Traditionelle Rezepte

Ein Thanksgiving-Menü für kleine Versammlungen

Ein Thanksgiving-Menü für kleine Versammlungen

Für ein paar Jahre in meinen späten 20ern und frühen 30ern bestand das Thanksgiving-Abendessen aus genau fünf Personen: meinem Mann, meinem Bruder und seiner Frau und meiner Großmutter. Wir hatten noch keine Kinder und der Rest meiner Familie lebte an verschiedenen Orten in den USA.

Diese Mahlzeiten waren einige meiner Favoriten, weil das Abendessen überschaubar war und ich viel Zeit hatte, um nicht nur mein Festmahl, sondern auch die Gesellschaft zu genießen.

Wenn sich das Leben ändert oder sich die Familiendynamik ändert und unsere einst große Familienfeier verkürzt wird, ist es leicht zu glauben, dass es sich nicht lohnt, ein Fest zu machen. Aber die besonderen Details, die das Abendessen im Urlaub wichtig machen, spielen immer noch eine Rolle, unabhängig davon, wie viele Stühle am Tisch stehen.

Stellen Sie Ihre besten Teller auf, machen Sie dieses wunderschöne Herzstück, bügeln Sie die Tischdecke und kochen Sie, bis Ihr Herz zufrieden ist.

Wenn Sie ein kleines Familientreffen für die Feiertage in diesem Jahr planen, warum nicht außerhalb des 20-Pfund-Vogels denken und etwas anderes ausprobieren? Wer weiß? Dies könnte das Jahr sein, in dem eine neue Tradition beginnt.

Mit ein wenig Planung können Sie den größten Teil der Arbeit im Voraus erledigen, sodass der Tag entspannt und (relativ) unkompliziert ist.

IHRE DANKSAGUNG VORBEREITUNGSLISTE

  • Bis zu drei Monate im Voraus: Parker House Rolls
  • Drei Tage vor der Zeit: Cranberry Sauce und Kürbiskuchen
  • Zwei Tage vor der Zeit: Grüne Bohnen Auflauf
  • Einen Tag vor der Zeit: Wurst Salbei und Maisbrotfüllung
  • Der große Tag: Gefüllte Putenbrust, Hasselback-Kartoffeln und Getränke

Ein ganzer Truthahn kann viele Reste hinterlassen, wenn er für eine kleine Versammlung gemacht wird, aber eine gerollte, gefüllte Truthahnbrust ist elegant und dient ungefähr 4 bis 6 Personen zusammen mit allen Seiten auf dem Tisch. Wenn Sie Reste oder genug für Sekunden haben möchten, ist dieses Rezept einfach genug, um es zu verdoppeln, ohne zusätzlichen Platz in Ihrem Ofen einzunehmen!

Auf die Merkliste

Dies ist ein Klassiker, und zum Glück können Brötchen Monate im Voraus hergestellt und eingefroren werden. Nehmen Sie sie 24 Stunden vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank und erwärmen Sie sie kurz vor dem Servieren kurz in einem niedrigen Ofen.

Auf die Merkliste

Überspringen Sie die Sauce in einer Dose und machen Sie es von Grund auf neu. Dies ist einfach und kann mindestens 3 Tage im Voraus erfolgen. Würzen Sie es mit Orangenschale und Zimt und fügen Sie etwas Textur mit gehackten Nüssen hinzu.

Auf die Merkliste

Begeistern Sie alle, indem Sie den Auflauf mit grünen Bohnen von Grund auf neu zubereiten - das wohl beliebteste Gericht auf jedem Feiertagstisch. Bewahren Sie den vorgefertigten Auflauf im Kühlschrank auf und lagern Sie die gebratenen Zwiebeln in einem luftdichten Behälter auf der Arbeitsplatte. Wenn Sie bereit sind zu dienen, streuen Sie die Zwiebeln darüber und backen Sie!

Auf die Merkliste

Glutenfrei bedeutet nicht, dass Sie das Füllen nicht genießen können. Diese Maisbrot-Version ist eine großartige Make-Ahead-Seite. Einfach aufheizen und servieren!

Auf die Merkliste

In meiner Welt muss die letzte Seite von der Spud-Sorte sein. Hasselback-Kartoffeln sind einfach zuzubereiten: eine pro Person und Sie können loslegen. Dies ist ein Gericht, das zur Tradition spricht, es aber ein bisschen aufpeppt.

Auf die Merkliste

Wenn es unter Ihnen Traditionalisten gibt und Thanksgiving kein Thanksgiving ohne Kürbiskuchen ist, ist es in Ordnung. Keine Angst, Sie können den Kuchen drei Tage im Voraus backen. Lassen Sie es abkühlen, decken Sie es ab und bewahren Sie es im Kühlschrank auf, bis sich alle der Thanksgiving Day Elastic Waistband Society angeschlossen haben.

Auf die Merkliste

Heißer Kakao ist großartig, weil er als Dessert dienen kann! Diese Version ist mit Ahornsirup gesüßt und ist milchfrei.

Auf die Merkliste

Ich liebe die satte rubinrote Farbe dieses Cocktails. Die Aromen sind eine schöne Balance zwischen süß und sauer. Der Rosmarinzweig fügt eine Kräuternote hinzu und rundet seinen festlichen Look ab. Machen Sie das Getränk alkoholfrei, indem Sie den Tequila durch Orangensaft ersetzen und dann einen Toast auf die nahen und fernen geben.

Auf die Merkliste

Schau das Video: Dining Together - 1950 - Thanksgiving (September 2020).