Neueste Rezepte

6 Dinge, die Sie am Sonntag für einfachere Mahlzeiten unter der Woche machen sollten

6 Dinge, die Sie am Sonntag für einfachere Mahlzeiten unter der Woche machen sollten

Wenn Sie Ihre Woche so einfach wie möglich gestalten möchten, verbringen Sie einige Zeit am Sonntag damit, einige Chargen einfacher Heftklammern für die Woche herzustellen, die in den kommenden Tagen als Bausteine ​​für Mahlzeiten dienen können.

Sie werden den Rest der Woche damit verbringen, zurückzublicken und sich für diese gut verbrachten Stunden zu bedanken.

Stellen Sie sich die folgenden Lebensmittel als essbare Version der Garderobengrundlagen vor - es ist, als hätten Sie eine tolle Jeans, einen klassischen schwarzen Rock und das perfekte weiße Button-Down-Shirt. du bekommst das Bild. Mit den Grundlagen können Sie die ganze Woche über mit verschiedenen Kombinationen spielen und mühelos Mahlzeiten mit Dutzenden von möglichen Kombinationen zusammenstellen.

Auch dies sind nur Vorschläge. Ich habe zum Beispiel das Getreide Farro vorgeschlagen, aber wenn es nicht Ihr Ding ist, ist brauner Reis oder Gerste für Sie vielleicht nützlicher.

Verwenden Sie die folgenden Ideen, um darüber nachzudenken, welche Arten von Lebensmitteln Sie regelmäßig verwenden - wie Ihre „Küchengrundgarderobe“ aussehen könnte. Denken Sie daran: Es kann und sollte von Woche zu Woche variieren, was die Dinge interessant hält.

Farro, Pilz und Spinateintopf

1. Gekochte Körner

Unabhängig davon, ob Sie Quinoa, Farro oder Reis verwenden, können gekochte Körner die ganze Woche über auf so viele Arten verwendet werden. Verwenden Sie sie als Bett für alles, von einem Stück Hühnchen mit Pfannensauce bis zu einem Rindfleischeintopf, oder mischen Sie sie mit gehacktem frischem Gemüse zu einem Salat.

Eine andere Idee: Mischen Sie sie mit einem Ei und etwas geriebenem Parmesan (und möglicherweise mit etwas zerkleinertem Gemüse) und braten Sie es für einen ungewöhnlich herzhaften Pfannkuchen an.

Noch eine Idee?! Fügen Sie ein oder zwei Tassen Ihres Lieblingskorns in einen Auflauf, um eine voluminöse und zähe Textur ohne Fleisch zu erhalten!

Probieren Sie diese Woche gekochte Körner in einigen dieser Rezepte!

  • Mexikanischer Quinoa-Salat mit schwarzen Bohnen, Mais und Tomaten
  • Farro, Pilz und Spinateintopf
  • Sesam-Honig-Quinoa- und Karottensalat mit geschnittener Avocado (von meiner Seite The Mom 100)

Bratkartoffeln und Spargel mit Zitronen-Senf-Dressing

2. Gebratenes Gemüse

Sie können jede Woche eine andere Charge geröstetes Gemüse herstellen und die Dinge mit den Jahreszeiten ändern. Eine Woche könnte es Spargel, Kartoffeln und Zwiebeln sein; Ein anderer könnte Butternusskürbis, Süßkartoffeln und Rutabagas sein. Im Herzen des Sommers sind es vielleicht Zucchini, Tomaten und Schalotten.

Sobald Sie geröstetes Gemüse im Kühlschrank haben, müssen Sie es nur noch aufheizen und servieren. Oder bringen Sie sie zum Mittagessen im Büro auf Raumtemperatur und mischen Sie sie mit einem der Körner, die Sie bereits vorbereitet haben. Hacken Sie sie und verwenden Sie sie in einer Frittata, einem Auflauf oder einer einfachen Pasta unter der Woche.

Hier sind einige Rezepte, um geröstetes Gemüse zu probieren!

  • Pasta mit geröstetem Blumenkohl und Schinken
  • Bratkartoffeln und Spargel mit Zitronen-Senf-Dressing
  • Gebratener Wurzelgemüseeintopf mit Tomaten und Grünkohl
  • Erntesalat mit geröstetem Butternusskürbis aus Miso-Ahorn

Wie man Hühnchen pochiert

3. Gekochtes Huhn

Einige Hähnchenbrust oder Oberschenkel mit Olivenöl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Ofen rösten, pochieren oder grillen. Sobald Sie das tun, ist dieses vielseitige Protein bereit zu gehen.

Wenn Sie ein Gericht mit Hühnchen kochen, ist es eine gute Angewohnheit, sich darauf einzulassen. Wenn das Würzen Ihres Rezepts einfach ist, hat das Huhn mehr Möglichkeiten - Hühnersalat, Enchiladas, Aufläufe, Nudeln usw.

