Ungewöhnliche Rezepte

Brandy Alexander Cocktail

Brandy Alexander Cocktail

Der saftige Brandy Alexander wird aus Brandy, Crème de Cacao, Sahne und frisch geriebener Muskatnuss hergestellt. Es ist ein dekadenter und köstlicher winterlicher Cocktail und eine gute Wahl für eine Weihnachtsfeier.

Bildnachweis: Nancy Mitchell

Wenn Sie einen Schlammlawinen oder einen weißen Russen mögen, werden Sie einen Brandy Alexander lieben! Der Brandy Alexander wird nicht so bekannt gemacht wie sein Cousin, der Weißrussische, aber obwohl er genauso lecker ist, ist er viel raffinierter und komplexer.

Gemacht mit Brandy, Crème de Cacao und Sahne, ein Brandy Alexander ist alkoholisch und nachsichtig, cremig, ohne zu schmeicheln, dekadent, aber nicht überwältigend - wie ein saftiges Dessert im Glas. Es ist perfekt für eine Weihnachtsfeier oder einen Leckerbissen in einer ruhigen Nacht zu Hause und so einfach zuzubereiten, dass es zu einem Ihrer Lieblingsgetränke wird.

DIE GESCHICHTE DES BRANDY ALEXANDER

Der Brandy Alexander erschien erstmals in gedruckter Form in Das Savoyer CocktailbuchDer Autor nannte es den Alexander-Cocktail Nr. 2, da es bereits einen Alexander-Cocktail gab, der die gleichen Zutaten enthielt, jedoch mit Gin als Basis.

Im Laufe der Zeit ist der Brandy-basierte Alexander immer beliebter geworden, aber ich kann dafür bürgen, dass die Gin-Version, obwohl sie etwas bizarr klingt, auch sehr lecker ist. (Versuche es!)

WAS IST CRÈME DE CACAO?

Crème de Cacao ist ein Schokoladenlikör. Es gibt sowohl dunkle (braune) als auch helle (klare) Sorten. Einige Rezepte spezifizieren die dunkle Sorte, obwohl es normalerweise gleichermaßen akzeptabel ist, eine zu verwenden, da dies nicht den Geschmack des Getränks beeinflusst, sondern nur die Farbe. (Mit Crème de Cacao zubereitete Getränke können von sehr hellbraun bis zu einer ausgeprägteren Karamellfarbe reichen.)

Ich habe eine leichte Crème de Cacao verwendet, um dieses Getränk zuzubereiten. Giffard und Marie Brizard machen beide sehr schöne Versionen. Wenn Sie die Wahl haben, lohnt es sich, ein wenig mehr für einen Likör höherer Qualität auszugeben.

Welche Art von Marke zu verwenden

Brandy ist, wenn Sie nicht vertraut sind, ein Likör aus Trauben. Es wird durch Destillieren von Wein hergestellt. Cognac ist der Name für Brandy, der in der französischen Region Cognac hergestellt wird. Dies bedeutet, dass Cognac zu Brandy und Champagner zu Sekt gehört.

Ich habe hier Rezepte gesehen, die Cognac erfordern, aber ich denke, ein guter mittelgroßer Brandy funktioniert perfekt. Ich habe Korbel benutzt, Das ist ein kalifornischer Brandy. E & J ist auch eine gute Wahl.

EIN HINWEIS ZU DEN PROPORTIONEN FÜR EINEN BRANDY ALEXANDER

Während sich alle einig sind, dass ein Brandy Alexander Brandy, Crème de Cacao und Sahne enthalten sollte, unterscheiden sich die Rezepte in den Proportionen.

  • Jeweils gleiche Teile (Verhältnis 1: 1: 1) Sie erhalten ein Getränk, das cremig und geschmeidig ist, fast wie ein saftiges Eis.
  • Verdoppeln Sie die Menge an Brandy im Verhältnis zu den anderen Zutaten (Verhältnis 2: 1: 1:) und Sie erhalten ein Getränk, das viel spiritueller ist. Dies ist eine gute Option, wenn Sie zufällig einen besonders schönen Brandy verwenden.

Mein persönlicher Favorit ist 1 1/2 Unzen Brandy gepaart mit 1 Unze der anderen Zutaten. Dies ist auch ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie ein cremigeres oder ein saftigeres Getränk wünschen.

ANDERE WINTRY COCKTAILS, UM DIESE JAHRESZEIT ZU GENIESSEN

  • Weißer russischer Cocktail
  • Kokosnussweißrussisch
  • Orange und Vanille Hot Buttered Rum
  • Eierlikör
  • Coquito (puertoricanischer Kokosnuss-Eierlikör)

Brandy Alexander Cocktail Rezept

Ein wenig frisch geriebene Muskatnuss, die über dieses Getränk gestaubt wird, hilft wirklich dabei, die Dinge auf die nächste Stufe zu bringen.

Zutaten

  • 1 1/2 Unzen Brandy oder Cognac
  • 1 Unze Crème de Cacao
  • 1 Unze Sahne
  • Eis
  • Geriebene Muskatnuss, vorzugsweise frisch

Methode

1 Machen Sie den Cocktail: Geben Sie flüssige Zutaten in einen Cocktail-Shaker. Eis hinzufügen, etwa 30 Sekunden lang schütteln und dann in ein Cocktailglas abseihen. Doppelte Belastung mit einem Teesieb oder einem feinen Cocktail-Sieb, wenn Sie wählerisch sind, wenn Sie Eisstücke in Ihrem Cocktail haben.

Frische Muskatnuss darüber reiben und genießen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: New Orleans best cocktails: The Brandy Alexander (September 2020).