Neueste Rezepte

Flaches Eisensteak-Sandwich

Flaches Eisensteak-Sandwich


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Den Ofen auf 350 Grad F vorheizen.

Mayonnaise, Meerrettich, ½ Teelöffel Salz, ¼ Teelöffel Pfeffer, Senf und Worcestershire-Sauce in einer kleinen Schüssel vermischen. Bis zum Servieren glatt rühren und kühl stellen.

Die Butter in einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebeln, ½ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer in die Pfanne geben. Die Zwiebeln 15 bis 20 Minuten anbraten, bis sie gebräunt und karamellisiert sind, dabei gelegentlich umrühren.

Bestreuen Sie die Steaks von beiden Seiten mit den restlichen 2 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel Pfeffer. Das Öl in einer großen ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Steaks in die Pfanne geben und anbraten, bis sie gebräunt sind, 4 bis 5 Minuten auf jeder Seite. Wenn die zweite Seite gebräunt ist, die Pfanne in den Ofen stellen. Drehen Sie die Steaks nach 5 Minuten um und kochen Sie weiter, bis die Innentemperatur 10 bis 15 Minuten lang 135 Grad F (mittel-selten) oder 140 Grad F (mittel) erreicht hat. Die Pfanne aus dem Ofen nehmen, die Steaks mit Alufolie abdecken und 5 Minuten ruhen lassen.

Während die Steaks ruhen, die Brötchen mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen und den Käse auf die Brötchen verteilen. Dann die karamellisierten Zwiebeln auf die Brötchen verteilen. Legen Sie die Brötchen in den Ofen und backen Sie, bis der Käse schmilzt, 5 bis 8 Minuten.

Wenn die Steaks fertig sind, legen Sie sie auf ein Schneidebrett und schneiden Sie sie gegen die Faser in dünne Scheiben. Das Fleisch auf die Brötchen aufteilen und mit ca. 1 EL der Meerrettichsauce belegen.


Bestes Carne Asada

Haben Sie schon einmal ein Rocksteak für Carne Asada oder Beef Fajitas gegrillt und sich gefragt, warum das so ist? noch nie so zart wie in Ihrem Lieblings-Tex-Mex-Restaurant? Ich habe. Tatsächlich habe ich im Laufe der Jahre unzählige Rocksteaks gekocht, um meine Lieblingsrezepte für Taqueria-Steaks zu replizieren. Obwohl ich jeden zarten Trick im Buch ausprobiert habe, waren meine Rocksteaks immer so zäh, dass sie fast ungenießbar sind.

Da jede seriöse Food-Publikation ein Rezept für Carne Asada hat, das nach Rocksteak verlangt, begann ich mich zu fragen, ob ich zu wählerisch war oder ob ich nur Rocksteaks herausgefordert hatte. Schließlich stolperte ich über die Antwort in einem Artikel mit dem Titel: Was isst man also genau, wenn man in einem Tex-Mex-Restaurant Fajitas bestellt? von BBQ-Experte Robb Walsh.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 (2 Pfund) vollständig getrimmtes flaches Eisensteak
  • Salz und Pfeffer
  • 8 Unzen braune Muschelpilze, gegrillt, getrennt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Sherry-Essig
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 3 Esslöffel Barbecue-Sauce
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 6 Hot-Dog-Brötchen
  • ½ Tasse Mayonnaise oder nach Bedarf
  • 1 Tasse Rucolablätter oder nach Bedarf
  • 1 Tasse geviertelte Kirschtomaten

Heizen Sie einen Außengrill auf mittlere bis hohe Hitze vor und ölen Sie den Rost leicht ein.

Steak in 6 dicke Streifen schneiden. Großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.

Champignons 5-6 Minuten bei mittlerer Hitze grillen, bis sie anfangen zu welken. Entfernen Sie das Stielende, um die Pilze zu trennen.

Champignons in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer, Sherryessig und nativem Olivenöl extra verrühren. Beiseite legen.

Steaks 3-4 Minuten pro Seite bei mittlerer bis hoher Hitze grillen, bis sie medium rare oder bis zum gewünschten Gargrad sind. Ein in die Mitte eingesetztes, sofort ablesbares Thermometer sollte 60 °C (140 °F) anzeigen. 5 Minuten ruhen lassen.

Barbecue-Sauce, Apfelessig und Pflanzenöl verrühren. Beiseite legen.

