Die besten Rezepte

Spargelmimose mit hart gekochten Eiern und Kapern

Spargelmimose mit hart gekochten Eiern und Kapern

Caper Vinaigrette macht genug Dressing für ein doppeltes Rezept von Spargel.

Methode

1 Bereiten Sie den Spargel vor: Brechen Sie die harten holzigen Enden des Spargels ab. Wenn der Spargel dick ist, schälen Sie mit einem Gemüseschäler die Haut des unteren 1 bis 2 Zoll des Spargels ab.

2 Bereiten Sie eine mit Eiswasser gefüllte Schüssel vor.

3 Spargel köcheln lassen: Fügen Sie genügend Wasser hinzu, um den Boden einer breiten Bratpfanne etwa anderthalb Zoll tief zu bedecken. Einen Teelöffel Salz ins Wasser geben. Das Wasser zum Kochen bringen. Den Spargel ins Wasser geben.

Zum Kochen bringen und unbedeckt 2 bis 5 Minuten kochen lassen, je nachdem wie dick sie sind. Vom Herd nehmen und abtropfen lassen, wenn sie gerade durchgekocht sind, aber noch etwas fest sind.

4 Schütteln Sie den Spargel in Eiswasser: Legen Sie den Spargel in das Eiswasser, um sie zu schockieren und sie daran zu hindern, weiter zu kochen. Spargel fängt an, olivgrün zu werden, wenn sie zu lange kochen. Sie möchten das Kochen beenden, sobald Sie sie aus dem kochenden Wasser nehmen.

5 Machen Sie die Vinaigrette: In einer mittelgroßen Schüssel Schalotten, Senf, Essig, Salz, schwarzen Pfeffer und Kapern verquirlen. Das Olivenöl unterrühren.

6 Reiben Sie das Ei: Reiben Sie das hart gekochte Ei mit einer Kistenreibe.

7 Spargel mit Vinaigrette beträufeln, mit Eiern bestreuen: Den Spargel in eine Schüssel geben. Zum Servieren mit Vinaigrette beträufeln und mit den gesiebten Eiern bestreuen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Eierfrikadellen Eierbuletten. Lecker und Einfach (September 2020).