Ungewöhnliche Rezepte

Gebackener Kabeljau mit Ritz Cracker Topping

Gebackener Kabeljau mit Ritz Cracker Topping

Gebackener weißer Fisch wie Kabeljau, Schellfisch, Scrod, Seehecht oder Bass, gebacken mit einer butterartigen Ritz-Cracker-Kruste.

Bildnachweis: Elise Bauer

Als ich sechs Jahre alt war und meine Tante und meinen Onkel in Washington DC besuchte, aß ich einmal eine ganze Schachtel Ritz-Cracker.

Wir hatten noch nie so etwas wie diese Cracker zu Hause, so butterartig, so lecker. Und als ich anfing, konnte ich nicht aufhören, sie zu essen.

Sie sind aus meinem Haus verbannt, weil ich ihnen immer noch nicht widerstehen kann. Mit Ausnahme dieses Kabeljau-Rezepts verboten.

Gebackener Kabeljau mit Ritz-Crackern - eine perfekte Ergänzung

Haben Sie jemals Weißfisch gegessen, der mit einem Ritz-Cracker überbacken wurde? In Neuengland ist dies ein solcher Standard, dass Sie sogar eine Ritz-Cracker-Butter-Mischung finden, die bereits in Plastikbehältern für den Verkauf auf Fischmärkten verpackt ist.

Wie man Kabeljau backt

Gebackener Kabeljau ist eines der einfachsten Dinge, die man machen kann. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Kabeljaufilets in eine Backform zu geben, sie mit dem Belag zu ersticken und je nach Dicke etwa 20 Minuten lang zu backen. Fügen Sie ein wenig Zitrone und Petersilie hinzu und fertig.

Und der Geschmack? Wie Hummer - mit Butter übergossen.

Können Sie einen anderen Cracker verwenden? Das glaube ich nicht. Das kannst du natürlich, aber es schmeckt einfach nicht gleich.

Gebackener Kabeljau mit Ritz Cracker Topping Rezept

Jeder weiße, magere Fisch funktioniert mit diesem Rezept. In Neuengland sind Kabeljau, Schellfisch, Pollock und Seehecht traditionell, aber Zander, Wels, Bass, Schnapper, pazifischer Kabeljau, Streifenbarsch oder Rotbarsch an der Golfküste funktionieren.

Zutaten

  • 2 Pfund hautlose Kabeljaufilets
  • Salz
  • 1 Hülse Ritz-Cracker (ca. 34 Cracker)
  • 5 EL ungesalzene Butter
  • Zitrone und Petersilie zum Garnieren (optional)

Methode

1 Ofen, Backform, Fisch vorbereiten: Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Eine kleine Backform oder Auflaufform mit Butter oder etwas Öl einfetten. Fischfilets mit kaltem Wasser abspülen, trocken tupfen. Entfernen Sie mit einer langen Spitzzange alle Nadelknochen von den Filets.

2 Legen Sie die Filets in den Boden der Schüssel: Wenn Sie möchten, schneiden Sie die Filets in große Portionsstücke. Die Filets auf den Boden der Pfanne legen und mit Salz bestreuen.

3 Top Fisch mit Ritz Cracker Buttermischung: Schmelze die Butter. Zerdrücke die Ritz-Cracker und lege sie in eine Schüssel. Sie sollten wie grobe Semmelbrösel aussehen. Mischen Sie die geschmolzene Butter mit den Semmelbröseln. Packen Sie die Krümelmischung über die Oberseite und die Seiten der Fischfilets.

 

4 Backen:In den 350 ° F heißen Ofen geben und 20 Minuten backen oder bis der Fisch leicht abblättert. (Dünne Filets können weniger Zeit in Anspruch nehmen, sehr dicke Filets können länger dauern.)

Den Fisch mit Zitrone und Petersilie servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Fisch in Alufolie gebacken mit Weißwein, Zitrone und Thymian - Episode 24 - Baked Fish in Foil (September 2020).