Servieren Sie gegrillte Steaks auf Hot-Dog-Brötchen mit Mayonnaise, Rucola, Kirschtomaten, gegrillten Pilzen und Barbecue-Sauce-Mischung.


Feuern Sie den Grill für dieses Glätteisensteak-Rezept und seinen kreolischen Tomatenmarmeladen-Topping an

Der Begriff „Erntezeit“ wird typischerweise mit dem Herbst und all den satten, goldenen Farbtönen von Herbstfrüchten, -blumen und -gemüse in Verbindung gebracht. Aber der Frühsommer ist eine andere Zeit für reiche Ernten im Süden von Louisiana, und es ist eine der besten Zeiten, um den Red Stick Farmers Market in der Innenstadt zu besuchen. Im Mai und Juni platzt der Markt mit wunderschönen frischen Zucchini-Kürbis, juwelenfarbenen Paprika und Auberginen und leuchtend roten kreolischen Tomaten.

Zur Feier des Sommers, 225 Rezeptschreiber hat bereits im Juni 2016 ein Rezept entwickelt, von dem wir glauben, dass es heute noch zufriedenstellend ist. Es bietet Zucchini-Krapfen mit kreolischer Aioli und ein Pfirsichsorbet mit frischem Minz- und Zitronenduft. Aber wir konzentrieren uns heute auf die Vorspeise, die den Grill in Schwung bringt und Frühsommertomaten verwendet.

Es ist eine Vorspeise von Flat Iron Steak Crostini mit kreolischer Tomatenmarmelade.

Das würzige Rindfleischstück ist großartig auf dem Grill. Es wird am besten in dünne Scheiben geschnitten serviert und kann auf verschiedene Arten genossen werden. Die Kräutermischung in diesem Rezept ist eine einfache Marinade, die den Geschmack des Fleisches verstärkt. Tracey empfiehlt, das Glätteisensteak vor dem Grillen auf Raumtemperatur zu bringen, um sicherzustellen, dass es gleichmäßig gart. Damit dieses magere Stück Fleisch saftig bleibt, achten Sie darauf, es nicht zu lange zu kochen und lassen Sie es mindestens 10 Minuten ruhen, bevor Sie es in Scheiben schneiden.

In Kombination mit knusprigem Brot und einer süß-scharfen Tomatenmarmelade ergibt es ein köstliches Gourmet-Sandwich und ein wunderbares Sommerabendessen.

Lesen Sie weiter für das vollständige Rezept, das ursprünglich in einer Ausgabe von Juni 2016 von . erschienen ist 225.


Anweisungen

Schritt 1: Das Rindfleisch einen Tag vorher salzen. Ich lese gerade das Buch Salt, Fat, Acid, Heat von Küchenchef Samin Nosrat. Die größte Lektion gelernt? Salzen Sie Ihr Fleisch vorher! Einfach von allen Seiten mit etwas Salz bestreuen, dann das Rindfleisch über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Es wird so viel Geschmack und Zartheit hinzufügen!

Schritt 2: Marinieren Sie das Rindfleisch. Einige Zutaten in einer Schüssel verquirlen und dann über das gesalzene Rindfleisch gießen. Lassen Sie die Aromen für 2 Stunden im Kühlschrank verschmelzen.

Schritt 3: Machen Sie eine einfache Balsamico-Glasur. Es dauert nur 10 Minuten und Sie haben eine erstaunliche, fingerleckende Sauce, die Sie über das Steak und die Pfirsiche löffeln können.

Schritt 4: Steak und Pfirsiche bei mittlerer Hitze grillen. Genaue Details finden Sie im Rezept unten. Kein Grill? Verwenden Sie eine gusseiserne Pfanne! Sie werden das Steak ungefähr gleich lange garen. Die Pfirsiche können 3-4 Minuten unter den Grill gehen, während das Steak ruht.

Schritt 5: Schneiden Sie Ihr Steak so dünn wie möglich und stapeln Sie es dann hoch auf einem gerösteten Brötchen mit Pfirsichen und allen Beilagen!


“Philly Cheesefake” – das beste Steak-Sandwich aller Zeiten.

