Ungewöhnliche Rezepte

Kandierte Walnüsse

Kandierte Walnüsse

Walnüsse. Das ist so ziemlich alles, was Sie brauchen, um diese kandierten Walnüsse herzustellen! Diese knusprigen karamellisierten Nüsse sind ein großartiger Partysnack. Sie können sie auch in einem Salat servieren oder über Eis streuen.

Bildnachweis: Alison Conklin

Walnüsse. Das ist so ziemlich alles, was Sie brauchen, um kandierte Walnüsse zu machen! Ein Schuss Salz hilft auch.

Diese sind sehr einfach zu machen.

Der Trick zur Herstellung kandierter Walnüsse

Der Trick besteht darin, sehr schnell zu arbeiten, sobald der Zucker zu schmelzen beginnt, denn sobald Sie die Walnüsse untermischen, kühlt der Bonbonsirup schnell ab und die Walnüsse haften zusammen.

Sie haben ungefähr 30 Sekunden Zeit, um sie zu trennen, bevor sie für immer durch glasigen, gekochten Zucker verbunden werden.

Der andere Trick besteht darin, die Walnüsse beim Toasten nicht zu verbrennen. (Ja, das haben wir schon mal gemacht ...)

Möglichkeiten, kandierte Walnüsse zu verwenden

Um die Feiertage machen kandierte Walnüsse einen großartigen Partysnack. Sie können sie ein oder zwei Tage im Voraus zubereiten und sie dann einfach in kleinen Schüsseln auslegen oder neben einem Käseteller servieren, damit die Leute einen Snack zu sich nehmen können.

Sie können sogar eine Prise gehackten Rosmarin oder eine Prise Zimt hinzufügen, wenn Sie die Walnüsse einrühren, um einen zusätzlichen Urlaubsgeschmack zu erzielen.

Zu anderen Jahreszeiten sind kandierte Walnüsse eine wunderbare Ergänzung zu Mittagssalaten, die in Joghurtschalen gemischt oder über Eis gestreut werden. Sie machen auch einen bequemen Snack, den Sie auf Reisen in Ihrer Tasche haben sollten.

Mischen Sie es!

Mögen Sie keine Walnüsse? Verwenden Sie stattdessen Pekannüsse, Mandeln oder andere Nüsse.

Sie können diese Charge bei Bedarf auch verdoppeln, obwohl das Karamellisieren Ihres Zuckers etwas länger dauert. Wenn Sie mehr kandierte Nüsse herstellen müssen, stellen Sie diese in separaten Chargen her, anstatt zu versuchen, sie alle auf einmal herzustellen. Es ist schwieriger, größere Chargen schnell zu trennen, bevor der karamellisierte Zucker zu härten beginnt.

Wie man kandierte Walnüsse lagert

Lassen Sie Ihre Walnüsse vollständig abkühlen und lagern Sie sie dann in einem luftdichten Behälter wie einem Einmachglas bei Raumtemperatur. Solange es bei Ihnen nicht zu feucht ist (wodurch die Walnüsse klebrig werden), sollten sie mindestens eine Woche lang knusprig bleiben.

Suchen Sie nach weiteren Ideen für Nüsse?

  • Kräutergewürzte gemischte Nüsse
  • Chipotle Lime Mixed Nuts
  • Karamell-Walnüsse

Rezept für kandierte Walnüsse

Zutaten

  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 1/2 Tassen rohe Walnusshälften
  • 1/8 Teelöffel grobes Salz

Methode

1 Toasten Sie die Walnüsse:Ofen auf 350 ° F vorheizen. Verwenden Sie den mittleren Rost im Ofen. Walnüsse in einer Schicht auf ein Backblech legen. 5 Minuten backen, bis die Farbe etwas dunkler und duftender ist.

Wenn nicht genug geröstet, noch 1 oder 2 Minuten rösten. Achten Sie darauf, nicht zu verbrennen. Aus dem Ofen nehmen und in der Pfanne auf einem Rost abkühlen lassen.

2 Mach alles fertig:Sobald der karamellisierte Zucker fertig ist, müssen Sie schnell arbeiten. Stellen Sie also sicher, dass alles vorbereitet und einsatzbereit ist.

Legen Sie die abgekühlten Walnüsse in eine Schüssel in der Nähe des Ofens. Ein umrandetes Backblech mit einer Silikonbackmatte oder Pergamentpapier auslegen und in die Nähe des Ofens stellen. Halten Sie zwei Gabeln bereit.

3 Zucker karamellisieren:Gießen Sie Zucker in einen mittelgroßen Topf mit dickem Boden und stellen Sie ihn bei mittlerer Hitze. Mit einem Holzlöffel umrühren, während der Zucker zu schmelzen beginnt.

Rühren Sie weiter, bis der gesamte Zucker geschmolzen ist und die Farbe 5 bis 10 Minuten lang mittelbraun ist (das genaue Timing hängt von Ihrem Herd ab).

4 Die Walnüsse mit karamellisiertem Zucker bestreichen:Sobald der Zucker geschmolzen ist und die Farbe mittelbraun ist, die Walnüsse in die Pfanne geben. Rühren Sie schnell und stellen Sie sicher, dass jedes Stück mit der Zuckermischung überzogen ist.

Sobald die Walnüsse mit der Zuckermischung überzogen sind, verteilen Sie sie auf dem Backblech. Verwenden Sie zwei Gabeln, um die Walnüsse voneinander zu trennen, und arbeiten Sie sehr schnell. Die Nüsse mit Salz bestreuen.

6 Kühlen und lagern:Lassen Sie die Walnüsse vollständig abkühlen. In einen luftdichten Behälter umfüllen und bis zu einer Woche lagern.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Gebrannte Mandeln super schnell und günstig selber machen! (September 2020).