in Wasser eingeweicht werden.

Wenn Sie etwas Saibling auf dem Mais selbst haben möchten, entfernen Sie zuerst einige der äußeren Maisschalen, damit sich weniger Schutzschicht um den Mais befindet.

Sobald die Schalen vollständig verkohlt sind, vom Grill nehmen und einige Minuten abkühlen lassen. Dann entfernen Sie die Schalen und Seide.

Um den Mais vom Maiskolben zu entfernen, stellen Sie den geschälten Maiskolben aufrecht in eine flache Backform oder eine Schüssel mit Rand. Halten Sie den Kolben in einer Hand fest und verwenden Sie mit der anderen Hand ein scharfes Messer, um den Kolben nach unten zu streichen und die Körner vom Kolben zu trennen.

Wenn Sie Maiskörner gefroren haben, können Sie diese auch für diesen Salat verwenden (4 Tassen). Erhitzen Sie einfach eine große Gusseisenpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Legen Sie eine Schicht gefrorenen Mais direkt auf die Pfanne, tauen Sie nicht zuerst auf. Sobald der Mais auf einer Seite gebräunt ist, umrühren und den Mais noch etwas bräunen lassen. Dann zum Abkühlen entfernen.

2 Machen Sie das Dressing: In einer kleinen Schüssel das Olivenöl, den Essig, das Salz und den frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer nach Geschmack verquirlen. Das Hinzufügen von Zucker hängt davon ab, wie süß Ihr Mais oder Ihre Tomaten sind. Daher möchten Sie möglicherweise Zucker bis zum Ende zurückhalten und nach Geschmack hinzufügen.

3 Werfen Sie Mais, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Käse und Dressing zusammen: In einer großen Schüssel Mais, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Mozzarella und das Dressing zusammenwerfen. Passen Sie die Gewürze nach Geschmack an. 10 Minuten ruhen lassen.

4 Basilikum hinzufügen: Kurz vor dem Servieren das frisch geschnittene Basilikum einrühren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: How to Make Balsamic Reduction (September 2020).