Reden wir über das Flat Iron Steak, okay? In einer Steak-artigen Welt, die von Filets, Rib Eyes und Strips dominiert wird, vergisst man leicht, dass es eine Reihe anderer Stücke auf dem Stier gibt, die für gutes Essen sorgen. Das Flat Iron kommt aus dem Schulter-/Klingenbereich, ist ein knallhartes Steakjuwel mit toller Marmorierung. Bist du bereit, dich umhauen zu lassen? Viele halten es für den zweitzartesten Schnitt nach einem Filet, und Sie können Ihren Hintern darauf wetten, dass er nicht annähernd so viel kostet! Auch als Butler oder Top-Blade-Steak bekannt, nennen die Australier dies eine Oyster Blade, aber das Flat Iron hat die knorpelige Faszie, die zwischen den beiden weggeschnittenen Muskeln verläuft, um zwei schöne Steaks von gleichmäßiger Dicke zu enthüllen. Sie betteln so ziemlich darum, in einem Sandwich verwendet zu werden, ihr alle.

Nun, ich habe die Aromen im Philly Cheesesteak schon immer geliebt, aber ich dachte, ich könnte es besser machen. Und ein Primo-Steak verdient ein verbessertes Sandwich. Ich habe die klassischen Zutaten durch besseres Brot, schöneren Käse, Gemüse unendlich spannender als eine Paprika ersetzt und das Ergebnis war verdammt lecker. Die Pfeffermischung war eine Interpretation von Rajas Poblanas, einer normalerweise cremigen Mischung aus Poblanostreifen und karmelisierten Zwiebeln, und ein Kinderspiel für die Aufnahme in dieses Mega-Sammie. Schließlich beschloss ich, es mehr um das Fleisch als um das Brot zu machen, indem ich es in ein Sandwich mit offenem Gesicht verwandelte.

Schauen Sie sich das einfach zu befolgende Rezept nach den Bildern an:

Sandwiches mit flachem Eisensteak

Zutaten

  • Glätteisen Steak
  • 2-3 Scheiben gereifter Provolone-Käse (oder ein anderer, der bissig ist und gut schmilzt)
  • 1 kleine Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 TL gehackter Knoblauch
  • 1 Poblano-Pfeffer, in Streifen geschnitten
  • 1 dicke Scheibe Sauerteigbrot von guter Qualität
  • 1 EL gesalzene Butter
  • Salz & Pfeffer zum würzen
  • Olivenöl

Anweisungen

  1. Nehmen Sie Ihr Steak aus dem Kühlschrank und lassen Sie es Zimmertemperatur annehmen
  2. Bereiten Sie Ihre Pfeffermischung vor, indem Sie etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und karamellisieren lassen, dann nach 5 Minuten die Poblanostreifen hinzufügen. Mit Salz abschmecken und nach dem Garen beiseite stellen
  3. Würzen Sie Ihr Steak mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten und garen Sie es in einer Pfanne oder auf einem Grill, bis es mittelgroß ist, etwa 145f. Mit Folie abdecken und ruhen lassen.
  4. Während Ihr Steak kocht, nehmen Sie Ihre Brotscheibe und bestreichen Sie beide Seiten mit Butter. Dann in der Pfanne braten oder unter einen Grill stecken, bis es leicht geröstet ist.
  5. Auf einem mit Folie abgedeckten Blech das ausgeruhte Steak auf das Brot schichten, die Pfeffermischung darauf stapeln und Käsescheiben als oberste Schicht schichten. Unter einen Grill/Grill stellen, bis der Käse an den Seiten geschmolzen ist. Passen Sie genau auf, es wird ziemlich einfach von geschmolzen zu verbrannt.
  6. Sofort mit einem klobigen Steakmesser und kaltem Bier servieren.

Von Jess Pryles

Jess Pryles ist ein vollwertiger Hardcore-Carnivore. Sie ist eine lebende Feuerköchin, Autorin, Fleischspezialistin und Absolventin der Fleischwissenschaften. Sie ist auch eine angesehene Autorität in Sachen Barbecue im Texas-Stil. In Australien geboren und aufgewachsen, lebt sie heute in Texas.


