Die besten Rezepte

Pikanter Kokosnussreis

Pikanter Kokosnussreis

Machen Sie diesen Kokosnussreis nach indischer Art mit drei Arten von Kokosnuss: Kokosraspeln, Kokosnussöl und Kokosnusswasser. Mit Ihrem Lieblingscurry servieren.

Bildnachweis: Elise Bauer

Magst du Curry? Ich liebe Curry aller Art, das natürlich mit einer Seite langkörnigem Basmatireis serviert wird. Normalerweise achten wir mehr auf das Curry als auf den Reis. Aber der Reis kann ein Star für sich sein.

In letzter Zeit habe ich mit Kokosnussreis experimentiert, nicht mit dem süßen Dessertreis, der Mangoscheiben begleitet, sondern mit dem herzhaften Typ, eher wie ein Pilaw, der mit geriebener Kokosnuss und aromatischen Gewürzen wie Kardamom, Nelken und Zimt gekocht wird. Wenn Sie Kokosnuss mögen (hallo Papa!), Ist diese für Sie. Ich esse immer wieder Reis und finde Ausreden, um mehr zu machen.

Flexibles Rezept für Kokosnussreis

Ich habe mehrere Versionen dieses Kokosnussreisrezepts hergestellt - mit geklärter Butter, mit normaler Butter, mit Kokosnussöl. Mein Favorit ist geklärte Butter, aber die Kokosölversion ist auch wirklich gut! Ghee würde auch gut funktionieren.

Wenn Sie kein Kokoswasser haben, können Sie es sich selbst machen, indem Sie eine Tasse geriebene ungesüßte Kokosnuss mit 4 Tassen Wasser köcheln lassen. Sobald das Wasser köchelt, abdecken und vom Herd nehmen, 15 bis 20 Minuten ruhen lassen und dann abseihen.

Lust auf noch mehr Geschmack? Fügen Sie einige Kräuter mit Kokoswasser und Reis hinzu, zum Beispiel Koriander, Basilikum oder Minze.

Dieses Rezept ist lose nach einem Rezept in einem Kochbuch aus den 60er Jahren namens A Taste of India adaptiert. von Mary Atwood.

Was mit Kokosnussreis zu servieren

  • Chana Masala
  • Hühnchen Korma
  • Lamm Curry
  • Instant Pot Saag Tofu
  • Tandoor Huhn

Aktualisiert am 14. April 2020: Wir haben diesen Beitrag aufgepeppt, damit er funkelt. Keine Änderungen am Originalrezept.

Pikantes Kokosnuss-Reis-Rezept

Sie können für dieses Rezept entweder Kokosöl, Ghee oder geklärte Butter verwenden. Geklärte Butter oder Ghee verleihen dem Reis einen wunderbaren Buttergeschmack, wenn Sie ihn verwenden, und sind für diesen Reis nach indischer Art traditioneller. Verwenden Sie Kokosöl für eine vegane Variante.

Um geklärte Butter herzustellen, nehmen Sie 4 EL ungesalzene Butter und schmelzen Sie in einem Topf bei mittlerer Hitze. Den Schaum abschöpfen. Durch ein Käsetuch in eine Schüssel geben und die Feststoffe heraussieben. (Wenn Sie auf Zeit drücken, können Sie den Siebschritt für dieses Rezept überspringen und einfach den Schaum abschöpfen.)

Wenn Sie keinen Zugang zu abgepacktem Kokoswasser haben, geben Sie 1 Tasse Kokosraspel in 4 Tassen Wasser, bringen Sie es zum Kochen, decken Sie es ab und nehmen Sie es vom Herd. Lassen Sie es 15 bis 20 Minuten ruhen und lassen Sie es dann abseihen. Verwenden Sie für dieses Rezept anstelle des Kokosnusswassers und des einfachen Wassers.

Zutaten

  • 3 Esslöffel Kokosöl (für vegane Variante), Ghee oder geklärte Butter
  • 1 Tasse fein gehackte Zwiebel
  • 1 gehackte Knoblauchzehe (1 Teelöffel)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 2 Tassen Basmati Langkornreis
  • 1/2 Tasse geriebene, ungesüßte Kokosnuss
  • 2 Tassen ungesüßtes Kokoswasser (siehe Rezepthinweis)
  • 1 3/4 Tassen klares Wasser
  • 3 Kardamomkapseln
  • 5 ganze Nelken
  • 1 Stick Zimt

Methode

1 Gehackte Zwiebeln kochen, Knoblauch, Cayennepfeffer und Salz hinzufügen: Kokosöl, Ghee oder geklärte Butter in einer mittelgroßen Bratpfanne (die einen Deckel hat) bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die fein gehackte Zwiebel hinzu und kochen Sie sie 8 bis 10 Minuten lang goldbraun. Fügen Sie den Knoblauch, Cayennepfeffer und Salz hinzu und kochen Sie eine Minute mehr.

2 Fügen Sie den Reis hinzu: Rühren Sie den Reis in die Zwiebelmischung, um ihn mit Öl oder Butter zu bestreichen, und kochen Sie ihn noch 3 Minuten unter gelegentlichem Rühren.

3 Kokosnuss, Kokoswasser, Wasser, Gewürze hinzufügen, köcheln lassen und abdecken: Die geriebene Kokosnuss zur Reiszwiebelmischung geben und das Kokoswasser und das Wasser unterrühren.

Kardamomkapseln, Nelken und Zimt einrühren. Erhöhen Sie die Hitze, um die Reismischung zum Kochen zu bringen.

Verringern Sie die Hitze, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 15 Minuten lang leicht köcheln.

4 Vom Herd nehmen und den Reis dämpfen lassen in der Restwärme abgedeckt noch 10 Minuten.

5 Nehmen Sie den Deckel ab und entfernen Sie Kardamomkapseln, Nelken und Zimt. Flusen mit einer Gabel.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Milchreis Kuchen - Eifeler Milchreiskuchen - Reisfladen Rezept und Anleitung - Kuchenfee (Oktober 2020).