Ungewöhnliche Rezepte

Unsere 12 Lieblingsplätzchenrezepte für den Herbst

Unsere 12 Lieblingsplätzchenrezepte für den Herbst

Sie wissen, dass es Herbst wird, wenn der Backgang im Lebensmittelgeschäft plötzlich viel voller wird. Zutaten wie ausgefallene Schokoladenchips (die Guittard-Chips, meine Güte) und Kürbisgewürze (das ist eine andere Geschichte!) Erscheinen. Wenn es für einen Moment ruhig ist, können Sie fast das Surren des Standmixers hören, das Sie anruft. (Ok, vielleicht bin das nur ich.)

Der Bedarf an Keksrezepten nimmt in meinem Buch nie ab. Wir haben einige unserer Favoriten für Sie zusammengestellt, damit Sie sie diesen Herbst ausprobieren können.

Wir haben ein paar Schokoladenkeksrezepte - wenn Sie sie häufig machen und so etwas wie ich sind, bedeutet dies, dass Sie immer danach streben, sie zu verbessern und leicht zu optimieren. Es macht Spaß, mit Buttercreme statt Schmelzen herumzuspielen oder eine neue mysteriöse Zutat wie gemahlenen Leinsamen hinzuzufügen, um zu sehen, was mit dem Geschmack oder der Textur passiert.

Fürchte dich aber nie. Wenn Schokoladenstückchen nicht Ihr Kryptonit sind (ich habe solche Leute getroffen, es gibt sie), gibt es eine Vielzahl von würzigen Keksen wie Snickerdoodles und Cinnamon Snaps oder Klassiker mit Erdnussbutter und / oder Schokolade.

Zeit, die Butter zu erweichen und die Eier auf Raumtemperatur zu bringen!

TIPPS FÜR DIE HERSTELLUNG DER BESTEN COOKIES

  • Eier erwärmen: Wenn Ihr Rezept erwärmte Eier erfordert, können Sie diese schnell erwärmen, indem Sie sie in eine Schüssel mit warmem Wasser auf der Arbeitsplatte legen
  • Cookies für später: Wenn Sie nicht die Zeit haben, alle Ihre Kekse auf einmal zuzubereiten, decken Sie die Schüssel ab, stecken Sie sie in den Kühlschrank und backen Sie den Rest der Charge, wann immer Sie möchten. Auf diese Weise haben Sie jeden Tag frische Kekse! (Wie verträumt.)
  • Ungebackenen Teig einfrieren: Sie können auch ungebackenen Teig portionieren und auf einem mit Wachspapier ausgelegten Blatt einfrieren. Übertragen Sie sie dann in eine Tasche mit Reißverschluss und frieren Sie sie ein, bis sie gebraucht werden!

Das Backen beginnt und endet für viele von uns mit Schokoladenkeksen. Diese haben dank einer geheimen Zutat eine herrlich zähe Textur: Milchpulver.

Auf die Merkliste

Diese mit Zimt bestäubten Kekse sind eine gute Mischung aus weich und knusprig und kommen schnell zusammen.

Auf die Merkliste

Erdnussbutterkekse sind so befriedigend. Vielleicht sind es diese kleinen Schraffuren, die Sie mit einer Gabel machen. Vielleicht ist es der intensive Erdnussgeschmack. Vielleicht ist es die Nostalgie. Dies trifft ins Schwarze.

Auf die Merkliste

Ich mag Kekse, die man in Kaffee eintauchen kann. Oder Tee. Dies sind diese Cookies. Sie sind bissig, würzig und mit Honig gesüßt.

Auf die Merkliste

Dieses Rezept verwendet keine halbsüßen Pommes, sondern Milchschokolade. Dieses Rezept verwendet keine weiche Butter, sondern gebräunte Butter. Die Anpassungen sorgen für ein dekadentes, anspruchsvolles Cookie-Erlebnis.

Auf die Merkliste

Diese weichen und feuchten Kekse schaffen es, fast alles, was köstlich ist, in einen Keks zu packen: Zimt, Kardamom, Kürbis, Haferflocken und Kürbispüree.

Auf die Merkliste

Ich wette, Sie wussten nicht, dass Sie Kekse mit Marshmallows backen können! Der Sommer mag eine Erinnerung sein, aber Sie können mit diesen Keksen ein Lagerfeuer zaubern.

Auf die Merkliste

Zusammen mit dem Edikt, dass es nicht zu viele Schokoladenkekse gibt, glaube ich auch fest daran, dass es nicht zu viele Ingwer-würzige Kekse gibt. Diese riesigen 4-Zoll-Kekse sind köstlich Ingwer.

Auf die Merkliste

Oh, das könnte so gefährlich sein! Ein Keks, den Sie zusammen werfen und einfach kühlen können. Kein Backen nötig. Das heißt, Sie können diese an Ihren Fingerspitzen haben. Es sind die kleinen Dinge, richtig?

Auf die Merkliste

Hier kommt wieder diese gebräunte Butter - zusammen mit Pekannuss, Hafer und Kokosraspeln für zusätzliche Textur und Geschmack.

Auf die Merkliste

Ok, wir haben uns hier eines wiederkehrenden Themas schuldig gemacht - gebräunter Butter. Es macht wirklich einen großen Unterschied bei diesen Butterscotch-Keksen. Sie sehen nur so aus, als hätten sie Melasse in sich - aber nicht!

Auf die Merkliste

Schokolade ist eine großartige Kulisse für die Gewürze und Melasse von Lebkuchen, da sie den Geschmack abrundet und eine Tiefe verleiht und Sie nicht wussten, dass Lebkuchen benötigt wird oder nehmen könnte.

Auf die Merkliste

Bei diesen weichen und zähen Keksen dreht sich alles um den Ahornsirup - speziell Grad B, der geschmacksintensiver ist.

Auf die Merkliste

Schau das Video: VEGANER KÜRBISKUCHEN Lecker Lecker #74 (September 2020).