Die besten Rezepte

Heidelbeer-Pfirsich-Obstsalat mit Thymian

Heidelbeer-Pfirsich-Obstsalat mit Thymian

Heidelbeer-, Pfirsich-, Nektarinen-Obstsalat, gewürzt mit frischem Thymian, Ingwer und Zitronensaft.

Bildnachweis: Elise Bauer

Bitte begrüßen Sie Garrett McCord, der diesen köstlichen Obstsalat zur Krebsbekämpfung mit uns teilt. ~ Elise

Vor Jahren wurde bei meiner Mutter Suzanne McCord Brustkrebs diagnostiziert.

Ich war überrascht, als ich die Nachricht hörte, dass meine Mutter Anfang sechzig war und wahnsinnig aktiv und gesund. Die Frau nahm am AIDS-Lebenszyklus teil. eine 6-tägige, 550 Meilen lange Radtour. Einige Tage später ging sie nach Ägypten und Russland.

Ich werde müde, mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren, und meine letzte große Reise war Napa, das nur eine Stunde entfernt ist. Tatsächlich war ihr Hauptanliegen nach der Diagnose, dass die Operation ihrem Fahrradfahren im Wege stehen würde.

Nachdem ich von meiner Mutter gehört hatte, machte ich mich an die Arbeit und recherchierte, wie ich helfen könnte, das zu verwenden, was ich am besten weiß - Essen. Ich wollte etwas zusammenstellen, das einfach zuzubereiten, voller Geschmack und voller krebsbekämpfender Vitamine und Antioxidantien ist.

Nach ein wenig Forschung über Krebs-Smart-Foods und was gut zu funktionieren schien, entwickelte ich dieses Rezept.

Dieser einfache Obstsalat eignet sich zu Beginn des Essens oder als Dessert. Die Frucht wird leicht mit einem einfachen Sirup oder Agavensirup glasiert.

Ingwer, ein bisschen Zitrone und etwas herzhafter Thymian, der sich wunderbar mit Sommerfrüchten paart, betonen die Herbheit der Beeren und die Süße der Steinobst.

In Anerkennung meiner großartigen, tretenden Mutter mit dem Krebs-Hintern habe ich dies einen Suzanne-Salat genannt.

Heidelbeer-Pfirsich-Obst-Salat mit Thymian-Rezept

Zutaten

  • 4 Pfirsiche
  • 4 Nektarinen
  • 1 Tasse Blaubeeren
  • 2 Teelöffel frischer, gehackter Thymian
  • 1 Teelöffel geriebener Ingwer
  • 1/4 Tasse Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1/4 Tasse Zucker (je nachdem, wie süß die Frucht ist, können Sie möglicherweise alle zusammen überspringen)
  • Oder 1 Esslöffel Agavensirup anstelle von Wasser und Zucker

Methode

1 Machen Sie einfachen Sirup: Wenn Sie Wasser und Zucker verwenden, geben Sie diese in eine Saucenpfanne und bringen Sie sie zum Kochen. Die Flüssigkeit wird um die Hälfte zu einem einfachen Sirup reduziert. Abkühlen lassen.

2 Zutaten kombinieren: Pfirsiche und Nektarinen hacken und mit den Blaubeeren in eine Schüssel geben. Über den abgekühlten einfachen Sirup oder Agavensirup gießen. Fügen Sie den Thymian, Zitronensaft, Zitronenschale und Ingwer hinzu.

3 1 Stunde kalt stellen: Rühren und mit Plastikfolie abdecken, in den Kühlschrank stellen und eine Stunde ziehen lassen. Dienen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Fruit Salad to go mit Zitrus-Dressing- frischer Sommer-Snack (September 2020).