Flat Iron Steak Sammies mit Provolone-Sauce Einer meiner größten Ärgernisse mit der Website von Food Network – und das habe ich bereits gesagt –, ist, dass Rezepte schwer zu finden sind. Ich habe eine Folge von 30-Minuten-Mahlzeiten gesehen, in der Rachael diese Sammies gemacht hat. Sie sahen köstlich aus, also drückte ich die Info-Taste auf meiner Fernbedienung und schrieb den Namen des Rezepts – Flat Iron Steak Sammies mit Provolone-Sauce auf. Als ich letzte Woche ein Menü zubereitete, ging ich meine Liste durch und beschloss, diese Sandwiches zu machen. Also ging ich online, um das Rezept zu finden, und es war nirgendwo zu finden. Ich suchte hoch und tief und klickte schließlich mit etwas Glück auf ein Rezept namens “Ciabatta Cheese Steaks with the Works.” Gleiches Rezept, anderer Name. Ich bin froh, dass ich Glück hatte, sonst hätte ich diese nicht zum Abendessen gemacht. Und ich hätte es verpasst! Diese waren genau das, was ich mir erhofft hatte. So lecker! Aber sie sind definitiv kein Sandwich für das erste Date. Mein Mann hat seine mit Gabel und Messer gegessen, weil diese Babys unordentlich sind! Aber es lohnt sich total! Wenn Sie sich RR ansehen, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass sie in letzter Zeit viel mit Cubanelle-Paprika gekocht zu haben scheint. Ich glaube, ich habe noch nie einen in meinem Supermarkt gesehen. Aber ich habe sie vielleicht gefunden – obwohl diese Paprikaschoten als etwas anderes gekennzeichnet waren (ich erinnere mich nicht was) und sie kleiner aussahen als die Paprikaschoten, die sie im Fernsehen zeigt. Unabhängig davon haben die Paprika, die ich verwendet habe, total funktioniert. Wenn Sie die Cubanellen nicht finden können, können Sie Paprika vollständig ersetzen. Und ich beschloss, den Namen, den ich in der Show sah, beizubehalten, hauptsächlich weil ich kein Ciabatta verwendet habe! Auf der Suche nach weiteren kostenlosen Rezepten? Abonniere meinen kostenlosen Rezept-Newsletter, um jede Woche neue familienfreundliche Rezepte in deinem Posteingang zu erhalten! Finde mich mit weiteren familienfreundlichen Inspirationen auf Pinterest und Instagram. Gegrillte marinierte Flankensandwiches

Für die Marinade: In einem großen wiederverschließbaren Plastikbeutel Sojasauce, Öl, Worcestershiresauce, 2 EL Zitronensaft, Knoblauch und Pfeffer vermischen. Flanksteak dazugeben, Beutel verschließen und mindestens 8 Stunden kühl stellen.

Einen Grill auf mittlere Hitze vorheizen.

Das Steak abtropfen lassen, die Marinade wegwerfen. Legen Sie das Steak auf den Grill. 4 bis 5 Minuten auf jeder Seite grillen oder bis zur gewünschten Temperatur. (Sie können auch bei 425º backen, bis ein Fleischthermometer in der dicksten Portion 145° anzeigt, 40 bis 45 Minuten.) Vor dem Schneiden 10 Minuten stehen lassen.

Für die Speck-Meerrettich-Sauce: In einer kleinen Schüssel Frühlingszwiebeln, Mayonnaise, Speck, Meerrettich, Zitronenschale und 1/2 TL Zitronensaft vermischen. Abdecken und kalt stellen.

Zum Zusammenbauen: Verteilen Sie die gewünschte Menge Speck-Meerrettich-Sauce auf dem Boden der Rollen. Mit der gewünschten Menge Rucola belegen. Mit geschnittenem Flankensteak belegen. Mit Rolltops abdecken. Sofort servieren.


Tipps und Hinweise, um das beste Flat Iron Steak-Rezept zuzubereiten:

  • Beginnen Sie mit Qualitätsfleisch – verwenden Sie wenn möglich Bio-Rind
  • Verwenden Sie frisch gepressten Limettensaft für den besten Geschmack und das beste Ergebnis. Wenn das Rezept eine Limettenschale erfordert, stellen Sie sicher, dass die Limette abgerieben wird, BEVOR Sie sie auspressen.
  • Wenn es um die Verwendung von Gewürzen geht, halten Sie das Regal frisch, indem Sie die Gewürze an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren, fern von direkter Hitze oder Sonneneinstrahlung. In fest verschlossenen Behältern bleiben ganze Gewürze ca. 4 Jahre frisch, gemahlene Gewürze ca. 2 bis 3 Jahre und getrocknete Kräuter ca. 1 bis 3 Jahre.

Dies ist möglicherweise das einfachste Rezept, das jemals befolgt wurde. Nur damit Sie es wissen – Ich kaufe die vakuumverpackten Steaks in der Fleischabteilung des Lebensmittelgeschäfts. Meine Lebensmitteleinkäufe sind alle zwei Wochen erledigt, daher ist es wirklich praktisch, die Steakpackung bis zu dem Tag, an dem ich sie servieren wollte, einfach in den Gefrierschrank zu werfen. Servieren Sie das marinierte Steak mit einer Limettenscheibe und Knoblauch-Matchstick-Pommes! Genießen Sie!


