Neueste Rezepte

Air Fryer Mozzarella Sticks

Air Fryer Mozzarella Sticks

Mozzarella steckt in der Luftfritteuse! Wir haben das Geheimnis herausgefunden! Sie sind köstlich, überhaupt nicht schwer zuzubereiten und viel besser als ihre Gegenstücke in der Tiefkühltruhe.

Bildnachweis: Alison Conklin

Ja, das liest du richtig.

Sie können Mozzarella-Sticks in Ihrer Luftfritteuse herstellen. Und Sie - und jede käseliebende Person, mit der Sie sie teilen - werden ach so glücklich sein, dass Sie es getan haben. Es ist nicht schwer, aber es erfordert viel Liebe zum Detail, damit Sie jederzeit Mozzarella-Sticks in Ihrer eigenen Küche haben können.

Wie funktioniert die Luftfritteuse?

Die Luftfritteuse ist also ein bisschen magisch. Es handelt sich im Grunde genommen um einen Heißluftofen, der auf Ihrer Arbeitsplatte steht. Aber weil es klein und mächtig ist, erwärmt es sich schneller als Ihr Ofen und kocht auch ziemlich schnell.

Die Luftfritteuse arbeitet von außen nach innen. Wenn Sie also Ihre Vorbereitungsarbeiten für diese Mozzarella-Sticks nicht gut genug ausführen, werden Sie buchstäblich ein heißes Durcheinander an Ihren Händen haben. Die Sticks explodieren und kleben an der Innenseite Ihrer Luftfritteuse. (Wenn Sie den Korb mit Folie auskleiden, wird das Durcheinander gemildert, aber die Sticks kochen nicht gleichmäßig, da die Luft nicht durch die Aluminiumfolie zirkuliert. Verwenden Sie stattdessen ein wenig Antihaftspray.)

  • Neu in der Luftfritteuse? Lesen Sie unseren Leitfaden für Ersttimer zur Verwendung einer Luftfritteuse.

Das Geheimnis für große Mozzarella-Sticks

Dies ist zwar ein hartnäckiger Prozess, aber nicht umsonst, wie meine Großmutter immer sagte. VERTRAUEN SIE MIR. Sie möchten diese Anstrengung NICHT ausführen und diese Käsesticks überall in Ihrer Luftfritteuse explodieren lassen.

Hier ist das Geheimnis: DOPPELBESCHICHTEN Sie Ihre Mozzarella-Sticks.

Sie müssen den Mozzarella-Stick in das leicht geschlagene Ei und dann in die Semmelbrösel tauchen. Frieren Sie es für kurze Zeit ein und wiederholen Sie den Vorgang erneut, um eine zweite Beschichtung hinzuzufügen, bevor Sie an der Luft braten. Diese Schritte sind entscheidend.

Andernfalls rutscht die Beschichtung direkt vom Käsestift, sobald Sie sie in die Friteuse geben. Es löst sich gewaltsam von der Schicht, als wäre es ein Exoskelett oder so. Der Mozzarella-Stick wird essbar gemacht. Und auch chaotisch.

Doppelte Schichten sorgen auch für zusätzliche Knusprigkeit und zusätzliche Versicherung, dass alle Teile des Sticks mit der Ei-Panko-Mischung überzogen werden. (Haben Sie jemals versucht, Käse in Ei zu tauchen? Das ist eine schlüpfrige Angelegenheit.)

Es gibt viel mehr Gefrierzeit als Sie vielleicht erwarten, aber ich verspreche, sie schmecken nicht wie die, die Sie aus einer Schachtel machen, die Sie im Gefrierbereich des Lebensmittelladens kaufen. Das ist es wert.

TIPPS FÜR DIE HERSTELLUNG VON MOZZARELLA-STICKS

  • Wählen Sie Ihre Käsesticks mit Bedacht aus: Nicht alle Käsesticks sind gleich. Ich habe normale, fettreiche Mozzarella-Sticks verwendet. Sie können diese auch mit fettarmen Sticks herstellen, aber ich fand die Textur leicht gummiartig. Ich kann nicht dafür bürgen, was mit fettfreien Mozzarella-Sticks passieren wird.
  • Vor dem Frittieren vollständig einfrieren: Stellen Sie sicher, dass sie vor dem Braten an der Luft gefroren sind. Wenn sie im Gefrierschrank auch nur ein bisschen feucht sind, werden sie nicht gleichmäßig braten. Die Beschichtung fällt sofort ab. Die Sticks sollten sich trocken anfühlen.
  • Antihaftspray verwenden: Schlagen Sie auf den Luftfritteusenkorb und kleben Sie ihn mit etwas Antihaft-Sprühöl auf, bevor Sie ihn in den Korb legen. Auf diese Weise bleiben sie nicht am Korb haften und ein wenig zusätzliches Öl hilft ihnen beim Bräunen.
  • Arbeiten Sie bei Bedarf in Chargen. Ich mochte es nicht, wie sie manchmal zusammenklebten, wenn ich alle acht auf einmal machte, also habe ich den Prozess in zwei Chargen aufgeteilt.
  • Wenn Sie eine Kombination aus Toaster und Luftfritteuse habenVielleicht möchten Sie ein zusätzliches Gestell unter den Bratkorb stellen und mit Folie auskleiden, damit kein Mozzarella auf die Heizelemente tropft.

