Ungewöhnliche Rezepte

Ein praktischer Weg, um übrig gebliebene Hühnerbrühe einzufrieren

Ein praktischer Weg, um übrig gebliebene Hühnerbrühe einzufrieren

Haben Sie etwas übrig gebliebene Hühnerbrühe? Frieren Sie es in einer Eiswürfelschale ein, damit Sie es später am einfachsten verwenden können!

Bildnachweis: Megan Gordon

Gestern haben wir Ihnen unsere Lieblings-Hühnerbrühe in Schachteln mitgeteilt, da es immer eine gute Idee ist, ein oder zwei Schachteln Brühe in Ihrer Speisekammer aufzubewahren! Viele Rezepte verlangen nur 1/2 bis 1 Tasse. Was sollten Sie also mit all der übrig gebliebenen Brühe tun? Friere es ein!

Sie können alles in einer viertelgroßen Reißverschlusstasche einfrieren oder Sie können kleinere Mengen in einer Eiswürfelschale einfrieren. Deshalb halten wir das für eine bessere Idee:

WARUM SOLLTEN SIE BROTH IN ICE CUBE TRAYS EINFRIEREN?

Es gibt einige Gründe, warum es praktisch ist, übrig gebliebene Brühe oder Brühe in einer Eiswürfelschale anstatt in einem großen Beutel mit Reißverschluss oder einem anderen Behälter einzufrieren:

  • Es ist einfacher, kleine Mengen aufzutauen: Wie oben erwähnt, ist es etwas ärgerlich, wenn Rezepte nur eine halbe Tasse Brühe erfordern, einen viertelgroßen Beutel Brühe aufzutauen, eine halbe Tasse auszuschütten und dann das Ganze wieder einzufrieren. Das Einfrieren in einer Eiswürfelschale behebt dieses Problem. Jede Vertiefung entspricht ungefähr einer UnzeVerwenden Sie also vier gefrorene Würfel, und Sie haben die geforderte halbe Tasse Brühe! Kinderleicht.
  • Es eignet sich hervorragend zum Entglasieren:Möchten Sie etwas von dieser übrig gebliebenen Brühe verwenden, um eine Pfanne zu entfetten? Kein Problem! Ein Würfel reicht aus.
  • Würfel tauen schneller auf: Wenn Sie die gesamte verbleibende Brühe für die Suppe verwenden möchten, taut dieser Stapel gefrorener Würfel viel schneller auf als ein großes Stück gefrorener Brühe.

Wie man übrig gebliebene Brühe in einer Eiswürfelschale einfriert

Überzeugt? Toll! So frieren Sie übrig gebliebene Brühe in einer Eiswürfelschale ein: Gießen Sie die Brühe in die Eiswürfelschale und frieren Sie sie ein. Sobald die Brühe fest gefroren ist, nehmen Sie alle Brühenwürfel heraus und lagern Sie sie in einem gefrierfesten Beutel oder einem anderen Behälter. Nehmen Sie nach Bedarf einen oder mehrere heraus!

Es ist nur eine weitere Möglichkeit, wie eine Eiswürfelschale ein überraschend hilfreiches Küchenwerkzeug ist!

Weitere Tipps zum Einfrieren in der Küche!

  • Wie man Wein einfriert
  • Frieren Sie Eiskaffeewürfel für besseren Eiskaffee ein
  • Wie man Bananenbrot einfriert
  • Wie man Käsekuchen einfriert
  • Reis einfrieren und aufwärmen

Schau das Video: Fundstücke im Gefrierschrank: Wie lange halten gefrorene Lebensmittel? (September 2020).