Aber fühlen Sie sich nicht eingeschränkt, wenn Sie etwas Geschmackvolleres zur Hand haben. Ein paar übrig gebliebene Tikka Masala können eine interessante Ergänzung zu einer indisch inspirierten Suppe sein.

Und ja, Sie können auch ein Brathähnchen kaufen!

Hier sind einige andere Möglichkeiten, um übrig gebliebenes Hühnchen zu verwenden:

  • Easy Chicken Mac und Käse
  • Salsa Verde Chicken Enchiladas
  • Hühnernudelauflauf
  • Würzige thailändische Hühnchen-Reis-Nudelsuppe (von meiner Seite Mom100)

Süßkartoffel-Tacos mit schwarzen Bohnen

4. Gekochte Bohnen

Wenn Sie noch nie getrocknete Bohnen gekocht haben, denken Sie vielleicht, dass sie viel komplizierter sind als sie tatsächlich sind.

Der beste Weg, die meisten Bohnen zu kochen, besteht darin, sie über Nacht einzuweichen und sie dann in Wasser zu kochen, bis sie zart sind. Wenn Sie das Boot beim Einweichen über Nacht verpasst haben, probieren Sie die Schnellkochmethode aus, bei der Sie es 1 Minute lang in Wasser zum Kochen bringen, die Hitze abstellen und es vor dem Kochen etwa eine Stunde lang bei Raumtemperatur einweichen lassen. Sie können sie auch super schnell in einem Schnellkochtopf zubereiten.

Verschiedene Bohnen haben unterschiedliche Garzeiten. Lesen Sie daher die Verpackung oder befolgen Sie die Rezeptanweisungen.

Und Linsen nicht vergessen! Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich, benötigen normalerweise keine Einweichzeit und haben eine relativ kurze Garzeit. Braune oder grüne Linsen behalten ihre Form am besten und sind daher die flexibelsten Spieler - verwenden Sie sie in Suppen, Eintöpfen, Salaten, Beilagen und Aufläufen.

Schauen Sie sich diese Möglichkeiten an, um gekochte Bohnen zu verwenden!

  • Schwarze Bohnen Burrito Schüssel
  • Einfache toskanische Bohnensuppe
  • Süßkartoffel-Tacos mit schwarzen Bohnen

Gerösteter Knoblauch

5. Gerösteter Knoblauch

Dieser ist ein wenig spezifisch, aber gerösteter Knoblauch kann ein sehr lustiger Baustein sein - denken Sie an den Schal, der alle Ihre Outfits mit Stil zusammenhält. Die Herstellung dauert nur etwa eine halbe Stunde, und die ganze Woche über können Sie mit diesen weichen, weichen kleinen Kissen Nudelsaucen, Suppen, Kartoffelpüree, Knoblauchbrot und alles andere, was Sie sich vorstellen können, würzen!

Verwenden Sie in einem dieser Rezepte gerösteten Knoblauch anstelle des frischen Knoblauchs!

  • Knoblauch-Kartoffelbrei
  • Engelshaarnudeln mit Knoblauch, Kräutern und Parmesan
  • Caesar Salat

Pesto für White Bean Veggie Burger

6. Pesto- oder Kräuteröle

Die Herstellung eines Pestos oder das Aufgießen eigener Olivenöle sind fantastische Möglichkeiten, um Kräuterreste aus anderen Rezepten oder aus einem üppigen Garten zu verwenden. (Wir alle hassen es einfach, diese kostbaren zusätzlichen Kräuter zu verschwenden!)

Meine einfache Methode zum Aufgießen von Olivenöl besteht darin, einige Kräuter in nativem Olivenöl extra zu pürieren und das Öl dann durch ein feinmaschiges Sieb zu passieren. Sie können die Kräuter zuerst blanchieren, um die hellste grüne Farbe zu erhalten, aber das ist ein zusätzlicher Schritt, den ich ärgerlich finde.

Pesto- und Kräuteröle sind eine frische, köstliche und schöne Art, so viele Gerichte abzurunden. Sie können sie in ein Risotto einrühren, über Suppenschalen oder gegrilltes Hähnchen träufeln oder auf Brotscheiben streichen und für eine Beilage rösten.

Hier sind einige Ideen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern!

  • Pesto White Bean Veggie Burger
  • Hühnchen Minestrone mit Basilikum Pesto
  • Zucchini Nudel Huhn Pesto Schüssel
  • Pasta mit Edamame, Minze und Basilikum Pesto (von meiner Seite Mom100)

Welche Grundnahrungsmittel für die Vorratskammer stellen Sie jede Woche her?

Schau das Video: 6 WEED HACKS, die jeder KIFFER kennen sollte! (September 2020).