Traditionelle Rezepte

9 Möglichkeiten, Pesto direkt aus dem Garten zu machen

9 Möglichkeiten, Pesto direkt aus dem Garten zu machen

Pesto ist schnell zu einer meiner Lieblingsmethoden geworden, um meine frischen Gartenprodukte zu verbrauchen. Lassen Sie sich nicht von Basilikum und Pinienkernen täuschen. Sie können Pesto aus fast jeder frischen Kombination aus Grün, Kräutern oder Nüssen herstellen. Probieren Sie Minze und Petersilie, Grünkohl und Cashewnüsse oder sogar Karottenoberteile.

Ich liebe es, Pesto auf Sommersandwiches und Burger zu schütten, es als Sauce für Pizza zu verwenden und ein schnelles Nudelgericht unter der Woche mit Pesto als Sauce zu zaubern.

Jedes Mal, wenn ich seine reichen Aromen und die Art und Weise, wie es Mahlzeiten auf wundersame Weise verwandelt, schmecke, kann ich nicht anders, als mir selbst zu denken: "Presto, Pesto! " Lassen Sie uns genau sehen, auf wie viele verschiedene Arten Sie Pesto zubereiten und alltägliche Gerichte in wundersame Abenteuer verwandeln können!

Dies ist die häufigste Art, Pesto herzustellen. Wir verwenden Romano-Käse für einen kräftigeren Geschmack und haben festgestellt, dass das Hinzufügen von etwas Spinat das Basilikum ein wenig mildert. Außerdem geben wir Tipps zum Einfrieren!

Auf die Merkliste

Wenn Sie zusätzlichen Grünkohl haben, ist dies eine unterhaltsame und frische Art, ihn zu verbrauchen! Wir haben den starken Grünkohlgeschmack mit etwas Zitronenschale und Zitronensaft für ein wirklich vielseitiges Pesto ausgeglichen.

Auf die Merkliste

Wenn Sie in Ihrem Garten Karotten anbauen, werfen Sie die Karottenoberteile nicht weg! Sie haben so hart gearbeitet, um sie zu züchten. Warum nicht aus ihnen Pesto machen?

Auf die Merkliste

Wir haben Minze mit Petersilie gemischt, um ein unvergessliches Pesto zu erhalten. Profi-Tipp: Der beste Weg, um die hellgrüne Farbe von Minze und Petersilie beizubehalten, besteht darin, sie zu blanchieren und dann in einem Eisbad zu schockieren!

Auf die Merkliste

Dieses Pesto verwendet nicht unbedingt etwas aus dem Garten (es sei denn, Sie stellen Ihre eigenen sonnengetrockneten Tomaten her), aber es musste unbedingt in den anderen Pesto-Rezepten enthalten sein! Es kommt schnell zusammen und bietet eine unschlagbare Geschmackstiefe.

Auf die Merkliste

Haben Sie reichlich Rucola, möchten aber nicht wirklich einen Salat machen? Machen Sie Pesto, indem Sie ein paar Zutaten in die Küchenmaschine geben und sie verwirbeln.

Auf die Merkliste

Im Gegensatz zu anderen Pesto-Rezepten erhält Koriander-Pesto seine komplementären Aromen von roten Zwiebeln und Serrano-Chilis. Es ist eine wunderbare Ergänzung zu Tacos oder Sie können etwas zu Hüttenkäse hinzufügen und daraus einen Chip-Dip machen!

Auf die Merkliste

Pesto zuzubereiten ist der beste Weg, um Grün zu verbrauchen, und Petersilie ist keine Ausnahme. Alles was Sie brauchen sind Walnüsse, Petersilie, Parmesan, Knoblauch, Olivenöl und Presto! Du hast dir ein mächtiges leckeres Petersilienpesto besorgt.

Auf die Merkliste

Rampen haben einen hellen, garlicky Geschmack, der für Pesto absolut perfekt ist. Die Möglichkeiten, es zu genießen, sind endlos! Denken Sie daran, es auf Sandwiches zu ersticken, es in Nudeln zu werfen oder es sogar in eine Sommer-Minestrone-Suppe zu verwandeln!

Auf die Merkliste

Schau das Video: Basilikum Pesto selber machen frisch vom Garten (September 2020).