Ungewöhnliche Rezepte

Engelshaarnudeln mit Knoblauch, Kräutern und Parmesan

Engelshaarnudeln mit Knoblauch, Kräutern und Parmesan

Einfache Engelshaar-Nudelseite mit Olivenöl, Knoblauch, Kräutern und Parmesan. Einfach! Kocht in 10 Minuten.

Bildnachweis: Elise Bauer

Als ich ein Student war, der vor Jahren alleine lebte, war eines meiner Lieblingsgerichte Spaghetti-Nudeln, die mit etwas Olivenöl, Parmesan und Rosmarin eingerührt wurden.

Es ist immer noch eine beliebte beruhigende Beilage, obwohl ich es mir mit der Verwendung von Engelshaarnudeln (so schnell!), Mehr Kräutern als nur Rosmarin, geschnittenem Knoblauch, einigen Paprikaflocken und viel frisch gemahlenem Schwarz etwas genauer vorgestellt habe Pfeffer.

In diesem Rezept verwenden wir Rosmarin, Oregano und Thymian, robuste Kräuter, die das ganze Jahr über vor meinem Küchenfenster wachsen. Sie könnten leicht andere Kräuter verwenden. Wenn Sie empfindlichere Kräuter wie Estragon oder Basilikum verwenden, würde ich empfehlen, sie nicht im Öl zu erhitzen, sondern am Ende mit dem Parmesan zu vermengen.

Engelshaarnudeln mit Knoblauch, Kräutern und Parmesanrezept

Dieses Rezept kann leicht verdoppelt werden. Wenn Sie empfindliche Kräuter wie Basilikum oder Estragon verwenden, werfen Sie sie am Ende mit dem Parmesan hinein.

Zutaten

  • 8 Unzen Engelshaar Pasta
  • Salz
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 EL fein gehackte frische Kräuter wie Rosmarin, Thymian, Oregano
  • 1/4 Tasse gehackte frische Petersilie
  • 3 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 1/8 Teelöffel Chili-Pfeffer-Flocken (oder mehr nach Geschmack)
  • 1/2 bis 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesan

Methode

1 Bereiten Sie kochendes Wasser für Nudeln vor: Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. (1 Esslöffel Salz pro 2 Liter Wasser).

2 Knoblauch und Kräuter kochen: Während das Wasser in Schritt 1 erhitzt wird, erhitzen Sie das Olivenöl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie den geschnittenen Knoblauch, die Chili-Pfeffer-Flocken, die fein gehackten Kräuter und die gehackte Petersilie zum Öl hinzu. Eine Minute kochen lassen oder bis die Petersilie welk ist und der Knoblauch einen starken Duft abgibt. Vom Herd nehmen.

3 Kochen Sie die Nudeln: Das vergangene Engelshaar kocht nach dem Start in ca. 2 Minuten. Bereiten Sie also alles vor. Sobald das Wasser rollt, fügen Sie die Nudeln hinzu. Bei rollendem Kochen al dente kochen. Eine halbe Tasse Nudelkochwasser herausnehmen und beiseite stellen. Die Nudeln abtropfen lassen und kurz mit kaltem Wasser abspülen, gerade genug, um das Kochen zu beenden, aber nicht so sehr, dass die Nudeln kalt werden. Die Pasta sollte noch ziemlich warm sein.

4 Kombinieren Sie Nudeln und Kräuter: Nudeln in eine große Schüssel geben. Gießen Sie Kräuter-Knoblauchsauce über die Nudeln und werfen Sie sie vorsichtig um. Parmesankäse und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer über die Nudeln streuen und vorsichtig mischen. Wenn die Nudeln etwas klebrig sind, geben Sie zum Lösen etwas Nudelkochwasser zurück.

Sofort als Beilage servieren. Erwärmt sich gut, wenn Sie weiterkommen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Bandnudeln mit ShrimpsGarnelen Sahne Sauce - leichtu0026lecker (September 2020).