Traditionelle Rezepte

Wie man Wein einfriert

Wie man Wein einfriert

Nehmen wir an, Sie hatten eine Party und am nächsten Tag treten ein paar halb leere Flaschen herum. Oder Sie haben eine Flasche für ein Rezept geöffnet, sind aber kein Trinker, und jetzt haben Sie all diesen Wein, den Sie nicht gerne verschwenden.

Sei gegrüßt, Gefrierschrank! Einfrieren ist die Lösung. Ja, Sie können tatsächlich Wein einfrieren.

WIE MAN WEIN EINFRIERT

Einige Rezepte verlangen viel Wein, andere nur ein paar Esslöffel. So frieren Sie Wein ein:

  • Große Mengen Wein: Wenn Sie an Gerichten wie Coq au Vin oder Beef Bourguignon interessiert sind, für die häufig ein paar Tassen Wein benötigt werden, frieren Sie Ihren Wein in einer gefrierfesten Plastikwanne oder einem Glas ein. Achten Sie darauf, den Behälter mit der Menge zu kennzeichnen. Auf diese Weise wissen Sie, womit Sie diese Wochen oder Monate später arbeiten, wenn Sie tatsächlich damit kochen.
  • Kleine Mengen Wein: Wenn Sie nur eine viertel Tasse Wein zu einer Pfanne hinzufügen möchten, wenn Sie eine schnelle Pfannensauce oder Nudelsauce zubereiten, ist eine Eiswürfelschale Ihr Ticket. Auf diese Weise können Sie so wenige oder so viele Würfel greifen, wie Sie benötigen. Um die Menge eines Weineiswürfels zu messen, füllen Sie zuerst die Eiswürfelschale mit Wasser und messen Sie, wie viel Flüssigkeit ein Würfel enthält. Notieren Sie dies zum späteren Nachschlagen.

Können Sie sowohl roten als auch weißen Wein einfrieren?

Ja! Und auch Roséwein (oder Rosé, wenn Sie Lust dazu haben). Angereicherte und aromatisierte Weine wie Portwein, Sherry und Wermut sind länger haltbar.

WIRD DER GEFRIERGERÄT DEN GESCHMACK DES WEINS RUINIEREN?

Es ist wahr, dass gefrorener Wein nicht so nuanciert ist wie Wein aus einer Flasche, die an diesem Tag geöffnet wurde. Wenn Ihr Wein eine 50-Dollar-Flasche ist, rufen Sie einfach ein paar Freunde an und trinken Sie ihn.

Aber wenn Ihr Wein zehn oder sechs Dollar kostet, ist es wahrscheinlich nicht Ihre Sorge, jeden Aspekt seiner Persönlichkeit zu bewahren. Du wirst mit diesem Zeug kochen, Salz und Butter und Knoblauch hinzufügen und Gott weiß was noch.

Außerdem oxidiert eine offene Flasche Wein mit der Zeit. Der Gefrierschrank ist für die Integrität Ihres Weins freundlicher als das Kühlen dieser verkorkten Flasche für Tage oder Wochen.

Zu tauen oder nicht zu tauen

Wenn Sie ein paar Würfel herausziehen, machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie sie auftauen. Für ein oder zwei Tassen ist es eine gute Idee, diese über Nacht im Kühlschrank oder einige Stunden auf der Theke auftauen zu lassen.

WIRD DER WEIN MEINEN EISWÜRFEL TRAY RUINIEREN?

Dies ist wahrscheinlich nicht die Antwort, die Sie hören möchten, aber es hängt von Ihrer Eiswürfelschale ab. Und auch, wie lange der Wein dort sein wird.

Ich habe eine billige Eiswürfelschale aus Kunststoff, und Rotwein hat sie nicht verfärbt oder ein Aroma hinterlassen, aber ich kann nicht versprechen, dass dies bei Ihrer Eiswürfelschale der Fall sein wird.

Ein paar andere Leckerbissen

Wein hat Alkohol und der Gefrierpunkt von Alkohol ist niedriger als Wasser. Das Einfrieren dauert länger als das von Wasser und ist nicht so schwer. Aus diesem Grund mag ich es, die Weinwürfel in den Eiswürfelschalen aufzubewahren, anstatt sie herauszuknallen und in einen Gefrierbeutel zu stecken, wo sie leicht brechen und auseinander brechen.

KANN ICH GETRÄNKTEN GEFRORENEN WEIN TRINKEN?

Sicher, aber erwarten Sie nicht, dass es ganz so ist wie vor dem Einfrieren.

Das heißt, Sie könnten den aufgetauten Wein verwenden, um gesüßte oder gewürzte Getränke wie Glühwein und Sangria herzustellen. Sie fügen Punsch und heißen Getränken häufig geschmacksintensive Dinge wie Zitrussaft und andere Liköre zu solchen Zubereitungen hinzu. Ich mag es überhaupt nicht, kraftvolle Weine in diesen Getränken zu verwenden.

Wir haben es nicht versucht, aber einige Leute frieren Weinwürfel ein, um sie in Krüge mit Sangria zu legen, damit sie extra kalt werden, ohne sie zu verwässern. Wir haben auch Wein-Slushies gesehen, die aus gemischten Würfeln gefrorener Weine hergestellt wurden.

VERWENDEN SIE IHREN GEFRORENEN WEIN IN DIESEN REZEPTEN!

  • Toasten Sie etwas knuspriges Brot und tauchen Sie in diese Muscheln in Weißweinsauce ein
  • Filet Mignon mit Rotweinsauce für elegante Nächte.
  • Lust auf Fisch? Pasta mit Thunfisch und Kapern in Weißweinsauce.
  • Knoblauchhähnchen mit Weißweinsauce ist eine köstliche Mahlzeit unter der Woche!
  • Dieser baskische Lammeintopf verwendet sowohl Rot- als auch Weißwein!
  • Probieren Sie dieses vegetarische Balsamico-Risotto mit Tomaten und Basilikum.

Schau das Video: Lifehack? - WEIN und CHIPS EINFRIEREN?! Frühstücksfernsehen. TV (September 2020).