Ungewöhnliche Rezepte

Gebackener Lachs mit Avocado Mango Salsa

Gebackener Lachs mit Avocado Mango Salsa

Im Ofen gebackene Lachsfilets, serviert mit Avocado, Mango, Chili, Limettensalsa.

Bildnachweis: Elise Bauer

Von allen Möglichkeiten, Lachs zu kochen, ist das Backen eine der einfachsten. Die Filets einfach mit etwas Olivenöl bestreichen, mit Salz bestreuen und 10 Minuten in einem heißen Ofen auf einer mit Folie ausgekleideten Pfanne kochen.

Keine Aufregung, kein Durcheinander, keine schwierige Reinigung!

Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen mit Lachs ist Avocado. In diesem Rezept werfen wir vorsichtig Avocado mit etwas gehackter Mango, roten Zwiebeln, Serrano-Chili und Limettensaft für eine süße, saure und herzhafte Salsa (versuchen Sie das fünfmal schnell zu sagen!)

Perfekt, um unseren einfachen gebackenen Lachs zu schmücken. Genießen!

Gebackener Lachs mit Avocado Mango Salsa Rezept

Zutaten

  • Natives Olivenöl extra
  • 4 6-Unzen-Lachsfilets
  • Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 kleine oder 1 große Mango, nicht übermäßig reif (1 bis 1 1/2 Pfund Mango)
  • 2 nur reife Avocados
  • 1/4 Tasse gehackte rote Zwiebel
  • 1 Serrano Chili, gehackt (mit Samen für mehr Hitze, ohne für weniger)
  • 2 Limetten, entsaftet (ca. 4 EL Limettensaft)

Methode

1 Heizen Sie den Ofen auf 400 ° F vor.

2 Bereiten Sie die Mangos vor: Bereiten Sie die Mangos vor, während der Ofen vorheizt. Entweder schälen und dann das Mangofleisch vom Kernsamen abschneiden und dann die Mango in 1/3-Zoll-Würfel schneiden, oder folgen Sie den Anweisungen hier unter Schneiden einer Mango. Die geschnittene Mango in einer mittelgroßen Schüssel beiseite stellen.

3 Backen Sie die Lachsfilets: Eine Bratpfanne mit Aluminiumfolie auslegen. Verteilen Sie etwas Olivenöl auf der Folie. Die Lachsfilets mit Olivenöl bestreichen und mit der Haut nach unten auf die mit Folie ausgekleidete Bratpfanne legen. Mit Salz bestreuen. In den 400 ° F heißen Ofen geben und 10 Minuten kochen lassen.

4 Machen Sie die Avocado-Mango-Salsa: Während der Lachs kocht, bereiten Sie die Avocados vor. Die Avocados halbieren. Entfernen Sie die Samen. Ritzen Sie die Innenseite der Avocados mit einem kleinen Messer in einem Kreuzschraffurmuster ein. Die Avocadostücke herausschöpfen und mit den geschnittenen Mangostücken in die Schüssel geben. (Siehe Schneiden und Schälen und Avocado.)

Die gehackte rote Zwiebel, Serrano Chili und Limettensaft in die Schüssel geben. Mit etwas Salz bestreuen. Die Zutaten vorsichtig zusammenfalten.

Servieren Sie die Lachsfilets mit einer großzügigen Portion Avocado-Mango-Salsa.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: How to Make Avocado Mango Salsa (September 2020).