Ungewöhnliche Rezepte

Einfache Tomatensauce

Einfache Tomatensauce

Eine gute Tomatensauce ist die Basis für so viele Gerichte - Pizza, Pasta, Huhn und Fisch. Marinara-Sauce.

Bildnachweis: Elise Bauer

Gekennzeichnet in 14 Rezepten, die die meisten konservierten Tomaten machen

Eine gute Tomatensauce ist die Grundlage für so viele wunderbare Gerichte - Pizza, Pasta, Huhn und Fisch.

Hier ist ein Rezept für eine einfache Tomatensauce, die mit einem Soffritto aus Zwiebeln, Karotten und Sellerie in etwas Olivenöl beginnt, zu dem Knoblauch, Tomaten und Gewürze hinzugefügt werden.

Einfach und lecker!

Die Sauce kann mit Pilzen, Wurst, Oliven, Wein und allerlei Gemüse verfeinert werden. Was ist dein Lieblingsrezept für Tomatensauce?

Grundrezept für Tomatensauce

Zutaten

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1/2 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1 kleine Karotte oder 1/2 große Karotte, fein gehackt
  • 1 kleiner Selleriestiel, einschließlich der grünen Spitzen, fein gehackt
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum oder 2 EL gehacktes frisches Basilikum
  • 1 28 oz. Dose ganze Tomaten, einschließlich des Safts, oder 1 3/4 Pfund frische Tomaten, geschält, entkernt und gehackt
  • 1 Teelöffel Tomatenmark
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Methode

1 Zwiebel, Karotte, Sellerie und Petersilie vorsichtig kochen: Olivenöl in einer großen, breiten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Gehackte Zwiebel, Karotte, Sellerie und Petersilie hinzufügen. Zum Überziehen umrühren.

Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie sie 15 bis 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren, bis das Gemüse weich und durchgegart ist.

2 Knoblauch hinzufügen: Nehmen Sie den Deckel ab und fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu. Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch. Knoblauch 30 Sekunden kochen lassen.

3 Tomaten, Tomatenmark, Basilikum, Salz, Pfeffer hinzufügen und köcheln lassen: Fügen Sie die Tomaten, einschließlich des Safts, hinzu und zerkleinern Sie sie mit Ihren Fingern, wenn Sie ganze Tomaten in Dosen verwenden. Fügen Sie die Tomatenmark und das Basilikum hinzu. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf einen niedrigen Wert bringen, die Hitze auf einen niedrigen Wert reduzieren und unbedeckt bis zum Eindicken etwa 15 Minuten kochen lassen.

Optional Püree für glatte Sauce: Wenn Sie möchten, können Sie die Sauce durch eine Lebensmittelmühle schieben oder in einem Mixer oder einem Stabmixer pürieren, um eine glatte Konsistenz zu erzielen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: DDR Rezept Tomatensoße wie aus der Schulküche einfach lecker schnell und günstig (September 2020).