Die besten Rezepte

Was ist in der Saison - November Produce Guide

Was ist in der Saison - November Produce Guide

November Produce Guide

Hallo November und willkommen zum 11. Monat unserer monatlichen saisonalen Produktführer!

Der November bringt stürmische Tage mit kühlen Nächten und vielen Blättern zum Harken. Der November ist ein weiterer großartiger Monat, um den Regenbogen zu essen. Es gibt so viel Farbe!

Wir können immer noch viele Äpfel und Birnen auf dem Markt finden, jetzt neben rubinroten Granatäpfeln mit ihren Granatarillen und fröhlichen Orangenkaki.

Winterkürbis wie Kürbis, Butternuss, Kabocha, Eichelkürbis und Delikatessen sind in voller Kraft und werden es auch in den nächsten Monaten bleiben.

Süßkartoffeln sind auf dem Höhepunkt, ebenso wie Wurzelgemüse wie Rüben, Rüben und Pastinaken. Für Grüns haben wir Brassicas wie Grünkohl, Mangold und Rosenkohl.

Eichhörnchen begraben Nüsse im Herbst, was ein gutes Zeichen dafür ist, dass sie in der Saison sind! Suchen Sie nach frisch geernteten Walnüssen, Mandeln und Pekannüssen.

Was ist in der Saison im November?

  • Granatäpfel - Verwenden Sie die herben saftigen Arillen in Salaten, auf Ihrem Müsli oder sogar in Guacamole. Oder machen Sie Granatapfelmelasse aus dem Saft und verwenden Sie sie für Fesenjan, einen reichhaltigen Hühnchen-Walnuss-Eintopf.
  • Kaki - Essen Sie kurze, gedrungene Fuyu-Kakis wie Äpfel, warten Sie, bis die eichelförmigen Hachiya-Kakis matschig reif sind, und verwenden Sie sie zum Backen von Keksen.
  • Preiselbeeren - Cranberries wachsen nur an einigen sumpfigen Orten in den USA und werden Mitte bis Ende Oktober geerntet, gerade rechtzeitig, um verpackt und zu Thanksgiving in die Läden geliefert zu werden. Kaufen Sie sie frisch, solange Sie können, und frieren Sie sie für mehrere Monate ein.
  • Birnen und Äpfel - Kochen Sie Birnen und Äpfel zu Kuchen und Torten oder servieren Sie sie zu herzhaften Gerichten mit Hühnchen oder Schweinefleisch.
  • Feigenkaktus - Die Frucht des Paddelkaktus reift im Herbst zu einem leuchtenden Rosa. Schälen Sie sie vorsichtig mit Handschuhen und verwenden Sie das Fruchtfleisch für den köstlichsten Saft.
  • Rosenkohl - Rosenkohl ganz rösten oder in einem Gratin backen oder in dünne Scheiben schneiden und mit Zitrone anbraten.
  • Süßkartoffel - Machen Sie Frühstücks-Süßkartoffel-Rösti mit einem Ei darüber, kombinieren Sie sie mit schwarzen Bohnen in Tacos oder Suppe oder machen Sie einen Süßkartoffelauflauf.
  • Wurzelgemüse wie Pastinaken, Rüben, Rüben - Wurzelgemüse braten, pürieren oder in Suppe verwandeln.
  • Butternusskürbis, Eichelkürbis, Kabocha-Kürbis, Spaghetti-Kürbis - Gebratener Eichelkürbis mit Butter und braunem Zucker, cremige Kürbissuppe mit Kabocha, gebratener Spaghettikürbis mit Wurst und Grünkohl.
  • Delicata-Kürbis - Braten Sie dünnhäutige Delicata-Kürbisscheiben mit Rosenkohl und Schalotten oder braten Sie sie einfach und servieren Sie sie mit Chimichurri-Sauce
  • Grünkohl und Mangold - Machen Sie ein Herbstbraten mit Grünkohl, Zwiebeln, Pekannüssen und geröstetem Butternusskürbis.
  • Steinpilze - Champignons werden in Innenräumen gezüchtet, damit sie das ganze Jahr über geerntet werden. Wilde Pilze wie Steinpilze sprießen nach den ersten Regenfällen im pazifischen Nordwesten und dann sind sie verschwunden. Mit Butter und Marsala anbraten.
  • Walnüsse, Mandeln, Pekannüsse - Nüsse sind am besten, wenn sie frisch sind, besonders Walnüsse. Einfrieren, wenn Sie nicht sofort essen oder kochen möchten.

Scrollen Sie nach unten, um weitere Rezeptideen zu erhalten. Was sind deine Lieblingsgerichte mit Obst und Gemüse im Herbst? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Rosenkohl

Selbst die unnachgiebigsten Sprossenhasser werden diese gerösteten Rosenkohl mit Knoblauch, Olivenöl, Zitronensaft und Parmesan lieben. So knusprig und lecker!

