Die besten Rezepte

Gebackenes Huhn Parmesan

Gebackenes Huhn Parmesan

Gebackenes Huhn Parmesan! EINFACH und schnell, panieren Sie einfach die Hühnerschnitzel mit Parmesan und Krümeln, backen Sie sie im Ofen und geben Sie eine frische, hausgemachte Tomatensauce darauf. Mit Nudeln servieren.

Bildnachweis: Sally Vargas

Hühnchen-Parmesan muss eine der einfachsten und leckersten Methoden zur Zubereitung von Hühnchen sein, stimmst du nicht zu? Es besteht aus Hühnchenkoteletts und kocht schnell.

Die Zubereitung dieses Rezepts dauert nur 10 Minuten und das Kochen nicht länger als 30 Minuten. Perfekt für ein Familienessen unter der Woche!

Wie man gebackenen Hühnchen-Parmesan macht

So machen Sie diesen einfach gebackenen Hühnchen-Parmesan:

  1. Starten Sie die Sauce: Beginnen Sie zuerst mit einer einfachen hausgemachten Tomatensauce mit zerkleinerten Tomaten, Knoblauch, Basilikum und Oregano (obwohl Sie leicht bereits zubereitete Sauce verwenden könnten).
  2. Die Schnitzel ausbaggern: Während die Sauce kocht, nehmen Sie Hähnchenschnitzel ohne Knochen (Brust- oder Oberschenkelfleisch) und tauchen Sie sie zuerst in eine Senfschicht, dann in Parmesan-Paniermehl (wir mögen Panko).
  3. Backen: Hähnchenparmesan im Ofen backen!

Wenn das Huhn (kurz) fertig ist, ist die Sauce perfekt.

Tipps zum Backen von Hähnchenparmesan

  • Beginnen Sie mit Schnitzeln, die dünn und gleichmäßig dick sind. etwa 1/4 Zoll dick. Sie können sie auf diese Weise kaufen oder ganze Brüste horizontal in zwei Hälften schneiden und sie dann mit einem Hammer oder Fleischhammer zwischen zwei Stück Plastikfolie dünn schlagen.
  • Legen Sie ein Backblech für eine einfache Reinigung ausVerwenden Sie entweder Pergamentpapier, Folie oder Silpat
  • Vermeiden Sie das Durcheinander! Mit einer Hand die Schnitzel in die feuchte Mischung eintauchen und mit einer anderen Hand die Schnitzel vorsichtig in die Semmelbrösel tupfen.
  • Verwenden Sie hochwertige Zutaten. Bei Tomatenkonserven ist ein Qualitätsunterschied festzustellen. Verwenden Sie eine hochwertige Marke (San Marzano oder Muir Glen). Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen verwendete Olivenöl extra vergine frisch und nicht ranzig ist (wenn es nach Buntstiften riecht, ist es ranzig).

Was mit Hühnchen-Parmesan zu servieren

Wir haben gerne unseren gebackenen Hühnchenparmesan mit gebutterten Nudeln. Knoblauchbrot wäre auch eine ausgezeichnete Option. Für ein Grün einen leicht gemischten Salatsalat und / oder etwas gedünsteten Brokkoli oder grüne Bohnen.

Gebackenes Huhn Parmesan Rezept

Zutaten

Soße:

  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 Knoblauchzehen, geschält, fein gehackt (ca. 2 Teelöffel)
  • 1 Dose (28 oz) zerkleinerte Tomaten (wir verwenden Muir-Glen)
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum (oder 1 EL gehacktes frisches Basilikum)
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Oregano (oder 1 Teelöffel gehackter frischer Oregano)
  • 1/4 Teelöffel Zucker
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Hähnchen:

  • 3 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Esslöffel Weißweinessig
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Pfund Hühnerbrustkoteletts (oder hautlose Hühnerbrust oder Oberschenkel ohne Knochen, die auf eine Dicke von 1/4-Zoll geschlagen wurden)
  • 1 Tasse Semmelbrösel (Panko oder hausgemacht)
  • 1 Tasse fein geriebener Parmesan
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen

Methode

1 Sauce zubereiten: Das Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn ca. 30 Sekunden lang, bis er duftet.

Die zerkleinerten Tomaten, Basilikum, Oregano, Zucker, eine Prise Salz und Pfeffer einrühren. Zum Kochen bringen.

Weiter köcheln lassen, bis die Sauce etwas dicker wird und die Aromen verschmelzen, ca. 10-12 Minuten. Sauce abschmecken, bei Bedarf würzen, abdecken und warm halten.

2 Heizen Sie den Ofen auf 450 ° F vor.Ein Backblech mit Folie, Pergament oder Silpat auslegen. Während die Sauce kocht, bereiten Sie das Huhn in den nächsten Schritten vor.

3 Machen Sie die Beschichtung: In einer großen Schüssel Senf, Essig, Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer verquirlen.

Fügen Sie die Hühnerschnitzel der Mischung hinzu und bestreichen Sie sie gut auf beiden Seiten.

4 Das Huhn ausbaggern: In einer anderen Schüssel die Semmelbrösel, den geriebenen Parmesan und 1/4 Teelöffel schwarzen Pfeffer vermischen. Gut mischen und die geschmolzene Butter unterrühren. Auf eine flache Platte geben.

Die Hühnchenstücke in die Semmelbröselmischung eintauchen und die Semmelbrösel vorsichtig in die Hühnchenkoteletts drücken. Das Baggerhuhn auf das Backblech legen.

5 Backen: Backen Sie bei 450 ° F auf dem mittleren Rost des Ofens, bis gekocht und goldbraun, ungefähr 15 Minuten.

6 Servieren: Mit einer Beilage Reis, Nudeln oder Nudeln servieren. Schöpfkellensauce mit dem Huhn.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Hähnchen in Basilikum-Sahnesoße mit Mozzarella überbacken (Oktober 2020).