Traditionelle Rezepte

Spargelrisotto

Spargelrisotto

Klassisches Spargelrisotto aus Arborio-Reis, Schalotten, Brühe, frischem Spargel und Parmesan.

Bildnachweis: Elise Bauer

In Kalifornien kann der Winter blitzschnell in den Frühling übergehen. Es scheint, als wären wir gestern von kühlen Stürmen heimgesucht worden, während die Prognose für diese Woche alle sonnig und 70er Jahre ist.

Narzissen blühen ebenso wie Kirschbäume, und der wahrste Test des Frühlings, Spargel auf dem Markt, kann für weniger als 2 Dollar pro Pfund gefunden werden.

Ich konnte diesen auf dem heutigen Markt einfach nicht widerstehen und habe sie zu einem cremigen Risotto verarbeitet. Dieses Rezept ist ein klassisches Spargel-Risotto-Rezept.

Sie können es leicht mit Zitronenschale, Krabbenfleisch, Frühlingszwiebeln, Trüffelsalz, frischem Thymian oder gehackter Minze verfeinern.

Dieses Risotto haben wir auf der losen Seite gemacht, weshalb wir es in einer Schüssel servieren. Wenn Sie Risotto machen, können Sie entscheiden, wie locker Sie es wollen. Hören Sie einfach auf, Flüssigkeit hinzuzufügen, wenn das Risotto die gewünschte Konsistenz erreicht hat!

Spargel-Risotto-Rezept

Wenn Sie dies zu einem vegetarischen Gericht machen möchten, verwenden Sie Gemüsebrühe oder Wasser anstelle der Hühnerbrühe.

Zutaten

  • Über 4 Tassen Hühnerbrühe (oder Gemüsebrühe für vegetarische Option)
  • 2 EL ungesalzene Butter, geteilt
  • 1/2 Tasse gehackte Schalotten
  • 1 Tasse Arborio Reis
  • 1/4 Tasse trockener Weißwein (oder 1 EL Zitronensaft und 3 EL Wasser)
  • 1/2 Pfund Spargel, getrimmt, Spitzen abgeschnitten, harte Häute der Speere geschält (wenn mit dicken Gerätespeeren gearbeitet wird), und die Speere in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Parmesan
  • Salz und Pfeffer

Methode

1 Brühe erhitzen: Die Brühe in einem kleinen Topf erhitzen, bis sie leicht kocht.

2 Kochen Sie Schalotten in Butter, um sie zu erweichen, und fügen Sie dann Reis hinzu: In einem separaten 3 oder 4 Liter Topf 1 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Schalotten hinzu und kochen Sie sie ein oder zwei Minuten lang, bis sie durchscheinend sind. Fügen Sie den Arborio-Reis hinzu und kochen Sie ihn weitere 2 Minuten unter Rühren, bis er schön überzogen ist.

3 Fügen Sie den Weißwein hinzu: Fügen Sie den Weißwein hinzu. Langsam umrühren, damit der Reis den Wein aufnehmen kann.

4 Fügen Sie die Brühe hinzu, jeweils eine halbe Tasse, und fügen Sie sie erst hinzu, nachdem die vorherige Zugabe vom Reis aufgenommen wurde: Sobald der Wein fast vollständig eingezogen ist, fügen Sie dem Reis eine halbe Tasse heiße Brühe hinzu. Rühren Sie weiter, bis die Flüssigkeit fast vollständig absorbiert ist, und geben Sie mehr Brühe in Schritten von 1/2 Tasse hinzu. Oft umrühren, damit der Reis nicht am Boden der Pfanne klebt.

Weiter kochen und Reis umrühren, jeweils ein wenig Brühe hinzufügen, kochen und umrühren, bis er absorbiert ist, bis der Reis zart, aber immer noch bissfest ist, ca. 20-25 Minuten.

5 Fügen Sie den Spargel hinzu: Mit der letzten Kelle Brühe den Spargel hinzufügen. Rühren und kochen Sie ein paar Minuten, bis das Risotto die Brühe aufgenommen hat, aber noch locker ist und der Spargel gerade durchgekocht ist.

Beachten Sie, dass der angegebene Lagerbestand ungefähr ist. Möglicherweise benötigen Sie etwas mehr oder weniger. Wenn Sie am Ende mehr Vorrat benötigen und sich ohne befinden, verwenden Sie einfach Wasser.

6 Parmesan und restliche Butter einrühren, Salz und Pfeffer hinzufügen: Schalten Sie die Heizung aus. Parmesankäse und den restlichen 1 Esslöffel Butter vorsichtig unterrühren. Nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen. Sofort servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Risotto agli asparagi. Come fare un risotto perfetto e cremoso (September 2020).