Free Press Test Kitchen Rezept: Flat Iron Steak Sandwiches mit Go Big Blue Cheese

Wenn es um Tailgating geht, können Sie mit Sandwiches, die Sie im Voraus zubereiten können, nichts falsch machen.

Wenn Sie alles erledigt haben, können Sie sich zurücklehnen und die Party genießen. Diese Steak-Sandwiches sind genau das Richtige. Sie können alle Komponenten, einschließlich des Steaks, am Vortag zubereiten und am Spieltag zusammenbauen. Und wenn Sie einen Grill zum Mitnehmen an der Heckklappe haben, können Sie das Steak vor Ort grillen. (Die 25. jährliche Weber GrillWatch-Umfrage ergab, dass fast ein Drittel der Grillbesitzer beim Heckklappen einen großen Grill mitnimmt.)

Wenn Sie mit Flat Iron Steak nicht vertraut sind, handelt es sich um einen fabrizierten Schnitt, der von der inneren Rinderschulter stammt. Glätteisen ist bekanntlich an zweiter Stelle in Bezug auf die Zartheit nach Rinderfilet. Es ist am besten, Glätteisen mittel-selten und nicht mehr als mittel zu kochen.

Kontaktieren Sie Susan Selasky: 313-222-6432 oder [email protected] Folgen Sie ihr auf Twitter @SusanMariecooks.

Flat Iron Steak Sandwiches mit Go Big Blauschimmelkäse

Macht: 8 / Vorbereitungszeit: 15 Minuten / Gesamtzeit: 45 Minuten

Diese können Sie ganz einfach an Ihrer Heckklappe zubereiten, wenn Sie einen Grill haben, oder Sie können alle Komponenten dieses Rezepts am Vortag zubereiten und die Sandwiches am Spieltag zusammenstellen.

■ 4 EL Olivenöl, geteilt

■ ½ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer, geteilt

■ 3 große rote Paprikaschoten, in 1 /3-Zoll-breite Streifen

■ 8 (2 bis 3 Unzen) beliebte Feinkostrollen, geteilt

■ 5 Unzen weich gereifter Blauschimmelkäse

■ 1½ Tassen lose verpackter Rucola

■ Kräutermariniertes Flat Iron Steak (siehe Rezept), in dünne Scheiben geschnitten

■ 6 EL fettreduzierte Mayonnaise

■ 1 Esslöffel frisch gehackte Petersilie

Grill auf hoch vorheizen. Zwiebel in ¼ Zoll dicke Scheiben schneiden. Mit 1 EL Olivenöl bestreichen und mit ¼ TL Salz und ½ TL schwarzem Pfeffer bestreuen. Paprika in 1 cm breite Streifen schneiden. Rote Paprikastreifen in eine große Schüssel geben und mit 1 EL Olivenöl beträufeln. Mit restlichem ¼ Teelöffel Salz und ¼ Teelöffel Pfeffer bestreuen.

Grillen Sie die Zwiebel- und Paprikastreifen, abgedeckt mit dem Grilldeckel, 7 bis 10 Minuten auf jeder Seite oder bis sie leicht verkohlt und zart sind.

Bestreichen Sie die geschnittenen Seiten der Brötchen mit den restlichen 2 Esslöffeln Olivenöl und grillen Sie sie mit der Schnittseite nach unten, unbedeckt, 1 bis 2 Minuten oder bis sie leicht gebräunt und geröstet sind.

Blauschimmelkäse auf den geschnittenen Seiten des Rollbodens verteilen und mit Rucola, Paprikastreifen, Steak und Zwiebeln bestreichen. Mayonnaise mit Petersilie mischen und auf den Schnittseiten der Rolltops verteilen. Rolltops mit der Mayonnaise nach unten auf die Zwiebel legen, leicht andrücken und servieren.

Anmerkung des Kochs: Für Flat Iron Steak Sandwiches mit Brie: Ersetzen Sie 5 Unzen Brie, ohne Rinde, für Blauschimmelkäse. Fahren Sie mit dem Rezept wie angegeben fort.

Kräuter-Hähnchen-Sandwiches: Ersetzen Sie mit Kräutern marinierte und gegrillte Hähnchenbrust das flache Eisensteak. Fahren Sie mit dem Rezept wie angegeben fort.