Auf die Merkliste

Rosenkohl blanchiert und in einer käsigen weißen Sauce mit Pancetta und Gruyere gebacken. Eine perfekte Thanksgiving-Seite!

Auf die Merkliste

Granatäpfel

Erfahren Sie, wie Sie einen Granatapfel schneiden und entkernen, ohne Schmutz oder verschwendete Samen. Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie man einen Granatapfel öffnet, ist dies das Richtige für Sie!

Auf die Merkliste

Es ist einfach, hausgemachte Granatapfelmelasse zu machen! Ein wesentlicher Bestandteil der traditionellen nahöstlichen Küche.

Auf die Merkliste

Persischer Hühnereintopf aus Hähnchenbrust oder Oberschenkeln, langsam gekocht mit gemahlenen gerösteten Walnüssen und Granatapfelmelasse.

Auf die Merkliste

Winterkürbis

Einfach gebackenes Eichelkürbis-Rezept, perfekt für den Herbst. Der Kürbis wird in zwei Hälften geschnitten, die Innenseiten herausgeschöpft und dann mit etwas Butter, braunem Zucker und Ahornsirup gebacken.

Auf die Merkliste

Cremige Kürbissuppe mit geräuchertem Paprika! Diese reichhaltige und cremige Kürbissuppe verleiht geräuchertem Paprika eine zusätzliche Tiefe. Machen Sie es entweder mit einem ganzen Kürbis oder Kürbispüree in Dosen.

Auf die Merkliste

Gebratener Winterkürbis mit Koriander-Chimichurri! Verwenden Sie eine Mischung aus Kürbissen wie Eichelkürbis und Delicata-Kürbis. Der Koriander-Chimichurri macht dieses einfache Gericht zu einem Showstopper.

Auf die Merkliste

Grünkohl und Mangold

Tolle Beilage für die Feiertage! Gebratene Butternusswürfel mit sautierten Balsamico-Zwiebeln, Grünkohl, Pekannüssen und getrockneten Preiselbeeren.

Auf die Merkliste

Bester Grünkohlsalat aller Zeiten! Ein Grünkohl-Waldorfsalat mit Äpfeln, Sellerie, Walnüssen, getrockneten Preiselbeeren und würzigem Mayo-Dressing

Auf die Merkliste

Birnen

Gegrilltes Käsesandwich mit französischen Brotscheiben, Speck, Birne und scharfem weißem Cheddar-Käse.

Auf die Merkliste

Kaki

Kaki-Kekse! Zimt geküsst und mit Orangenschale, Walnüssen und getrockneten Preiselbeeren gesprenkelt, gekrönt mit einer Kaki-Orangenzuckerglasur.

Auf die Merkliste

Kaki-Salat mit Fuyu-Kakis, Granatapfelkernen, gehacktem Apfel, Zitrone, Honig und Minze.

Auf die Merkliste

Süßkartoffel

Ein herzhafter, von Westafrika inspirierter Eintopf aus Hähnchenschenkeln und -beinen, Süßkartoffeln und Erdnüssen, der sich perfekt für einen kühlen Tag eignet.

Auf die Merkliste

Süßkartoffelpüree ist großartig, aber fügen Sie ein wenig Bourbon hinzu und sie werden geradezu dekadent! Machen Sie diese einfache Beilage für Thanksgiving oder eine Weihnachtsfeier in diesem Jahr.

Auf die Merkliste

Wurzelgemüse

Wunderschönes geröstetes Wurzelgemüse - Granat-Yamswurzeln, Pastinaken, Karotten, Rüben - in eine Apfelwein-Vinaigrette geworfen und zart geröstet und karamellisiert.

Auf die Merkliste

Bunter Rübenhummus aus roten Rüben, Tahini, Zitrone und Knoblauch. Toll zu Pita-Chips oder Gemüse!

Auf die Merkliste

Walnüsse und Pekannüsse

Ein traditionelles Winterpesto aus Petersilie und Walnüssen anstelle von Basilikum und Pinienkernen.

Auf die Merkliste

Walnusskuchen! Ähnlich wie Pekannusstorte mit frisch gehackten Walnüssen auf Vanillepuddingbasis, gesüßt mit Ahornsirup.

Auf die Merkliste

Preiselbeeren

Cranberry Upside Down Cake mit Karamell Cranberry Topping und Orangenschale gesprenkeltem Sauerrahmkuchen.

Auf die Merkliste

Hausgemachte Cranberry-Apfelmus mit Äpfeln, frischen Cranberries, Zitronensaft, Zucker und Zimt.

Auf die Merkliste

Cranberry glasierte Fleischbällchen mit magerem Truthahn, Thymian, Fenchelsamen, Ricotta, glasiert mit einer würzig-süßen rubinroten Cranberry-Sauce.

Auf die Merkliste

Schau das Video: Scrubs. S08E19. JDs Final Scene. Peter Gabriel - The Book of Love (September 2020).