Ungewöhnliche Rezepte

Angel Hair Pasta mit schneller Kirschtomatensauce

Angel Hair Pasta mit schneller Kirschtomatensauce

Diese Angel Hair Pasta mit Kirschtomatensauce ist so schnell und einfach! Fertig in ca. 20 Minuten flach und so gut! Am besten mit frischen Sommerkirschtomaten.

Bildnachweis: Sheryl Julian

Hin und wieder improvisiere ich ein Pastadinner, das mir so gut gefällt, dass ich es am Ende zweimal in einer Woche mache. Genau das ist mit diesem Rezept passiert.

Es ist so schnell und einfach: Braten Sie einfach bunte Kirschtomaten mit Knoblauch an und werfen Sie sie mit Engelshaarnudeln. Mit Parmesan auffüllen und fertig

Zu sagen, dass die Sauce schnell ist, bringt es nicht ganz auf den Punkt. Es ist praktisch augenblicklich. Dies ist eine dieser überraschenden Mahlzeiten, die mehr als die Summe ihrer Teile ist.

Engelshaarnudeln werden manchmal als Capellini oder Capelli d'Angelo bezeichnet - beides ist in Ordnung. Wenn Sie keine Engelshaare finden, verwenden Sie dünne Spaghetti, manchmal auch Spaghettini. Alle diese verschiedenen Nudeln kochen in wenigen Minuten.

Sie benötigen zwei Liter gemischte Kirschtomaten. Durchstechen Sie sie mit einem Messer, damit sie beim Kochen nicht ihre Säfte über Sie platzen lassen. Vier Minuten in einer heißen Pfanne machen sie ein wenig frech und köstlich intensiv.

Speichern Sie etwas Nudelkochwasser, bevor Sie das Engelshaar abtropfen lassen - es ist stärkehaltig und verleiht dieser einfachen Sauce etwas Reichtum und Seidigkeit.

Werfen Sie die Nudeln mit den Tomaten und Basilikumblättern direkt in die Pfanne und streuen Sie etwas Parmesan darüber. Sie können dieses schnelle und hübsche Nudelgericht direkt aus der Pfanne servieren. Wieder und wieder.

Engelshaar-Nudeln mit schnellem Kirsch-Tomatensauce-Rezept

Wenn Sie gut im Multitasking sind, starten Sie die Sauce, sobald die Nudeln in den Topf kommen, damit alles ungefähr zur gleichen Zeit zusammenkommt. Wenn dies stressig ist, kochen Sie zuerst die Nudeln und beginnen Sie dann mit der Sauce. In jedem Fall ist das Abendessen schnell fertig!

Wenn Sie dies für eine schickere Präsentation auf einer Dinnerparty servieren möchten, entfernen Sie die Hälfte der Tomaten, bevor Sie sie mit den Nudeln vermengen. Die Nudeln überziehen und mit den reservierten Tomaten belegen.

Zutaten

  • 2 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Pfund Engelshaarnudeln (Capellini oder Capelli d'Angelo) oder eine andere dünne Spaghetti
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Pints ​​rote und gelbe Kirschtomaten
  • 1/2 Teelöffel zerkleinerter roter Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen, sehr dünn geschnitten
  • 1 Tasse frische Basilikumblätter, von den Stielen entfernt
  • 1 Tasse geriebener Parmesan

Methode

1 Kochen Sie die Nudeln: Einen großen Topf Wasser mit 2 Teelöffeln Salz zum Kochen bringen. Fügen Sie die Nudeln hinzu und rühren Sie gut um, bis das Wasser wieder kocht.

3 bis 4 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren oder bis die Nudeln weich sind. Entfernen Sie mit einer Kelle oder einem hitzebeständigen Flüssigkeitsmessbecher etwa eine halbe Tasse des Nudelkochwassers und stellen Sie es beiseite.

Die Nudeln abtropfen lassen, aber nicht ausspülen. in eine Schüssel geben. Mit 1 Esslöffel Öl bestreuen und gut umrühren.

2 Bereiten Sie die Tomaten vor: Kleine ganze Tomaten mit einem Spieß oder der Spitze eines Gemüsemessers einstechen. Halbieren Sie die Tomaten, wenn sie groß sind.

3 Machen Sie die Sauce: In einer tiefen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze die restlichen 3 Esslöffel Öl erhitzen. Fügen Sie die Kirschtomaten - sie werden splittern - zusammen mit dem restlichen 1/2 Teelöffel Salz, rotem Pfeffer und schwarzem Pfeffer hinzu.

Kochen Sie die Pfanne 2 bis 3 Minuten lang unter Schütteln oder bis die Tomaten zusammenfallen und Säfte bilden. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie noch 2 Minuten weiter.

4 Werfen Sie die Nudeln mit der Sauce: Die Nudeln und 1/4 Tasse Nudelwasser mit der Tomatensauce in die Pfanne geben. Gut werfen.

Fügen Sie bei Bedarf mehr Nudelwasser hinzu, jeweils einen Esslöffel, um die Mischung zu verdünnen, damit die Sauce die Nudeln überzieht. Fügen Sie die Hälfte der Basilikumblätter hinzu und werfen Sie sie erneut.

5 Servieren: Die Nudeln auf 4 bis 6 große Schalen verteilen. Fügen Sie ein paar Basilikumblätter auf die Nudeln und bestreuen Sie sie großzügig mit Parmesan.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Angel Hair Pasta with Scallops in a Lemon Caper Sauce (September 2020).