Aus der Testküche der Freien Presse. Getestet von Susan Selasky für die Free Press Test Kitchen.

453 Kalorien (54% von Fett), 27 Gramm Fett (9 Gramm saß. Fett), 22 Gramm Kohlenhydrate, 32 Gramm Eiweiß, 633 mg Natrium, 99 mg Cholesterin, 4 Gramm Faser.

Kräutermariniertes Flacheisensteak

Dient: 8 / Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten (zzgl. Marinierzeit)

■ 1 Esslöffel Balsamico-Essig

■ 2 EL gehacktes frisches Basilikum

■ 1 EL gehackter frischer Thymian

■ 1 EL gehackter frischer Rosmarin

■ ½ Teelöffel getrocknete, zerkleinerte rote Paprika

Zwiebel, Knoblauch, Olivenöl, Essig, Basilikum, Thymian, Rosmarin, Salz und zerdrückten roten Pfeffer in einen großen verschließbaren Plastikbeutel geben. Beutel zusammendrücken, um die Zutaten zu mischen. Fügen Sie das flache Eisensteak hinzu, versiegeln Sie den Beutel und marinieren Sie es mindestens 30 Minuten oder mehrere Stunden im Kühlschrank. Steak aus der Marinade nehmen, Marinade wegwerfen.

Grill auf hohe Hitze vorheizen. Steak grillen, abgedeckt mit Grilldeckel, 7-9 Minuten auf jeder Seite oder bis zum gewünschten Gargrad. Vom Grill nehmen. 10 Minuten stehen lassen. Quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden.

Von und getestet von Susan Selasky für die Free Press Test Kitchen.

246 Kalorien (58% von Fett), 15 Gramm Fett (5 Gramm saß. Fett), 1 Gramm Kohlenhydrate, 25 Gramm Eiweiß, 150 mg Natrium, 83 mg Cholesterin, 0 Gramm Faser.


Philly Cheese Steak-Sandwiches

Gesamtzeit: 40 Minuten

Zutaten:

  • 2 Hoagie-Rollen, geteilt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/2 große weiße Zwiebel, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Rib-Eye- oder Flacheisensteak (ca. 3/4 Pfund), quer zur Faser dünn geschnitten und dann grob gehackt*
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack
  • Butter, zum Kochen
  • 4 Scheiben Havarti-Käse (Provolone oder Münster gehen auch)

* Manchmal hilft es, das Steak 15-20 Minuten lang einzufrieren, bevor Sie das leicht gefrorene Fleisch schneiden, um es leichter superdünn zu schneiden.

Richtungen:

  1. Backofen auf 250 Grad F vorheizen.
  2. Eine beschichtete Pfanne mit 1 EL Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Zwiebeln hinzu und kochen Sie für 5 bis 8 Minuten oder bis die Zwiebeln weich und durchscheinend sind.
  3. Die Steakstücke mit Salz & Pfeffer würzen. In die Pfanne geben und 2 bis 4 Minuten kochen lassen oder bis nur noch ein bisschen Rosa übrig bleibt. Teilen Sie die Mischung in zwei Hälften und drücken Sie jede Hälfte auf eine Seite der Pfanne. Jeweils 2 Scheiben Käse auf jede Hälfte legen und 1 bis 2 Minuten schmelzen lassen.
  4. Jede Hälfte der Fleischmischung vorsichtig auf die Innenseite der geteilten Hoagie-Rollen geben. Mit Alufolie fest umwickeln, auf ein Backblech legen und 10 bis 15 Minuten backen oder bis sie durchgewärmt sind. Sofort servieren.

Alle Bilder und Texte © Lindsay Landis / Love & Olive Oil

Hast du dieses Rezept gemacht?

Lassen Sie uns wissen, was Sie denken!
Hinterlasse unten einen Kommentar oder teile ein Foto und markiere mich auf Instagram mit dem Hashtag #loveandoliveoil.


Schau das Video: Mein flaches Land (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Escanor

    Ich denke, das ist eine hervorragende Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  2. Sak

    Sie machen einen Fehler. Ich kann es beweisen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  3. Nalkis

    Tut mir leid zu unterbrechen ... Ich bin in letzter Zeit hier. Aber dieses Thema ist mir sehr nahe. Ich kann bei der Antwort helfen. Schreiben Sie an PM.

  4. Aod

    Ich glaube, Sie haben betrogen.

  5. Kikazahn

    Es ist bemerkenswert, sehr nützliche Idee



Eine Nachricht schreiben