Neueste Rezepte

4 Möglichkeiten, eine Charge geröstetes Gemüse die ganze Woche zuzubereiten

4 Möglichkeiten, eine Charge geröstetes Gemüse die ganze Woche zuzubereiten

Eine Pfanne mit geröstetem Gemüse ist eine dieser einfachen Freuden. Sie sind wunderschöne, glitzernde bunte Stücke pflanzlicher Güte.

Sie können auch sättigend sein - kombinieren Sie sie mit einem Topf Reis, und viele von uns würden es Abendessen nennen.

Gebratener Rosenkohl

Welches Gemüse zu braten und wann

Die meisten Gemüsesorten eignen sich gut zum Braten, das ihren natürlichen Zucker konzentriert und ein goldenes karamellisiertes Äußeres mit einer hervorragenden Textur bietet.

Der Schlüssel besteht darin, Gemüse von ungefähr derselben Größe und Dichte zu kombinieren, damit die Garzeit für die gesamte Pfanne gleich ist. Sie können auch mit einem längeren Kochgemüse wie Kartoffeln beginnen und dann etwas Spargel hinzufügen, wenn die Kartoffeln nur noch 10 bis 15 Minuten kochen müssen. Auf diese Weise ist alles gleichzeitig fertig.

Die Kombination von Gemüse zum Braten kann (und sollte!) Von Saison zu Saison wechseln. Machen Sie Bratkartoffeln und Spargel mit Zitronen-Senf-Dressing im Frühling und Cider Vinaigrette Gebratenes Wurzelgemüse oder Butternusskürbis, Rosenkohl und halbierte Kartoffeln für eine köstliche Herbst / Winter-Kombination. Sie sind super hübsch zu booten! Baby Pastetchenkürbis, Frühlingszwiebeln und Spargel machen eine schöne einfache Seite, wenn das Wetter wärmer wird. Die Möglichkeiten sind endlos!

Hier sind einige unserer beliebtesten Grundrezepte für geröstetes Gemüse:

  • Gebratener Rosenkohl
  • Gebratener Blumenkohl
  • gerösteter Brokkoli
  • Geröstete Kartoffeln
  • Gerösteter Spargel
  • Geröstete Rüben
  • Gebratener Fenchel
  • geroesteter Kohl
  • Gebratener Kürbis
  • Geröstete grüne Bohnen
  • Geröstete Babykarotten
  • Geröstete Pastinaken
  • Gebratene Zucchini

Herzhaftes geröstetes Gemüse und Hühnereintopf

Wie man geröstetes Gemüse die ganze Woche verwendet

Nachdem Sie Ihr ofenfrisches geröstetes Gemüse als Beilage zum Abendessen genossen haben, werden Sie erstaunt sein, wie nützlich gebratenes Gemüse die ganze Woche über sein kann.

Überlassen Sie Reste nicht dem Zufall - machen Sie absichtlich mehr! Wenn Sie Gemüse als Beilage geröstet haben, verdoppeln Sie es, um es für den Rest der Woche extra zu machen.

Denken Sie daran, dass einige dieser Rezepte das Braten von Gemüse als Teil des Rezepts erfordern. Sie können jedes geröstete Gemüse, das Sie zur Hand haben, ersetzen, um sich ein Bein hochzulegen und schneller zum Abendessen zu gelangen!

Bratkartoffeln und Spargel

Der beste Weg, um geröstetes Gemüse aufzuwärmen

Gebratenes Gemüse kann im Ofen, auf einer Blechpfanne oder in einer Auflaufform aufgewärmt werden und ist hinsichtlich der Ofentemperatur ziemlich flexibel. Das heißt, wenn Sie ein Huhn bei 450 ° F braten, schieben Sie das geröstete Gemüse für die letzten 10 Minuten des Kochens hinein und lassen Sie es aufwärmen. Einen Auflauf bei 350 ° F backen? In sie gehen! Aber vielleicht möchten Sie es zeitlich festlegen, damit sie noch ein paar Minuten Zeit haben, sich durchzuheizen.

Gebratenes Gemüse lässt sich auch gut in der Mikrowelle aufwärmen, obwohl es weicher wird, und Sie haben nicht die gleichen knusprig gebräunten Ränder, die Sie beim Braten oder Aufwärmen im Ofen erhalten.

Cremige Polenta mit geröstetem Brokkoli

1. Pasta und Getreide

Gebratenes Gemüse ist eine willkommene Ergänzung zu Pasta- und Getreidegerichten aller Art.

Versuchen Sie Folgendes: Kochen Sie ein Pfund Ihrer Lieblingsnudeln und werfen Sie es dann mit mehreren Tassen geröstetem Gemüse (jeder Art) und ein oder zwei Glocken Olivenöl. Sie haben ein schönes (veganes!) Abendessen. Zum Schluss mit einer Handvoll Parmesan, Feta oder Ziegenkäse bestreuen (jetzt ist es vegetarisch).

Mögen Sie keine Pasta? Kochen Sie etwas Grieß, Polenta oder Quinoa und belegen Sie es mit geröstetem Gemüse Ihrer Wahl. Wenn Ihr Gemüse auf der größeren Seite geschnitten ist, würfeln oder hacken Sie es grob.

