Neueste Rezepte

Bloody Mary

Bloody Mary

Holen Sie sich Ihren Brunch mit einer Bloody Mary! Oder überspringen Sie den Wodka und machen Sie ihn zur Jungfrau Maria. Genau das Richtige für einen Brunch oder einen Kater.

Bildnachweis: Elise Bauer

Willkommen zum weltweit am meisten verdampften Tomatensaftcocktail - der Bloody Mary.

Es ist das ultimative Brunch-Getränk am Wochenende. Es ist auch ein berühmtes Katerheilmittel, obwohl die Vorteile hauptsächlich auf die Elektrolytfüllung zurückzuführen sind, die aus der Flüssigkeit, dem Salz und dem natürlichen Zucker in den Hauptzutaten - Tomatensaft, Zitronensaft, Worcestershire-Sauce - stammt. Der Wodka? Ich vermute, mehr Wodka zu trinken wird niemandem viel helfen. Aber wer weiß?

Die Bloody Mary ist eines meiner Lieblingsgetränke aller Zeiten, obwohl ich den Wodka normalerweise auf eine Unze beschränke (ich bin ein Leichtgewicht, urteile nicht!) Oder alles für eine Jungfrau Maria weglasse.

Meine Version dieses Getränks enthält die Grundlagen, die Sie erwarten würden - Tomatensaft, Zitronensaft, Meerrettich, Worcestershire-Sauce und Pfeffer - und ein paar subtile Wendungen.

Vier Zutaten für eine ganz besondere Bloody Mary

  1. Anstelle von Cayennepfeffer oder Tabasco verwende ich Sriracha. Schmeckt gut und ich habe immer eine Flasche im Kühlschrank.
  2. Ich füge auch Dillgurkensaft hinzu. Eingelegte Salzlake macht so viele Dinge besser, oder? (Versuchen Sie es zu Eiersalat oder Kartoffelsalat hinzuzufügen.) Es ist salzig, würzig und herzhaft, nur durch Gärung, und eine hervorragende Ergänzung zu einer Bloody Mary-Mischung.
  3. Ich benutze proportional mehr Worcestershire-Sauce als ich es in anderen Rezepten gefunden habe, weil es den herzhaften Geschmack der Mischung intensiviert und gut mit allen anderen stark aromatisierten Zutaten spielt. Mir ist aufgefallen, dass beim Hinzufügen von Wodka zu einer Bloody Mary-Basis die Geschmacksintensität erheblich verdünnt wird, sodass Sie es sich leisten können, die Gewürze in diesem Getränk aufzupumpen.
  4. Meine letzte Wendung auf der Bloody Mary-Basis besteht darin, einen Tropfen Flüssigrauch hinzuzufügen. Es gibt dem Getränk einen schönen leichten Rauchgeschmack. Der flüssige Rauch ist optional, ich liebe den Geschmack von Rauch. (Wenn Sie damit experimentieren möchten, empfehle ich, nicht mehr als 2 Tropfen pro Glas zu verwenden, da dies sonst überwältigend sein kann.)

Bloody Marys mit Sellerie, kandiertem Speck und Gurkenschnitzen

Optionale Garnierungen

Bloody Marys werden mit einem Selleriestock serviert. Immer.

Sie können auch andere Beilagen zum Knabbern verwenden. Mein Freund Garrett war neulich vorbei und wir haben Bloody Marys mit kandiertem Speck und Gurkenschnitzen garniert!

Es ist alles gut. Fügen Sie Zitronenschnitze, Oliven, Ihre Bloody Mary, Ihre Wahl hinzu.

Viel Spaß und ein gutes neues Jahr!

Schauen Sie sich diese anderen Brunch-Favoriten an

  • Bloody Mary Smoothie
  • Klassischer French Toast
  • Knusprige Hash Browns
  • Kekse und Soße
  • Buttermilchwaffeln

Bloody Mary Rezept

Variationen: Tauschen Sie den Wodka mit Tequila gegen eine "Bloody Maria" oder mit Gin gegen eine "Ruddy Mary" aus. Lassen Sie den Wodka für eine "Jungfrau Maria" aus.

Zutaten

  • 4 Unzen hochwertiger Tomatensaft
  • 2 Teelöffel Dillgurkensaft (ich benutze Bubbie's)
  • 1 1/2 Teelöffel Worcestershire-Sauce
  • 1 Teelöffel Meerrettich zubereitet (oder 1/2 Teelöffel frisch)
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel fein gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Sriracha
  • 1 Tropfen Flüssigrauch (optional)
  • 1 1/2 bis 2 Unzen Wodka

Für die Felge:

  • Sellerie Salz

Garnierungen, die Sie essen, während Sie die Bloody Mary trinken:

  • 1 dünner Selleriestock (ich verwende gerne die inneren, zarten Stiele mit Wedeln)
  • 1 Dillgurkenkeil (optional)
  • 1 Stück kandierter Speck (optional)
  • Ein Zitronenschnitz (optional)
  • Highball- oder Collins-Brille

Methode

1 Rand das Glas mit Selleriesalz: Geben Sie etwas Selleriesalz in eine kleine Schüssel. Wischen Sie den Rand des Glases mit einem geschnittenen Zitronenschnitz ab und drehen Sie ihn verkehrt herum in das Selleriesalz, um es zu beschichten. Füllen Sie das Glas mit Eis.

2 Zutaten kombinieren: In ein Glas oder einen Cocktail-Shaker Tomatensaft, Gurkensaft, Worcestershire-Sauce, Meerrettich, Zitronensaft, schwarzen Pfeffer und Sriracha geben.

Wenn Sie einen Hauch von Rauchgeschmack in Ihrer Bloody Mary haben möchten, fügen Sie vorsichtig 1 Tropfen Flüssigrauch hinzu, nicht mehr als 2 Tropfen.

Fügen Sie ein paar Eiswürfel und den Wodka hinzu und schütteln Sie sie gut. In das vorbereitete Glas abseihen.

3 Garnieren mit einem Stück Sellerie und allen anderen gewünschten Beilagen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Bloody Mary: GREY GOOSE Vodka Cocktail (September 2020).