Ungewöhnliche Rezepte

Broccoli Rabe mit karamellisierten Zwiebeln

Broccoli Rabe mit karamellisierten Zwiebeln

Broccoli Rabe, zuerst blanchiert, um die Bitterkeit zu lindern, dann mit karamellisierten Zwiebeln, Knoblauch und einem Schuss Chili-Pfeffer anbraten.

Bildnachweis: Elise Bauer

Was ist Broccoli Rabe?

Haben Sie jemals mit Broccoli Rabe gekocht (normalerweise ausgesprochen "Rob" oder "Robbie", auch bekannt als Rapini)?

Es sieht aus wie Broccolini oder chinesischer Brokkoli, mit länglichen Stielen, kleinen grünen Röschen und vielen Blättern.

Es ist eigentlich eher mit Rüben als mit Brokkoli verwandt und schmeckt ein wenig nach Senfgrün, leicht bitter, aber nussiger.

Das ist normalerweise etwas bitter.

Broccoli Rabe blanchieren, um die Bitterkeit zu beseitigen

Das erste Mal, als ich Broccoli Rabe kochte, musste es wirklich spät in der Saison gewesen sein, denn diese Grüns waren so bitter, dass keiner von uns (hartgesottene bittere Grünesser, die wir sind) mehr als einen Bissen nehmen konnte.

Mehrere Köche, die ich über die Bitterkeit befragt hatte, schlugen vor, das Baby zuerst zu blanchieren, um die Bitterkeit zu verringern. Also habe ich das hier gemacht, aber wenn Sie den Biss von Rabe mögen oder mit zarten jungen Pflanzen arbeiten, können Sie diesen Schritt überspringen.

Ich mischte auch einige leicht karamellisierte Zwiebeln ein, um etwas Süße hinzuzufügen, um das Bittere des Grüns auszugleichen. Hmm, all das Gerede von "bitter", ich mache keinen großartigen Job und verkaufe dich auf Rabe, bin ich!

Wir lieben Grüns und wir haben das geliebt.

Ich habe dieses Rabe nicht nur meinen Eltern serviert und sie haben es verschlungen, sondern ich hatte auch ein paar Reste, die ich am nächsten Tag zum Mittagessen kalt gegessen habe. Wenn etwas kalt genauso gut schmeckt wie heiß, wissen Sie, dass es gut ist.

Haben Sie eine Lieblingsmethode für die Zubereitung von Broccoli Rabe? Bitte teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.

Broccoli Rabe mit karamellisierten Zwiebeln Rezept

Zutaten

  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 gelbe Zwiebel, der Länge nach in Streifen geschnitten (mit dem Korn)
  • 1 großes Bündel Broccoli Rabe (Raab, Rapini), gespült und in 2 Zoll lange Stücke geschnitten
  • 2-3 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 1/4 Teelöffel rote Chiliflocken
  • Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode

1 Die Zwiebeln anbraten: 2 Esslöffel Olivenöl in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu, verteilen Sie sie in einer dünnen Schicht. Kochen Sie unter gelegentlichem Rühren, bis es weich und dann leicht gebräunt ist.

(Tipp: Um den Karamellisierungsprozess zu beschleunigen, können Sie eine Prise Zucker über die Zwiebeln streuen.) Wenn die Zwiebeln überhaupt austrocknen, verringern Sie die Hitze (Sie können ihnen auch etwas Wasser hinzufügen.) Sie sollten bräunen, aber nicht austrocknen.

2 Brokkoli Rabe blanchieren: Nachdem Sie die Zwiebeln gestartet haben, bringen Sie einen großen Topf Wasser zum Kochen. Das Kochen der Zwiebeln dauert mindestens 15 Minuten, sodass Sie Zeit haben, das Wasser zum Kochen zu bringen. Salz das Wasser (etwa ein Esslöffel Salz für 3 Liter Wasser).

Bereiten Sie ein Eisbad vor und füllen Sie eine große Schüssel zur Hälfte mit Eiswasser.

Das Rabe in das kochende Wasser geben. 1 Minute blanchieren. Mit einem geschlitzten Löffel aus dem kochenden Wasser nehmen und in das Eisbad stellen, um das Kochen zu beenden. Wenn Sie das Rabe mit Eiswasser schockieren, bleibt das Rabe auch hellgrün gefärbt.

Beachten Sie, dass einige Leute ihr Baby blanchieren, andere nicht. Rabe kann ziemlich bitter sein, daher hilft das Blanchieren dabei, die Bitterkeit zu lindern. Wenn Ihr Baby nicht besonders bitter ist oder Sie bitteres Grün mögen, können Sie diesen Blanchierschritt leicht überspringen.

Lassen Sie das Eiswasser vom Rabe ab. Verwenden Sie ein sauberes Geschirrtuch, um die überschüssige Feuchtigkeit vorsichtig aus dem Rabe herauszupressen.

3 Das Rabe und die Zwiebeln mit Chiliflocken und Knoblauch anbraten: Sobald die Zwiebeln leicht gebräunt sind, nehmen Sie sie aus der Pfanne in eine Schüssel. Fügen Sie mit derselben Pfanne einen weiteren Esslöffel Olivenöl hinzu und erhitzen Sie die Pfanne bei starker Hitze. Fügen Sie die Chiliflocken hinzu. Sobald die Chiliflocken anfangen zu brutzeln, fügen Sie den Knoblauch hinzu.

Sobald der Knoblauch an den Rändern anfängt zu bräunen, fügen Sie den Broccoli Rabe und die Zwiebeln hinzu.

Werfen Sie die Rabe-Mischung so, dass sie gut mit dem Olivenöl überzogen ist. Bei starker Hitze kochen, bis der größte Teil der Feuchtigkeit verschwunden ist, etwa 5 Minuten, wenn Sie zuerst blanchiert haben, eine Minute oder zu lange, wenn Sie das Blanchieren übersprungen haben.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Broccoli Raab (September 2020).