Für die folgenden Rezepte können Sie das geröstete Gemüse, das Sie zur Hand haben, durch das im Rezept geforderte ersetzen. Lesen Sie die Rezepte durch und fügen Sie dann das geröstete Gemüse hinzu, wenn dies im Rezept angegeben ist, damit es seine Form und Textur behält.

  • Pasta mit Putenfleischbällchen und geröstetem Gemüse
  • Cremige Polenta mit weißen Bohnen und geröstetem Brokkoli
  • Pasta mit gerösteten Tomaten und cremiger Kräuter-Cashew-Sauce

Gebratenes Wurzelgemüse mit Tomaten und Grünkohl

2. Suppen und Eintöpfe

Die meisten Suppen erfordern das Kochen von Gemüse in der Suppe selbst (möglicherweise mit einem kurzen Braten zuerst im Topf), aber geröstetes Gemüse hat seinen eigenen einzigartigen karamellisierten Geschmack und das Hinzufügen zu Suppe bietet zusätzliche Tiefe.

Einige meiner persönlichen Favoriten sind: geröstete Butternüsse oder andere Winterkürbisse, Fenchel, Spargel, Rüben, Blumenkohl und Rutabagas, um nur einige zu nennen.

Trotzdem möchten Sie vielleicht eine geschmackvolle Basis für Ihre Suppe schaffen, indem Sie zuerst Knoblauch oder Zwiebeln oder ein anderes Mitglied der Allium (Zwiebel) -Familie anbraten.

Fügen Sie Ihr geröstetes Gemüse gegen Ende des Garvorgangs hinzu. Sie sind bereits gekocht, so dass Sie sie nur durchwärmen. Sie möchten nicht, dass sie zu viel kochen, matschig werden und auseinander fallen. Stellen Sie schließlich sicher, dass sie in Stücke geschnitten sind, die klein genug sind, um bequem auf einen Löffel zu passen.

Wenn Ihr Ziel pürierte Suppe ist, werfen Sie das geröstete Gemüse einfach in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und fügen Sie ein paar Tassen Brühe hinzu. Mit Salz, Pfeffer oder Kräutern und Gewürzen würzen. Pürieren Sie bis glatt und fügen Sie zusätzliche Brühe hinzu, bis Sie Ihre gewünschte Textur erreichen. Wurzelgemüse eignet sich besonders gut zum Braten und Pürieren.

Erhitze es und voila! Sofort geröstete Gemüsesuppe!

  • Gebratenes Wurzelgemüse mit Tomaten und Grünkohlragout
  • Grünkohl und geröstete Gemüsesuppe
  • Marokkanischer Lamm-Butternuss-Kürbis-Eintopf (The Mom 100)

Vegetarische Spinat-Pilz-Lasagne

3. Lasagne

Eine Lasagne mit geröstetem Gemüse ist pure Freude. Reichhaltiger Schmelzkäse, al dente Nudeln, vielleicht etwas zerbröckeltes Fleisch (vielleicht auch nicht) und dann gehacktes geröstetes Gemüse fast jeder Art ergeben eine wirklich gewinnbringende Kombination.

Sie können so ziemlich jedem Lasagne-Rezept gehacktes geröstetes Gemüse hinzufügen. Verwenden Sie beim Aufbau Ihrer Schichten eine leichte Streuung, damit das Gleichgewicht des Rezepts erhalten bleibt und Ihre Stücke beim Servieren nicht auseinander rutschen.

Wenn Sie mehr geröstetes Gemüse hinzufügen und es zum vollen Star der Show machen möchten, fügen Sie es diesem sehr einfachen Lasagne-Rezept hinzu, auf das Sie es sicher stapeln können.

Ein anderer Weg wäre, einen Teil des Gemüses in Ihrem Lieblingsrezept für Lasagne durch eine gleiche Menge gehacktes geröstetes Gemüse zu ersetzen.

Hier sind einige Lasagnas, die so großartig sind, aber mit etwas gehacktem geröstetem Gemüse in der Mischung noch besser werden!

  • Vegetarische Pilz-Spinat-Lasagne
  • Klassische Lasagne mit Putenwurst (The Mom 100)
  • mexikanische Lasagne

Red Chili Chicken Enchiladas

4. Enchiladas

Die Füllungen für Enchiladas sind ziemlich anpassungsfähig. Alles wird zusammengemischt, in kleinen Tortillas aufgerollt und gemütlich in einer Pfanne angeordnet. Stellen Sie nur sicher, dass das Gemüse klein genug geschnitten ist, damit es beim Servieren nicht aus der Enchilada springt.

Gebratenes Gemüse und Käse könnten eine Pfanne mit hervorragenden vegetarischen Enchiladas alleine verankern. Wickeln Sie sie in leicht geröstete Tortillas und gießen Sie etwas Enchiladasauce darüber, bevor Sie alles zusammen backen.

Sie können auch gleiche Mengen gerösteten Gemüses gegen jedes andere in einem Rezept geforderte Gemüse austauschen. Sie können das Fleisch sogar durch Gemüse ersetzen, um ein vegetarisches Rezept zu erhalten.

  • Red Chili Chicken Enchiladas
  • Würzige Enchiladas mit Hühnchen und schwarzen Bohnen (The Mom 100)
  • Grüne Chili-Enchiladas

Schau das Video: real Rezeptwelt: Rezeptvideo Lammkeule mit Ofengemüse (September 2020).