Benötigen Sie etwas, um diese Stöcke einzutauchen? Probieren Sie unsere einfache Tomatensauce!

So füllen Sie Ihren Gefrierschrank mit Mozzarella-Sticks!

Wenn Sie Mozzarella-Sticks für später einfrieren möchten, beschichten Sie die Sticks gemäß dem Rezept und lassen Sie den Einfrier nach der zweiten Beschichtung fest werden. Nach dem Einfrieren in einen Gefrierbeutel mit Reißverschluss umfüllen und bis zu drei Monate einfrieren.

Wenn Sie bereit sind, eine Charge zu backen, reduzieren Sie die Temperatur Ihrer Luftfritteuse auf 360 ° F und erhöhen Sie die Garzeit auf 8-10 Minuten. Dadurch wird sichergestellt, dass die festen, gefrorenen Käsesticks vollständig durchgaren und klebrig werden.

Weitere Rezepte zur Rechtfertigung des Kaufs einer Luftfritteuse!

  • Wie man knusprige Air Fryer Pommes Frites macht
  • Air Fryer Chinesische Frühlingsrollen
  • Knusprige Air Fryer Kichererbsen
  • Air Fryer Fried Chicken

Air Fryer Mozzarella Sticks Rezept

Wenn Sie diese vorab erstellen und einfrieren möchten, können Sie dies tun. Lassen Sie die Sticks nach der zweiten Beschichtung im Gefrierschrank auf dem Tablett und lassen Sie sie vollständig fest einfrieren. Übertragen Sie die gefrorenen Sticks für bis zu 2 bis 3 Monate in einen Reißverschlussbeutel. Stellen Sie sicher, dass Sie sie 8 bis 10 Minuten lang bei 360 ° F (statt 390 ° F) an der Luft braten.

Zutaten

  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel italienisches Gewürz
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Panko Paniermehl
  • 8 Vollmilch- (oder fettarme) Mozzarellasticks
  • Luftfritteuse
  • Wachspapier

Methode

1 Machen Sie die Vorbereitungsarbeiten: Ein umrandetes Backblech mit Wachspapier auslegen. Das Ei in einer breiten, flachen Schüssel leicht schlagen.

Kombinieren Sie die italienischen Gewürze, Salz und Semmelbrösel in einer zweiten breiten, flachen Schüssel.

2 Die Mozzarellasticks bestreichen und einfrieren: Tauchen Sie einen Mozzarella-Stick in das geschlagene Ei und beschichten Sie es vollständig. Tauchen Sie den Stab mit den Semmelbröseln in die Schüssel und beschichten Sie ihn vollständig. Das wird chaotisch. Es ist in Ordnung.

Auf ein mit Wachspapier ausgekleidetes Backblech legen und so ausrichten, dass sie sich nicht berühren. Mindestens 1/2 Stunde, maximal 1 Stunde einfrieren.

3 Die Mozzarellasticks erneut bestreichen und erneut einfrieren. Ziehen Sie die Mozzarellasticks aus dem Gefrierschrank, tauchen Sie sie in das Ei und dann in die Semmelbröselmischung und frieren Sie sie mindestens eine weitere halbe Stunde, höchstens eine Stunde lang ein.

4 Die Mozzarella-Sticks an der Luft braten: Stellen Sie Ihre Luftfritteuse auf 390 ° F. Sprühen Sie den Luftfritteusenkorb und die Mozzarella-Sticks mit einem Antihaft-Kochspray ein. Braten Sie die Mozzarella-Sticks 6 bis 8 Minuten lang an der Luft (wenn gewünscht oder erforderlich, je nach Platzbedarf), bis das Äußere golden und knusprig ist.

5 Servieren! Aus der Friteuse nehmen, gerade lange genug abkühlen lassen, um ein Verbrennen der Zunge zu vermeiden, und sofort essen!

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: HOW TO MAKE DELICIOUS AIR FRYER CHEESE STICKS IN MINUTES (September 2020).