Neueste Rezepte

Preisgekröntes Nashville Hot Chicken mit Pekannusskruste

Preisgekröntes Nashville Hot Chicken mit Pekannusskruste

1 Hähnchen marinieren: In einer mittelgroßen Glasschale Buttermilch, Dillgurksole, scharfe Sauce, geräucherten Paprika, Salz und Pfeffer verquirlen. Fügen Sie Huhn hinzu und drehen Sie, um zu beschichten. Abdecken und mindestens 4 Stunden oder über Nacht kühlen, dabei gelegentlich wenden.

2 In der Zwischenzeit das Pesto zubereiten: Einen mittelgroßen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Fügen Sie das Kohlgemüse hinzu und kochen Sie es 8 bis 10 Minuten lang oder bis es weich ist. In einem Sieb gut abtropfen lassen und 10 Minuten abkühlen lassen. Das Kohlgemüse und die restlichen Pesto-Zutaten in eine Küchenmaschine geben und pulsieren lassen, bis sich ein Püree bildet. Kühlen Sie, bis Sie bereit sind, das Huhn zu backen.

3 Bereiten Sie die Hühnchenbeschichtung vor: Heizen Sie den Ofen auf 400 ° F vor. Ein umrandetes Backblech mit Folie auslegen und leicht mit Kochspray bestreichen. In einer Küchenmaschine Pekannüsse pulsieren lassen, bis sie der Textur von grobem Maismehl ähneln, und in eine flache Schale gießen. Mehl, Salz und Pfeffer in einer separaten flachen Schale verquirlen. In eine andere separate flache Schüssel das Eiweiß geben.

4 Überziehen Sie das Huhn: Hühnermarinade abtropfen lassen und wegwerfen. Pat Huhn trocken mit Papiertüchern. Das Huhn leicht in das Mehl eintauchen, dann in das Eiweiß und schließlich in die Pekannüsse, gründlich überziehen.

Legen Sie das Huhn auf das mit Folie ausgekleidete Backblech und sprühen Sie die Spitzen leicht mit Kochspray ein. 18 bis 22 Minuten backen oder bis das Huhn gar ist.

5 In der Zwischenzeit die Maisbrotkörner zubereiten: Das Maisbrot in grobe Krümel zerbröckeln und zusammen mit Milch und Brühe in eine Schüssel geben. Zum Befeuchten vorsichtig umrühren. Für super cremige Körner in einem Mixer mischen, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind.

Übertragen Sie diese Mischung in einen mittelgroßen Topf. Bei mittlerer Hitze kochen, bis sie wie Grütze eingedickt sind, dabei häufig umrühren. Vom Herd nehmen und Cheddar, Salz und Pfeffer glatt rühren. Pimientos unterheben.

6 Machen Sie das heiße Pekannussöl: In einer kleinen Schüssel alle Zutaten für das heiße Öl außer Honig verquirlen, bis alles gut vermischt ist. 1 Esslöffel der Ölmischung mit dem Honig in eine kleine Schüssel geben, kurz verquirlen und beiseite stellen.

Gießen Sie das restliche Öl in eine kleine Pfanne und erhitzen Sie es 2 bis 3 Minuten lang oder bis es durchgeheizt ist.

7 Platte und servieren: Verteilen Sie 2 bis 3 Esslöffel Pesto an den Außenkanten von jeweils zwei Serviertellern. Etwa 1 Tasse Grütze in die Mitte jedes Tellers geben. Legen Sie das Huhn vorsichtig mit dem heißen Öl in die Pfanne. Mehr Öl darüber geben. Legen Sie ein Stück Hühnchen über jeden Teller mit Grieß. Die reservierte Honig-Öl-Mischung über das Huhn träufeln, damit überschüssiges Öl über die Ränder tropfen kann. Hähnchen mit Dillgurkenscheiben garnieren.

Schau das Video: The Best Enchiladas EVER. SAM THE COOKING GUY 4K (Oktober 2020).