Traditionelle Rezepte

Spargel Artischockensalat

Spargel Artischockensalat

Spargel-Artischocken-Salat! Ein leichter Frühlingssalat aus gegrilltem oder geröstetem Spargel mit marinierten Artischockenherzen und Kirschtomaten.

Bildnachweis: Elise Bauer

Obwohl wir das ganze Jahr über größtenteils Spargel bekommen können, bekomme ich sie normalerweise nur im Frühjahr, wenn sie in der Saison sind.

Wie können Sie widerstehen, wenn Sie Hunderte von ihnen in der Warenabteilung sehen, die Sie wie gebündelte, aufrechte grüne Soldaten begrüßen?

"Hallo die Dame. Bitte koch mich. "

Also kaufen wir Spargel und noch mehr Spargel. Hier ist ein Rezept, was Sie mit unseren langen grünen Freunden tun können, wenn Sie alles andere satt haben. (Vielen Dank, dass Sie Whole Foods Deli Abschnitt für die Idee.)

Grillen Sie sie oder braten Sie sie (Grillen schmeckt besser, wenn Sie es können) und werfen Sie sie in einen einfachen Salat mit marinierten Artischockenherzen, Schalotten und Traubentomaten. Mach weiter…

Spargel-Artischocken-Salat-Rezept

Dicke Spargelstangen lassen sich leichter als dünne rösten oder grillen, ohne zu trocken oder überkocht zu werden.

Zutaten

  • 1 große Schalotte, in dünne Scheiben geschnitten (kann ein paar dünne Scheiben rote Zwiebel oder eine in Scheiben geschnittene Frühlingszwiebel unterlegen)
  • 2-3 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Pfund dicker Spargel, gespült, harte Enden abgebrochen und weggeworfen (oder für Lager aufbewahrt)
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • Salz
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Pint Traube oder Kirschtomaten, in zwei Hälften geschnitten
  • 1 15-Unzen-Glas mit marinierten Artischockenherzen von guter Qualität, geviertelt oder halbiert (abhängig von der Größe der Artischocken)

Methode

1 Die geschnittenen Schalotten in Zitronensaft einweichen wie Sie sich fertig machen, um den Rest des Salats zu machen.

2 Braten oder Grillen Sie den Spargel:

Um den Spargel zu braten, heizen Sie den Ofen auf 400 ° F vor. Die Spargelstangen mit 1 EL Olivenöl bestreichen und gut salzen. In einer Schicht in eine mit Folie ausgekleidete Bratpfanne legen und 8-10 Minuten kochen, bis sie leicht gebräunt und zart sind.

Um den Spargel zu grillen, bereiten Sie Ihren Holzkohle- oder Gasgrill auf hohe direkte Hitze vor. Den Spargel mit 1 EL Olivenöl bestreichen und mit Salz bestreuen. Grillen Sie sie zwischen 5 und 10 Minuten, bis sie schön verkohlt und zart sind.

Den Spargel aus dem Ofen oder Grill nehmen und in mundgerechte Stücke schneiden.

3 Den Spargel und alle restlichen Zutaten in eine große Schüssel geben und mischen. Fügen Sie so viel Marinierflüssigkeit aus den Artischocken hinzu, wie Sie möchten. Gekühlt oder bei Raumtemperatur servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Weißer Spargel mit Sauce Hollandaise. Frag Mutti TV (September 2020).