Die besten Rezepte

Basil Hummus

Basil Hummus

Basilikum-Hummus-Dip aus Kichererbsenbohnen, püriert mit frischem Basilikum, Olivenöl, gerösteten Pinienkernen, Knoblauch und Zitrone.

Bildnachweis: Elise Bauer

Die Tage werden kürzer, die Zucchini-Bestien verlangsamen die Produktion, und selbst die Kinder aus der Nachbarschaft gehen bereits wieder zur Schule, was das bevorstehende Ende des Sommers signalisiert.

Unsere Basilikumpflanzen scheinen jedoch nicht zu bemerken, dass ihre Tage gezählt sind.

Dies ist Hochsaison für sie und sie haben den Strampleraum ihrer Gartenbetten ziemlich gemacht.

Ich träume seit Wochen von diesem Basilikum-Hummus.

Es macht irgendwie Sinn, nicht wahr?

Wie eine Kreuzung zwischen Hummus und Pesto.

Das Basilikum und die Pinienkerne ersetzen den Tahini im Hummus. Ein wenig Tomatenmark verleiht dem Tabasco einen Hauch von Süße und dem Tabasco nur ein wenig Lebensfreude. Dies war ein Hit für alle, die es ausprobiert haben, also hoffe ich, dass es Ihnen auch gefällt!

Basil Hummus Rezept

Zutaten

  • 1/4 Tasse Pinienkerne
  • 2 Tassen süße Basilikumblätter, verpackt
  • 3 Knoblauchzehen, zerschlagen und gehackt
  • 2 15-Unzen-Dosen Kichererbsenbohnen (Kichererbsen), gespült und abgetropft *
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • Bis zu 1/4 Tasse Wasser
  • 1/3 Tasse frischer Zitronensaft
  • 1 1/2 bis 2 Teelöffel Salz
  • Mehrere Striche Tabasco
  • 1 Teelöffel Tomatenmark

* Mehrere Leser haben nach Anweisungen gefragt, bei denen trockene Kichererbsenbohnen anstelle von Dosen verwendet werden. Ich schätze, dass Sie ungefähr 1 1/4 Tasse getrocknete Bohnen benötigen, um genug Bohnen für dieses Rezept herzustellen. Weiche sie über Nacht in einem Topf ein, der mit ein paar Zentimetern Wasser bedeckt ist. Lassen Sie am nächsten Tag das Wasser ab und fügen Sie frisches Wasser hinzu, wobei Sie die Bohnen wieder um einige Zentimeter bedecken. Vielleicht möchten Sie ein paar Knoblauchzehen für den Geschmack ins Wasser geben. Zum Kochen bringen und einige Stunden bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis die Bohnen zart, aber noch ganz sind. Entfernen Sie jeglichen Schaum, der während des Kochens an die Oberfläche sprudelt. Die Bohnen abtropfen lassen und mit dem Rezept fortfahren. Für noch schnellere Bohnen machen Sie sie in einem Schnellkochtopf.

Methode

1 Toasten Sie die Pinienkerne: Die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Rühren Sie sie um, wenn sie anfangen zu bräunen. Wenn die meisten von ihnen leicht gebräunt sind, nehmen Sie sie zum Abkühlen aus der Pfanne in eine Schüssel. (Reservieren Sie ein paar Pinienkerne zum Garnieren.)

2 Zutaten in der Küchenmaschine verarbeiten: In die Schüssel einer Küchenmaschine die Basilikumblätter und den Knoblauch geben. Pulsieren, bis alles fein gehackt ist.

Fügen Sie die gespülten und abgetropften Kichererbsenbohnen, die meisten Pinienkerne, Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Tomatenmark und ein paar Spritzer Tabasco hinzu.

Pulsieren Sie mehrmals, jeweils einige Sekunden lang, bis der Hummus glatt ist. Fügen Sie mehr Tabasco und Salz oder Zitronensaft hinzu, um zu schmecken.

Fügen Sie Wasser bis zur gewünschten Konsistenz hinzu.

3 Servieren: Zum Servieren in eine Schüssel geben und mit etwas Olivenöl beträufeln. Mit ein paar gerösteten Pinienkernen bestreuen. Mit Pita Wedges, Crackern oder rustikalem Brot servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: How to make - Basil Hummus - Vegan u0026 Gluten Free (September 2020).