Die besten Rezepte

Calamari mit Tomaten gedünstet

Calamari mit Tomaten gedünstet

Calamari (Tintenfisch) langsam in Tomatensauce mit Zwiebeln, Fenchel, Knoblauch, Rotwein und Petersilie gekocht.

Bildnachweis: Elise Bauer

Tintenfisch kann auf zwei Arten gekocht werden: Für einen Augenblick oder für eine lange, lange Zeit. Alles dazwischen und es ist gummiartig.

Dieses Gericht, das unsere Version eines süditalienischen Klassikers namens Calamari in Umido ist, bietet einen langen Blick auf die Calamari-Küche.

Stellen Sie sich dieses Gericht als etwas zwischen einem Eintopf und einer Nudelsauce vor. Es ist genauso gut wie es ist - natürlich mit knusprigem Brot - wie es zu Nudeln (zu kurzen Nudeln wie Penne, Bowties oder Fusilli) oder, noch besser, zu einer cremigen Polenta passt.

Sie können der Polenta sogar ein wenig Käse hinzufügen, wenn niemand hinschaut. Italiener mischen selten Meeresfrüchte und Käse.

Calamari gedünstet mit Tomaten Rezept

Sie können gefrorenen, gereinigten Tintenfisch in der Tiefkühltruhe vieler Lebensmittelgeschäfte kaufen. Auftauen, indem Sie es über Nacht in den Kühlschrank oder in eine Schüssel mit Eiswasser stellen. Dieses Rezept erfordert einen Likör mit Anisgeschmack, den Sie weglassen können, wenn Sie möchten, aber das Gericht wird besser darin sein.

Zutaten

  • 2 Pfund gereinigter Calamari (Tintenfisch), in Ringe geschnittene Röhrchen und grob gehackte Tentakeln
  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 geschnittene Zwiebel
  • 1 Fenchelknolle, gehackt
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1/4 Tasse Sambuca oder ein anderer Likör mit Anisgeschmack
  • 1 Tasse Rotwein
  • 1 28-Unzen-Dose zerkleinerte Tomaten
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 Tasse Petersilie, gehackt
  • 1/4 Tasse Fenchelwedel, gehackt

Methode

1 Zwiebeln, Fenchel, Knoblauch anbraten: Das Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die Zwiebeln und den Fenchel hinzu. Zum Überziehen mit Öl umrühren und unter gelegentlichem Rühren ca. 5-6 Minuten anbraten, bis es anfängt zu färben. Streuen Sie etwas Salz darüber.

Fügen Sie die Knoblauchzehen und Tomatenmark hinzu und rühren Sie gut um, um zu kombinieren. Kochen Sie dies für weitere 2-3 Minuten unter ein- oder zweimaligem Rühren.

2 Fügen Sie den Rotwein hinzugut umrühren und die Hitze auf hoch erhöhen. Kochen, bis die Flüssigkeit halbiert ist.

3 Fügen Sie den Sambuca oder einen anderen Likör mit Anisgeschmack und die zerkleinerten Tomaten hinzu.

4 Calamari einrühren und den Topf leicht köcheln lassen. Mindestens 1 Stunde köcheln lassen. Probieren Sie nach einer Stunde ein Stück Calamari. Es sollte zart sein. Wenn nicht, köcheln Sie weiter. Überprüfen Sie anschließend alle 15 Minuten die Empfindlichkeit.

5 Mit Salz und Pfeffer abschmecken: Sobald die Calamari zart ist, probieren Sie den Eintopf nach Salz und Pfeffer und fügen Sie ihn bei Bedarf hinzu. Die gehackte Petersilie und die Fenchelwedel hinzufügen. Zum Mischen und Servieren gut umrühren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Tim Mälzer kocht:Pulpo u0026 Ofenschlupfer u0026 Aoli - Majonaise u0026 G röstl mit Spargel (September 2020).